oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Out of the Ashes [Import]

Pancake Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Statt: EUR 18,06
Jetzt: EUR 17,83 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,23 (1%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 23. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD (30. April 2008)
  • Erscheinungsdatum: 2008
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Garden Of Delights
  • ASIN: B00182N4RA
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 451.409 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Produktbeschreibungen

Tracklistings 1. Painted Rush - Hour 2. Arctic Ocean 3. Cakey Funk 4. Rainbow Suite 5. Out Of The Ashes 6. Roxy Elephant (live) (Bonustrack Live)

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Abwechslungsreicher Prog aus Deutschland 1. August 2008
Format:Audio CD
Diese Band wurde 1974 in Winnenden, das ca. 25 km vom Stuttgart entfernt liegt gegründet. Die Band entstand aus der noch eher psychedelisch orientierten Vorgängerband "Nyrvana Pancake".

Ihr zweites Album bietet packenden, sehr melodieenreichen, teils symphonischen Progressive Rock mit vereinzelt auftretenden funkigen Einflüssen. Die einfallsreichen Kompositionen bieten viel Platz für ausgedehnte Instrumentalpassagen. Aufgenommen wurde das Album im Tonstudio Hilpoltstein unter Leitung von Manni Neuner.

"Painted Rush Hour" ist kurzes, knackiges Stück mit blubbernden Orgelsounds.

"Arctic Ocean", der erste Longtrack, der aus zwei Teilen besteht beginnt mit atmosphärischen Keyboards und gefühlvollem Gitarrensolo, bevor der sanfte Gesang einsetzt.
Es folgen weitere melodiöse Gitarrensoli, die sich immer wieder mit Gesangspassagen abwechseln und ein kurzes Synthesizer Solo. Ein durchgehender, dichter Klangteppich aus den Tasteninstrumenten rundet das mit Tiergeräuschen endende Stück ab.

"Cakey Funk" ist eine kompakte, sehr ryhtmische, funkige Nummer mit herrlich groovendem Schlagzeug, knarzigen Bassläufen und scharfer Gitarre.

"Rainbow Suite", eine epische Suite, aufgeteilt in 4 Passagen beginnt rhytmisch und mit kraftvollem Orgelriff. Darauf folgen abwechselnd kurze Gesangspassagen und flirrende Synthesizereffekte, bevor ein melancholischer Teppich aus den Keyboards hereinbricht, dem ein schneidendes Gitarrensolo hinterhergejagt wird. Es fließt in eine Passage mit warmer 12-Saiter Gitarre und perlenden Pianoklängen im Hintergrund, bevor erneut ein gefühlvoller Gesang einsetzt und das Stück wenig später mit groovendem Bass und einer Gitarrenatakke endet.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar