Elektronik Geschenkefinder
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 36,80
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: d-living
In den Einkaufswagen
EUR 36,90
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Vendorino (Preise inkl. MwSt.)
In den Einkaufswagen
EUR 37,80
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: satshopping
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Opticum XC80 Digitaler Kabel-Receiver

von Opticum
| 6 beantwortete Fragen

Preis: EUR 31,01 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Lieferbar ab dem 30. Dezember 2014.
Bestellen Sie jetzt.
Verkauf und Versand durch Amazon.
15 neu ab EUR 28,98 2 gebraucht ab EUR 30,00
  • Digitaler Kabelreceiver
  • Geeignet für Conax
  • EPG, Kindersicherung
  • Anschlüsse: SCART, AUDIO L/R, S/PDIF
  • Lieferumfang: Receiver, Fernbedienung mit Batterien und Bedienungsanleitung

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Wird oft zusammen gekauft

Opticum XC80 Digitaler Kabel-Receiver + Scart-Kabel S-Video-tauglich voll beschaltet 1,4m
Preis für beide: EUR 35,00

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Benötigen Sie noch ein HDMI-Kabel zur Verbindung Ihrer Heimkino-Komponenten? HDMI-Kabel von AmazonBasics sind von höchster Qualität und bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Geschenk gesucht? Amazon.de Gutscheine: Einfach millionenfache Auswahl schenken. Mit Ihrem Foto oder Amazon Motiv. Per E-Mail, zum Ausdrucken, per Post. Mehr dazu.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 6 x 21 x 15 cm ; 399 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 440 g
  • Modellnummer: 12488
  • ASIN: B0070TZ0W2
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 20. Januar 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (240 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.113 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Opticum XC80 - Digitaler Kabelreceiver

  • Integrierter Conax Kartenleser
  • Schnelle Inbetriebnahme
  • Kinderleicht bedienbar

Digitaler Einstieg und mehr

Der Opticum XC80 ist ein robuster DVB-C (Kabel) Einstiegsreceiver. Er empfängt alle freien sowie in Conax verschlüsselten TV Kanäle und eignet sich auch perfekt als Zweit- oder Drittgerät. Die elektronische Programmzeitschrift sorgt für Übersicht, eine Kindersicherung für Sicherheit, Spiele für kurzweilige Werbepausen und die Energiesparfunktion für einen äußerst geringen Stromverbrauch.

Digitales Kabelfernsehen

  • DVB-C Tuner für digitales Kabelfernsehen
  • Empfang aller freien TV- und Radiokanäle
  • Empfang aller in Conax verschlüsselten Premiumprogramme

Erweiterten Komfort genießen

  • Zuverlässige Kindersicherung
  • Automatische Kanalsuche
  • Videotext und Untertitel
  • Elektronischer Programmführer für mehr Übersicht
  • Spiele für die Werbepausen

waagrecht oder senkrecht


Sonstiges

Der Kabelreceiver kann sowohl waagrecht, als auch senkrecht platziert werden. Somit kann man den Receiver je nach belieben aufstellen.

Außerdem ist der Receiver äußerst engergieeffizient. Er schaltet sich automatisch in den Standby-Modus und benötigt somit weniger als 1 Watt Strom.

EPG

EPG

EPG steht für den Elektronischen Programmführer. EPG ist ihre kostenlose digitale Programmzeitschrift. Dies macht eine herkömmliche Programmzeitschrift für sie fast überflüssig. Mit Hilfe des EPGs können Sie das Programm und die dazugehörigen Informationen gemütlich per Fernbedienung abrufen.

Anschlüsse:

Rückseite

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

88 von 91 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von NetBaloo am 27. November 2013
Verifizierter Kauf
Tatsächlich - er funktioniert. Und gar nicht mal schlecht, für den Preis.
Allerdings:
1. Das Strom-Anschlusskabel ist VIEL zu kurz - ein Punkt Abzug.
2. Eine Dokumenation (Handbuch) ist weder in Papier noch im Netz verfügbar.

Und: Er kann kein HD - aber das steht ja in der Produktbeschreibung, hier nur noch mal als Hinweis. Der Anschluss des Fernsehers erfolgt über Scart oder Cinch.
Das Gerät ist insofern gut geeignet, um ältere (analog-) Fernseher mit digitalen Kanälen auszurüsten.

Die Funktionalität der Conax-Entschlüsselung habe ich nicht getestet, da bei uns praktisch alle relevanten SD-Kanäle unverschlüsselt übertragen werden.

Und einen Tipp hätte ich noch (hat mich 2 Stunden und einen Wutanfall gekostet): Wenn man eine "vernünftige" Nummerierung der Sender haben möchte (also etwa ARD auf "1", ZDF auf "2" etc..) muss man im Menü "Systemeinstellungen" unter "Einstellungen Sendersuchlauf" Folgendes einstellen: "Automatisch sortieren": auf AUS, "LCN anzeigen" auf "AUS". NUR dann kann man sich die Sender selbst sinnvoll hinsortieren - bzw. nur dann stimmt die Sortierfolge auch mit den Sendernummern überein, so dass also z.B. ZDF mit der Taste "2" gewählt werden kann.
10 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
44 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Björn K. am 3. August 2012
Verifizierter Kauf
Zum Versand via Amazon muss man ja bekanntlich nichts sagen: Schnell, zuverlässig, einfach klasse!

Somit nun zum Produkt:

Habe diesen Receiver nun seit ca. 3 Wochen im Einsatz.
Habe ihn gekauft, weil die Hausanlage in meiner Mietwohnung auf digitalen Kabelempfang umgerüstet wurde und ich zwar meinen großen alten Röhrenfernseher weiter betreiben wollte, aber ich nicht viel Geld in einen Receiver investieren wollte, da über kurz oder lang der TV durch einen Flatscreen ersetzt werden wird/muss.
Aufgrund der vorhergehenden Produktrezensionen habe ich mich zum Kauf dieses DVB-C-Receivers entschieden und ich muss sagen, dass ich nicht enttäuscht wurde.

Nach dem Anschluss des Receivers an das Coax-Kabel und der Stromversorgung startete der Receiver automatisch einen Blindscan und fand alle wichtigen Programme (über 200 Sender). Die anschließende Sortierung der Sender war intuitiv einfach zu handhaben, sodass die fehlende ausführliche Bedienungsanleitung nicht weiter störte. Auch die Erstellung von Favoritenlisten ist zwar ein wenig aufwendig, aber trotzdem nicht schwierig und auch für Laien händelbar.

Die Bildqualität der Programme ist für diesen Preis überragend! Ein klarer und rauschfreier Empfang der Sender. Ein Flimmern oder ähnliche Störbilder, wie sie andere Nutzer beschrieben haben, konnte ich bislang nicht feststellen. Videotext und EPG funktionieren schnell. Das von anderen Nutzern beschriebene "Zielschießen" mit der Fernbedienung kann ich in keinster Weise bestätigen. Die Fernbedienung reagiert schnell und problemlos auf die Tastendrucke.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Philipp Leske am 3. Februar 2014
Verifizierter Kauf
Hallo, meine Oma konnte im Analogen Kabel kein MDR oder NDR mehr sehen. Und ich suchte nach einem günstigen Digital Receiver. Und habe mich für den XC 80 entschieden und muss sagen, meine Oma kann endlich wieder ihre Sender schauen ! Sie ist überglücklich und die bedienung bekommt meine Oma mit 77 auch noch hin ! Für das Geld kann man echt nicht meckern und das Bild vom Digital Kabel ist für meine Oma so als hätte sich sich einen neuen TV geholt ;-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von rentschi23 am 4. Februar 2013
Verifizierter Kauf
ich war anfangs skeptisch, da man ja immer denkt: günstig im Preis, doppelt gekauft. aber dieses gerät hat mich eines besseren belehrt. der anschluss war kinderleicht. beim einrichten brauchte ich "männlich-technisches-verständnis"-hilfe, aber dann kam ich super damit zu recht. der receiver läuft jetzt seit diesem wochenende. ich bin bislang wirklich zufrieden. ich denke ein teureres gerät wär auch nicht wirklich besser. ich hoffe es bleibt so :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
49 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von L. Dietzel am 1. Mai 2012
Verifizierter Kauf
Habe das Gerät für meine Eltern gekauft bei deren vereinsgeführter Kabelanlage jetzt nach und nach die analogen Programme aus Kostengründen abgeschaltet werden, um den alten aber noch völlig intakten Röhrenmonitor weiter betreiben zu können. Dabei haben sich die folgenden Schwächen aufgetan:
- Die Benutzung der Fernbedienung grenzt an Zielschießen.
- Bei 16:9-Programmen flimmert das Bild gelegentlich im Übergangsbereich zu den schwarzen Balken.
- Gerät braucht eine gewisse Zeit zum Start und gibt dann auch keinerlei Rückmeldung, dass etwas passiert.
- Anschlusskabel sehr kurz.
- Über Cinch nur Schwarzweißbild (zumindest bei einem von zwei getesteten Fernsehern). Ein ähnliches Problem hatten wir mal mit dem TV-Ausgang vom PC. Ergebnis war damals, dass manche Fersehgeräte mit schlecht konvertierten Cinchsignalen nicht klar kommen. Vermutlich hier das gleiche Problem. Über Scart keine Probleme.
- Die automatische Sendersuche lieferte zunächst nur wenige Kanäle. Erst ein "Blindscan" (dauert ewig) brachte alle Kanäle, kann möglicherweise an der etwas exotischen Kabelanlage liegen, hab da keinen Vergleich.

Insgesamt: Wenn man einen alten Zweitfernseher mit digitalen Programmen versorgen möchte und nicht viel Geld ausgeben möchte, sicherlich ausreichend. Für den täglichen Einsatz eher gewöhnungsbedürftig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen