EUR 89,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Organische Chemie ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 35,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Organische Chemie Gebundene Ausgabe – 30. August 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 30. August 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 89,99
EUR 89,99 EUR 136,34
39 neu ab EUR 89,99 2 gebraucht ab EUR 136,34
EUR 89,99 Kostenlose Lieferung. Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Organische Chemie + Atkins: Physikalische Chemie + Anorganische Chemie (de Gruyter Studium)
Preis für alle drei: EUR 254,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Amazon Student Hochschulrennen
Alle Teilnehmer haben die Chance auf exklusive Preise im Gesamtwert von über 12.000 EUR. Hier geht es zum Hochschulrennen.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 1366 Seiten
  • Verlag: Springer Spektrum; Auflage: 2. Aufl. 2013 (30. August 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3642347150
  • ISBN-13: 978-3642347153
  • Größe und/oder Gewicht: 28,3 x 22,2 x 6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.196 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Stimmen zur englischen Originalausgabe:

"Es ist ein Verdienst der Autoren, dass ein Lehrbuch, das ich über so viele Jahre hinweg bewundert habe, eine derart substanzielle Überarbeitung erfahren hat und dennoch die Merkmale bewahrt, die es von Beginn an so attraktiv für die Studierenden gemacht haben. Dieses Buch wird Lernende in der Organischen Chemie auf Jahre hinaus inspirieren." John Hayward in Chemistry World   

Zur ersten Auflage: "Ein Meilenstein im Bereich der Lehrbücher in der Organischen Chemie … Ich erwarte bald überall von Vorlesungen und Tutorien "Das kannst Du im Clayden nachschlagen” zu hören, und zwar auf viele Jahre hinaus." Andrew Boa in The Times Higher Education  

“… Ein sehr zu empfehlendes Buch für all diejenigen Studierenden, die sich umfassende informieren wollen und nicht auswendig lernen, sondern verstehen wollen.“ (in: Die Chemieseite, chemieseite.de, September 2014)

Rezension

Es ist höchst erfreulich, dass dieses moderne Lehrbuch nun auch auf Deutsch vorliegt. Dank der konsequenten Verwendung des "Arrow-Pushing" ist der Clayden das beste Lehrbuch um mechanistisches Verständnis und Synthesekompetenz in der Organischen Chemie zu erwerben. Es trägt über den Bachelor hinaus.

Prof. Dr. Rolf Breinbauer, TU Graz

Eine wertvolle Ergänzung der OC-Lehrbuchlandschaft für den deutschsprachigen Raum. Eine klare Empfehlung für diejenigen Studierenden, die sich im Bereich der Organischen Chemie spezialisieren möchten.

Prof. Dr. Hans-Günther Schmalz, Universität zu Köln

Sehr gut!

Dr. Michael Kunze, Universität Koblenz-Landau

Der Clayden ist ein ausgezeichnetes Buch, da er Studierenden auf Bachelorniveau einen sehr gut verständlichen Einstieg in die Organische Chemie ermöglicht aber auch für Studierende auf Masterniveau ein unverzichtbares Lehrbuch darstellt.

Prof. Dr. Mike Boysen, Universität Hannover

Organische Chemie ist ein grundlegendendes und zugleich komplexes, für viele Studenten mit Schwierigkeiten zu bewältigendes Studienfach. Mit dem Clayden liegt ein Lehrbuch und Nachschlagewerk vor, das diese Attribute absolut verdient und den Studenten das Interesse und die Begeisterung für diese spannende Wissenschaftsdisziplin zurückgibt. Didaktisch hervorragend ausgearbeitet, sehr umfänglich und mit zahlreichen farbigen Abbildungen erlaubt dieses ausgezeichnete Buch für Lehrende, Studenten und Interessenten einen umfassenden Blick in Strukturen von Molekülen und Reaktionen, Reaktionsmechanismen und aktuelle Methoden. Dabei wird der Schwerpunkt auf den hauptsächlichen Zusammenhang zwischen Struktur und Reaktionsmechanismus gelegt und so den Studenten das allgemeine Verständnis für Grundlagen der organischen Chemie erleichtert. Der Aufbau des Buches inklusive des umfangreichen Index` am Ende des Buches ermöglicht ein schnelles Zurechtfinden in der Komplexität der organischen Chemie. Weiterführende Literatur, aber auch Hinweise für die Anwendungen der organischen Chemie in Natur und Industrie inspirieren den Leser zu noch weitereichendem Interesse und machen dieses Buch über lange Zeiträume zum unverzichtbaren Standardwerk in der organischen Chemie.

Prof. Dr. Uta Breuer, Fachhochschule Nordhausen

Ein überaus empfehlenswertes Buch, es hat den "Vollhardt" wohl abgelöst! Und zwar mit Recht!

Dr. Sven Krieck, Universität Jena

Ausgezeichnetes Standardwerk.

Dipl.-Ing. Franz Maier, HTL Ried

Sehr empfehlenswert!

Tim Fotschki, Fritz-Henßler-Berufskolleg, Dortmund

Ein wunderbar durchdachter, die OC in der gesamten Breite abdeckender didaktischer Ansatz, der sich wohltuend von den "üblichen Verdächtigen" abhebt und (endlich!) die Bedeutung der Orbitale auch bei nicht-pericyclischen Reaktionen sehr gut nachvollziehbar betont.

Besonders hervorzuheben: Der Ansatz, die OC nicht nach Stoffklassen "abzuarbeiten", sondern immer wieder zu betonen, wie alles miteinander zusammenhängt. Auf diese Weise werden "klassische OC" und "der Brückner" schön zu einer Einheit verwoben.

Dr. Ulf Ritgen, Hochschule Bonn, Rhein, Sieg

 

 

Das Lehrbuch setzt den Fokus auf die Reaktionsmechanismen, die Bindungstheorien und die Bindungsverhältnisse in organischen Molekülen. Die Studenten werden angeregt, sich mit dem Reaktionsablauf zu beschäftigen und nicht Reaktionen auswendig zu lernen. Das Buch dient somit dem Verständis der Chemie! In seiner hervorragenden Didaktischen Gestaltung ist es eine sehr gute Vorlage für Studenten des Lehramtes.

Dr. Erika Sauer, HU Berlin

 

Der Clayden ist ein wahres Schwergewicht, vom Umfang her aber auch von der Qualität der didaktischen Ausführungen vom Inhalt. Ein rundum gelungenes Lehrbuch zur Organischen Chemie, dass sicherlich innerhalb kürzester Zeit DER Standard werden kann. Mich hat es jedenfalls überzeugt.

Prof. Günther Redhammer, Salzburg

 

 

Der Titel "Organische Chemie" passt hervorragen für dieses Lehrbuch der Organischen Chemie. Dieses Buch zeigt in einzigartiger Weise das Verständnis zur Organischen Chemie auf. Der Transfer der englischen Version ist als sehr gelungen aufzufassen. In diesem Buch vermögen die Autoren Querbeziehungen aufzuzeigen und Studierende, die das Buch, z.B. zur Prüfungsvorbereitung lesen können daher Zusammenhänge viel besser erkennen. Dieses Buch ist optimal geeignet, um die Lehre im Hauptfach Chemie zu gestalten und Wissen mit modernen Erklärungsansetzen zu vermitteln.

Dr. Siegfried Eigler, Uni Erlangen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 10 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Franziska G. am 26. September 2013
Der Clayden beschreibt in leicht verständlicher und anschaulicher Weise sowohl Grundlagen, wie z.B. Nomenklatur und Darstellung in Strukturformeln, als auch vertiefendes Wissen der organischen Chemie. Farbige Skizzen von Strukturformeln, funktionellen Gruppen und Reaktionsmechanismen verdeutlichen dabei ansprechend die im Text vermittelten Inhalte. Wichtige Merksätze einerseits und Zusatzinformationen andererseits werden zur besseren Übersicht in Textboxen farblich hervorgehoben.
Ebenso wie Wegweiser am Anfang der Kapitel einen kurzen, prägnanten Überblick über den Inhalt der folgenden Seiten geben, verdeutlichen abschließende Worte und ein Ausblick auf die Inhalte weiterer Kapitel die Wichtigkeit und Anwendung des gelernten Stoffes. In Verbindung mit einem sehr detaillierten Inhaltsverzeichnis ermöglicht dies eine gute Orientierung innerhalb des Buches.
Begleitende Übungsaufgaben zu den einzelnen Kapiteln sind in englischer Sprache auf der Website zu finden.
Alles in allem stellt der Clayden meiner Meinung nach ein umfassendes Lehrwerk für die organische Chemie sowohl im Grundstudium als auch in der vertiefenden Lehre dar. Da die Kapitel systematisch aufeinander aufbauen, wird man schrittweise an die komplexeren Sachverhalte der organischen Chemie, wie z.B. Pericyclische Reaktionen, Diastereoselektivität oder asymmetrische Synthesen herangeführt. Damit besitzt dieses Fachbuch einen hohen Wert gleichermaßen für Einsteiger in die Fachrichtung wie auch für Fortgeschrittene. Insbesondere die eingängige und sympathische Schreibweise unterstützt maßgebend das Verständnis und macht den Clayden zu einem treuen Begleiter durch das ganze Studium.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Melé am 12. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Anfangs war ich skeptisch bezüglich des Preis/Leistungsverhältnis. Nach ausführlichem Durcharbeiten von mehr als der Hälfte des Buchen (hier werden alle wichtigen Theorien und Reaktionstypen ausführlich erläutert) bin ich aber begeistert von diesem Werk. Es ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene sehr zu empfehlen. Allerdings muss man anmerken, dass dem Fortgeschrittenen auffällt, dass sich bei der Übersetzung ins Deutsche (dies ist erst die 2. Auflage und somit mag man es den Übersetzern verzeihen) der ein oder andere Fehler eingeschlichen hat (bspl. werden die Bezeichnungen für die E und Z Form von Alkenen ab und an vertauscht). Aber ein Buch soll generell nie gelesen werden ohne sich gründliche Gedanken über die einzelnen Thematiken zu machen. Von diesen kleinen Fehlern abgesehen werden in diesem Lehrbuch die grundlegenden Theorien besser als in jeder Chemievorlesung durch die Herren Professoren selbst erläutert. Außerdem werden alle wichtigen Reaktionsmechanismen und (fast) alle Namensreaktionen in diesem Werk auf eine überaus ansprechende und anschauliche Art und Weise erläutert. Meine Empfehlung für Studenten der Chemie: - am Anfang des Studiums; - zur Vorbereitung auf Zwischenprüfung/Vordiplom (o.Ä.); - für die Abschlussprüfungen; oder für an der organischen Chemie interessierte Personen: Ein ganz klares JA(!) zu diesem Werk mit der Zusatzbemerkung, das Gelesene zu reflektieren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Iodzahl am 5. Januar 2014
Im Chemiestudium wird auch die Disziplin der Organik gelehrt. Auf der Suche nach einem guten Lehrbuch schaut man sich als Student in der Hochschulbibliothek um bevor man sich überhaupt sowas für zu Hause anschafft. Die Dozenten in diesem Fachbereich lieben und empfehlen sogar dieses Buch sich anzuschaffen, da dieses Buch einfach zu lesen und recht günstig sei. Das günstig ist auf die englisch Edition bezogen, da die englische Literatur meistens um die Hälfte billiger sind als diese deutsche Ausgabe!
Studenten die sich mit der englisch Sprache schwer machen, sollten sich nur dieses Buch hier für das Studium anschaffen. Es ist leicht verständlich und ein guter Begleiter für das Selbststudium. Analog zum Hollemann Wiberg für die Anorganik ist das die Bibel für die Organik. Da werden alle Grundlagen gelehrt die notwendig sind um die Organische Chemie zu verstehen. Für 89€ ist das definitiv kein Fehlkauf.
Das Buch an sich besteht aus ca. 1200 Seiten und ist in einem Hardcover gebunden. Das Buch ist in Kapiteln unterteilt, die man auch in dieser Reihenfolge lesen sollte!
Das einzige was ich an dieses Buch auszusetzen habe, sind die Seiten des Buches. Die englische Ausgabe hat ein etwas festeres Papier, das kaum Wasser aufsaugt. Die deutsche Ausgabe hingegen saugt sehr schnell Wasser auf(Regentropfengröße) und kippt eine Wasserflasche oder sonstiges um, so sind die Seiten kaum mehr zu retten. Es muss ja nicht immer Wasser umkippen, aber nasse Hände reichen aus. Wer dieses Buch schon gekauft hat, wird schnell bemerken was ich meine.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Josie am 3. November 2013
Der Clayden zeichnet sich für mich vor allem durch eine klare Struktur aus. Das umfassende Wissen der Organischen Chemie mit Strukturformeln, farbigen Skizzen und Textboxen und Reaktionsmechanismen sind detailliert und deutlich dargestellt. Das Nachschlagen wird durch eine gute Kapitelübersicht und das umfangreiche Inhaltsverzeichnis erleichtert. Auch die zwei Stofflesezeichen sind sehr praktisch bei über 1300 Seiten!
Der Schreibstil ist gut verständlich durch die Autoren geschrieben und erleichtert damit das Arbeiten mit dem Buch sehr. Meiner Meinung nach ist es sowohl für Haupt-, als auch für Nebenfächler gut geeignet. Ich habe es beispielsweise für die Darstellungsweisen der Reaktionsmechanismen von Nukleophiler Addition und Substitutionsreaktionen während meiner Masterarbeit in Ernährungswissenschaft genutzt.
Sehr empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen