Braun Oral-B PRO 1000 Pre... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 44,00
+ EUR 3,99 Versandkosten
Verkauft von: profi-shop-expresss
In den Einkaufswagen
EUR 45,99
+ EUR 2,99 Versandkosten
Verkauft von: Rotfunk GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 49,00
+ EUR 5,90 Versandkosten
Verkauft von: d-living

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Braun Oral-B PRO 1000 Precision Clean elektrische Zahnbürste (Modell 2014)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Braun Oral-B PRO 1000 Precision Clean elektrische Zahnbürste (Modell 2014)

von Oral-B
| 15 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 89,99
Preis: EUR 46,99 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 43,00 (48%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
78 neu ab EUR 44,00 8 gebraucht ab EUR 43,70
Standard Edition
  • Leistungsstärkstes rotierend-pulsierendes Oral-B Putzsystem
  • 1 Reinigungsmodus (Clean)
  • Sensitive und visuelle Andruckkontrolle
  • Professional Timer
  • Enthaltene Aufsteckbürsten: 1 x Precision Clean

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:


Oral-B Geschenkeditionen
Sie möchten eine elektrische Zahnbürste verschenken? Entdecken Sie hier geeignete Geschenk-Varianten von Oral-B.
EUR 46,99 Kostenlose Lieferung. Details Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon.

Wird oft zusammen gekauft

Braun Oral-B PRO 1000 Precision Clean elektrische Zahnbürste (Modell 2014) + Braun Oral-B Precision Clean Aufsteckbürsten, 6er-Pack + Braun Oral-B Professional Care Bürstenhalter/Bürstenaufbewahrung für 2 Aufsatzbürsten + 20ml Meridol Zahncreme Probe
Preis für alle drei: EUR 75,28

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Auszeichnungen

Stil: Standard Edition
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Stil: Standard Edition

Erleben Sie die nächste Stufe der Zahnpflege-Innovation von Oral-B, dem weltweit führenden Zahnbürstenhersteller. Der PRO 1000 Bürstenkopf mit Precision Clean verfügt über exakt angewinkelte Borsten und wurde so entwickelt, dass er effektiv mehr Plaque löst und kraftvoll entfernt als eine herkömmliche Handzahnbürste. Das einzige, was übrig bleibt, sind fantastisch saubere Zähne. Entscheiden Sie sich deshalb für Oral-B, die Zahnbürstenmarke Nummer 1, die weltweit am häufigsten von Zahnärzten verwendet wird.

Produktbeschreibung des Herstellers

Braun Oral-B PRO 1000 Precision Clean elektrische Zahnbürste

Für sauberere Zähne und gesünderes Zahnfleisch

Erleben Sie eine überzeugende Zahnreinigung mit der Oral-B PRO 1000 Precision Clean mit Andruckkontrolle. Die einzigartige 3D-Reinigungs-Technologie löst mit den Pulsationen des kompakten Bürstenkopfs Plaque und entfernt sie mittels einer Vielzahl schneller Seitenbewegungen. Für eine gründliche und individuelle Mundpflege.

Braun Oral-B PRO 1000 Precision Clean elektrische Zahnbürste

Braun Oral-B PRO 1000 Precision Clean elektrische Zahnbürste

Braun Oral-B PRO 1000 Precision Clean elektrische Zahnbürste

Putzsystem: rotierend-pulsierend

Aufgrund der 3D-Reinigungs-Technologie und des runden Bürstenkopfes ist die Oral-B PRO 1000 Precision Clean ein leistungsstarkes Putzsystem für die präzise Zahn-für-Zahn-Reinigung. Die 3D-Reinigungs-Technologie entfernt mit 8.800 Rotationen und 20.000 Pulsationen pro Minute bis zu 100% mehr Plaque als eine herkömmliche Handzahnbürste – für sauberere Zähne und gesünderes Zahnfleisch.

Reinigungs-Modus

Einfache Handhabung mit einem Reinigungs-Modus für die tägliche Reinigung.

Enthaltene Aufsteckbürste

Precision Clean (1x): Das fortschrittliche Borstensystem entfernt Plaque wirkungsvoll und reinigt effizient zwischen den Zähnen sowie unter dem Zahnfleischrand.

Braun Oral-B PRO 1000 Precision Clean elektrische Zahnbürste

Braun Oral-B PRO 1000 Precision Clean elektrische Zahnbürste

Braun Oral-B PRO 1000 Precision Clean elektrische Zahnbürste

Visuelle und Sensitive Andruckkontrolle

Leuchtet auf und stoppt die Pulsationen, wenn mit zu viel Druck geputzt wird.

Lebensdauer des Akkus

Hält bis zu 7 Tage, wenn 2x täglich 2 Minuten geputzt wird.

Professional Timer

Ein 2-Minuten-Timer mit 30-Sekunden-Intervallen hilft Ihnen, alle vier Kieferquadranten gleichmäßig und gründlich zu putzen.


Produktinformationen

Stil: Standard Edition
Produktdetails
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB002AKJHCU
Amazon Bestseller-Rang Nr. 139 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung358 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit20. Mai 2009
  
Feedback
 

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

84 von 90 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von mupfel am 25. September 2010
Stil: Standard Edition
Ich habe mich für die Braun Oral-B Professional Care 1000 entschieden, weil sie mit 8.800 Rotationen und 40.000 Pulsationen pro Minute eine sehr gute Reinigungsleistung besitzt. Je höher die Drehzal desto besser werden Plaque und andere Beläge entfernt. Die Zahnbürste liegt gut in der Hand und lässt sich einfach bedienen. Der 2 Minuten Timer zeigt alle 30 sec. durch ein kurzes Stottern und nach 2 Minuten durch kurzes Ausetzen die Putzzeit an. Ich finde das ist eine große Hilfe um die richtige vom Zahnarzt empfohlene Putzzeit einzuhalten. Ich frage mich nur warum 2 Minuten Putzzeit angezeigt werden, wo doch die Empfehlung vom Zahnarzt 3 Minuten putzen lautet. Was positiv zu bewerten ist, das die 30sec. Intervalle nach den 2 Minuten weitergehen und es dadurch kein Proplem ist eine längere Zeit abzumessen. Als ein Manko finde ich die Andruckkontrolle, die diesen Namen nicht verdient. Laut Hersteller zeigt die Zahnbürste durch eine rote Leuchte und durch stoppen der pulsierenden Bewegungen zuviel Druck an. Allerdings muß ich die Bürste so fest Andrücken, das ich Angst habe sie zu zerbrechen und mir das Zahnfleisch zu verletzen bevor die Kontrolle reagiert. Die Andruckkontrolle ist wohl eher was für echte Grobmotoriker und für solche nicht zu empfehlen.

Fazit: Die Oral-B Professional Care 1000 hat ein gutes Preisleistungsverhältnis und ich würde sie wieder Kaufen. Die Zähne fühlen sich nach dem Putzen sehr sauber und glatt an.

Der Versand durch Amazon ging sehr schnell.

+ Hohe Drehzahl
+ Timer
+ Handhabung
+ Preis
- Andruckkontrolle
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
85 von 92 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan H. am 10. November 2013
Stil: Standard Edition
Ich habe die Zahnbürste jetzt seit gut 2 Jahren täglich im Gebrauch.

Gekauft habe ich die Zahnbürste als Ersatz für eine Oral-B Triumph 5000, bei der der Akku nach gut 4 Jahren am Ende war. Die Reinigungsleistung der Triumph hatte mich überzeugt. Da ich den ganzen anderen Schnickschnack der Triumph nicht genutzt habe, entschied ich mich nun für die Professional Care 1000, da diese laut Werksangaben dieselbe Reinigungsleistung aufweist.

Mit der Zahnbürste bin ich soweit auch sehr zufrieden. Bezogen auf die Reinigungsleistung konnte ich keinen Unterschied zur Triumph feststellen. Die Zahnbürste ist auch gut verarbeitet und liegt angenehm in der Hand. Es gibt eine Art Überlastkontrolle mit der vermieden werden soll, dass man zu fest gegen die Zähne und das Zahnfleisch drückt. Meiner Meinung nach braucht man das nicht, es stört mich aber auch nicht. Der eingebaute Timer lässt die Zahnbürste alle 30 Sekunden einmal kurz ruckeln und nach 2 Minuten etwas deutlicher ruckeln. Ich finde diesen Timer ausreichend. Ein Display, wie es die Triumph hat, benötige ich zumindest nicht.

So, bis hierhin hätte ich 5 Sterne gegeben, aber jetzt komme ich zu den Nachteilen dieser Zahnbürste:

1. Der Akku: Nach nur gut 2 Jahren täglicher Nutzung (ca. 8 Minuten pro Tag), ist der Akku bereits soweit verschlißen, dass ich spätestens nach 2-3 Tagen die Zahnbürste aufladen muss. Das finde ich für ein Produkt in dieser Preisklasse völlig inakzeptabel. Des weiteren beträgt die Ladedauer sagenhafte 17 Stunden. (1 Stern Abzug)
2.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
116 von 126 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MWR-HH am 30. Juli 2009
Stil: Standard Edition Verifizierter Kauf
Hatten vorher 11 Jahre altes Vorgängermodell.
Mit der Zeit wurde die Akkukapazität immer kürzer und wir entschieden uns nunmehr für dieses brandneue Modell.
Die Bürste hat ein Tempo, dass wir so bisher noch nicht kannten.
Auch der 30 Sek. Intervall für jedes Kieferviertel ist sehr hilfreich.
Ebenso die Warn-LED bei zu festem Andruck. Wobei man da m. e. schon ziemlich kräftig aufdrücken muss.
Kurzum: Eine Entscheidung die wir nicht bereuen!

Nachtrag: Entgegen der Produktbeschreibung verfügt dieses Gerät nur über eine Reinigungsstufe. Wirkt sich jedoch auf die hervorragende Reinigungsleistung keineswegs negativ aus.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
40 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von reichenturm am 19. August 2013
Stil: Standard Edition Verifizierter Kauf
Seit mehr als zehn Jahren benutze ich die elektrischen Zahnbürsten von Braun. Und genauso lange ärgere ich mich über die schlechte Qualität der verbauten Akkus. Bei meinen vorhergehenden Oral-B-Modellen hielten die Akkus mit Ach und Krach noch zwei Jahre durch. Bei der jüngsten Zahnbürste, einer Professional Care 1000, gibt der Akku schon nach sechs Monaten seinen Geist auf. Nach jedem Zähneputzen muss er geladen werden. Eine schwache Leistung. Solange Braun nicht die Akku-Qualität verbessert, so lange nutze ich die zweijährige Gewährleistung und gebe bei Problemen die Zahnbürste an den Händler zurück. Wenn das mehr Kunden täten, käme der Hersteller vielleicht nicht mehr umhin, in qualitativ hochwertige Akkus zu investieren oder die Zahnbürsten so zu bauen, dass die Akkus austauschbar sind.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Iatrus am 18. Oktober 2010
Stil: Standard Edition
Ich habe mir die Zahnbürste zusammen mit meiner Freundin bestellt. Da wir bereits 6 Jahre vor Erwerb dieser Zahnbürste im Besitz zweier elektrischer Oral-B Zahnbürsten (Professional Care 700) waren und diese nach 6 Jahren (finde ich persönlich vom Standpunkt der Haltbarkeit gesehen in Ordnung) defekt waren entschied ich mich nach reichlicher Recherche im Internet für diesen Typ. Die Professional Care 1000 besitzt für mich alles an Funktionen die ich benötige. Die preislich darüber gelegenen Modelle bieten allenfalls verschiedene Stufen an Putzgeschwindigkeit (extra Stufe fürs Reinigen des Zahnfleisches, hatte die Professional Care 700 und habe ich nicht einnmal genutzt!) und für mich obsolete Funktionen wie einen Timer mit Display oder die Andruckkontrolle mit Display. Da ich Zähneputzen per se nicht als schwierig empfinde kann ich also gut ohne diesen "schnick-schnack" auskommen! ;)
Die Zahnbürste kam mit einem Kopf und einem Ersatzkopf, da könnte man jetzt mehr erwarten oder sich damit zufrieden geben. Ich finde es in Ordnung.
Die Leistung der Zahnbürste ist im Vergleich zu der Professional Care 700 deutlich gesteigert worden. Das "mehr" an Rotationen spürt man und das Putzergebnis ist zufriedenstellend. Nervig ist allenfalls mal die bei zu hohem Anpressdruck aufleuchtende rote LED, die ihre Wächterfunktion hin und wieder zu genau nimmt.
Der Preis könnte, wie so oft bei gewissen Produkten, niedriger sein. Dennoch bereue ich den Kauf nicht und würde es wieder tun.
Viele bemängeln die langen Ladezeiten der Zahnbürste. Dieses "Problem" kann ich bestätigen, es stellt für mich aber keinen groben Mangel dar.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen