Braun Oral-B TriZone 5500... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 149,89
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Braun Oral-B TriZone 5500 Elektrische Premium-Zahnbürste (mit Reise-Etui und SmartGuide)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Braun Oral-B TriZone 5500 Elektrische Premium-Zahnbürste (mit Reise-Etui und SmartGuide)

von Oral-B
352 Kundenrezensionen

Unverb. Preisempf.: EUR 179,99
Preis: EUR 149,89 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 30,10 (17%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch solavendo, Preise inkl. Mwst. und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
13 neu ab EUR 149,89 1 gebraucht ab EUR 142,40
Standard Edition
  • Fortschrittlichstes Oral-B Drei-Zonen-Putzsystem für das Zähneputzen wie mit einer Handzahnbürste bei bis zu 100% mehr Plaqueentfernung
  • Mit externem Display (SmartGuide) für die nachhaltige Optimierung Ihrer Putzgewohnheiten
  • Fünf individuelle Reinigungsmodi für verschiedene Mundpflegebedürfnisse
  • Dreifache Andruckkontrolle zum Schutz von Zähnen und Zahnfleisch

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:


Wird oft zusammen gekauft

Braun Oral-B TriZone 5500 Elektrische Premium-Zahnbürste (mit Reise-Etui und SmartGuide) + Braun Oral-B TriZone Aufsteckbürsten, 4er Pack + Braun Oral-B Tiefen-Reinigung Aufsteckbürsten, 4er Pack
Preis für alle drei: EUR 179,55

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Größe: Standard Edition
  • Schöne und gesunde Füße für den Sommer: Entdecken Sie unseren Fußpflegeberater. Finden Sie Tipps und passende Produkte, damit Sie perfekt vorbereitet in den Sommer starten. Zum Fußpflegeberater


Produktbeschreibungen

Größe: Standard Edition

  • o Typ: 3D Seitwärtsbew./pulsierend
  •  \;
  •  \;
  •  \;
  • o Geschwindigkeit: 8.800/20.000 Rotationen/Pulsationen pro Minute
  •  \;
  • o Reinigungsstufen: 5
  •  \;
  • o Inkl. 3 TriZone- & 1 Interspace-Bürstenkopf, SmartGuide, Reise-Etui
  •  \;

Produktinformationen

Größe: Standard Edition
Produktdetails
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00DDC2W7G
Amazon Bestseller-Rang Nr. 13.068 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung798 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit13. Juni 2013
  
Feedback
 

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

231 von 238 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Franke TOP 50 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 21. August 2013
Größe: Standard Edition Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Liebe Leserinnen und Leser,
nach nun eingängiger Nutzung der Braun Oral-B TriZone 5500 Elektrische Premium-Zahnbürste möchte ich Ihnen meine Rezension zur Verfügung stellen.

Bisher hatte ich nur Oral-B Zahnbürsten benutzt und war bzw. bin auch mit ihnen ganz glücklich. Ich bin von der Qualität der bisher genutzten Geräte sehr überzeugt. Dies ist auch bei der Oral-B TriZone 5500 der Fall.

Die eigentliche Zahnbürste ist relativ schwer, aber sehr griffig und liegt meiner Meinung nach gut in der Hand. Da man seine Zähne ja nicht stundenlang putzen muss, fällt einem Normalsterblichen auch nicht die Hand ab.
Der beigefügte Smart-Guide kann optional an die Wand geklebt werden. Es liegen der Verpackungseinheit 4 Batterien bei, 2 davon sind bereits eingesetzt. Nachdem man die Uhrzeit über die rückseitig angebrachten Knöpfe konfiguriert hat, ist der Demomodus deaktiviert.
Die erste Akkuladung hab ich über Nacht laufen lassen. Danach ging es ans Putzen:

Das Putzergebnis ist meinem Empfinden nach sehr erfreulich. Es gibt 5 Modi, die sich wie folgt unterteilen:

-Reinigen (Standard)
-Tiefenreinigung
-Massage
-Sensitiv
-Polieren

Die Programme unterscheiden sich im Hinblick auf die Dauer und auch die eingesetzten Drehzahlen der Bürste. Unten ein Beispiel für das Programm Reinigen:
Für jeden Quadranten werden 30 Sekunden angegeben. Nach 2 Minuten Zähne putzen lächelt einen der Smiley auf dem Display an und vergibt auch 4 Sterne für das Durchhalten. Dies kann für putzfaule Naturen sehr hilfreich sein.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
48 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ophelia VINE-PRODUKTTESTER am 4. November 2013
Größe: Standard Edition Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Seit genau 3 Jahren benutze ich ausschließlich nur noch diese Braun Oral-B Pulsonic Schallzahnbürste . Ich bin rundum mit ihr zufrieden und schalte nun eine Woche lang auf die Oral-B TriZone 5500 um.
Ich bin gespannt wie sie sich anfühlt und wie sie putzt.

Sodele aus 1 Woche wurden fast 3 und ich kann nun über meine Erfahrungen berichten.

Vorausschickend: Ich bin tatsächlich umgestiegen auf die Triumph TriZone 5500. Ich werde wohl nicht wieder auf meine alte Schallzahnbürste zurückgreifen.

Die Triumph 5500 ist quasi ein Upgrade, eine Weiterentwicklung, der Triumph 5000 mit einem verbesserten Smart-Guide. Hier könnten sich Schnäppchenjäger Restbestände der Tri Zone 5000er sichern, die bestimmt wesentlich günstiger zu bekommen sind, bei gleicher Putzleistung wohlgemerkt. Unterschiede gibt es nur beim leicht nachverbesserten Smart Guide.

Das BÜRSTEN
Ich spreche hier lediglich vom abgebildeten ovalen Bürstenkopf.
Normaler Reinigungsmosdus: Interessant, bei der Schallzahnbürste (die auch einen ovalen Bürstenkopf hat) erschienen mir die Putzbewegungen eher als surrendes Bürsten oder Ausfegen der der Räume zwischen Zahn und Zahnfleisch. Hier kann ich es eher als eine Art Wischen beschreiben. Die Borsten verbündeln sich zu kleine schmalen Wischmops und durch die Seitwärtsbewegungen habe ich den Eindruck eines effektiven Auswischens dieser Räume. Das fühlt sich sehr gut an!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RJ + YDJ TOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 21. August 2013
Größe: Standard Edition Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Wir benutzen seit mehreren Jahren eine Schallzahnbürste aus dem Hause Philips, dementsprechend gespannt waren wir, wie sich eine elektrische Zahnbürste welche die Zähne nach einem 3 Zonen (TriZone) System reinigt.

Neben den Oral-B TriZone findet man noch vier Aufsteckbürsten, eine davon als Zahnzwischenraumbürste, den Smart Guide, sowie eine Ladestation und ein Reiseetui im Karton. Der Smart Guide, wird mit 2 AAA Batterien betrieben. Braun hat direkt vier Batterien dieses Typs beigepackt.

Bevor die Zahnbürste erstmalig in Betrieb genommen werden kann, muss die Bürste für circa 2 Stunden aufgeladen werden. Im direkten Vergleich zu unserer Braun Pulsotronic fällt auf, dass die TriZone wesentlich lauter ist. Je nachdem wie die Zahnbürste eingestellt ist, kann die Stärke ein wenig unangenehm sein. Dennoch werden die Zähne sehr sauber. Einen großen Unterschied in der Putzleistung zwischen der Pulsotronic und der TriZone kann ich nicht feststellen.

Der SmartGuide unterstützt beim richtigen Reinigen der Zähne, er zeigt an, wann ein anderer Bereich des Gebisses geputzt werden soll, außerdem wird man nach dem erfolgreichen Zähneputzen mit einem Smilie belohnt. Ob man diese Art der Motivation unbedingt benötigt, sei mal dahingestellt. Folgt man den Anweisung, dann sollten die Zähne schon sauber werden. Die Zahbürste selber besitzt noch eine rote LED, welche leuchtet, sobald man zu fest drückt. Somit sollte auch zahfleischschonendes Putzen möglich sein.

Fazit: Mit dem Kauf der TriZone 5500 macht man nichts falsch, ich bleibe meiner Pulsotronic allerdings treu, denn diese Zahnbürste putzt einfach angenehmer. Nicht verschweigen sollte man auch die Folgekosten. Die Preise für die Aufsteckbürsten finde ich geradezu unverschämt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen