EUR 19,99 + kostenlose Lieferung.
Auf Lager. Verkauft von allpart24
Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 26,95
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: auto-und-teile
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Osram 64210 NBR HCB H7 NIGHTBREAKER +90% Duo-Pack - Auslauf Model

von Osram

Preis: EUR 19,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch allpart24. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
4 neu ab EUR 16,95
  • H7
  • Sockel PX26d
  • 12 Volt
  • 55 Watt
  • DUO PACK

Wird oft zusammen gekauft

Osram 64210 NBR HCB H7 NIGHTBREAKER +90% Duo-Pack - Auslauf Model + OSRAM 64150NBR H1 12V 55W NIGHT BREAKER 2er-Pack KFZ-Scheinwerferlampe - Auslauf Model + OSRAM 2825CB W5W 12V 5W COOLBLUE 2er-Pack KFZ-Standlicht
Preis für alle drei: EUR 41,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 100 g
  • Modellnummer: OSR-64210NBR
  • ASIN: B0010DJ872
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 10. Juli 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (203 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.803 in Auto (Siehe Top 100 in Auto)

Produktbeschreibungen

  • bis zu 90% mehr Licht auf die Straße*
  • einen bis zu 35m längeren Lichtkegel*
  • bis zu 10% weißeres Licht*
    * im Vergleich zu Standardlampen
  • Inhalt: 2 Stück = 1 Set

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

74 von 79 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marco HH auf 8. November 2008
Verifizierter Kauf
Ich habe die Osram Nightbraker nun seit 2 Wochen in meinem Zweitwagen. Mein Hauptfahrzeug hat Bi-Xenon Beleuchtung und gerade in der dunklen Jahreszeit war ein Wechsel zu einem "Glühlampen Wagen" immer ein unangenehmes Ereignis.

"Ist das Abblendlicht schon an?" dachte ich mir oft, wenn diese schwache, fleckig ausleuchtenden Gelbfunzeln mir nun den Weg weisen sollte....

Nach ein wenig Recherche habe ich mir dann die Nightbreaker gekauf (4 X H7 für Abblend- und Fernlicht)

Da ich ungerne auch Marketing Behauptungen reinfalle, habe ich dann den Testeinbau mit einer Seite Nightbraker und einer Seite Standardbeleuchtung gemacht. Das Foto habe ich hier bei dem Produkt oben hochgeladen. Es zeigt den Überstrahlungsverlauf der hellen Bereiche auf dem Foto (eine Funktion in Photoshop) in Rot. D.h. Rote Bereiche sind heller, als es der Sensor der Kamera noch darstellen konnte. Sprich, je mehr Rot auf dem Strahlenverlauf ist, desto heller die Fläche. Auf dem Foto erkennt man, dass der linke Scheinwerfer nur einen kleinen roten Fleck vor dem Auto produziert, die Nightbreaker aber einen durchgehen hellen Lichtkorridor.

Aber das merkt man nicht nur auf Fotos, sondern auch auf der Straße! Wobei ich klar sagen muß, dass es immer noch nicht an eine gute XENON Ausleuchtung heran kommt. Aber zumindest ist der Unterschied nicht mehr so groß und ich habe eine viel bessere Ausleuchtung der Straße mit den Nightbreakern.

Zur Lebensdauer kann ich aufgrund der relativ kurzen Testzeit noch nichts sagen. Aber es würde mich nicht wundern, wenn die Lebensdauer kürzer als bei normalen Glühlampen ist. Irgendwoher wird diese Leistung ja erkauft.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
77 von 84 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jojo auf 12. Dezember 2008
zugegeben die h7 version der nightbreaker ist wirklich heller als andere h7 lampen und leuchtet gefühlt auch weiter, aber leider ist für mich die haltbarkeit nicht akzeptabel. ich habe die lampen zu anfang oktober eingebaut und bin ca. 4000km gefahren, davon ca 60% mit licht. gestern fiel die erste aus und heute (12.12.2008) die zweite. obwohl auf der verpackung auf die geringer haltbarkeit hingewiesen wird (wohlgemerkt symbolisch die halbe leuchtdauer einer normalen h7) kann ich wegen der haltbarkeit nur einen stern geben. die philips vision plus (+50% leuchtkraft) hält im auto meiner freundin nun schon 35000km (2 jahre!) und unterscheidet sich nur marginal in der leuchtkraft von der nightbreaker. das preis-leistungs-verhältnis ist schlicht weg mangelhalft.

kurzes pro und kontra:

++ leuchtkraft
+ "weiseres licht"

- hoher preis
-- extrem kurze leuchtdauert
8 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
35 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Murat Sari auf 30. September 2008
Verifizierter Kauf
Top Produkt. Ein gewaltiger Unterschied zu standart-Lampen. Diese Lampen kommen schon sehr nah an Xenon-Scheinwerfer. Bitte nach dem Wechseln erst mal eine Scheinwerfereinstellung machen lassen, jetzt im Herbst kostet das bei den meisten Werkstätten nix.

Tip: Scheinwerfer erst nach dem Motorstart einschalten, dann halten sie auch länger.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
47 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von muckymuck auf 28. November 2008
Vorteil:
Diese Lampen sind wirklich merklich heller und leuchten sehr gleichmäßig. Wenn man diese auch noch in H7 Projektionsscheinwerfer einbaut, denkt jeder es sind Xenonscheinwerfer!
(Auf jeden Fall machen die Autos auf der Autobahn eher Platz) :-)

Nachteil:
Die Lebensdauer der Lampen ist wirklich wesentlich geringer!
Bei mir haben Sie 6 Monate gehalten (Sommer) und sind beide zur selben Zeit ausgefallen, da ich Sie gleichzeitig getauscht habe.

Mein Tipp: Die beiden Birnen an unterscheidlichen Tagen einbauen. Denn die Lebenserwartung war bei der einen lediglich 5 Minuten länger.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Phil auf 13. November 2012
Verifizierter Kauf
...ist das OSRAM selbst eine Lebensdauer von MAX. 250h angibt. D.h. jeder kann sich relativ schnell ausrechnen, ob es sich lohnt die Lampe zu fahren....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. Kamp auf 16. April 2010
Verifizierter Kauf
Ich habe in den letzten 8 Monaten 4 von diesen Nightbreaker gekauft, alle sind inzwischen kaputt,
die Haltbarkeit lag zwischen 2 und 4 Monaten, das bei einer km-Leistung von gerade mal 8000km in diesem Zeitraum. Das ist schlichtweg inakzeptabel, zumal man immer 2 Ersatzbirnen im Handschuhfach haben muss, da auch mal beide fast gleichzeitig ausgefallen sind. Fuer die Schlauberger unter uns: Ja, ich habe immer Handschuhe bei der Montage getragen. Es ist im Mittel oekonomischer und besser, sprich sicherer, die herkoemmlichen, konventionellen Birnen zu betreiben. brnd-hh
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von KsKs auf 1. Februar 2010
Fahre die Osram Nightbreaker seit 4 Monaten. Die Lampen, muss ich sagen, leuchten deutlich
besser und weiter als die bisher verwendeten Lämpchen wie Philips Xtreme Power, Philips
Nightguide, Philips Doublelife.Ich war Osram gegenüber etwas skeptisch, da ich auch
mit der Silverstar nicht so zufrieden war. Vor dem Kauf habe ich schon viel gelesen,
betreff der kurzen Lebensdauer der Osram NB, jedoch haben mich die zahlreichen Berichte in
diversen Foren von der Leuchtkraft der NB überredet diese Lampe zu kaufen.
Ich war und bin von der Leuchtkraft total überrascht, auf den
immer gleichen Strecken, zumeißt abends nach hause, reflektieren die Verkehrsschilder
deutlich früher, auch werden die linke und rechte Seite direkt vor dem Auto besser ausgeleuchtet.
Schließlich noch bei Schneegrieseln auf der Autobahn sah ich deutlich besser als früher.
Mir fällt auch auf, dass ich das Fernlicht weniger oft einschalte als früher.
Für mich die beste H7-Lampenlösung und sollte in den nächsten Monaten die Lampen
durchbrennen, liegt ein zweiter Satz bereits im Kofferaum als Ersatz. Kosten hin oder
her, so gute Beleuchtung vor dem Fahrzeug hatte ich noch nie und ist mir deshalb auch
wert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen