Ouran High School Host Cl... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 35,00 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Ouran High School Host Club - Gesamtausgabe [6 DVDs]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Ouran High School Host Club - Gesamtausgabe [6 DVDs]


Preis: EUR 65,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 18 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
33 neu ab EUR 55,89 1 gebraucht ab EUR 63,56

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Ouran High School Host Club - Gesamtausgabe [6 DVDs] + Maid-sama - Box Vol. 1 [2 DVDs] + Maid-sama - Box Vol. 3 [2 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 130,43

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: -
  • Regisseur(e): Takuya Igarashi
  • Format: Dolby, PAL
  • Anzahl Disks: 6
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: AV Visionen GmbH
  • Erscheinungstermin: 28. Juni 2013
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 650 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00CMMY7VM
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 11.611 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Disc 1+2:
Die 15-jährige jungenhafte Haruhi erhält ein Stipendium für die Eliteschule Ouran Akademie, die normalerweise nur von reichen Schülern besucht wird. Als sie eines Tages versehentlich in den „Host Club“ stolpert und dort eine wertvolle Vase zerbricht, muss sie zur Bezahlung des teuren Stücks dort arbeiten. Irrtümlicherweise für einen Jungen gehalten, wird sie kurzerhand zu einem „Host“ erklärt: einem männlichen Schüler, dessen einzige Aufgabe es ist, die reichen verwöhnten Mädchen der Schule zu unterhalten...

Episoden:
01 Von heute an bist du ein Host
02 Die Arbeit eines Oberschüler Hosts
03 Vorsicht vor der ärztlichen Untersuchung
04 Überfall eines weiblichen Managers
05 Die Zwillinge streiten sich
06 Der Grundschüler Host ist ein Frechdachs
07 Junge Pool SOS
08 Sonne und Meer und Hosting Club
09 Die Herausforderung der privaten Lobelia-Mädchenschule


Disc 3+4:
Allein unter Jungs!
Lange haben ihre Freunde aus dem Host Club es Haruhi angekündigt, jetzt machen sie ihre Drohung wahr: Sie besuchen sie alle auf Tamakis Wunsch, aber zu Haruhis großen Missfallen, unangemeldet bei ihr zu Hause. Nachdem schon das Vorfahren der Luxus-Limousinen vor ihrer Haustür zu einem Tumult in der Gegend führt, lässt das Erscheinen der hübschen Jungs die Nachbarinnen fast in Ohnmacht fallen.
Und auch für die reichen Club-Mitglieder ist das Betreten eines "normalen Hauses" wie eine Reise in eine andere Welt. Als Haruhis etwas ungewöhnlich aussehender Vater erscheint und Tamaki verprügeln will, gerät der ganze Besuch außer Kontrolle...

Episoden:
10 Der Alltag der Familie Fujioka
11 Oni-chama ist ein Prinz
12 Honey-Senpais unsüße drei Tage
13 Haruhi im Wunderland
14 Interviewe den berüchtigten Hostclub!
15 Der erquickende Kampf in Karuizawa
16 Haruhi und Hikaru - der große Plan fürs erste Date
17 Kyoyas ungewollter freier Tag
18 Chika-kuns Kampfansage an Honey


Disc 5+6
Als Tamaki und der Rest des Host-Clubs Haruhi besuchen wollen, wartet eine böse Überraschung auf sie: Haruhi ist mit den Mädchen der Lobelia-Mädchenschule ausgegangen: der Zuka-Club hat eine neue Offensive gestartet, um sie abzuwerben. Das können die Jungs natürlich nicht hinnehmen und beginnen zusammen mit Ranka einen Rückeroberungsplan zu schmieden.
Währenddessen probt Haruhi in der Mädchenschule zusammen mit dem Zuka-Club für ein Theaterstück anlässlich seines Jubiläums. Haruhi spielt die Hauptrolle, das die eigentliche Darstellerin angeblich krank ist. was sie jedoch nicht ahnt: Benio will ihr auf der Bühne ihren ersten Kuss rauben...

Episoden:
19 Der Gegenangriff der Lobelia-Mädchenschule
20 Die Tür, die die Zwillinge aufstießen
21 Bis es wieder zu einem Kürbis wird
22 Bewerbung als Lehrling bei Mori-Senpai
23 Tamakis unbewusste Melancholie
24 Und Kyôya hatte eine Begegnung
25 Die Auflösung des Host-Clubs
26 Das ist unser Ouran-Fest

Synopsis

Disc 1+2:
Die 15-jährige jungenhafte Haruhi erhält ein Stipendium für die Eliteschule Ouran Akademie, die normalerweise nur von reichen Schülern besucht wird. Als sie eines Tages versehentlich in den „Host Club“ stolpert und dort eine wertvolle Vase zerbricht, muss sie zur Bezahlung des teuren Stücks dort arbeiten. Irrtümlicherweise für einen Jungen gehalten, wird sie kurzerhand zu einem „Host“ erklärt: einem männlichen Schüler, dessen einzige Aufgabe es ist, die reichen verwöhnten Mädchen der Schule zu unterhalten...

Episoden:
01 Von heute an bist du ein Host
02 Die Arbeit eines Oberschüler Hosts
03 Vorsicht vor der ärztlichen Untersuchung
04 Überfall eines weiblichen Managers
05 Die Zwillinge streiten sich
06 Der Grundschüler Host ist ein Frechdachs
07 Junge Pool SOS
08 Sonne und Meer und Hosting Club
09 Die Herausforderung der privaten Lobelia-Mädchenschule


Disc 3+4:
Allein unter Jungs!
Lange haben ihre Freunde aus dem Host Club es Haruhi angekündigt, jetzt machen sie ihre Drohung wahr: Sie besuchen sie alle auf Tamakis Wunsch, aber zu Haruhis großen Missfallen, unangemeldet bei ihr zu Hause. Nachdem schon das Vorfahren der Luxus-Limousinen vor ihrer Haustür zu einem Tumult in der Gegend führt, lässt das Erscheinen der hübschen Jungs die Nachbarinnen fast in Ohnmacht fallen.
Und auch für die reichen Club-Mitglieder ist das Betreten eines "normalen Hauses" wie eine Reise in eine andere Welt. Als Haruhis etwas ungewöhnlich aussehender Vater erscheint und Tamaki verprügeln will, gerät der ganze Besuch außer Kontrolle...

Episoden:
10 Der Alltag der Familie Fujioka
11 Oni-chama ist ein Prinz
12 Honey-Senpais unsüße drei Tage
13 Haruhi im Wunderland
14 Interviewe den berüchtigten Hostclub!
15 Der erquickende Kampf in Karuizawa
16 Haruhi und Hikaru - der große Plan fürs erste Date
17 Kyoyas ungewollter freier Tag
18 Chika-kuns Kampfansage an Honey


Disc 5+6
Als Tamaki und der Rest des Host-Clubs Haruhi besuchen wollen, wartet eine böse Überraschung auf sie: Haruhi ist mit den Mädchen der Lobelia-Mädchenschule ausgegangen: der Zuka-Club hat eine neue Offensive gestartet, um sie abzuwerben. Das können die Jungs natürlich nicht hinnehmen und beginnen zusammen mit Ranka einen Rückeroberungsplan zu schmieden.
Währenddessen probt Haruhi in der Mädchenschule zusammen mit dem Zuka-Club für ein Theaterstück anlässlich seines Jubiläums. Haruhi spielt die Hauptrolle, das die eigentliche Darstellerin angeblich krank ist. was sie jedoch nicht ahnt: Benio will ihr auf der Bühne ihren ersten Kuss rauben...

Episoden:
19 Der Gegenangriff der Lobelia-Mädchenschule
20 Die Tür, die die Zwillinge aufstießen
21 Bis es wieder zu einem Kürbis wird
22 Bewerbung als Lehrling bei Mori-Senpai
23 Tamakis unbewusste Melancholie
24 Und Kyôya hatte eine Begegnung
25 Die Auflösung des Host-Clubs
26 Das ist unser Ouran-Fest

-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von hs am 2. November 2010
Format: DVD
"Ouran High School Host Club" ist eine 26-teilige Animeserie, die auf der gleichnamigen Mangareihe von Bisco Hatori basiert.

Es geht um die Schülerin Haruhi Fujioka, die es als Stipendiatin aufgrund ihrer sehr guten schulischen Leistungen an die angesehene Ouran High School, eine Eliteschule für Reiche und Adlige, schafft. Dort angekommen muss sie sich von nun an behaupten und das gelingt ihr anfangs nicht auf Anhieb. Aufgrund eines Irrtums und einer Unachtsamkeit Haruhis, wird sie verpflichtet dem Ouran High School Host Club beizutreten. Der Host Club ist eine Ansammlung reicher Schönlinge, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die eben so reichen Schülerinnen zu unterhalten. Auch Haruhi wird für diese Aufgabe mit eingespannt und mit der Zeit findet sie sogar Freude an ihrer neuen "Freizeitaktivität". Sie findet neue Freunde und es passieren aufgrund der zahlreichen Verwechslungen und Missverständnisse die lustigsten Dinge ...

Die Serie erschien hierzulande bereits in drei sehr schönen Boxen, deren Erstauflage im Digipack schon längst vergriffen sind.
Wer schon länger mit der Serie geliebäugelt hat, sich aber die Neuauflage in den Plastikboxen nicht anschaffen wollte, sollte hier unbedingt zugreifen.
Die Box ist nehmlich absolut genial und ich habe derartiges im Animebereich hierzulande noch nie gesehen. Es ist keine gewöhnliche Gesamtausgabe in Slimpackhüllen/Amareys mit einem Schuber drumherum, wie man es gewöhnlich kennt und ich bin persönlich auch kein Fan davon! Nein, man hat sich hier echt Gedanken gemacht, um den geneigten Fan etwas Einmaliges zu bieten.
Bei der Box bzw.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bine Endruteit (Media-Mania) TOP 1000 REZENSENT am 4. Oktober 2011
Format: DVD
"Ouran High School Host Club" ist ein Anime, der durch seinen einzigartigen Humor besticht. Nichts ist hier wirklich ernst gemeint. Alleine die Idee des Mädchen an einer Eliteschule, das alle für einen Jungen halten ist für sich gesehen schon komisch, aber was den Machern dazu noch an allerlei Witzigem einfiel, ist wirklich spektakulär.

Da sind zum einen natürlich die sehr unterschiedlichen Figuren. Die Jungs im Club sind durchaus faszinierend. Der eine ist extrem eingebildet und komplett von sich eingenommen, ein anderer noch ein kleines Kind aber fast intelligenter als alle anderen zusammen, es gibt die Zwillinge, die sich so ähnlich sehen, dass sie kaum einer unterscheiden kann und noch ein paar mehr. Jede dieser Figuren hat ihre eigenen Stärken und Schwächen, die auf das äußerste überzeichnet dargestellt werden und deswegen für jede Menge Lacher sorgen.

Zum anderen hat man die unterschiedlichen Begebenheiten an sich. Den Kreateuren sind hier wirklich ulkige Sachen eingefallen. Vom Arztbesuch, bei dem natürlich keiner merken darf, das Haruhi ein Mädchen ist, bis zu dem aufeinander prallen der verschiedensten Lebensweisen ist alles dabei. Es gibt Tragik und Komik. Das tolle ist, dass sich die Serie selbst nicht zu ernst nimmt. Teilweise macht sie sich über sich selbst lustig, weshalb es erst besonderen Spaß macht. Selten hat man bei einem Anime so viel gelacht. Passend dazu werden einzelne Figuren als überniedliche Chibis gezeigt.

Trotz des vielen Humors kommt der gefühlvolle Teil nicht zu kurz. In feinen Untertönen wird es durchaus auch immer wieder etwas ernster oder liebevoller, ansonsten wäre es schließlich reiner Slapstick.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schattenwind am 28. April 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
Bin durch Zufall auf die Serie gestoßen und muss sagen, dass sie mich schnell in ihren Bann gezogen hat!

Wunderschöne Zeichnungen und Charaktere, die man einfach gern haben muss^^
Jede Folge ist zum lachen, toller Humor.
Doch es gibt auch immer wieder ernsthafte Gespräche oder Situationen. Man erfährt die Geschichte jedes Charakters und sieht schnell ein, dass es mehr als nur reiche Snops sind und jeder mit etwas zu kämpfen hatte, bzw. es nicht ganz so leicht hatte.
Jeder Charakter hat seinen eigenen Reiz...

Unbedingt kaufen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kara Scott am 14. Juli 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
Haruhi Fujioka ist ein Mädchen, dass sich über ihr Geschlecht und Aussehen - sie trägt eher schlampige Jungs-Klamotten - nicht sonderlich den Kopf zerbricht. Sie ist auf der renommierten Ouran High School Stipendiatin und eigentlich nur zum Lernen dort. Durch Zufall - weil sie ein ruhiges Plätzchen sucht - landet sie beim Host Club.
Die Jungs dort sind auf den ersten Blick etwas verrückt und Haruhi will eigentlich nur weg, als sie versehentlich eine Vase umstösst und das teure Stück als Host abbezahlen muss. Die Jungs halten sie für eben einen solchen und merken erst einer nach dem Anderen, dass es nicht so ist. So beginnt die erste Folge und ich habe mich bereits beim ersten Dialog in jeden einzelnen Charakter verliebt. Jede Figur hat ihre eigene Geschichte, die in späteren Folgen näher beleuchtet wird. "King" Tamaki Suo ist ein sehr von sich überzeugter Anführer, der, wenn es um ihn geht, gerne mal auf der langen Leitung steht. Kyoya Otori ein geldgieriger Typ, der über jeden und alles Buch führt; Takashi "Mori" Morinozuka, der stille Kämpfer, der sich nur für einen Menschen in seiner Umgebung interessiert; Mitsukuni "Honey" Haninozuka, der kleinwüchsige 17-jährige, der Teddys und Kuchen über alles liebt; die selbstverliebten Zwillinge Kaoru und Hikaru Hitachiin mit anzüglichen Interessen am anderen... Haruhi scheint auf den ersten Blick die Normalste zu sein und erdet die sechs Jungs etwas. Aber sind sie alle zusammen, muss man sich einfach in sie verlieben.

Herrlich, ernst, gefühlvoll, lustig und so wundervoll gemacht, dass man lange Zeit keinen anderen Anime sehen will. Eine Empfehlung, die in jedem Anime-Liebhaber-Schrank/Regal zu finden sein sollte!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen