Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Outsider: Eine Geschichte... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Je leicht: Lese-, Griff- und Lagerspuren, bestoßen. Buchrücken leichte Leseknicke.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Outsider: Eine Geschichte des Torhüters Broschiert – 5. Mai 2014

5 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, 5. Mai 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 19,90
EUR 19,90 EUR 7,53
69 neu ab EUR 19,90 8 gebraucht ab EUR 7,53

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Outsider: Eine Geschichte des Torhüters
  • +
  • Neuer: Der Welttorhüter
  • +
  • Mroskos Talente: Das erstaunliche Leben eines Bundesliga-Scouts
Gesamtpreis: EUR 54,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Eine faszinierende Zeitreise. … Am Ende bleiben Staunen über so viel Detailkenntnis und die Vermutung, dass »Outsider« das Beste ist, was jemals über den Fußballtorwart geschrieben wurde. (11 Freunde)

Wilsons profundes Wissen macht dieses Buch zu einem Lesevergnügen. ... Er schildert die Entwicklung des Torwartspiels in all seinen Facetten. ... Eine überaus lesenswerte Studie. (Der tödliche Pass)

Eine fantastische Reise durch die Torwartwelt. (Ibbenbürer Volkszeitung)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jonathan Wilson ist ein englischer Journalist und Buchautor. Als Fußballkorrespondent hat er bereits für diverse englische Zeitungen wie die »Financial Times«, den »Guardian«, »Independent« oder »FourFourTwo« sowie für Magazine in Japan, Australien, Indien und Abu Dhabi gearbeitet. Außerdem ist er Herausgeber des von der Kritik gefeierten Fußballmagazins »The Blizzard«. Als Buchautor veröffentlichte er u.a. »Behind the Curtain: Football in Eastern Europe«, das als Großbritanniens Fußballbuch des Jahres 2006 nominiert wurde, sowie »Inverting the Pyramid«, das im Verlag Die Werkstatt 2011 unter dem Titel »Revolutionen auf dem Rasen« erschien und in Großbritannien 2008 als Fußballbuch des Jahres ausgezeichnet wurde. In Deutschland wurde der Titel zum Fußballbuch des Jahres 2011 nominiert.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Nach seinem hervorragenden Buch zu Fußballtaktik beschäftigt sich Jonathan Wilson in seinem neuen Werk „Outsider“ nun mit der Geschichte der Torhüterposition. Ein Fokus liegt darin auf der taktischen und technischen Entwicklung: Heutzutage völlig undenkbar, galt das Hechten einst als verpönt und lange Zeit herrschte die Ansicht vor, ein Torhüter habe seinen Strafraum möglichst nicht zu verlassen und vor allem durch Reflexe auf der Linie zu brillieren; ein Ideal, das erst in den letzten Jahren von dem heute üblichen, aktiv am Aufbauspiel teilhabenden Torwarts verdrängt wurde. Diese Entwicklung veranschaulicht Wilson mittels einer gelungenen Mischung aus historischen Tatsachen und Anekdoten aus dem Leben zahlreicher Torhüter. Darunter finden sich weniger bekannte, wie William „Fatty“ Foulke, eine britische Keeper-Legende aus der Anfangszeit des Fußballs, Heiner Stuhlfauth, der erste deutsche Torwart von Weltformat, oder der Brasilianer Barbosa, dem noch heute die schmerzhafte Niederlage im Finale der Heim-WM im Jahr 1950 angekreidet wird. Gleichzeitig kommen sowohl prominente Vertreter früherer Generationen wie Lew Jaschin, Bert Trautmann oder Sepp Mayer als auch aktuelle Stars wie Gianluigi Buffon, Iker Casillas oder Manuel Neuer nicht zu kurz. Wie diese Auswahl schon andeutet, beschränkt sich Wilson nicht auf einzelne Länder oder Kontinente, sondern behandelt Torhüter aus aller (Fußball)Welt, wodurch der Leser beispielsweise erfährt, dass die Torwartposition in Russland ein ungemein höheres Ansehen genießt als in Brasilien oder Afrika. Der Autor belässt es nicht bei der reinen Feststellung solcher Phänomene, sondern versucht, ihnen auf den Grund zu gehen.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden