Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Oracle-Programmierung . Datenbankprogrammierung und -administration (Edition Oracle) [Gebundene Ausgabe]

Heinz-Gerd Raymans
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

15. November 2000 Edition Oracle
Das Buch ermöglicht kompakt und praxisorientiert den schnellen Einstieg in die Oracle-Programmierung und -Administration. Die Schwerpunkte (Grundlagen, Installation, Datenbankobjekte, Abfragen, Benutzer- und Rollenprofile, PL/SQL-Programmierung und Anwendungsentwicklung) werden anschaulich erklärt. Auch Umsteigern von anderen Datenbanken wie etwa SQL oder Sybase gibt dieses Buch somit die Möglichkeit, sich schnell in Oracle einzuarbeiten.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 504 Seiten
  • Verlag: Addison-Wesley; Auflage: 1. Aufl. (15. November 2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827317339
  • ISBN-13: 978-3827317339
  • Größe und/oder Gewicht: 25,6 x 17,7 x 2,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.259.178 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Autorenkommentar

Vorwort
Noch ein Buch über Oracle?! Nun, in einem haben Sie sicher Recht: Bücher über Oracle gibt es sicherlich eine ganze Menge. Aber als ich im Sommer 1998 intensiveren Kontakt zu diesem Datenbanksystem bekam, hätte ich mir ein solches Buch gewünscht. Ich habe es gesucht, aber nicht gefunden – das ist einer der Gründe, warum ich es hier schreibe.

Als ich als freiberuflicher Berater im Rahmen eines PeopleSoft-Projekts engen Kontakt zu Oracle bekam, da hatte ich neben umfangreicher Programmiererfahrung und detaillierten SQL-Kenntnissen auch weitreichende Erfahrungen mit verschiedenen Datenbanksystemen, beispielsweise Sybase oder dem Microsoft SQL-Server. Wenn Sie auf mein oben genanntes Datum geachtet haben und sich ein wenig auskennen, dann werden Sie jetzt sagen „damals waren die beiden Server doch nahezu gleich“. Stimmt genau, und damit sind wir der eingangs genannten Fragestellung wieder ein Stückchen näher gekommen.

Beim Umgang mit Oracle war nämlich vieles anders, als bei den bisherigen DBMS-Systemen. Die Werkzeuge sind andere, die Struktur der Datenbank (Schema, Tablespace) ist anders, Abfragen müssen zum Teil anders gestaltet werden. Anders ausgedrückt: Es gibt andere Restriktionen, aber auch andere Möglichkeiten. Diese auf einem Blick zu erkennen und umzusetzen ist nicht ganz einfach, und genau hier soll dieses Buch helfen.

Was hat man denn für Möglichkeiten, wenn man im Rahmen eines Projekts auf eine Datenbank stößt, mit der man sich bisher noch gar nicht oder zumindest nicht regelmäßig bzw. nicht so oft beschäftigt hat? Jedes Mal einen Kurs besuchen? Wohl dem, der diese Möglichkeiten hat. Das Handbuch lesen? Ich wünsche Ihnen bei Oracle viel Spaß dabei und glauben Sie mir: Die Bibel können Sie leichter lesen; außerdem ist sie auch noch weniger umfangreich. Die einzige Variante ist, sich mal wieder möglichst schnell per „Try and Error“ einzuarbeiten. Ein bisschen Hilfe kann hierbei aber nicht schaden, und genau diese halten Sie gerade in Ihren Händen.

Ich betrachte eine Datenbank immer als Werkzeug, als Mittel zum Zweck, mehr oder weniger Datensätze irgendwo zu speichern und bei Bedarf auch wiederzufinden. Genau wie das komplexe Thema Netzwerk, gehe ich in meinen Projekten immer davon aus, dass diese Dinge funktionieren und sich kompetente Kollegen um die Details kümmern. Ich bin eher für die Lösung irgendwelcher Anwenderprobleme zuständig. Ich weiß, was man mit einer Bohrmaschine alles machen kann, aber muss ich deshalb auch wissen, aus wie vielen Teilen meine Bohrmaschine besteht, wie man sie in alle Einzelteile zerlegen und wieder zusammensetzen kann? Ich denke nicht, Stecker rein muss reichen; danach kann ich ein schönes Loch bohren.

Genau aus diesem Blickwinkel ist dieses Buch aufgebaut. Bestimmte Themen, für die es in der Praxis Datenbankadministratoren und Netzwerkbetreuer gibt, werden ganz bewusst nur grob skizziert oder sogar ganz weggelassen. Gleiches gilt für Funktionen, die in der Praxis nur selten vorkommen und für die Sie, wenn Sie die Grundzüge von Oracle erst einmal beherrschen, schnell Informationen in den Handbüchern finden. Dieser Workshop kooperiert also mit der Dokumentation des Herstellers, er versteht sich also nicht als Ersatz, sondern lediglich als Ergänzung der ziemlich umfangreichen Online-Handbücher. Er soll Ihnen helfen, sich in die wichtigsten Themen schnell und mit Hilfe pragmatischer Beispiele einzuarbeiten.

Ich wünsche Ihnen nun viel Spaß und Erfolg beim Lesen und Durcharbeiten dieses Buches.

Ihr

Heinz-Gerd Raymans


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert! 14. Mai 2001
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Für jemanden der vor allem als Programmierer mit einer Oracle-Datenbank zu tun hat, ist dieses Buch wirklich klasse und man erhält alle Informationen, die man für die tägliche Arbeit benötigt: Datenbankobjekte, Abfragen, PL/SQL-Programmierung. Für alles gibt es viele interessante Beispiele und besonders bemerkenswert ist das Kapitel über das Tuning von Abfragen.
Besonders positiv aufgefallen ist mir auch der lockere und zum Teil witzige Schreibstiel.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen einfach und informativ 8. März 2001
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Für Leute, die schon Erfahrungen mit Datenbanken haben ist, dieses Werk sehr einfach und doch sehr informativ geschrieben. Aufgrund einiger amüsanter, nicht ausschliesslich fachlicher Abschnitte und einer gehörigen Portion ironischer Anspielungen lässt sich das Buch problemlos ohne Anstrengung geniessen. Dabei erhält man fast spielerisch eine Fülle von wichtigen Informationen über die speziellen Funktionalitäten der Oracle-Datenbank. Installation, Tools, Benuterverwaltung, Erstellen und Tunen der Datenbank und noch Einiges mehr werden einfach anhand von Beispielen beschrieben.
Mir fehlte nur ein Kapitel über BLOB's in Oracle.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen .. solide, aber nicht besonders tiefgreifend .. 19. Januar 2002
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Mein persönlicher Eindruck: Sicher, es werdensowohl administrative Dinge, Installation etc ... als auch danachetwas ausführlicher die Datenbankentwicklung und auch eine Einführungin PL/SQL behandelt. Aber die Themen sind doch eher für Newbies inbeiden Bereichen ausgelegt, wer tiefgreifende Kenntnisse erlernenmöchte, sollte sich für die Administration und dieDatenbankentwicklung unter Oracle jeweils getrennte Fachbücher kaufen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitze 10. Januar 2002
Von S. Link
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich setze das Buch ein, um nach Microsoft SQL-Server-Erfahrung mein erstes Projekt in Oracle zu realisieren. Der Autor als Berater in der Praxis weiß, worauf es ankommt. Ich habe auf beinahe jede Frage, die sich in der Praxis stellt, eine Antwort gefunden. Besonders hilft mir, dass der Autor sagt, auf was es am meisten ankommt, so dass ich mich auf die wichtigsten Dinge konzentrieren kannn (z.B. bei der Abfrageoptimierung).
Der Schreibstil ist lesefreundlich und manchmal witzig.
Neben diesem Buch brauche ich kein anderes. Es macht richtig Spaß, damit zu arbeiten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Ein Lesebuch für Programmierer ? Ja!! Ich hatte selten ein Fachbuch in der Hand das man einfach so lesen konnte. Darin liegt auch der große Nutzwert des Buches. Verschlingen, Ideen sammeln und dann bei Bedarf mal nachschlagen. Man spürt beim Lesen regelrecht die praktische Erfahrung des Autors mit dem Produkt. Nichts für den Berufsanfänger, aber Klasse für den Umsteiger von anderen relationalen DBMS und den ORACLE-Entwickler mit Grundkenntnissen. Schön das die Beispiele nicht nur dargestellt sondern auch kritisch bewertet werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9e65cef4)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar