oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Opus Mortis VIII
 
Größeres Bild
 

Opus Mortis VIII

13. Mai 2011 | Format: MP3

EUR 9,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 15,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
2:31
30
2
3:02
30
3
4:02
30
4
5:02
30
5
4:06
30
6
3:31
30
7
3:32
30
8
3:35
30
9
3:40
30
10
3:17
30
11
5:27
30
12
3:22
30
13
4:07
30
14
5:13

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 13. Mai 2011
  • Erscheinungstermin: 13. Mai 2011
  • Label: Metal Blade Records
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 54:27
  • Genres:
  • ASIN: B0050TA5YW
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 120.410 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Billy Klappstuhl am 22. Mai 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Dafür,daß VOMITORY schon seit 1989 untot umherwandeln,klingen sie,als wären sie gerade erst dem Grabe entstiegen.
Auf "Opus Mortis VIII" wird munter drauflosgeprügelt. Der Sound ist erste Sahne,der Drumsound wird bei den Grind-Attacken nicht matschig,die Gitarren klingen herrlich crunchy und der "Gesang" erinnert an einen rasenden Zombie im Innereien-Rausch.
Einzig das Cover gefällt mir weniger.
Es scheint wohl ein neuer Trend zu werden,nun,da Bolt Thrower nix neues mehr veröffentlichen,die Kriegs-Thematik zu
bedienen.
Bei Hail of Bullets passts ja irgendwie,doch Vomitory sollten doch lieber beim Horror/Blut Image bleiben. Steht ihnen
besser.
Rein musikalisch gibts jedoch an OPUS MORTIS VIII nichts auszusetzen.
Bin rundum zufrieden.
Dafür 5 Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Micha am 11. August 2011
Format: Audio CD
Hier bekommt man genau das, was man erwartet. Nämlich puren Death Metal, ohne Schnörkel, ohne Experimente.
Vomitory hören sich zum Glück an wie immer und das macht für mich den Reiz an der neuen Scheibe aus.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden