• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Otherland 1. City of Gold... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Rheinberg-Buch
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - Gut Rechnung mit ausgewiesener MwSt.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Otherland 1. City of Golden Shadow.: City of Golden Shadow Bk. 1 (Otherland): City of Golden Shadow Bk. 1 (Orbit) (Englisch) Taschenbuch – 5. März 1998


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 12,95
EUR 9,95 EUR 0,60
55 neu ab EUR 9,95 41 gebraucht ab EUR 0,60
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.
EUR 12,95 Kostenlose Lieferung. Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Otherland 1. City of Golden Shadow.: City of Golden Shadow Bk. 1 (Otherland): City of Golden Shadow Bk. 1 (Orbit) + Otherland 3: Mountain of Black Glass + Otherland 4. Sea of Silver Light (Paperback)
Preis für alle drei: EUR 27,55

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 960 Seiten
  • Verlag: Orbit (5. März 1998)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1857236041
  • ISBN-13: 978-1857236040
  • Größe und/oder Gewicht: 10,8 x 4,9 x 17,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 44.984 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Tad Williams, 1957 in Kalifornien geboren, studierte in Berkeley und arbeitete anschließend in vielen verschiedenen Jobs - als Sänger, Schuhverkäufer, Zeitungsjunge, Radiomoderator, am Theater, beim Fernsehen, als Lehrer, in einer Computerfirma. Er ist ein ungewöhnlich vielseitiger Autor. Er schreibt Fantasy-Bestseller aller Schattierungen - traditonell, märchenhaft oder mit Science-fiction-Elementen -, Comics, Drehbücher, Hörspiele und plant gerade einen Fortsetzungsroman fürs Internet. Er lebt in London und San Francisco.

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Tad Williams made his name in fantasy with the immense "Memory, Sorrow and Thorn" trilogy (1988-93). His "Otherland" quartet, opening with City of Golden Shadow (1996), is mid-21st-century SF set in an ultra-sophisticated software universe containing countless worlds. This episode features a deadly nature reserve of giant insects, a poisoned Oz, a madcap cartoon reality, London as in The War of the Worlds, 16th-century Venice, Xanadu, ancient Egypt, the Odyssey's Ithaca and the Drones Club. Otherland is the playground of the monstrously rich and unscrupulous Grail Brotherhood, who hope for on-line immortality and are abducting children's souls into their VR system. Opposing them is the enigmatic "Circle", plus a handful of ordinary folk who've penetrated Otherland and are trapped there, floating from world to world on the digital river of the title. There's a spy in this group, though; Otherland's operating system is becoming unstable; the Nemesis program that hunts down software anomalies seems murderously out of control...

Williams writes fluently and evocatively, conjuring up a vivid succession of virtual realities as he manipulates numerous storylines inside and outside Otherland, climaxing with multiple cliffhangers. It's slightly frustrating, though, that halfway through the series we've learned little more--especially about the tantalizing suggestion that Otherland is a metaphysical threat to "real" reality--than emerged in book 1. Next volume: Mountain of Black Glass. --David Langford -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Pressestimmen

True speculative grandeur Time Out The ultimate virtual-reality saga, borrowing motifs from cyberpunk, mythology and world history SAN FRANCISCO Chronicle On an epic scale ... a big colourful new novel full of real-world conspiracy and virtual reality wonders, with characters worth caring about LOCUS One of the best works of science fiction I've ever read Katharine Kerr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 3. Januar 2012
Format: Taschenbuch
Otherland ist für mich eine der schönsten und verstörendsten Serien die ich seit langem gelesen haben.

Rein genretechnisch könnte man Otherland als Mix aus SF und Fantasy bezeichnen. Es ist nicht klassischer SF da die Technik eher erzählerisch und nicht physikalisch ausführlich dargestellt wird. So werden zum Beispiel die Funktionsweise und unterschiedlichen Feinheiten zwischen Hightech- und Billigausführung eher auf Benutzerebene erklärt. Fantasyelemente sind zum Beispiel mit der Einarbeitung von der Artussage, "Herr der Ringe", "Alice im Wunderland" und der "Zauberer von Oz" enthalten. Diese spielen nicht nur eine tatsächliche Rolle in der Geschichte sondern sind auch auf der Metaebene die Grundlage der Geschichte. Der Kampf gegen das Böse, die Queste, der Gral und nach Hause finden...
"Worser and worser" wie ein Charakter frei nach Alice ("curiouser and curiouser") einmal so nett sagt. Einer der Hauptantagonisten und einige andere Wesen haben Fähigkeiten die eher aus der Fantasywelt entstammen, auch wenn diese technisch "genutzt" werden.

Und nun zum verstörenden Part: verstörend im Sinne, dass die Geschichte sehr stark zum Nachdenken anregt. Wohin gehen wir? Wir - die Menschheit. Die sogenannten "Netfeed/News" sind wie eine weitergedachte Darstellung der Medienwelt heute. Wenn man die Entwicklung beobachtet die sich im Trash-TV durchsetzt muß man sagen, dass sich Tad Williams noch als tragischer Prophet rausstellen könnte. Diese kleinen Sequenzen die jedes Kapitel einleiten sind wie ein deprimierender Einblick in den Untergang der menschlichen Kultur.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 8. März 2002
Format: Taschenbuch
Mit "City of Golden Shadow" beginnt eine faszinierende Geschichte, die den Leser sehr schnell in ihren Bann zieht. Die einzelnen Charaktere werden in jeweils "eigenen" Kapiteln dem Leser vorgestellt, bis sie gegen Ende des Buches (fast)alle zusammengeführt werden. Die Hintergründe und Beweggründe bleiben allerdings so verworren und undurchsichtig, dass die Spannung fast ständig steigt und gegen Ende eher einen Höhepunkt hat. Ganz klar, da muss der zweite Band her. Diese Geschichte hat eindeutig "Suchtcharakter"! Übrigens: Auf Englisch noch schöner zu lesen, als auf Deutsch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kunde am 8. März 2002
Format: Taschenbuch
Was mit "City of Golden Shadow" begann, wird hier meisterlich fortgesetzt. Die Geschichte wird noch komplexer, als es im ersten Band zu erahnen ist. Dabei bleibt es weiterhin sehr spannend...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 3 Rezensionen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Before you buy this book, read this! 4. April 2008
Von Jeremiah W. Wilder - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch
I bought this book based on the back cover and read it straight through. It was a very interesting book based on a virtual simulation created by using a mutant human brain to create unprecedented realism. The network hosts hundreds of "worlds." These worlds are the meat of these books and the author has put forth some very imaginative scenarios.
BUT this book is actually 1/4 of a book and you have to read all four as though they are a single volume. It may sound intriguing, but these are large books and by the end of the third book, I was tiring of the large amount of filler. Don't get me wrong, the characters are very strong, but much of these books I now realize I could have skipped entirely and not missed much at all.
Now that I have finished the fourth book, I have come to the conclusion that you may be able to get away with reading only the fourth book, since the author thoroughly summarizes the three previous books at the beginning of the fourth.
And actually in the fourth book, I really didn't get a feeling of interest or the customary "answering of the mystery" until the last fifty pages or less. I don't want to ruin it, but suffice to say that ending was anti-climactic to say the least.
So, if you enjoy slow moving reads where you really don't have much sense of what is really going on as the questions pile up, this may be your book. If I had to do it over again, I would not have bought this book, as interesting as the worlds are.
~J
Otherland 1. Februar 2014
Von A. Mason - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
The Otherland series of books by Tad Williams is the first thing I read of his. It got me hooked from the beginning. Couldn't put it down. Deep insight into modern society and history. Excellent character development. Good for both adult and adolescent
readers.
I loved it 19. April 2013
Von Brian Marks - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch
Great book as part of the larger work. No it doesn't stand on its own, You need the others to get the whole story.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.