Pünktchen das Küken und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 9,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Pünktchen das Kü... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Pünktchen das Küken Gebundene Ausgabe – 7. Oktober 2013


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95
EUR 4,95 EUR 7,16
73 neu ab EUR 4,95 7 gebraucht ab EUR 7,16

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Sie lieben Tiere?
Unser Haustiershop bietet alles, was Sie für die Haltung, Pflege, Gesundheit und Ernährung Ihres Lieblings brauchen. Jetzt entdecken

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 42 Seiten
  • Verlag: Glückschuh-Verlag; Auflage: 1 (7. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3943030202
  • ISBN-13: 978-3943030204
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 24 Monate - 6 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 19,3 x 1 x 21 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 266.377 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Viele Jahre arbeitete Dorothea Flechsig als freie Journalistin für verschiedene Zeitungen und Magazine. Inzwischen veröffentlicht sie Geschichten für Kinder. Neben ihren eigenen Figuren "Petronella Glückschuh", oder "Sandor - Fledermaus mit Köpfchen", erfindet sie als freie Autorin Abenteuer u.a. für "Prinzessin Lillifee" oder "KIKAninchen".

Dorothea Flechsig absolvierte ihre Ausbildung zur Drehbuchautorin an der Master School Drehbuch und unterrichtet Erwachsene und Kinder im Kreativen Schreiben. Sie gewann bereits den Kinderfilmpreis Jugendvision der "Ökofilmtour 2010" und "2014", die "Goldene Ziege" 2011, sowie die Auszeichnung "Schüler mit Wirkung" 2012. Sandor wurde vom BÜCHER-Magazin mit "Grandios" ausgezeichnet, Petronellas Kinderatlas gewann den EMYS-Sachbuchpreis, die UN Dekade Biologische Vielfallt und eine Sachbuch-Auszeichnung "Klima-Buch-Tipp" der Akademie für Kinder- und Jugendliteratur. - Ihre Werke sind in mehrere Sprachen übersetzt.

www.glueckschuh-verlag.de

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
14
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Alle 15 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lesegenuss TOP 1000 REZENSENT am 22. April 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Mit Pünktchen, dem Küken und ihrem besten Freund, dem Jungen Hugo ein Kinderbuch, wie man es von früher eventuell noch kennt. Der Glückschuh-Verlag hat die Geschichte des Foto-Bilderbuches wieder auf den Markt gebracht und ich bin wirklich begeistert. Die Lebendigkeit der Fotos, unter denen oft nur mit wenigen Sätzen die Geschichte dazu erzählt wird, aber alles aussagt. Dorothea Flechsig schreibt über 42 Seiten von der Freundschaft zwischen Mensch und Tier. Aber das Pünktchen, den Namen erhielt es von seinem Freund Hugo, weil beide ein rotgepunktetes Halstuch tragen, ist neugierig und möchte mehr von der Welt sehen. Und so erkundet es nun den Bauernhof und die Gegend rundherum. Begegnungen mit dem Hund, der das Grundstück bewachte, einem schwarz-weißen Tier mit rosa Schnauze, alle erzählen Pünktchen, was sie so machen oder wofür sie da sind. Das eine Tier gibt später Milch, das andere Wolle, doch als die Gans das Küken fragt, was es macht, weiß Pünktchen keine Antwort.
Doch irgendwann ist auch das Küken größer und erhält eine Antwort.
Fazit:
Ich liebe dieses Buch und freue mich schon darauf, mit Kindern auf Entdeckertour durch das Buch zu „gehen“. Holt euch die Geschichte vom Küken Pünktchen. Allein das Cover ist so knuffig, dass man sofort hineinschauen muss, um was es dabei geht.
Wirklich gelungene Fotos mit einer kurzen, aber sehr aussagekräftigen Geschichte.
Meine absolute Leseempfehlung und ein Highlight!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kerry am 12. April 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Auf einem Bauernhof sollten 5 Küken das Licht der Welt erblicken, denn ebenso viele Eier waren in einem Nest. Doch ein hungriger Dachs entdeckte das Nest und plünderte es - übrig blieb ein einzelnes Ei. Dieses hat den Angriff mehr oder weniger heil überstanden und mit all seiner Kraft konnte sich das Küken daraus befreien. Es musste jedoch feststellen, dass weit und breit niemand war, der sich um es kümmerte - auch nach einer Suche in der Umgebung fand sich niemand, zu dem es sich zugehörig fühlte.

Dann jedoch wird das Küken von einem kleinen Jungen namens Hugo gefunden. Er gibt ihm den Namen Pünktchen und ein Halstuch mit ebensolchen drauf und eine Freundschaft ward geboren. Von diesem Tag an waren Hugo und Pünktchen immer zusammen, aßen und spielten zusammen und schliefen sogar in einem Bett. Doch Pünktchen war ein neugieriges Küken und als eines Tages das Gartentor offen stand, machte es sich daran, herauszufinden, was die Welt sonst noch so zu bieten hatte. Pünktchen lernte auf seiner Reise allerhand Tiere kennen, einen Hund, eine Katze, eine Kuh und ein Schaf und noch andere, doch irgendwie schien jedes dieser Tiere in naher Zukunft eine Aufgabe zu haben. Nur Pünktchen selbst schien keine Aufgabe zu haben, was es sehr traurig machte ...

Ein kleines Küken und sein bester Freund! Bei diesem Buch handelt es sich um ein entzückendes Foto-Bilderbuch, in dem Dorothea Flechsig eine wunderschöne Geschichte um eine tiefe Freundschaft zwischen einem kleinen Jungen und einem Küken erzählt und Juliane Teuteberg eben jenes Küken fotografisch begleitet hat und absolut geniale und bezaubernde Bilder rund um dessen Leben gemacht hat.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kleeblatt Monika TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 1. April 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Pünktchen, ein kleines süßes Küken erzählt, wie es noch in dem einen Augenblick in seinem Ei neben seinen Geschwistern lag und im nächsten ganz allein ist, weil das Nest entdeckt wurde und ein hungriger Dachs sich gütlich daran tat.
Nach dem Schlüpfen macht es sich auf die Suche nach wem auch immer und trifft auf Hugo, einem Jungen, der ihm seinen Namen gibt und ein tolles rotes Halsband mit weißen Pünktchen.
Dann entwischt Pünktchen eines Tages vom Hof und lernt noch viel mehr kennen ...

Ein wirklich schönes Kinderbuch mit außergewöhnlichen Fotos. Während die Autorin Dorothea Flechsig sich die Geschichte ausgedacht hat, hat die Fotografin Juliane Teuteberg das Küken Pünktchen bei allem, was es erlebt hat, begleitet.
Herausgekommen ist ein Kinderbuch für die ganz Kleinen zum Ansehen und Vorlesen.
Es zeigt den Kindern, welchen Gefahren schon ein kleines Küken ausgesetzt sein kann, bevor es geboren wird, wie ein Küken zur Welt kommt und welche Aufgabe bestimmte Tiere auf einem Hof haben.

Das Gesamtbild des Buches ist auf Pünktchen abgestimmt. Auf dem Cover finden sich Punkte, auf den Innenseiten und auch jedes Foto wurde mit Pünktchen umrandet.
Ein wunderschönes Buch mit einer tollen Geschichte und professionell gemachten Fotos.
Dieses Buch passt jetzt zur Osterzeit, ist aber nicht zeitgebunden, denn die Erlebnisse, die Pünktchen erlebt, machen zu jeder Jahreszeit Spaß.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Leselady am 29. Juni 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Als Pünktchen und seine Geschwister sich noch in ihren Eiern befanden, da gabs ein schlimmes (Nest-)Unglück und nur Pünktchen kam mit heiler Haut davon.

Wäre Menschenfreund Hugo nicht gewesen, wäre es wohl aber auch im Nachhinein nicht so dolle für Pünktchen gelaufen.

Wie es allerdings bei den lieben Kleinen so oft der Fall ist, überkam auch das kleine Küken trotz allem eine große Neugier auf die große, weite Welt da draußen.
Was er jenseits des Zaunes alles erlebt und was für Schlüsse er aus seinen Erfahrungen zieht, das lest selbst und genießt dabei die wunderbare Atmosphäre seines Streifzuges...

Weitere bezaubernde Bücher und Hörbücher finden sich auf der Verlagsseite des Glückschuh-Verlags:
[...]

Reinschauen lohnt sich unbedingt!

Um es gleich einmal vorweg zu nehmen, meine Familie und ich wir lieben dieses Küken über alles!

Gern würden wir es sofort adoptieren, aber sein Menschfreund Hugo hat sich ja schon seiner liebevoll angenommen!
Meine Kinder - dem "empfohlenen" Alter bereits entschlüpft - nehmen Pünktchens Geschichte immer wieder gern zur Hand, streichen zart übers Cover und versinken in den bezaubernde Fotografien. Die Geschichte haben sie natürlich auch gelesen, aber es sind einfach diese zuckersüßen Bilder des flauschigen Kükens, das sie immer wieder aufs Neue dahinschmelzen lässt.

Dabei ist es wahrlich auch eine sehr ansprechende Geschichte, die Jung und Alt begeistern wird.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen