• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von FatBrain
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,66 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

111 Orte auf der schwäbischen Alb die man gesehen haben muss Broschiert – 20. August 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95
EUR 14,95 EUR 11,30
63 neu ab EUR 14,95 8 gebraucht ab EUR 11,30

Wird oft zusammen gekauft

111 Orte auf der schwäbischen Alb die man gesehen haben muss + 111 Orte in Stuttgart die man gesehen haben muss + 111 Orte am Bodensee, die man gesehen haben muss
Preis für alle drei: EUR 44,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 240 Seiten
  • Verlag: Emons, H J (20. August 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3897059487
  • ISBN-13: 978-3897059481
  • Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 2 x 21,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.235 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Barbara Goerlich arbeitet als Fachjournalistin und Autorin mit den Spezialgebieten Essen & Trinken, Gastronomie & Hotellerie und lebt in Frankfurt am Main.

Ihre Artikel erscheinen in Der Feinschmecker, SlowfoodMagazin, Business Traveller und diversen Fachmagazinen; sie war viele Jahre (Restaurant-)Kolumnistin und Autorin der Frankfurter Rundschau, Wirtschaftswoche und Financial Times.

Die Hotelfachfrau und Betriebswirtin ist Autorin zahlreicher Fach- und Genussbücher, von denen etliche Auszeichnungen erhielten, darunter "Das Revenue Management Buch" für die Hotellerie. Mit dem Buch "111 Orte auf der Schwäbischen Alb, die man gesehen haben muss" erweist sie ihrer schwäbischen Heimat eine Reverenz, mit "Hessen à la carte" ihrer Wahlheimat Hessen. Als "Eingeplackte" (Zugezogene) lebt sie seit vielen Jahren in Frankfurt. Barbara Goerlich reist gern und oft, was die weißen Flecken auf ihrer persönlichen Weltkarte stetig weniger werden lässt. Ob Imbissstand oder Sternelokal - die Autorin schaut gern in die Kochtöpfe der Welt. Zuhause kocht sie am liebsten für Gäste.

Nach ihrem Verlagsvolontariat studierte Barbara Goerlich Kommunikationswissenschaften an der FU Berlin, arbeitete in der Öffentlichskeitsarbeit internationaler Hotelketten und war Chefredakteurin eines Fachmagazins.


Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Barbara Goerlich, geboren und aufgewachsen in Reutlingen am Fuße der Schwäbischen Alb, ist gelernte Hotelfachfrau, Betriebswirtin und lebt heute als freie Journalistin in Frankfurt am Main. Die Schwäbische Alb ist für sie Liebe auf den zweiten Blick. Aus Kindertagen hatte sie die Alb in wenig guter Erinnerung: Familienausflüge mit Wandern im Sommer, im Winter Skifahren in »Schwäbisch Sibirien« bei meist eisigen Temperaturen. Längst hat sie sich mit der wunderbaren Landschaft und ihren unzähligen Schätzen versöhnt und ihre 111 Lieblingsorte ausgewählt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Happyx TOP 50 REZENSENT am 18. Dezember 2013
Format: Broschiert
Wussten Sie, dass Schloss Lichtenstein eine weltweite Einmaligkeit aufweist? Es ist das einzige Schloss überhaupt, das nach einer literarischen Vorlage erbaut wurde: Lichtenstein: Romantische Sage aus der württembergischen Geschichte Barbara Goerlich schreibt auf Seite 114 weniger über Lichtenstein als vielmehr über den eher unbekannten Er-Dichter-Bauer dieses Gebäudes, über Wilhelm Hauff, geehrt heute mit einem eigenen Museum zu Füßen des Schlosses, in Honau.

Nur ein Bild auf der rechten Seite zum jeweiligen Ziel, es wirkt angenehm beruhigt, abseits übervoller Prospekte ein wirklicher Genuss:
Über den visuellen Eindruck (und alle anderen jeweils auf der rechten Seite stehenden Motive) gelegt findet man wichtige touristische Informationen (ÖPNV, Öffnungszeiten, Adresse, weitere Tipps; bei einer Neuauflage würde ich den Texthintergrund weißer, weniger transparent und damit lesbarer gestalten) zu den jeweiligen Zielen. Damit ist das unvergleichlich andere Konzept dieses Reiseführers beschrieben: überschaubar, beruhigt im Layout, aber kreativ und vielfältig im Ideen- bzw. Textaufbau.

Man blickt oft von überraschenden Kleinigkeiten in das Weitere, in die Geschichten und die Geschichte von besonderen Zielen auf der Schwäbischen Alb. Dabei werden spannende, textlich hervorragende Herangehensweisen vermittelt, die einen Landstrich erfassen, der wie kein anderer durch Burgen und Schlösser und die Kreativität seiner Bewohner geprägt war, damals wie heute, ein eher unentdecktes Tourismusgebiet voller Ideen und spannender Dinge.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kurt Baum am 21. April 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Gute Auswahl und lesenswert, da kurzer Beschrieb und ein Bild des Objektes. Schlechte Lesbarkeit der Karten: die Nummerierung der Objekte ist nicht auf die Karte abgestimmt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andrea Tischmann am 23. November 2012
Format: Broschiert
Für Reisefans und Freunde von guten Adressen ist dieses Buch eine wunderbare Entdeckungsreise – auch und gerade, wenn man aus dem fernen Norden anreist. Ob wichtige Plätze vergessen wurden, lässt sich deshalb nur schwer beurteilen. Aber die, die beschrieben werden, sind gefällig formuliert und anschaulich erklärt. Beim Lesen auf eine spannende Reise gehen, das ist hier kurzweilig gelungen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Evelin Cramer am 25. Mai 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Schöne Ausflüge in die Umgebung. Auch wenn man in der Gegend aufgewachsen ist, gibt es doch noch viele Orte, die man gar nicht kennt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schwaben am 12. September 2012
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Dieses Buch gibt einen Überblick über die Vielfalt der Schwäbischen Alb und ist als Pflichtlektüre für alle Freunde der Schwäbischen Alb uneingeschränkt zu empfehlen.
Auch Einheimische können hier noch Unbekanntes entdecken und ihre nähere und weitere Heimat erforschen. Die liebevoll ausgesuchten und dargestellten Orte und Plätze bieten auch Neuschwaben und Besuchern unserer schönen Schwäbischen Alb eine breite Auswahl fürs Reisen, Schauen und Genießen - Gratulation an die Autorin!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Edwin Bayer am 1. November 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
tolle Gelegenheit die nähere "Heimat" zu entdecken
nett geschrieben und gut erläutert
die Landkarte erleichtert das Auffinden der Orte sehr gut
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen