oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Ozzy Osbourne - Live at Budokan

Ozzy Osbourne , Jeb Brien    Freigegeben ohne Altersbeschränkung   DVD
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (31 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 11,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 19. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • nicepriceNice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Ozzy Osbourne - Live at Budokan + Ozzy Osbourne - Live and Loud
Preis für beide: EUR 41,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Ozzy Osbourne
  • Regisseur(e): Jeb Brien
  • Format: PAL
  • Sprache: Unbekannt (PCM Stereo), Englisch (DD 5.1 Surround)
  • Untertitel: Unbekannt
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Sony Music Entertainmant
  • Erscheinungstermin: 28. November 2008
  • Produktionsjahr: 2002
  • Spieldauer: 120 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (31 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001E1GXVO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 107.535 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Seit dem unerwarteten Erfolg der Reality-TV Serie The Osbournes ist Ozzy Osbourne weniger für infernalischen Heavy Metal bekannt, als für zittrige Hände und ausgedehnte Schimpfkanonaden. Höchste Eisenbahn, die Verhältnisse zurechtzurücken. Die Scheibe wurde in der Budokan Arena in Tokyo aufgezeichnet, die zuerst 1979 mit Cheap Tricks legendärem Album Live at Budokan ins Rampenlicht gerückt war. Live at the Budokan ist ein elementares Highlight aus Osbournes an die 30 Jahre zurückreichende Musikerkarriere und Pflichtveranstaltung für jeden Fan. Da gibt es durchaus brauchbare Versionen der Monster-Hits "No More Tears" und "Bark At The Moon" sowie eine Zugabe mit Black Sabbaths Gassenhauer "Paranoid". Überraschenderweise klingt Osbourne kein Stück älter als auf der ähnlich fundamentalen, wenn auch leicht ausladenden, Live&Loud aus dem Jahr 1993. --Aidin Vaziri

Produktbeschreibungen

Ozzy Osbourne - Live At The Budokan (Visual Milestones)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fast perfekt! 22. Juli 2002
Von Ein Kunde
Format:DVD
Um es mal vorwegzunehmen: Due Qualität der DVD ist wirklich 1A, auch wenn die Gitarre durchaus etwas lauter hätte sein können. Aber Schwamm drüber ...
Der Makel ist leider der, dass das Konzert selbst nur 85 Minuten lang ist, wobei Sabbath-Klassiker wie "Sweat Leaf", "Iron Man" oder "War Pigs" komplett fehlen. Und leider fehlen auch aus Ozzys Solokarriere einige Meilensteine wie zum Beispiel "Shot in the Dark" (1986), "Miracle Man" oder etwas vom 95er Album Ozzmosis ("Perry Mason" wäre das dann wohl ...); Aber gut, Ozzy hatte und hat so viele geniale Songs, das scheint es fast normal, dass ein paar Favourites aus des Setlist fallen.
Meiner Meinugn hätte man jedoch das komplette Konzert auf einen eigenen DVD veröffentlichen sollen, und das Bonus-MAterial auf einer Zusatz-Disc unterbringen sollen. Denn den echten Ozzy-Fans ist die Musik des Meisters doch allemal lieber als seine Fluch-, Zitter- und Stotterarien aus der zugegeben recht amüsanten MTV-Serie!
Aber, wie gesagt, das Konzert sollte man sich (ob gekürzt oder nicht) auf keinen Fall entgehen lassen, denn die DVD ist allemal besser als die von einem mega-schlechte Regisseut zerschnippelte "Live & Loud" von 1993!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ozzy gibt nicht auf !!!!!!!!! 2. August 2002
Format:DVD
Ozzy ist bekanntlich ein Stimmungsmacher , aber so hart wie in Budokan hat er sich wol noch nie getan die Leute ( Fans ) in Stimmung zu bringen. Jedoch genau dies macht die DVD meiner Meinung richtig gut. Ozzy liefert eine gute Show , und Zakk Wylde zeigt ,dass man auch mit einem Gitarrensolo einheizen kann.
Zum Ende hin werden die Leute auch richtig warm , und es wird auch wirklich F**k - ing Crazy.Und bei Paranoid kocht die Halle nochmal so richtig . Das Bonusmaterial zeigt die Osbournes eher hilflos in Japan ist aber lustig zum anschauen . Eine sehr gute verrückte Show !! Für Ozzy Fans und nicht nur für diese ein Muss.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ozzy voll in Fahrt 10. Februar 2004
Von Bernd Rudolf TOP 1000 REZENSENT
Format:DVD
Wer Ozzy nie live gesehen hat der sollte sich diese DVD holen. Klar, das Ozzy schon zu Lebzeiten eine Legende ist, und das nicht erst seit der, meiner Meinung nach nur mittelmäßigen, MTV-Show "The Osbournes" denn schon zu Black Sabbath - Zeiten avancierte Ozzy zur Kult-Figur des Rock'n Roll, machte sich nie was aus Hippie-Gehabe oder psychedelischen stundenlangen Gitarrensolos. Straighter Rock, Geradlinig, hart aber auch mit wunderschönen Balladen. Ozzy, der KultSänger, der schon in den 60ern den Black Metal erfand und seine eigene Message mit dieser einzigartigen, anklagenden Stimme auf die Fans rüberbrachte, zeigt sich hier wieder mal von seiner musikalisch besten Seite.
Und das ist es was dieses Video zeigt: Ein fasziniertes Publikum, und, wie immer, fantastische Musiker. Dies ist eines der Rezepte von Ozzy: Kluge, aussagende Texte und dazu Musiker, die ihre Instrumente beherrschen und professionell die Message rüberbringen. Hervorragend: Zakk Wylde, ein Gitarist der Extraklasse, der wie ein Wahnsinniger die Saiten quält und der sich nahtlos in die Reihe der legendären Ozzy-Gitarristen einreiht. Ein Energiebündel auf der Bühne der die Songs spielt, als wären Sie speziell für Ihn geschrieben.

Egal wie Ozzy sich durch die MTV-Show durchstottert: Auf der Bühne ist er einmalig, hat keinen einzigen Aussetzer, lebt und beherrscht seine Texte und schafft es in jeder Sekunde die Fans zu begeistern. Erinnerungen wurden wach an meine eigenen Ozzy-Konzerte und eine Gänsehaut nach der anderen packte mich, von Song zu Song.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nichts gegen japanisches Publikum.... 25. Juli 2002
Format:DVD|Verifizierter Kauf
...aber Ozzy hatte im Budokan keine Chance, die doch sehr steiffen japanischen Zuschauer, aus dem Häuschen zu bringen. "Let's go f*ng crazy!!!" und "I wanna see your f*ng hands", habe ich während eines einzigen Konzertes noch nie jemand so verzweifelt in das Publikum schreien hören. Aber Onkel Ozzy gab nicht auf und versuchte es immer und immer wieder. So viel zur lauen Ambiente. Schon mal ein Stern Abzug, weil's einfach stört. Musikalisch werden 14 Ozzy-Perlen präsentiert. Von alten Sabbath-Krachern bis zu den neuen Songs, ist eine gelungene Mischung für die DVD aufbereitet. Die Soundqualität ist top. Dem "Prince of f*ng Darkness" wurden hier und da ein paar Overdubs gegönnt (wer Ozzy kennt, weiss, dass er selten so CD-like singt), der Rest kommt unverfälscht rüber. Zakk Wylde (der personifizierte Riff-Gott) lässt es quitschen und krachen, dass es mir als Gitarrist die Tränen in die Augen treibt. Robert Trujillo am Bass macht mucki-mässig unserem Rock-Holzfäller Zakk mächtig Konkurrenz und bearbeitet seinen 5-Saiter wie ein Tier. Der Drummer Mike Bordin spielt einwandfrei aber passt spielerisch nicht so gut wie es z.B. Randy Castillo tat. Fragt mich nicht warum - aber irgendwie kommt die Drum-Arbeit nicht so flüssig rüber. Anyway. Es macht Spass dem eingespielten Team zuzuhören und zuzusehen. Auch wenn ich mir ein anderes Venue gewünscht hätte (noch ein Stern Abzug, sorry...). Die DVD selber hat eine Extras zu bieten, die aber wohl niemanden aus den Socken hauen. Eine Doku "the Osbournes in Japan" zeigt die schrecklich nette Familie ziemlich verloren im riesigen Tokyo. Beschäftigt mit allerlei folklorsistischen Zeremonien, Shopping-Touren und Sight-Seeing. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Der Madman zeigt so einiges
Bild und Sound ist sehr gut.
Ozzy hat hier (wie immer) klasse Musiker am Start. Besonders der ehemalige "Suicidal Tendencies" Basser R. Trujillo ist eine absolute Rampensau. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Tobias v. Rias veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Cool
Als ozzy fan pflicht!!!!

Ich finds mega...
Ozzy einigermasen fit un der rest der band auch...
Sound is ok! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. Januar 2012 von Rene
5.0 von 5 Sternen Super Sound!
Was muss eine Musik-DVD unbeningt haben? Richtig! 1a Sound, und besagten 1a Sound hat diese DVD! Von mir ne klare kaufempfehlung.
Veröffentlicht am 10. August 2011 von Jonny
5.0 von 5 Sternen Klasse DVD!
Ozzy Osbourne, Zakk Wylde und Rob Trujillo auf einer Bühne! Über 14 Songs wird eine prima Show geboten, wenngleich das Publikum zeitweise einer Horde von Statisten... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. August 2011 von Koponny
5.0 von 5 Sternen Spitze!
Wer auf Ozzy steht, dem wird dieses Video gefallen.
(Klar: Ozzy ist nicht mehr der Jüngste...aber absolut klasse!&gute Soundqualität)
Veröffentlicht am 5. Juli 2011 von Ein Kunde
4.0 von 5 Sternen Selbstdarstellendes Quietsch-Spuck-Äffchen Wylde
Ganz zu Beginn: Ozzy ist einfach klasse und die DVD bietet einem Fan die Lieder in einem perfekten Live-Sound. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. Juni 2008 von F. Nowak
5.0 von 5 Sternen Ozzy - das Vermächtnis
Was das Album so bedeutsam macht, ist der tatsächliche Niedergang von Ozzy spätestens seit dem letzten Jahr. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. Januar 2008 von Amazon Customer
2.0 von 5 Sternen Naja...
Zunächst möchte ich klarstellen, dass ich ein großer Ozzy-Fan bin. Dieses Konzert ist allerdings nicht so nach meinem Geschmack. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. Januar 2008 von Timo Reniets
5.0 von 5 Sternen PRINCE OF DARKNESS
Ozzy,Prince Of Darkness at best !

Jede Menge Top-Songs. Ein wahres Geschenk für Fans.

Und die Band, na ja ... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Januar 2007 von Ronald Kuster
5.0 von 5 Sternen Ozzy live from hell
Ozzy Osbourne ist eine Legende. Nach seinem Rausschmiss bei Black Sabbath Ende der 70er folgt eine beispiellose Solokarriere, die ihn zum erfolgreichsten Solo-Künstler im... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 30. Dezember 2005 von STB
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar