EUR 134,95 + EUR 6,95 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von pizza57
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Pizza Express Napoli 2CXP3020
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Pizza Express Napoli 2CXP3020

von Optima

Preis: EUR 134,95
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager
Verkauf und Versand durch pizza57. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 134,95
  • Elektro-Backofen für Pizzen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeOptima
Modellnummer101/ML
Farberot
Artikelgewicht6 Kg
Produktabmessungen35 x 32 x 24 cm
Leistung1200 Watt
Spannung230 Volt
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00BSX0JYU
Amazon Bestseller-Rang Nr. 230.386 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung6 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit16. September 2013
  
Feedback
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nur im flachen Wasser unter Aufsicht von Erwachsenen verwenden

Produktbeschreibungen

Made in Italy mit Pizzaofen Backstein mit einem Durchmesser von 31cm, Innenschale und Klingen aus rostfreiem Stahl für Pizza, 1200W. Max. Temperatur 450 ° (Selbst-Begrenzung für den europäischen Markt) in 5 Minuten Kochzeit Innenschale aus Edelstahl, für das Leben Elektroheizungen für den professionellen Einsatz "Made in Italy" garantiert

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jan Remmert am 24. Juni 2014
Verifizierter Kauf
Hallo,

ich habe gestern auch meinen Pizza Ofen erhalten und diesen Natürlich sofort ausprobiert. Die Bedienungsanleitung ist mehrsprachig und Deutsch ist auch dabei. Die Inbetriebnahme ist Kinderleicht. Selbst die Temperatureinstellung befand sich zumindest bei mir bereits auf der in der Anleitung empfohlenen 2-1/2 Stellung. Das Poti zum für die Temperatureinstellung macht keinen hochwertigen Eindruck, da man bei einem Richtungswechsel einen deutlichen Bereicht spürt, bei dem sich nur der Drehknopf dreht, aber nicht das Poti. Aber auf eine so exakte Einstellung kommt es wahrscheinlich auch nicht an.

In der Anleitung steht, dass der Ofen 8-10 Minuten vorheizen muss. Danach soll man darauf achten, dass man die Pizza erst dann einlegt, wenn auch die Orange Betriebsleuchte leuchtet. Diese signalisiert, dass die Heizstäbe eingeschaltet sind. Diese Leuchte ist aber so schlecht zu erkennen, dass ich erst dachte, dass etwas mit dem Ofen nicht stimmt. Erst nachdem ich mit der Hand alles einfallende Fremdlicht abgeschirmt habe, konnte ich sicher sagen, das die Lampe leuchtet. Danach wusste ich, dass ich seitlich in die Leuchte schauen muss, um etwas zu erkennen. Schade, dass bei einem solchen Gerät so etwas nicht besser ist.

Zuerst habe ich etwas angst um die Leistung des Ofens gehabt, da ich in anderen Rezessionen und Foren etwas von einer EU-Selbstbegrenzung gelesen habe, und das neuere Öfen dadurch sehr viel länger brauchen. Bei diesem Ofen werden die versprochenen Zeiten eingehalten. Ab der 3. Pizza musste ich diese sogar schon deutlich vor Ablauf der 5 Minuten entnehmen. Wir haben mit 5 Leuten Pizza gemacht und es musste keiner zu lange auf seine Pizza warten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas H. am 2. Oktober 2013
Vorwort:
Gekauft hatte ich damals noch das mit einem alten Produktbild beworbene Modell (dort sieht man noch eine Zeitschaltuhr auf dem Deckel,bei Amazon lässt sich das Gerät mitsamt meiner Rezension noch finden,allerdings "nicht lieferbar"),geliefert wurde schon vom gleichen Anbieter dieses Produkt ohne Zeitschaltuhr,sinnigerweise stelle ich die damalige Rezension also nun an dieser Stelle wortgleich ein,ich besitze also tatsächlich das hier angebotene Gerät und nicht das ursprünglich rezensierte und jetzt nicht mehr lieferbare Modell..Es wird nun auch eine höhere Temperatur versprochen (470 statt 450 Grad C°),ich denke es ist das technisch weiterentwickelte Nachfolgemodell..

Eigentlich gerne Daumen hoch ohne Wenn und aber für dieses offensiv als "original italienisch" beworbene Produkt.
Gewicht und Material erzeugen eine gewisse Vertrauenswürdigkeit,das Metall massiv,der Stein im Herzen des Ofens hat ebenfalls eine beruhigende Wandstärke,die Plastikanbauteile sind fest verschraubt und Hartplastik im besten Sinne.
Noch ein Küchengerät welches einen Platz braucht in der Grösse eines voluminösen Bratentopfes.

Hauptkaufgrund war das gute Gewissen bei der selbstkreierten Pizza alle Zutaten selbst eingekauft zu haben von den Teigzutaten über die Tomatensauce bis zu den Belägen inklusive dem Käse.Jetzt brauchte es zu dieser Idee nur noch einen Ofen der die nötige original Pizzaofenhitze liefert.470 Grad sind versprochen,und eine Rohteigpizza,üppig belegt,war tatsächlich in 5 Minuten verzehrfertig,der Teig knusprig,der Käse sauber verlaufen,die Wohnung erfüllt von Pizzeriaduft.Wunderbar..
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Brutos83 am 22. November 2014
Verifizierter Kauf
Also am anfang ging bei mir der offen nach dem vorwärmen immer so nach ca. 2-4 minuten immer aus wenn die pizza schon drinnen war, wohl wegen der überhitzung, zum schutz,..Aber dan habe ich die oberseite mit allufolie ganz eng an den unteren deckel ausgelegt und seilich raushängend dan schön fixiert, so das die allufolie nicht die heitzstäbe berühren konnte.. dadurch sind die zwei thermometer etwas abgeschirmt und nun heitzt der offen permannent durch, ohne pause, also so erreicht er die volle heizleistung ohne DROSSELUNG!!..pizza ist dan innerhaln 3-5 min fertig. also TIP, macht ne Allufolie an den unteren deckel!!..aber vorsicht, nicht permannent durchlaufen lassen, schon ab und zu deckel auf, oder etwas abkühlen lasssen, nicht das das teil durchschmort!! xD.. viel spass damit, pizza gelignt perfekt!!..
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Norbert verginer am 10. März 2014
Das Problem ist die Pizza auf den Stein zu bekommen.Ganz einfach,Teig auf ein Backpapier ausrollen,belegen und mit den Backpapier auf den Stein legen und der Stein bleibt auch sauber und die Pizza wird auch schön knusprig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen