Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Ophelia

Natalie Merchant, Ralph Farris Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 29. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Wird oft zusammen gekauft

Ophelia + Tigerlily + Motherland
Preis für alle drei: EUR 34,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Tigerlily EUR 7,97
  • Motherland EUR 13,98

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (14. September 1998)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Elektra 0591
  • Spieldauer: 56 Minuten
  • ASIN: B000006OAM
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.130 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Ophelia 5:10EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Life Is Sweet 5:12EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Kind And Generous 4:01EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Frozen Charlotte 5:23EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. My Skin 5:32EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Break Your Heart 4:48EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. King Of May 4:09EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Thick As Thieves 6:57EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. Effigy 2:30EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. The Living 3:17EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. When They Ring Them Golden Bells (with Hidden Track- Ophelia Reprise) 9:33EUR 0,99  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Rezension

CD des Monats Von der "Tigerlily" zur "Ophelia" - ein Katzensprung? Mitnichten. Nichts weniger als ein Meilenstein gelang Natalie Merchants mit ihrem neuen Album im Vergleich zu dem vielbeachteten und wunderbaren, aber stilistisch eher eindimensionalen Debüt "Tigerlily" (1995). Zwar bewegt sich die Ex-Sängerin der 10.000 Maniacs auch auf "Ophelia" in schwermütigen Gefilden. Opulente Orchesterinstrumentierungen prägen den melancholischen Sound, vielschichtige Vokalharmonien schweben über luftigen Rhythmen. So weit, so schön. Aber dann offenbart die US-Lady eine neue, überraschende Seite ihrer musikaliischen Persönlichkeit. Ihre Gefühlsstimmungen läßt sie kontrastieren mit schimmernden Soundcollagen, die ihr Könner wie der Gitarrist Daniel Lanois, Jazztrompeter Chris Botti und der exzentrische Arrangeur und Filmmusik-Komponist Gavin Bryars kongenial auf den Leib schneiderten. Diese elegisch mystischen Klänge wiederum druchbricht Don Peris mit schroffen Saitenkaskaden (wie in "Frozen Charlotte"), und im Umfeld schwirrt Sound-Input aus Tibet und Zaire, einglischer Folk und amerikanischer Soul. Mehr als 30 Musiker tüftelten in den New Yorker Talking Dwarf Studios an diesem von Bob Ludwig in HDCD-Feinauflösung eingespielten Meisterwerk, das für die Merchant eine große Solokarriere einläuten sollte. ** M: 9-10

© Stereoplay -- Stereoplay

Es gehört zum gewachsenen Selbstbewußtsein der "Lilith Fair"-Protagonistinnen, die nun im dritten Sommer erfolgreich als All Woman-Open Air-Festival durch Nordamerika touren, daß ihre Musik immer hemmungsloser persönlich wird. Nach ihrem US-Millionen-Seller "Tigerlily" hätte sich die Merchant auch im gehobenen Mainstream etablieren können. Statt dessen realisierte sie ein "Workshop"-Album, schlüpfte in verschiedene Rollen (von Stummfilm-Göttin über Mafiabraut bis zur menschlichen Kanonenkugel) und inszenierte die musikalischen Kurzgeschichten mit wechselnden Gästen wie Neo-Soul-Star N´Dea Davenport, Daniel Lanois und Tibets neue Stimme Yungchen Lhamo zu einem atmosphärischen Meisterwerk. Natalie Merchant nutzt ihre Popularität für hemmungslos persönliche Musik

© HIFI Test - Detlev Kinsler -- HIFI Test

Natalie Merchants zart-sensibles Solo-Debüt "Tigerlily" erhielt in den USA gleich dreifach Platin: zu Recht. Nun knüpft die Ex-Sängerin der wegweisenden 80er-Jahre-Folk-Rock-Band 10 000 Maniacs nahtlos an das vorgelegte hohe Niveau an: "Ophelia", eine Figur aus Shakespeares "Hamlet", im Drama dem Wahn verfallen, blüht hier leidenschaftlich mit melancholischem Grundton auf. 30 Musiker spielten die elf fragilen bis kraftvollen Songs in bester Songwriter-Tradition in den New Yorker Talking Dwarf Studios ein. Mit dabei: der kanadische Gitarrist und Produzent Daniel Lanois (U2, Peter Gabriel), die Soul-Sängerin N'Dea Davenport, Akustikgitarrist Lokua Kanza aus Zaire, Trompeter Chris Botti sowie Merchants Bandmitglieder Graham Maby (Baß) und Peter Yanowitz (Schlagzeug). Mastering-Guru Bob Ludwig, der bedreits "Tigerlily" bearbeitete, verpaßte den in HDCD-Qualität eingespielten Songs den letzten Schliff. Wie das so ist: Von den männlichen Maniacs einst als "kleine Schwester" bevormundet, kann die 34jährige nun ihr Talent voll entfalten. Ihre poetischen Songs, teils perlende. Piano-Pop-Sonaten, haben das Zeug zum klassischen Popmusik-Stoff. Übrigens: Parallel produzierte Natalie den Film "Ophelia" mit Tanz-, Theater-, und Musik-Elementen - in ihm tritt sie als Mafia-Gespielin, Stummfilm-Göttin und Kanonenkugel auf ... (Die Veröffentlichung von "Ophelia" wurde kurzfristig auf Mitte September verschoben,

© Audio -- Audio


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herbstlich wunderschön 19. September 2000
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Auch nach einiger Zeit der Neuveröffentlichung gehört dieses Album zu meinen allerliebsten Scheiben. Warum? Hört rein und lasst euch verzaubern... Die Stimme ist einfach göttlich, noch mehr Feeling und Soul als zu den Maniacs-Zeiten. Dazu unaufdringliche und gleichzeitig emotionsgeladene "Naturinstrumente" wie der ehrwürdige Steinway-Flügel,Orgel, Wurlitzer, Akustikgitarre, Streicher und gelegentlich eingestreute E-Gitarren-Sounds. Wunderbare, dezente Arrangements, die nie überladen wirken und mit den wundervollen Melodien von Merchant hervorragend harmonieren ohne kitschig oder langweilig zu wirken. Vorsichtig: Dieses Album macht süchtig!!! Anspieltipps: Life Is Sweet / The Living
Wer ähnlich qualitativ geniale Musik sucht: Hört euch Carole Kings "Tapestry" an!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Klasse 18. Juli 2003
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Ich bin nur durch Zufall auf die Musik von Natalie Merchant gekommen und habe mir "Ophelia" ohne große Erwartungen gekauft. Schon beim ersten Hören war ich sehr überrascht. "Ophelia" ist eine der besten Cd's, die ich kenne. Natalie Merchant hat eine unverwechselbare Stimme, die einen zu Tränen rühren kann. Ausnahmslos jedes Lied hat seine wunderschöne Melodie und seinen poetischen Text. Natalies Stimme, die Melodien und die Texte ergeben zusammen den melancholischen Charakter von "Ophelia". Meine Anspieltipps: My Skin, Frozen Charlotte
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Leiden der Natalie Merchant! 24. September 2007
Format:Audio CD
Wenn ich Natalie Merchants Musik höre, dann ist es meist ein kleines Erlebnis. Diese CD ist voller Tiefgang! Alle ihre Lieder haben eine ganz bestimmte Magie die schwer in Worte zu fassen ist.

Diese CD ist keine Gute Laune CD, dafür ist sie wirklich nicht geeignet! Aber sie ist eine schöne Alternative zu dem ganzen Einheitsbrei den wir von Leuten wie Britney Spears und Co. gewohnt sind. Dieses Album ist eher für besinnliche verregnete Nachmittage geeignet. Wer einen Hang zur Melancholie hat, dem wird dieses Album ganz sicher gefallen. Wer Instrumente wie Orgeln, Wurlitzer ( Elektronischen Pianos ), Streichern usw. mag, wird wahrscheinlich seine Freude haben.

Ich persönlich kann diese CD nicht immer hören, da ich finde das sie einem in eine leichte depressive Stimmung versetzten kann. Und manchmal auch etwas anstrengen ist, zumindest 1 - 2 Lieder. Trotzdem ist diese CD für mich etwas ganz besonderes und auch einzigartig, musikalisch wie auch vom Text her. Wieder hat Natalie Merchant es geschafft so melancholisch schöne Melodien her zuzaubern und so traurig schöne Texte zu schreiben, das sie für mich eine echte Künstlerin ist in jeder Beziehung.

Natalie Merchant offenbart einem ihre tiefsten Gefühle und bietet auf ihrem Album ein wirkliches Klangerlebnis.

Leider sind keine Songtexte enthalten wie etwa bei ihrem Debüt Album " Tigerlily ", wo sogar die Übersetzungen in verschiedene Sprachen wie Deutsch, Französisch, Spanisch etc. enthalten waren
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine CD zum Verlieben, Träumen und Entspannen... 5. November 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Natalie Merchant hat eine echte Entwicklung durchgemacht und diese CD ist der absolute Höhepunkt. Tolle Texte, tolle Arangements, die wunderbare Stimme von Natalie - da paßt einfach alles zusammen. Während man auf der Couch liegt und die CD hört, ist der Alltag meilenweit entfernt. Musik wie aus einer anderen Welt...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super 4. April 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Ebenso schön wie vorherige CD - voll mit wunderschönen Songs. Kraftvolle Stimme, schöne Texte... Eine heiße Badewanne, Kerzen und "Ophelia" - und die Enspannung kommt auf Samtpfoten. Eindeutiger Hit : "Life is Sweet" - der Text spricht wirklich aus den Herzen von vielen! Weiter so, Natalie! Wann kommt endlich das nächste Album?!?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So schön kann Melancholie sein 10. April 2009
Format:Audio CD
Vom mitreißenden "Life is sweet" bis hin zum düster-tiefen "Ophelia" - das gleichnamige Album der früheren 10.000-Maniacs-Sängerin spannt einen weiten und faszinierenden Bogen. Unverwechselbar die zarte und doch kraftvolle Stimme, geschickt arrangierte Songs, tiefgehendes Songwriting.
Stimmungsvoll und perfekt fokussiert die Instrumentierung - nie zu viel Streicher, Orgel- oder Pianoklänge.
Wirklich ein beeindruckendes Album, das ich schon unzählige Male gehört habe.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Musik für Dornröschen 7. Oktober 2008
Von Janine
Format:Audio CD
Natalie Merchant's lullaby-voice at it's best! "Ophelia" ist wirklich Musik für die Seele. Ihre Lieder wecken auf und beruhigen gleichzeitig ohne dass man etwas dagegen tun kann. Keine Stimme der Welt berührt mich so wie ihre. Sie ist warm, durchdringend, ehrlich, natürlich und einzigartig wie keine andere. Ich empfehle sie jedem Dornröschen das langsam von selbst aus seinem Jahrhundertschlaf erwachen möchte. Kaufe "Ophelia" und du bekommst dich selbst.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nur super! 19. September 2005
Format:Audio CD
Viele neue Worte kann ich nicht finden, möchte mich aber meinen eine der schönsten CDs, die ich kenne, unglaublich, kein Ausreißer drin. Man sollte sie ziemlich laut, alleine und mit Kopfhörer spätabends genießen. Ich fand sie auch um Klassen besser als damals mit den 10.000 Maniacs, obwohl ich die auch mag. Aber hier ist Merchant viel weicher und schöner in der Stimme. Absolut klasse CD.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
natalie merchant 0 27.02.2008
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar