Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. August 2014
Ich habe mir dieses Schnellladegerät aufgrund der positiven Rezensionen geholt und muss sagen, dass ich nicht enttäuscht worden bin.

Der eigentliche Grund, warum ich ein anderes Ladekabel gesucht habe war, dass das Original-Ladekabel Stunden benötigt hat, bis ich endlich mal das Handy vollgeladen hatte. Teilweise hat nicht einmal eine komplette Nacht gereicht. Ich vermute, dass es hier schon Kontaktschwierigkeiten mit dem USB-Stick bzw. mit dem Stecker am Handy gab. Ist bedauerlich, weil ich eigentlich nie groß am Kabel rumzerre und dieses auch nicht aufgewickelt oder sonst was habe.

Mit diesem Schnellladegerät werden nun alle Ladezeiten in den Schatten gestellt. Nach ca. 2 Stunden - wenn das Handy komplett leer ist - ist es wieder aufgeladen und man kann auch dabei problemlos das Handy benutzen. Die Ladezeit wird hierdurch nicht beeinträchtigt. Es macht mir persönlich jetzt auch nichts aus, dass ich keinen USB-Anschluss mehr habe, da ich eh nur über die Steckdose das Handy aufgeladen habe.

Fazit: Ein tolles Teil, das jeden Euro wert ist, den ich dafür bezahlt habe.
0Kommentar|25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2014
Hallo zusammen,

das Problem der Haltbarkeit des Ladegeräts, dass einige hier bemängeln kommt mir bekannt vor. Auch ich musste leider die Erfahrung machen, dass das Gerät nach kurzer Zeit seinen Geist aufgab. Dennoch muss man dem Verkäufer zu Gute halten, dass er sich in einem solchen Fall sehr zuvor kommend verhält und sehr bemüht ist für den Schaden aufzukommen.

In meinem Fall (Kauf: 20.05.2014) hielt das Schnellladegerät ca. 2-3 Monate. Nachdem ich den Verkäufer aufgrund dessen kontaktierte, um im Rahmen der Gewährleistung bzw. Garantie einen Ersatz anzufordern bekam ich schon kurze Zeit später eine freundliche Antwort des Sachbearbeiters. Dieser bedankte sich eingangs für die Rückmeldung und wies dann daraufhin, dass ein neues Gerät gleich verschickt werde. Keine 48h später kam dann auch schon das neue Gerät inklusive zweier Handy Hüllen für das Samsung Galaxy S3 und S4 (ich nehme an als Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten) was mich persönlich natürlich riesig freute.

Ich denke, dass diese Art und Weise gut aufzeigt wie sehr die Firma Rydges® Media Technology um Kundenzufriedenheit bemüht ist und sehr kulant im Umgang mit Vorfällen dieser Art ist.

Mein Rat: Bei Problemen einfach mal den Kontakt zum Verkäufer (amazon@valadur.de) suchen und schauen was sich machen lässt. Eine Lösung findet sich in den meisten Fällen.

Viele Grüße
0Kommentar|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2014
Bisher kann ich das Ladegerät nur empfehlen. Es lädt sehr schnell, der Stecker passt sehr gut und das Kabel ist lang genug. Allerdings habe ich keine Langzeiterfahrungen; ich habe aber den Eindruck, dass es deutlich länger als das Original halten wird. Das ursprünglich mitgelieferte Samsung Original-Ladegerät für das S3 ist nach gut einem Jahr nur noch Sondermüll. M.E. ist das ein Armutszeugnis für Samsung. Bis jetzt kann ich nur eine klare Kaufempfehlung aussprechen.
0Kommentar|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
 Getestet wurde das Rydges Schnellladegerät / Power Netzteil 2A / 2000 mAh Ladegerät Netzteil für Samsung Geräte zusammen mit einem Samsung S6 Edge. Ich habe den Adapter kostenlos zum Test zur Verfügung gestellt bekommen, was jedoch keinen Einfluss auf meine Meinungsbildung oder mein Testprozedere hatte.

Lieferumfang:
Der Lieferumfang des Lade Adapter ist schnell geklärt : Ladeadapter + Bedienungsanleitung.

Äußerer Eindruck:
Gut verarbeitet. Stabiler Kunststoff ohne auffällige Spaltmaße. Die Stecker in Richtung 230 Volt Anschluss (Eurostecker) sowie in Richtung Micro USB sind gut vergossen. Der Niederspannungsausgang in Richtung Micro USB verfügt über einen vernünftigen Knickschutz, das ist definitiv schon mal ein Plus Kriterium im Gegensatz zu einigen anderen, günstigen Ladegeräten von Drittanbietern. Das Kabel selbst ist relativ flexibel, gleichzeitig aber nicht zu tun.

Funktion und Vergleich zum Originalnetzteil:
Um die Funktion zu testen habe ich ein Samsung S6 Edge genutzt. Dieses hatte noch einen Ladezustand von knapp 9%. Das 3rd Party Netzteil sollt ja wie auch das Samsung Original Netzteil schnelladefähig (Adaptive Fast Charging) sein. Zumindest wenn es das entsprechende Endgerät unterstützt. Das Samsung S6 Edge ist jedenfalls schnelladefähig. Die Ergebnisse des Vergleichs waren wie folgt :
Mit dem Originalnetzteil wurde eine vorausberechnete Ladezeit von ca. 1:14 Minuten angezeigt, mit dem Rydges Schnellladegerät eine verbleibende Ladezeit von 1:37 Minuten. Bei beiden Geräten zeigte das S6 zuerst an, das eine Schnellladung erfolgt. Soweit scheinen die Ergebnisse erst einmal recht ähnlich zu sein. Ich wollte mir jedoch den Spaß nicht nehmen lassen und mal das Ladeverhalten der Netzteile in Bezug auf Spannung und Ladestrom genauer untersuchen. Wenn beide Netzteil doch Adaptive Fast Charging unterstützen sollen (ist ja grundsätzlich definiert mit 5-9V variabel bei max. 2 Ah), dann sollte die Ladezeit doch eigentlich nahezu gleich sein ?!?! Also, USB Messgerät dazwischen gehangen und das ganze mal beobachtet. Hier zeigt sich dann relativ schnell der Unterschied zwischen dem Originalnetzteil und dem 3rd Party Adapter : Während das Originalnetzteil tatsächlich zuerst mit 5V Ladespannung und einem Ladestrom von knapp unterhalb 1A beginnt ändert es danach die Spannung auf knapp 9V. Der Ladestrom bleibt bestehen, was bedeutet, das ca. mit 9 Watt geladen wird (10 Watt ist die max. Spezifikation beim Adaptive Fast Charging). Das 3rd Party Netzteil dagegen hat auch über längere Zeit gemessen eine konstante Ladespannung bei 5,01 Volt bei 1,14 A. Es lädt also round about gerade mal mit 5,7 Watt. Das erklärt auch warum nach einer gewissen Zeit Das S6 nochmal leicht mit der angezeigten Ladezeit nach oben ging. Mit anderen Worten: Das 3rd Party Ladegerät unterstützt KEIN Adaptive Fast Charging. Es lädt einfach konstant bei konstanter Spannung und konstantem Strom mit ca. 5,7 Watt. Auch die Schnelladeanzeige verschwindet nach kurzer Zeit im Display des S6 Edge.

Fazit:
Es ist sicherlich ein qualitativ gutes Netzteil zu einem vernünftigen Preis im Vergleich zum Samsung Original Adapter, wobei der auch nicht sehr viel teurer ist. Es allerdings als Adaptive Fast Charging Netzteil zu verkaufen ist entweder relativ frech, oder zeugt davon, dass man nicht allzu viel Ahnung hat was Adaptive Fast Charging überhaupt bedeutet. Es ist nicht in der Lage seine Ladespannung variabel zu ändern in Abstimmung mit dem zu ladenden Gerät. In Verbindung mit einem S6 hat das adaptive Laden definitiv nicht funktioniert, wie auf den Videos im Vergleich zum Originalnetzteil zu sehen ist. In den Videos könnt ihr übrigens ziemlich einfach erkennen das das Originalnetzteil die Spannung hochfährt, da der USB Messadapter dann unter anderem neben der Spannungsangabe in Zahlen auch via blinkendem Display davor warnt das die USB Spannung jetzt höher als 5 Volt ist. Dieses Netzteil braucht also grundsätzlich länger zum Laden wenn das Gerät eigentlich AFC unterstützt. Daher kann ich für dieses Netzteil nur 4 Punkte vergeben.

Sollte diese Rezension für Sie in irgendeiner Form hilfreich gewesen sein, so klicken sie bitte unten bei "War diese Rezension für Sie hilfreich ?" auf JA. Nur so kann ich beurteilen ob meine Form von Produktbewertung anderen Menschen hilft oder nicht.
review image review image review image review image review image review image review image review image review image
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2014
Bei einer Vielzahl von Ladegeräten, die nach Beschreibung original sind, stellt sich in den Bewertungen häufig eine Fälschung dar. Die Ladefunktion scheint auch nicht immer zufriedenstellend zu sein. Deshalb dieses Gerät anstelle eines "Original" Ladegerätes von Samsung bestellt. Und siehe da, super Ladeverhalten. So schnell war das Smartphone noch nie geladen und vor allem auch vollständig geladen. Somit Empfehlung bei voller Punktzahl.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 100 REZENSENTam 17. Dezember 2015
Die meisten NoName Billig-Netzteile welche oft zu den meisten Geräten mitgeliefert wurden, sind in der Regel für maximal 1A bei 5 Volt ausgelegt. Bei den meisten meiner Netzteile zeigte sich jedoch, dass diese oft sogar weniger als die angegebenen 1000mA liefern. Ich hatte mir vor wenigen Wochen die Arbeit gemacht und alle meine USB- und DC-Netzteile hinsichtlich der Leistung überprüft und mit den Angaben auf den Netzteilen verglichen. Bis auf wenige Markengeräte unterschritt jedes der getesteten Netzteile die angegebene Ausgangsleistung deutlich. Oft kamen bei einem 1mA Netzteil effektiv nur 600-700mA (bei 5 Volt) an.
Das Rydges SpeedPower Schnellladegerät vom deutschen Hersteller Rydges Media Technology aus Braunschweig brachte konstant die 2000mA bei 5 Volt. Das Netzteil ist durchweg gut verarbeitet und macht einen stabilen und soliden Eindruck. Das Netzteil ist im Prinzip für jedes Micro USB Gerät geeignet. Die Ladezeit verkürzt sich im Vergleich zu einem NoName 1A Netzteil erheblich. Sehr empfehlenswert!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2015
Perfekt. Mein Netzkabel vom S 3 hat nicht mehr geladen. Dachte schon das liegt am Handy. Weit gefehlt, mit diesem Stecker gibt's ne schnelle Ladung und das Handy hält wieder ca. 2 Tage. Telefonier aber auch wirklich ziemlich viel... Definitiv zu empfehlen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2015
Ladegerät war unter normaler Verwendung nach nicht einmal einem Monat kaputt. Kabelbruch direkt am Micro USB Stecker, bzw. dahinter wo er mit dem Kabel verbunden ist.
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2016
War bei mir leider sehr schnell kaputt und hat danach einfach nicht mehr geladen. Dieses Ladegerät würde ich mir nicht mehr bestellen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2015
Hallo, ich war anfangs skeptisch ob das Gerät wie beschrieben ( also schnell ) lädt. Ich kann nur sagen das tut es. Einige hatten ja schon Probleme mit dem Ladegerät. Bei mir funktionierte das 1. Gerät 8 Monate lang super. Es gab keine Probleme. Plötzlich leuchtete nur noch die grüne Lampe beim Anschließen, aber das Handy wurde nicht mehr geladen. Mit anderen Ladekabeln lief das Laden des Handys problemlos. Habe mich über Amazon an den Anbieter gewandt und erhielt innerhalb von 2 Tagen eine Antwortmail und ein neues Ladegerät!. Natürlich kostenfrei. Bisher ist alles ok, ich hoffe es bleibt so, werde mich sonst wieder melden. Alles in allem super gelaufen. Man kann mal Pech mit dem Kauf haben, aber hier nur meckern ist der falsche Weg. Einfach kommunizieren... :-)
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 11 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)