Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Organisation des Personalmanagements: Expertise-Center - Service-Center - Key-Account-Personalmanagement Broschiert – 7. März 2007


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 22,96
2 gebraucht ab EUR 22,96

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 123 Seiten
  • Verlag: Bertelsmann, W; Auflage: 1 (7. März 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3763933794
  • ISBN-13: 978-3763933792
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 14,8 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.142.704 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

SASCHA ARMUTAT lehrt an der Universität Potsdam und leitet bei der bei der Deutschen Gesellschaft für Personalführung (DGFP) die Forschungsaktivitäten und Expertengruppen.

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rolf Dobelli HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 31. August 2007
Format: Broschiert
Dieses Buch bietet kompendienartig einen schnellen, aber doch erstaunlich detaillierten Überblick über die wichtigsten neuen Entwicklungen im Bereich der Organisation des Personalmanagements. Die Autoren – zahlreiche Personalexperten aus der Wirtschaft und der Deutschen Gesellschaft für Personalführung (DGFP) – unterstützen ihre Ausführungen der durch Umfrageergebnisse und einige Fallbeispiele aus der Praxis. Dieser akademische Ansatz macht das Buch nicht gerade zu einem Lesevergnügen, aber wir empfehlen es dennoch allen Personalverantwortlichen, die sich für neue Trends in ihrem Fachbereich interessieren. Wer wissen will, welche Organisationstypen in den progressiven Unternehmen mittlerweile vorherrschen und welche Vorteile sich durch eine gezielte Modernisierung der Personalarbeit erreichen lassen, ist nach der Lektüre auf dem neusten Stand.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen