newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Gebraucht:
EUR 8,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von stw9999
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand aus Deutschland, keine Umwege über das Ausland etc. - auf Lager, wird sofort verschickt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Overdosing
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Overdosing

1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 28. Juni 2002
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 gebraucht ab EUR 7,99

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (28. Juni 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Dying Cult (EFA)
  • ASIN: B00006ALDN
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 244.922 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Mother tenebrarum
2. Deathcall
3. Deep emotion
4. Birth of a nation
5. Fear (ATD Remix)
6. Prophecy
7. Technophoby
8. No way out
9. Overdosing
10. Coming down
11. Dream machine
12. Red cell
13. It's armageddon
14. Fall-out
15. Fear 2000 (Remix)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Wer die Technophoby des kanadischen Duos besitzt, sollte aufpassen, da folgende 4 Titel auch auf der Overdosing zu hören sind:
Mother Tenebrarum, Fear, Birth of a Nation, Deep Emotion und Technophoby.

14 geladene und auch schöne Dark Electro Trax mit verzerrtem, düsterem Gesang im Stil oder vergleichbar etwa der alten Werke von Evils Toy.
Hat mir dann noch mal besser gefallen als die "Bio-Vital" von 1998. Die neuren Werke sind mir leider gänzlich unbekannt. Auf jeden Fall zu empfehlen. Tanzbarer Dark Electro und erstes Album des Kanadischen Duos.
Empfehlenswert!
4-5 Sterne
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen