Neu kaufen

Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,95

oder
 
   
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Outlandos D'amour [Original Recording Remastered]

The Police Audio CD
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 26. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version im Amazon Cloud Player zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
3 CDs für 15 EUR
Wählen Sie aus rund 8000 Titeln: Versandkostenfrei.
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99 bei Amazon MP3-Downloads.


Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

The Police-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von The Police

Fotos

Abbildung von The Police

Biografie

Gleich zu Beginn ihrer Karriere wurden The Police für ihre querdenkerischen Live-Qualitäten gelobt: Als eine Band, die ihren ohnehin schon einzigartigen Studiosound auf der Bühne in etwas fast schon Übernatürliches verwandeln konnte. Sting, Stewart Copeland und Andy Summers verhandelten kontrollierte Energie(-schübe) und eindringliche Melodien mit der ... Lesen Sie mehr im The Police-Shop

Besuchen Sie den The Police-Shop bei Amazon.de
mit 68 Alben, 5 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Outlandos D'amour + Reggatta de Blanc + Zenyatta Mondatta
Preis für alle drei: EUR 23,54

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Reggatta de Blanc EUR 7,60
  • Zenyatta Mondatta EUR 7,97

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (11. Juni 2003)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered
  • Label: A & M Records (Universal)
  • ASIN: B00009U5IG
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.071 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Next To You
2. So Lonely
3. Roxanne
4. Hole In My Life
5. Peanuts
6. Can't Stand Losing You
7. Truth Hits Everybody
8. Born In The 50's
9. Be My Girl - Sally
10. Masoko Tanga
11. Roxanne

Produktbeschreibungen

CD Digitally Remastered + Video "Roxanne"

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen kraftvolles Debüt 10. Januar 2013
Von IckeBa
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Wie ich es hasse: zwei Hände reichen gar nicht aus, um die Momente zu zählen, in dem ich beim Einlegen einer The Police-Scheibe schief angeguckt wurde, mit dem Einwand, ob "Every Breath You Take" nicht was für Mädchen wäre. Ahhhh! Wie gerne würde ich denjenigen doch "Outlandos D-amour" an den Kopf werfen. Denn was The Police auf ihrem Debüt abliefern ist so ernergiegeladen, dass es einem die Sprache verschlägt. Stark auf die damalige Punkwelle aufsteigend und von Stings Jazz- und Reggaeleidenschaft beeinflusst, zaubern die drei Jungs hier eine fantastische Mischung aus punkigem Highspeed ("Next to You"), hymnischen Party-Klassikern mit Reggaeakzenten ("So lonely", "Roxanne"), rhymthmisch ausgereiften Funknummern ("Hole in my life"), oder innovativen Jamnummern ("Masoko Tanga") auf den Tisch. Auch wenn spätere LPs vereinzelt durchaus wieder an diese lebendige, energiegeladene Ursprünglichkeit anschließen können, haben sich The Police bereits hier in der Musikgeschichte verewigt.

Fazit: Die meines Erachtens beste Band der 80er zelebriert ihre Geburt auf "Outlandos D'amour" mit einem Paukenschlag. So frisch, roh und energiegeladen waren sie nie wieder.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein hervorragendes Debut! 10. März 2010
Format:Audio CD
The Police... bekannte Band... Sting... großer Sänger... Roxanne.... kennt jeder...
Also hab ich mir mal das Debut von Police gekauft (meine erste Platte der Band), da ich sowieso mal diese große Lücke in meiner Sammlung schließen wollte. Das Album ist 1978 erschienen und man hört dem Sound das Alter auch an. Es ist nicht so glattgebügelt wie heute, es ist nicht glockenklar wie heutige Musik, es ist einfach nur "echt". Einfach nur 3 Musiker, die unheimlich gut harmonieren und aufeinander abgestimmt sind. Sie erzeugen keinen gigantischen Wall Of Sound. Im Gegenteil, ich empfinde den Sound eher als dünn, aber durchaus gelungen. Sting singt wie kein Zweiter jemals singen wird. Wenn er loslegt kann man nahezu alles andere vergessen. Ganz große Klasse eben!
Die Platte hat hervorragende Songs und geniale Melodien. Sie hat mit "Next To You" gleich einen echten Rocker als Opener. "Roxanne" kommt dann langsam mit einem Off-Beat daher, unheimlich mitreissend und faszinierend. "Be My Girl" oder "Born In The 50s" gehen wundervoll ins Ohr. "Hole In My Life" ist eine fast 5 Minuten lange Nummer mit geilen Rythmen und tollen Breaks. "Thruth Hits Everybody" ist mitreissend und geht ebenfalls gut ins Ohr, aber ohne schnell langweilig zu werden. Für mich das Highlight des Albums ist jedoch "Cant Stand Losing You". Trauriger Text, super Gesang, sehr schöne Melodie, perfekter Song.
Alles in Allem muss ich wirklich sagen, dass "Outlandos D'Amour" zu den besten Debut Alben gehört, die ich je gehört habe. Ein ganz großes Kompliment an die Band. Ein hervorragendes Album!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Urknall 1. Mai 2004
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Dieses Album hat alleine schon wegen der Pop-Kleinode "So lonely" und "Roxanne" seine Handvoll Sterne verdient. Klar, dass das gesamte Songmaterial dieses Debutalbums nicht durchgängig diese Qualität halten konnte. Dafür sorgen aber experimentellere Stücke oder auch einfach gestrickte Gassenhauer wie "born in the 50" für Abwechslung, so dass nie Langeweile aufkommt. Auf Synchronicity - 5 Jahre später - gelang Police meiner Ansicht dann doch das Kunststück zumindest auf einer Plattenseite (der 2ten!)wie aus einem Guß zu klingen. Nie waren sie dem perfekten Popalbum so nah wie damals! Guter Zeitpunkt sich zu verabschieden, denn besser ging es nicht mehr - wie Sting in seiner anfangs noch viel versprechenden Solo-Karriere dann bewies.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen New Wave - Punk - Rock Mischgebräu 27. Januar 2012
Von Child in time TOP 1000 REZENSENT
Format:Audio CD
Im November 1978 erschien das 1. Album von The Police namens "Outlandos d`Amour". Eingespielt wurde es von Sting (Vocals & Bass Guitar), Andy Summers (Guitars) und Stewart Copeland (Drums & Percussion). Das Album wurde mit ganz wenig Geld in Eigenregie aufgenommen. Fast alle Tracks wurden von Sting komponiert und getextet.

"Outlandos d`Amour" stellte damals was neues dar. Diese Mischung aus Punk, Rock und besonders viel New Wave war einzigartig. Durch die markante Stimme von Sting waren The Police auch aus vielen anderen Gruppen direkt rauszuhören. Und ganz grosse Klasse ist Stewart Copeland am Schlagzeug. Für mich einer der ganz großen seines Fachs.

`Next to you` ist ein rockiger, starker Einstieg in die Platte. Dann folgen direkt mit `So lonely` und `Roxanne` zwei Riesenhits der Gruppe, die sicher zu ihren besten Tracks überhaupt gehören. Für mich ist besonders `Can`t stand losing you` ein Riesenhit (wie häufig habe ich diesen Song gehört), `Truth hits everybody` und `Born in the 50s` wissen auch zu gefallen. Mit dem Reggae/New Wave Stück `Masako tango` endet leider dieses starke Album auch schon wieder.

"Outlandos d`Amour" ist sicher das rockigste Album der Gruppe. Außerdem erfanden die Drei einen ganz eigenen Stil, der auf dem Nachfolger "Regatta de Blanc" noch verfeinert wurde. Für mich 5* für das Debüt von The Police.
P.S. Das Cover finde ich grauselig, es hat der Gruppe aber offenbar nicht geschadet. :-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Der Klassiker
Diese CD gehört in jede halbwegs ernsthafte Sammlung. Im Herbst 1978 auf Vinyl herausgekommen, kommerziell aber wenig erfolgreich. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. Februar 2009 von Andreas Gryphius
2.0 von 5 Sternen eigentlich schwaches Debüt
schon als LP fand ich die Produktion sehr schwach. Der Sound kommt stumpf, hohl und dünn daher. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. Mai 2007 von girldenise
3.0 von 5 Sternen der beginn einer erfolgsstory
outlandos war das erste police album. dank der songs "cant stand losing you" "masako tanga", im weiteren sinne "roxanne" und "so lonely" ein... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. Oktober 2003 von gerleim
3.0 von 5 Sternen der beginn einer erfolgsgeschichte
outlandos war das erste police album. dank der songs "cant stand losing you" "masako tanga", im weiteren sinne "roxanne" und "so lonely" ein... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. Oktober 2003 von gerleim
3.0 von 5 Sternen EARLY ROCK REGGAE OUTING
This debut album by The Police is interesting although the songs are of varying quality. The best tracks include the melodic reggae-influenced numbers Can't Stand Losing You, an... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. Juli 2003 von Pieter Uys
5.0 von 5 Sternen Police, die erste und beste!
JA, wer eher auf Rock als auf Pop steht, für den ist diese Platte die richtige. Noch vor der Zeit als Sting seine Etno- und Pop-Vorliebe entdeckte brachte The Police diese... Lesen Sie weiter...
Am 28. Dezember 1999 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Police in Bestform....
„Outlandos d'amour" ist das Hit Feuerwerk von Police. Auf ihr finden sich die selbst heute noch viel gespielten, unverbrauchten Klassiker der Band wie natürlich vor... Lesen Sie weiter...
Am 5. Dezember 1999 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9e65cef4)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Video: Roxanne 0 15.10.2007
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar