Original Album Series ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Original Album Series
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Original Album Series Box-Set


Preis: EUR 13,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
28 neu ab EUR 10,71 1 gebraucht ab EUR 23,49
EUR 13,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Original Album Series + Original Album Series Vol.2 + Greatest Hits - Das Beste
Preis für alle drei: EUR 33,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (29. Juli 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 5
  • Format: Box-Set
  • Label: Warner Music International (Warner)
  • ASIN: B005805FJ8
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 40.904 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Walk Right In
2. Bucket Of Sweat
3. Melting Pot
4. We'll Fly You To The Promised Land
Alle 12 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Love The One You're With
2. Loose Threads
3. 12 Men
4. Jesus, Joseph And Peter
Alle 12 Titel anzeigen.
Disk: 3
1. Sing Hallelujah
2. Soul Brother Jesus
3. Old Man Moses
4. A Friend My Friend
Alle 12 Titel anzeigen.
Disk: 4
1. Old Time Religion
2. Malaika
3. Lovely Day
4. She's Really Something Else
Alle 12 Titel anzeigen.
Disk: 5
1. Mama Loo
2. I'm Getting Out
3. Given The Change
4. Whole Lotta Love Comin' On
Alle 12 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Medium 1
  1. Walk Right In
  2. Bucket Of Sweat
  3. Melting Pot
  4. We'll Fly you To The Promised Land
  5. Hey Joe
  6. Soolaimon
  7. Jesus Cried On The Day That He Died
  8. Believe In The Words Of The Lord
  9. Battersea Park
  10. Michael
  11. Sloop John B.
  12. With Or Without
Medium 2
  1. Love The One You're With
  2. Loose Threads
  3. 12 Men
  4. Jesus, Joseph And Peter
  5. We Are Goin' Down Jordan
  6. 2000 Years
  7. White Bread
  8. Suzanne
  9. Marshal Wright
  10. Mother Remember
  11. Lot Of Muddy Water
  12. Little Brown Man
Medium 3
  1. Sing Hallelujah
  2. Soul Brother Jesus
  3. Old Man Moses
  4. A Friend Ma Friend
  5. Solomon
  6. Captain Rasman
  7. Take Care Of Me
  8. Little Things
  9. Sarah
  10. Mary Turn The Lamp Down Low
  11. This Old Man
  12. Any Other Time
Medium 4
  1. Old Time Religion
  2. Malaika
  3. Lovely Day
  4. She's Really Something Else
  5. Old Cotton Wheel
  6. Tell My Why
  7. Jennifer Adam
  8. Rock Candy Mountain
  9. Pass Me By
  10. That What He Calls Love
  11. Woudn't She Be Nice
  12. Mexico
Medium 5
  1. Mama Loo
  2. I'm Getting Out
  3. Picture Book Story
  4. Given The Chance
  5. Whole Lotta Love Comin' On
  6. I'm From The South, I'm From Ge-o-orgia
  7. Dem Bones
  8. Carry On
  9. Doesn't Seem To Have An End
  10. Old Black Joe
  11. Before The Sun Goes Down
  12. Love One Another

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
14
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 15 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Winnie am 4. August 2011
Verifizierter Kauf
Endlich wurden 5 der besten Alben von den Original Les Humphries Singers auf CD veröffentlicht.
Für den günstigen Preis bekommt man wirklich eine ordentliche Soundqualität geboten, von daher
möchte ich für diese LP-Auswahl 6 Sterne vergeben.
Schon damals, in den 70er Jahren als die Alben auf Vinyl veröffentlicht wurden, war die Tonqualität
hervorragend, leider konnte man bislang nur die "Greatest Hits" ohne Knistern und Knacken hören,
ob es sich hier um die Originalbänder handelt, die den CD's zugrunde gelegt wurden mag ich micht
bezweifeln, ich bin jedenfalls von der Klangqualität begeistert und nun endlich hat man sozusagen
das "Wichtigste" auf CD. Songtexte gab es meines Wissens auch damals bei den LP's nicht, bei einigen der Langspielplatten waren Poster dabei, aber ich denke, das Wichtigste ist, das man nun alles auf CD
hat und darüber habe ich mich sehr gefreut.
Wenn noch eine weitere Box erscheinen sollte, würde ich mir auf jeden Fall auch das erste Live-Album von 1971
sowie "Rock my soul / I believe" (das erste Album erschien unter zwei verschiedenen Titeln) wünschen.
Ebenfalls hörenswert wären die "Singing..." Alben "Singing Explosion, Singing Revolution, Singing Kaleidoscope und Singing Detonation"...
Die vor zwei Jahren bei Readers Digest 3-CD-Box "40 Jahre LHS" bietet neben einem repräsentativen Querschnitt der späteren Alben ab "Carnival" auch einen großen Teil der Titel der "Rock my soul/I believe" LP. Dennoch wünsche ich mir eine Fortsetzung mit den restlichen Originalalben.
"Carnival" und "Kansas City" hatten auch noch einige gute Songs zu bieten, aber danach wurde das Originalkonzept etwas "beliebig".
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von thomasvobis am 28. August 2011
Verifizierter Kauf
1. Zur Veröffentlichung
2. Zur Musik von Les Humphries und Jimmy Bilsbury
3. Zur Aufnahmetechnik
4. Zum Remastering
5. Fazit

1. ZUR VERÖFFENTLICHUNG

40 Jahre, nachdem die dritte Les Humphries LP (We'll Fly You To The Promised Land) im Mai 1971 als erste den Sprung in die Top Ten der Verkaufscharts (Zeitschrift MUSIKMARKT) schaffte, hat Warner Music endlich seine Archive geöffnet und die erfolgreichsten 5 Les Humphries Singers Alben aus der Zeit von 1971-1973 zum ersten Mal auf CD veröffentlicht. Seit der Einführung der CD gab es 25 Jahre lang nur diverse Hit-Sampler. 1991, 15 Jahre nach der letzten Les Humphries Singers LP mit dem Titel 'Disco Dancing' (erschienen im Spätjahr 1976), gab es eine Les Humphries Singers Reunion mit einer neuen Platte mit dem Titel 'Spirit Of Freedom'. Auf dieser CD wurden neben 6 neuen Songs, frühere Single-Hits wie Mama Loo und Mexico neu eingespielt. In den darauf folgenden Jahren gab es kaum ein Jahr, wo nicht ein weiterer Sampler mit Namen wie 'Greatest Hits' oder 'The Best Of' erschien. Ärgerlich war hierbei, dass es sich bei dem Inhalt dieser Sampler immer wieder nur um die 12 Titel der 'Spirit Of Freedom-CD' handelte. Herausgebracht wurde die 1992er CD von der Plattenfirma 'PILZ'. Anschließend hat man wohl die Rechte für diese 12 Songs an alle möglichen Billiglabels verramscht. Die seit 1987 mir bekannten 5 Sampler, mit wirklich Original Hits, wurden natürlich von der Original Plattenfirma der ehemaligen Les Humphries Singers (1970-1977) 'Telefunken-Decca' herausgebracht.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Music Forever am 5. September 2011
Kaum zu glauben aber wahr: 28 Jahre hat es gedauert, bis sich die Plattenindustrie entscheiden konnte, die Vinylalben der LES HUMPHRIES SINGERS (LHS) auch auf Silberlingen herauszubringen. Seit Einführung der Compact Disc 1983 hat sich jede Musikfirma mit Akribie daran gemacht, ihr Repertoire so nach und nach auf dem neuen, praktischen, nicht immer besser als Vinyl klingenden Medium herauszubringen. Nicht so bei den LHS: immer und immer wieder wurden nur die Hits der Singers auf zahlreichen, oft nicht den gesamten Wirkungszeitraum der LHS umfassenden, Best Of- und Greatest Hits-Kopplungen veröffentlicht. Das einzigste mir bekannte Vinyl der LHS, welches damals auch 1:1 den Sprung in's Compact Disc-Lager geschafft hat, war die innerhalb der damaligen Decca/Teldec-Reihe 'PORTRAIT' erschienene Doppel-LP - wiederum nur eine Zusammenstellung, immerhin den gesamten Zeitraum der 'Original Singers' umfassend (von 1970-1977).

Daß es nun - ENDLICH, ENDLICH - zumindest für den Anfang 'mal fünf Original-Vinylalben der LHS auf CD gibt kann ich nur begrüßen - und kaum verstehen, warum es so lange gedauert hat, bis man sich auf eine CD-Veröffentlichung einigen konnte. Denn die Musik der LHS beschränkte sich nicht nur auf die auch immer wieder von den Radio-Sendern gespielten, großen Hits wie "Mexico", "Mama Loo" und "Kansas City". Überzeugen konnte nämlich schon auf Vinyl der tolle Sound, der u.a. durch den damaligen, betreuenden Tonmeister Henning Ruethe und etliche Begleitmusiker von James Last verwirklich werden konnte. Dies beweisen alle fünf hier vorhandenen Alben.

Mit Gospel/Soul-Musik begannen die LHS ihre musikalische Karriere.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden