oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Bester Kauf In den Einkaufswagen
EUR 13,99
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 17,89
Inklusive (Was ist  das?)
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 3,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Outlaw Gentlemen & Shady Ladies (Limited Tour Edition) [CD+DVD]

Volbeat Audio CD
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (341 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 13,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch schnuppie83 und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 23. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 3,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Volbeat-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Volbeat

Fotos

Abbildung von Volbeat

Videos

Artist Video

Biografie

Was haben Elvis Presley, Metallica, Muhammed Ali, Johnny Cash und Mercyful Fate gemeinsam? Absolut nichts, könnte man meinen. Aber denkt nochmal drüber nach. Denn alle fünf haben die Welt auf ihre eigene Art verändert. Sie sind Rebellen. Gesetzlose. Dieser beeindruckenden Liste kann man Volbeat ohne weiteres hinzufügen. Was Rock’n’Roll und Rebellion angeht, ... Lesen Sie mehr im Volbeat-Shop

Besuchen Sie den Volbeat-Shop bei Amazon.de
mit 7 Alben, 16 Fotos, 3 Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Outlaw Gentlemen & Shady Ladies (Limited Tour Edition) + Beyond Hell/Above Heaven + Rock the Rebel/Metal the Devil
Preis für alle drei: EUR 29,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (2. November 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: CD+DVD
  • Label: Vertigo Berlin (Universal Music)
  • ASIN: B00FGFDF10
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (341 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.525 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Let's Shake Some Dust - Schon Poulsen, Michael
2. Pearl Hart - Schon Poulsen, Michael
3. The Nameless One - Schon Poulsen, Michael
4. Dead But Rising - Schon Poulsen, Michael
5. Cape Of Our Hero - Schon Poulsen, Michael
6. Room 24 - King Diamond
7. The Hangman's Body Count - Schon Poulsen, Michael
8. My Body - Schon Poulsen, Michael
9. Lola Montez - Schon Poulsen, Michael
10. Black Bart - Schon Poulsen, Michael
Alle 15 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Another Day, Another Way (Live From Rock¿n¿heim, Hockenheimring, Germany / August 16, 2013) - Volbeat
2. Guitar Gangsters & Cadillac Blood (Live From Rock¿n¿heim, Hockenheimring, Germany / August 16, 2013) - Volbeat
3. The Nameless One (Live From Rock¿n¿heim, Hockenheimring, Germany / August 16, 2013) - Volbeat
4. Heaven Nor Hell (Live From Rock¿n¿heim, Hockenheimring, Germany / August 16, 2013) - Volbeat
5. 16 Dollars (Live From Rock¿n¿heim, Hockenheimring, Germany / August 16, 2013) - Volbeat
6. The Hangman¿s Body Count (Live From Download Festival, Donington/2013) - Volbeat
7. Dead But Rising (Live From Download Festival, Donington/2013) - Volbeat
8. Lola Montez (Live From Roskilde Festival/2013) - Volbeat
9. Cape Of Our Hero (Live From Roskilde Festival/2013) - Volbeat
10. Doc Holliday (Live From Rock Am Ring/2013) - Volbeat
Alle 14 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Seit ihrer Gründung im Jahr 2000 in Kopenhagen haben Volbeat fünf Alben veröffentlicht, die sie zu Superstars gemacht haben. Sie sammeln Gold- und Platinauszeichnungen, sowie renommierte Musikpreise und sind weltweit auf allen grossen Bühnen zuhause. Denn diese Band ist ein Live Erlebnis, die Hallen werden von Tour zu Tour grösser, und sie sind doch stets ausverkauft. Wer dabei war oder keine Chance auf einTicket hatte, wird sich nun besonders über die jetzt erscheinende limitierteTour Edition des aktuellen Gold Albums Outlaw Gentlemen & Shady Ladies freuen.

Neben dem 15 Track Album enthält die Tour Edition eine Bonus DVD mit einer Stunde Volbeat Live, Perfomances von den grössen europäischen Festivals des Jahres 2013: Hellfest, Rock´n Heim, Download Festival, Roskilde und Rock am Ring.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
112 von 126 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Allemal gelungen. 5. April 2013
Von Mats
Format:Audio CD
Vorraus sei gesagt, dass ich durchaus alle anderen Alben von Volbeat besitze, und nicht erst seit der TV-Werbung auf dieses Album hinfiebere. Schade, dass mir und sicher auch anderen Volbeat-Fans mit „Cape of our Hero“ ein kleiner Dämpfer verpasst wurde. Die Singleauskopplung klingt doch stark nach Radiomusik… doch wie schlägt sich der Rest des Albums?

Let’s Shake Some Dust:
Es beginnt ziemlich gut. Das eineinhalb minütige Intro ist extrem gut gewählt, es macht einfach Lust auf mehr und vermittelt die Stimmung des gesamten Albumthemas und Covers. Besonders die Mundharmonika gefällt mir sehr.

Pearl Hart:
Der erste Song in voller Länge ist „Pearl Hart“. Gleich zu Beginn fällt die sehr harmonische Melodie und das unkomplizierte Gitarrenspiel auf. Der Refrain vermittelt mir aber ähnlich wie „Cape…“ stark den Eindruck einer erfolgsversprechenden Single, weniger den eines interessanten Experiments. Letzteres wäre mir lieber gewesen, aber dennoch überzeugt mich der Song. Die gesungene Melodie, der Text, die Parts der recht harten Rhythmusgitarre und die Soli haben dann doch genug eigenen Charakter. Kein Song den ich sehr vermisst hätte, aber durchaus gelungen.

The Nameless One:
Und da ist er, der Kracher, auf den ich gewartet hatte. Eine Mischung aus Hardrock und Metal, vergleichbar mit „Heavon Nor Hell“. Der Text könnte den einen oder anderen Fan an die einen oder anderen Charaktere aus älteren Volbeat-Songs erinnern. Die zweite Hälfte des Liedes wird zum Teil mit einer Bridge und einem Gitarrensolo bestimmt, welche beide exakt in die melancholische Westernstimmung des Albums passen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TOP OF THE MOUNTAIN 18. Juli 2013
Von jokerkarl
Format:MP3-Download
Ich machs relativ kurz: OUTLAW ist für mich das bisher absolut beste VOLBEAT Album. Das liegt einfach daran, dass die Songstrukturen weitaus abwechslungsreicher ist, als dies auf den ( zweifelsohne hochklassigen ) Vorgängerwerken der Fall war. Insgesamt muss man einfach das Fazit ziehen, dass VOLBEAT längst die Wachablösung von METALLICA angetreten haben. Wo die einstigen Metalhelden alle x-Jahre ein neues Album mit ausgesprochen fragwürdigen Klangproduktionen auf den Markt werfen um dann im Anschluss 5-7 Jahre unentwegt mit den selben alten Kamellen im Gepäck zu touren, produzieren VOLBEAT im 2 Jahres-Takt ein Knalleralbum nach dem anderen, das einen nicht nur produktionstechnisch, sondern auch im Anschluss live, völlig aus den Schuhen hämmert! Respekt und: DENMARK - 12 POINTS!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht mehr Volbeat - Live DVD grottig! 22. April 2014
Von M. E.
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Da zur Musik schon genüge geschrieben wurde, fasse ich mich kurz:

Alles ist sanfter, nicht mehr so hart und vor allem massentauglicher als ein Golf, okay, ganz so schlimm ist es nicht. Aber ich denke man versteht worauf ich und die anderen hinaus wollen - es ist einfach nicht mehr das, was ich sonst so auf Vinyl habe.

Aber naja, als die Limited Tour Edition für 5,99 € im Angebot war, konnte ich als Fan, aber mehr als Jäger und Sammler, einfach nicht nein sagen.

Und so schlug ich zu:

1. Die Verpackung: BILLIG! Das sich so etwas überhaupt Limited Edition nennt, grenz meiner Meinung nach an Betrug!
Das Jewel-Case befindet sich lediglich in einem Papp-Umschlag. Diesen hätte man sich auch sparen können, cooler wäre zum Beispiel ein Halstuch gewesen, so wie es die Cowboys früher auch hatten, aber wo kämen wir hin, wenn eine Limited Edition wirklich was tolles als Extra beinhalten würden?
2. Die CD: Ungespielt. Aber ich denke die "Pressung" wird qualitativ nicht schlecht sein. Zumindest ist der Sound selbst bei Spotify gut und da sogar komprimiert!
3. Die DVD: Und hier fängt der Witz erst richtig an! Nicht das es ein richtiges Konzert wäre, oder wenigstens Sound-technisch etwas aufwendiger (Mein Equipment: Accuphase E-303 und Infinity Kappa 7a), nein, es handelt sich hier bloß um Aufnahmen wie von Rock am Ring/Rock'n'Heim. Und jeder der einmal auf einem dieser Festivals war, weiß wie grottig der Sound da ist.
Und genauso ist es auch auf der DVD. Außerdem wirkt die Band bei den versch. Auftritten, ja richtig, es handelt sich nicht einmal um einen kompletten, sondern um ein Frankenstein-Konstrukt, wo war ich?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
86 von 110 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Dead But Rising... 9. April 2013
Von Dingo
Format:Audio CD
William Frederick Cody war ein Star des sogenannten wilden Westens, der noch zu Lebzeiten unter dem Namen "Buffalo Bill" zur Legende wurde. Um aus seiner Pupolarität Kapital zu schlagen, tingelte er daher irgendwann mit seiner Westernshow durchs Land, um dem normalen Bürger das aufregende Abenteurerleben mit anderen Wild-West-Promis wie Sitting Bull oder "Wild" Bill Hickock in den nachgestellten und romantisierten Wild-West-Klischees seiner Zirkusshow zu präsentieren.

In Col. Universals "Outlaw Gentlemen & Shady Ladies"-Show erleben wir nun die Rock-Legende "Wild" Ghoul Volbeat, die uns ihre einzigartige Mischung aus klassischem Rock'n'Roll und treibendem Metal in ergreifenden Rockhymnen, echt ergreifenden Metalsongs und total ergreifenden Balladen erlebbar macht.
Leider stellen wir aber fest, dass auch hier nur eine Show zelebriert wird, die den abenteuerlichen Rockabilly nur als Kulisse benutzt und leidlich versucht, eine banale Performance unter Zuhilfenahme von Volbeats charakteristischen Stilmitteln zu einem nachgestellten Rock-Erlebnis aufzublasen. So wie in Colonel W.F. Codys Wild West Show, erlebt man auf Volbeats neuer Scheibe, wie echte Protagonisten ihre alten Heldentaten nachstellen. Mit echtem Rockabilly hat dies aber nun leider gar nichts mehr zu tun. Stattdessen wurde die Show auf ein Publikum zurechtgeschnitten, dass zwar mit dem Sound, der Härte und den Songs der Gangsterrocker unterhalten werden möchte, aber damit dann doch nicht zu sehr aufgeregt werden darf. Volbeat spielen sich quasi selbst in einer Darbietung, die eine gefahrlose Verzerrung ihres tatsächlichen Schaffens darstellt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen gewohnt gut
Einfach genial diese Band. Hör mir die CDs sehr oft an und werde mir noch weitere Scheiben dieser tollen Band zulegen...
Vor 1 Tag von Lentner Ulrich veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Nur geil!!!!!
Gute Musik, bringt Spaß sie zu hören. Besonders gut im Auto zum mitsingen und mit grölen. Das Album geht nur ab.
Vor 3 Tagen von B Ptr veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Top!
Volbeat ist hier ein großartiges Konzeptalbum gelungen, dass man gar nicht oft genug hören kann! Ein absoluter Kauftipp für alle, die gepflegten Rock mögen.
Vor 5 Tagen von Christian veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen KRACHER
genau wie alle seine vorgänger ein absolut umwerfendes stück. die musik ist einfach unbeschreiblich und keiner versteht es soviele musikrichtungen miteinander zu... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Tagen von Maria Forster veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gute Songs der alten Schule
Wirklich ein gutes Album mit vielen guten Songs zum mitrocken. An alte bekannte Und erfolgreiche Songs kommt auch dieses Album ran. Sehr gut.
Vor 27 Tagen von Sletch veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Anschaffung!
Unglaublich Gutes Artwork in dem Buch und auch sonst ist alles hochwertig, bis auf die Live-Aufnahmen, welche im Sound etwas zu wünschen übrig lassen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Nikolas Richter veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Krasse Scheibe
Ich habe Volbeat beim Hurricane 2014 gesehen und sie waren ganz großartig. Davon wollte ich dann mehr und habe mir die Scheibe als MP3 geholt und nicht bereut.
Vor 1 Monat von lars lippert veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolle Lieder
Habe mir die CD für die Autofahrten gekauft und bin wirklich begeistert. Es hat sich gelohnt in das Album zu investieren. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Nicole B. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Volbeat
Volbeat ist einfach der Hammer.
Für Liebhaber dieser Band einfach nur zu empfehlen.

Die ganze CD ist ein Genuss !
Vor 1 Monat von Ilka veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Abwechslungsreich
Alles höre ich mir von Volbeat nicht an, aber diese CD gibt mir schon morgens Schwung und sie läuft momentan in Dauerschleife. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Lady Feehily veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar