EUR 36,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
kostenlose Lieferung. Siehe Details.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
In den Einkaufswagen
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen

Orient. Das Kochbuch: Mehr als 500 Rezepte aus 17 Ländern entdecken Sie die Vielfalt der Küche des Morgenlandes. Klassiker der orientalischen Küche wie Börek, Persischer Reis oder Rosenwassersirup Gebundene Ausgabe – 21. Oktober 2013


Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 36,99
EUR 36,99 EUR 30,63

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Wird oft zusammen gekauft

Orient. Das Kochbuch: Mehr als 500 Rezepte aus 17 Ländern entdecken Sie die Vielfalt der Küche des Morgenlandes. Klassiker der orientalischen Küche wie Börek, Persischer Reis oder Rosenwassersirup + Die persische Küche - ein persisches Kochbuch mit Rezepten aus dem Orient und dem Iran. Kochen mit frischen Zutaten nach alter Tradition.
Preis für beide: EUR 66,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

NO_CONTENT_IN_FEATURE

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 464 Seiten
  • Verlag: Christian Verlag GmbH (21. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3862445046
  • ISBN-13: 978-3862445042
  • Größe und/oder Gewicht: 26,8 x 22,8 x 3,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.513 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Linnie on 19. November 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Kochbuch ist einfach genial. Ich habe schon einiges nachgekocht und es war eine willkommene Abwechslung zu dem, was sonst auf den Tisch kommt. Alles schmeckte sehr lecker und brachte mir ein Lob am Essenstisch. Die Vielfalt der Gerichte aus den Ländern ist überwältigend. Mir gefällt, dass es auch viele vegetarische Rezepte gibt, einiges Süßes, viel Fisch und Lamm (mein Lieblingsfleisch). Überraschenderweise waren alle Zutaten sehr leicht zu beschaffen - was bei exotischen Kochbüchern ja nicht immer der Fall ist. Lammfleisch mit Trockenfrüchten, gefüllte Auberginen und süßer Reispudding sind meine momentanen Favoriten - und ich bin noch lange nicht fertig! Erwähnenswert ist noch die Machart des Kochbuchs: Tolle, appetitanregende Fotos, gute Beschreibungen der einzelnen Schritte, Design (Umschlag und auf den Rezeptseiten) und die Gliederung nach Staaten mit jeweils einer interessanten Einführung - ein rundum gelungenes und sehr empfehlenswertes Orient-Kochbuch von einer Autorin mit viel Ahnung vom Orient!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Johanna TOP 500 REZENSENT on 30. Oktober 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Es ist eine Wonne, diese Rezepte zu lesen und zu kochen! Bei Tess Mallos sind bereits die Beschreibungen der orientalischen Zutaten und Zubereitungsarten in den verschiedenen Ländern ein Genuss.
Die Geschichten rund um das Essen und Trinken in den entsprechenden Ländern sind realistisch und gut geschrieben.

Die Gerichte sind einfach bis raffiniert, haben eine überschaubare Zutatenliste, die meisten Zutaten bekommt man leicht und erschwinglich zu kaufen.

Teigtaschen mit Käsefüllung, getrocknete Limetten, Auberginen-Eierkuchen locken ebenso wie herzhaftes Lamm in Yoghurtsauce, Bohnensuppe mit Fleischbällchen und süßer Reis mit Hühnchen und Orangen.

Kurzum, das Buch ist eine Schatzkiste traditioneller Rezepte aus 17 Ländern. Allein die unterschiedlichen Reis-Zubereitungen waren zuerst ein Lese-Genuss und dann eine Offenbarung für meinen Gaumen.

Mit all den raffinierten Rezepten und den vielen Süßigkeiten, wie Dattelkonfekt, fritierte Nussrollen, Joghurtkuchen... entflieht man dem Alltag und bekommt schon beim Lesen gute Laune.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RJ + YDJ TOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER on 17. November 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Das Kochbuch „Orient das Kochbuch“ von Tess Mallos, erschienen im Cristian Verlag, ist eine grandiose Rezeptsammlung orientalischer Gerichte des Nahen Ostens. Denn dieser wunderbare Prachtband vereinigt die Rezepte aus 10 Ländern: Zypern, Türkei, Armenien, Syrien, Libanon, Jordanien, Irak, die Golfstaaten, Jemen, Ägypten, Iran und Afghanistan.

Die Region dieser Länder ist die Wiege der Zivilisation und ihre Geschichte reicht bis 3500 v. Chr. Zurück. In frühgeschichtlichen Zeiten lernten die Menschen sich die Natur nutzbar zu machen, denn in dieser Region waren die ersten Spuren von Ackerbau zu finden. Durch Handel, Migration, Kolonialisierung, Invasion und Gegeninvasion hat es viel Austausch zwischen den Kulturen gegeben. Deswegen gibt es viele ähnliche Gerichte die fester Bestandteil mehrerer Länder sind. So kennt man von Zypern bis Afghanistan „Dolmas“, genau wie die türkischen „Köftesi“ in Afghanistan leicht abgewandelt „Kofta“ heißen.

Tess Mallos ist der schönen Ansicht, dass kochen ein freudiges Ereignis sei. Es kann Türen zu anderen Kulturen öffnen und Menschen verbinden. Fernab von politischen Überzeugungen oder Glaubensrichtungen.
Die orientalische Küche ist nicht nur vielseitig und köstlich, sondern bietet auch eine naturbelassene Kost: Fleisch, Fisch, Geflügel, Hülsenfrüchte, Pflanzenöl, reine Butter und Ghee, Obst, Gemüse, Nüsse, Joghurt und Käse, alles Grundlagen der Küche des Nahen Ostens.

Die Rezepte im Buch reichen von Suppen, Salate, über Hauptspeisen (vegetarisch und mit Fleisch) bis hin zu köstlichen Desserts und Kuchen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen