Jetzt eintauschen
und EUR 3,74 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Osterie d'Italia 2010/11: Über 1.700 Adressen ausgewählt und empfohlen von SLOW FOOD (Gastronomische Reiseführer) [Taschenbuch]

Alexandra Hoi , Ilse Schager , Michaela Spath , Monika Stuhl
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


GU Verlag
Willkommen im Leben
Hier finden Sie alle Ratgeber von GU auf einen Blick: Entdecken Sie die Vielfalt des GU-Verlags.

Kurzbeschreibung

2. Februar 2010 Gastronomische Reiseführer
20 Jahre Osterie d´Italia: Auch in diesem Jahr erscheint der Führer als komplett neu recherchierte Ausgabe und lädt Sie in die schönsten Gasthäuser des Landes ein. Osterie d´Italia 2010/11 empfiehlt eine einzigartige Auswahl von über 1.700 Osterien, Trattorien, Enotecen, Bars und Konditoreien, die im Sinne der Slow Food-Philosophie für eine originäre regionale Küche, ursprüngliche Gastlichkeit und sinnlichen Genuss stehen. Neu und nur in dieser Jubiläumsausgabe: Italienische Persönlichkeiten präsentieren ihre Heimatregionen in einem Vorwort. Darüber hinaus: Informationen zu landestypischen Traditionen und Bräuchen sowie Tipps zu besonderen kulinarischen Einkaufsmöglichkeiten. Nur in der deutschen Ausgabe: Ein umfangreiches kulinarisches Lexikon italienisch - deutsch hilft beim Einkauf und im Restaurant. Damit wird Osterie d´Italia 2010/11 unentbehrlich für Ihren nächsten Italienaufenthalt.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 944 Seiten
  • Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH (2. Februar 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3833819006
  • ISBN-13: 978-3833819001
  • Originaltitel: Osterie d'Italia
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 13,4 x 5,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 472.387 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Standardwerk 2. April 2010
Verifizierter Kauf
Für mich ist auch die aktuelle Ausgebe wieder, wie auch die Vorgänger, ein Standardbegleiter für Reisen ins nahe Italien. Ohne dieses Buch verlasse ich nie das Land Richtung Süden, jedesmal noch entdeckte ich wieder einen kleinen Laden oder eine Osteria, die außergewöhnlich war. Über die Slowfood Philosophie Worte zu verlieren wäre an dieser Stelle überflüssig, da diese an sich genial ist. Was ich etwas vermisse, sind die Übernachtungsmöglichkeiten, es gibt viele agriturismo in Italien, die auch in die Slowfood Konzeption passen würden. Also im Prinzip wieder 5 Sterne für ein gelungenes Werk, nebenbei, alles gute zum 20 Geburtstag.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unverzichtbar 23. März 2010
Von h-chen
Dieses Buch wird,wie auch seine älteren Jahrgänge,wieder unser wichtigster Begleiter auf der nächsten kulinarischen Reise nach Italien sein. Besonders im Piemont, Venetien und Friaul haben wir viele Osterien etc. gefunden, zu denen wir immer gerne zurückkehren. Wir sind von den Empfehlungen noch nie enttäuscht worden! Ein Navi oder google maps sind beim Auffinden der Adressen sehr hilfreich, denn die Ortsangaben sind in Italien oft nur Bereichsangaben. Slow Food hat noch viele andere sehr informative Reiseführer für Italien herausgegeben. Ein wunderbarer Verein für Genießer!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Art Schutzprogramm 18. Februar 2010
Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Aufschlussreicher als jeder Klappentext ist der dreiseitige Dialog zwischen Paola Gho und Carlo Petrini zum zwanzigsten Geburtstag ihres Restaurantführers. Als sich die beiden vor zwei Jahrzehnten im Cantarelli in Samboseto trafen, kamen sie auf die Idee, solche Lokale gegen die aufkommende Nouvelle Cuisine und Fast Food Kultur zu schützen. Auch wenn das Cantarelli überlebte, ohne im Führer der Slow Food Vereinigung Aufnahme gefunden zu haben, haben die Erfinder dieses Gastroführers einen wichtigen Beitrag zur Rettung einer bedrohten Kultur geleistet. Sie sind aber auch selbstkritisch genug, um zu erkennen, dass der Erfolg des Buches bestimmte Trends beschleunigte, die ihnen eigentlich nicht behagen. Denn ein Modell-Ambiente kann so stark zum Zwangsvorbild werden, dass Geselligkeit und Einfachheit zu kurz kommen. Sie wünschen sich deshalb für das 21. Jahrhundert, dass ein bestimmter Stil wiederbelebt wird, der soziale Netzwerke fördert und eine Trattoria zum zweiten Zuhause macht. Statt nur auf Speisen, Weine, Öle und Mineralwasser zu schauen, sollte wieder mehr berücksichtigt werden, ob jemand zur Gitarre greift oder Geschichten über die Pokale und Wimpel in der Vitrine erzählt. Oder vielleicht sollten in künftigen Ausgaben wieder ehemalige Rubriken auftauchen wie: "Ich habe Lust auf..." oder "Zu finden bei..." Und junge Köche dürfen getrost dazu ermuntert werden, nebst Traditionsgerichten vermehrt Experimentelles anzubieten. Man kann also gespannt sein, wie sich dieser beliebte Gastroführer weiterentwickelt.

Wie lässt sich ein Restaurantführer bewerten, in dem über 1'700 Betriebe vorgestellt werden?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar