Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Oracle 8 - Die umfassende Referenz [Gebundene Ausgabe]

George Koch , Kevin Loney
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  

Kurzbeschreibung

28. Oktober 1999
Der zentrale Baustein für die Arbeit mit Oracle!

Diese Referenz hilft, den gesamten Leistungsumfang von Oracle8 möglichst schnell zum eigenen Vorteil einzusetzen. George Koch, ein früherer Vizepräsident von Oracle, und Kevin Loney, der erfolgreiche Oracle-Autor, beschreiben in diesem leicht verständlichen Buch sämtliche Leistungsmerkmale von Oracle8. Sie geben eine Menge Insiderwissen und zahlreiche unentbehrliche Tips weiter.

Dieses Buch enthält:
- eine vollständige und verständliche Beschreibung von Oracle8
- eine ausführliche Anleitung zur Implementierung der Objekttechnologie in Oracle8
- eine Anleitung zur Anwendungsentwicklung mit der Oracle ConText Cartridge, dem leistungsfähigen Datenbank-Suchwerkzeug von Oracle8
- eine Beschreibung der Möglichkeiten für den Umgang mit sehr großen Datenbanken (VLDB)
- die grundlegenden Konzepte von PL/SQL
- eine alphabetische Referenz mit allen wichtigen Befehlen, Funktionen, der zugehörigen Syntax, Konzepten und Produkten.
- eine Anhang zu Oracle8i, der die wichtigsten Features der Datenbank für das Internet beschreibt.

Unübertroffen in Inhalt und Kompetenz setzt dieses Buch einen Standard bei den Oracle-Referenzen. Es ist für jeden Oracle-Entwickler ein absolutes Muß - egal ob Profi oder Einsteiger. Die Übersetzung aus der offiziellen OraclePress-Reihe wurde von Oracle Deutschland geprüft und autorisiert.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 1251 Seiten
  • Verlag: Hanser Fachbuch; Auflage: 2. Auflage (28. Oktober 1999)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3446212949
  • ISBN-13: 978-3446212947
  • Größe und/oder Gewicht: 22,8 x 15,6 x 7,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.518.369 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Das Unternehmen Oracle positioniert sich zunehmend als Anbieter der zentralen Systeme für webbasierte Anwendungen. Der Schritt von der Datenbank Oracle8 zum Application Server mit Datenbank Oracle8i und die umfassende Integration der Sprache Java machen dies ganz deutlich. Die Autoren George Koch und Kevin Loney haben diese Veränderung zum Anlass genommen, ihr Buch Oracle8. Die umfassende Referenz noch einmal zu überarbeiten.

Mit inzwischen 36 Kapiteln, einer alphabetischen Referenz und zwei Anhängen auf rund 1250 Seiten trägt dieses Buch seinen Titel zu Recht. Behandeln andere Werke oft nur Aspekte, so werden hier die Möglichkeiten des Systems tatsächlich sehr umfassend behandelt. Der Anfang ist mit der Vorstellung des relationalen Datenbankprinzips noch sehr einfach. Danach wird der Leser über einfache SQL-Kommandos, komplexere Abfragen und Reports bis zur Nutzung der Oracle-Programmiersprache PL/SQL geführt. Eine Einführung in die Konzepte der objektorientierten Entwicklung bildet den Abschluss des zweiten Teils. Der dritte Teil behandelt das Data Dictionary von Oracle8. Die beiden Autoren machen im vierten Teil über Design und Produktivität deutlich, dass sie aus der Praxis kommen und nicht nur theoretische Könner sind. In diesem Teil gehen sie auf das Wissen ein, das die Basis für die erfolgreiche Arbeit mit relationalen Datenbanksystem im Allgemeinen bildet. Sehr praktisch ist auch der fünfte Teil, der mit seiner umfangreichen alphabetischen Referenz nicht bloß Schlüsselwörter, sondern auch allgemeine Begriffe enthält und so die tägliche Arbeit mit Oracle sehr erleichtert.

Die größte Neuerung im Vergleich zur ersten Auflage ist der Anhang über die Änderungen in der 8i-Version des Systems. Neben einer Aufzählung der ganzen Erweiterungen und einer Übersicht über die verschiedenen möglichen Ausprägungen des Systems zeigen Koch und Loney, wie die Sprache Java für Stored Procedures genutzt werden kann. Zudem gehen sie auf die erweiterten Multimedia-Fähigkeiten der Datenbank bzw. des Servers ein. Die beiden Autoren legen in ihrem Buch viel Wert auf eine verständliche Sprache und verlieren dabei dennoch nie die anspruchsvollen Themen aus dem Auge. Zudem wurde mit dem historischen Hauptbuch des G.B. Talbot ein originelles und schönes Beispiel für die Arbeit mit dem System gefunden. Damit wird dieses Buch jedem Anwender und Entwickler eine wertvolle Hilfe sein. --Frank Müller

Buchrückseite

Der zentrale Baustein für die Arbeit mit Oracle!

Diese Referenz hilft, den gesamten Leistungsumfang von Oracle8 möglichst schnell zum eigenen Vorteil einzusetzen. George Koch, ein früherer Vizepräsident von Oracle, und Kevin Loney, der erfolgreiche Oracle-Autor, beschreiben in diesem leicht verständlichen Buch sämtliche Leistungsmerkmale von Oracle8. Sie geben eine Menge Insiderwissen und zahlreiche unentbehrliche Tips weiter.

Dieses Buch enthält:
- eine vollständige und verständliche Beschreibung von Oracle8
- eine ausführliche Anleitung zur Implementierung der Objekttechnologie in Oracle8
- eine Anleitung zur Anwendungsentwicklung mit der Oracle ConText Cartridge, dem leistungsfähigen Datenbank-Suchwerkzeug von Oracle8
- eine Beschreibung der Möglichkeiten für den Umgang mit sehr großen Datenbanken (VLDB)
- die grundlegenden Konzepte von PL/SQL
- eine alphabetische Referenz mit allen wichtigen Befehlen, Funktionen, der zugehörigen Syntax, Konzepten und Produkten.
- eine Anhang zu Oracle8i, der die wichtigsten Features der Datenbank für das Internet beschreibt.

Unübertroffen in Inhalt und Kompetenz setzt dieses Buch einen Standard bei den Oracle-Referenzen. Es ist für jeden Oracle-Entwickler ein absolutes Muß - egal ob Profi oder Einsteiger. Die Übersetzung aus der offiziellen OraclePress-Reihe wurde von Oracle Deutschland geprüft und autorisiert.

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen brauchbare Referenz 5. Mai 2000
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Viele Rechtschreibfehler/Grammatikfehler in der Uebersetzung, auch mal logische Fehler (es wird z.B. von Tabellen statt Spalten gesprochen). Diese Fehler stoeren zwar beim Lesen, mindern aber nicht den Gehalt des Buches. Es wird eine Zusammenfassung der Oracle Referenz gegeben, die sich auf das Wichtigste beschraenkt. So kommt es vor, dass man fuer tiefgehendere Informationen auch mal in die wesentlich umfassendere Oracle-Dokumentation schaut. Insgesamt bietet das Buch jedoch einen guten Ueberblick ueber die verschiedenen Funktionalitaeten des DBMS. Das allgemeine einleitende Bla-Bla beschraenkt sich angenehm auf die ersten 3 Kapitel und damit auf weniger als 10% des Buches. Alle folgenden Kapitel sind eine sinnvolle Referenz und geizen auch nicht mit Beispielen. Der Inhalt ist so organisiert, dass man sich gezielt und schnell einen Ueberblick zu bestimmten Themen verschaffen kann. Zwei Kapitel gehen auf das Data Dictionary und Optimierungen ein. Die alphabetische Referenz ist mir ueber 300 Seiten eine gute Hilfe,
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Anspruch nahezu erfüllt. 23. März 1999
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Auf dem hinteren Einbanddeckel kann man lesen, dieses Buch sei "unübertroffen in Inhalt und Kompetenz...Standard bei den ORACLE-Referenzen...einzigartiges Werk für jeden ORACLE-Entwickler". Nun, diesen Anspruch erfüllt das Buch beinahe. Es ist, trotz der trockenen Materie, leicht verständlich geschrieben und die Beispiele sind lebendig und anschaulich. Das Verhältnis zwischen Textteil und alphabetischer Referenz ist ausgewogen. Einziger Wermutstropfen ist, daß die elektronische Version des Buchs auf der mitgelieferten CD nur in Englisch vorliegt und daß die Beispiele nicht als Dateien, sondern eben nur als Text vorliegen. Da hilft nur: Text ausschneiden, in einen Editor einfügen und als *.sql abspeichern. Etwas umständlich, aber immer noch schneller als abtippen. Ansonsten ein wirklich gelungenes Werk, auch für Einsteiger.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
ist aber leider auch nur eine referenz. für step to step beschreibungen muß man sich nach wie vor an die oracle 8 handbücher wenden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar