Gebraucht kaufen
EUR 19,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Auflage: 1 23,8 x 17,0 x 0,8 cm, Taschenbuch Spitta, 2008. 188 Seiten Druckstellen am Cover, Buch ist etwas verlagert (wellig), kleine Lagerspuren am Buch, Inhalt einwandfrei und ungelesen 220204
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,01 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Optimale Sporternährung: Grundlagen für Leistung und Fitness im Sport Taschenbuch – 2008


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 2008
"Bitte wiederholen"
EUR 29,80 EUR 19,99
4 neu ab EUR 29,80 3 gebraucht ab EUR 19,99

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 188 Seiten
  • Verlag: Spitta; Auflage: 1 (2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3934211763
  • ISBN-13: 978-3934211766
  • Größe und/oder Gewicht: 23,8 x 17 x 0,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 684.864 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

textico.de

Was der sporttreibende Mensch mehr an (spezieller) Nahrung braucht als der normale, nicht sporttreibende, ist Grund für immer wieder kontrovers geführte Diskussionen - nicht zuletzt weil der Markt an speziellen Nahrungs(ergänzungs)mitteln für Sportler riesig und äußerst gewinnbringend ist. Sportwissenschaftler und -Lehrer Dr. Wolfgang Friedrich liefert nun mit der 3., erweiterten Auflage seines etwas mehr als 200 Seiten umfassenden Fach- und Praxisbuchs Optimale Sporternährung: Grundlagen für Leistung und Fitness im Sport ein sportwissenschaftlich basierten Beitrag zur Diskussion und bietet Trainern sowie Sportlern eine klare, fundierte und im sportlerischen Alltag anwendbare Struktur für die passende Ernährung, abhängig von der jeweiligen Sportart/Belastung.

Friedrich beschreibt die Hintergründe des Energieverbrauchs und der Energiebereitstellung im menschlichen Körper, inklusive der Bedeutung von Mineralien und Vitamine - dabei orientiert er sich immer an aktuellen Studien und differenziert, wo möglich, zwischen Breiten- und Leistungssportlern.

Den Anfang macht er mit einem Überblick über Sport und Ernährung: Kohlenhydrate, Fette und Eiweiß - wie funktionieren wir und was braucht unser Körper wann und warum? Nach dem Überblick geht er ins Detail: Kohlenhydrate, von der Banane bis zur industriellen Sportnahrung: Aufnahme, Dauer und Bedeutung. Bevor er dann die Fette, Eiweiße, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente erklärt und einordnet, stellt er ein Verhältnis zwischen Ernährung, Training und Regeneration her - inklusive Saisonplanung. Ein Thema, dass er übrigens in seinem Buch Optimale Regeneration im Sport: Der Schlüssel zum Erfolg für Freizeit- und Leistungssportler noch weiter bearbeitet. Gezielte Gewichtsverringerung ist ebenso Thema wie Gewichtszunahme - Diäten und Gewichtsmacher. Wichtiges Ernährungsdetail und ein eigenes Kapitel: der Flüssigkeitshaushalt, richtiges Trinken beim Sport treiben, mit Empfehlungen für Breiten-, Freizeit und Leistungssportler. Wie ernährt man sich auf Turnieren und Wettkampftagen und wie sieht die sportartangepasste Ernährung für verschiedene Sportarten aus? Abschließend stellt er das Nutrien Timing System von Ivy und Portman vor, zeigt einen Weg zum Gewichts- und Muskelaufbau im Sport ohne Nahrungsergänzungsmittel, Sport- und Ernährung bei Osteoporose und beispielhafte Ernährungspläne.

Optimale Sporternährung hält was Friedrich verspricht: Grundlagen und Praxislösungen für Sportler, sportwissenschaftlich fundiert, verständlich und klar - eingebettet in den großen Zusammenhang des Trainings wie bei Optimales Training: Leistungsphysiologische Trainingslehre unter besonderer Berücksichtigung des Kinder- und Jugendtrainings bewegt man sich als Sportler und Trainer weit entfernt von Halbwissen und Marketinggeblubber mitten im sportwissenschaftlich fundierten Zusammenhängen. --Wolfgang Treß/textico.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiert .

Über den Autor

Dr. Wolfgang Friedrich ist Magister der Sportbiologie und Sportwissenschaft, lehrt als Studienleiter des Württembergischen Landessportbundes (WLSB) an der Landessportschule Albstadt und ist Experte für Ernährungsfragen in der Reha-Welt des VfB Stuttgart. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
Es gilt heute als unbestritten, dass die Ernahrung die Leistungsfahigkeit, die Belastbarkeit sowie die Gesundheit von Sportlern direkt beeinflusst. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von smily_Marina am 20. Oktober 2011
Verifizierter Kauf
Lieferung ging alles glatt!
Mit dem Produkt bin ich sehr zufrieden! Entspricht genau der Beschreibung!
Würde jederezeit wieder über diesen Anbieter bestellen.
Super!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen