EUR 44,97 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von dvdseller24
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Rare-Games In den Einkaufswagen
EUR 49,59 + EUR 3,00 Versandkosten
media-games... In den Einkaufswagen
EUR 49,95 + EUR 3,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Operation Flashpoint: Dragon Rising

von Codemasters
 USK ab 16 freigegeben
3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (59 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 44,97
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: Xbox 360
Version: Standard
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch dvdseller24. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • 139mm x 17mm x 192mm

Wird oft zusammen gekauft

Operation Flashpoint: Dragon Rising (Uncut) + Operation Flashpoint: Red River - [Xbox 360] + Battlefield: Bad Company [EA Classics]
Preis für alle drei: EUR 113,91

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard
  • ASIN: B001T0HGN4
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,5 cm ; 118 g
  • Erscheinungsdatum: 8. Oktober 2009
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (59 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.259 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard

Produktbeschreibung

Operation Flashpoint: Dragon Rising ist ein Spiel über einen fiktiven Konflikt auf einer der Sachalin Inseln; ein Konflikt der sich zu einer globalen Krise auszuweiten droht. Der Spieler übernimmt die Rolle eines US-Soldaten, der als Teil von alliierten Kräften gegen zahlenmäßig überlegene chinesische Kräfte kämpft.
Operation Flashpoint: Dragon Rising
Das Spiel konzentriert sich auf eine Kampagne, die den Spieler verschiedene Rollen in den alliierten Kräften spielen lässt. Die Waffen, Ausrüstung und militärischen Taktiken werden mit einer unglaublichen Detailtreue dargestellt.

Der Spielverlauf variiert zwischen intensiven Feuergefechten und ruhigeren Phasen, in denen man die richtigen taktischen Entscheidungen treffen muss, um sein Missionsziel zu erreichen. Die komplette Kampagne ist als 4-Spieler-Koop spielbar und wird durch einen Multiplayermodus erweitert.

Fazit: www.gamers.de
"Operation Flashpoint: Dragon Rising" wird höchstwahrscheinlich den Thron der Kriegssimulationen erklimmen und ihn eine Weile halten können. Dabei sollte aber ausdrücklich erwähnt werden, dass es sich hierbei nicht um einen Action-Shooter handelt, sondern eher um eine Simulation die den Anspruch hat, dem Spieler ein realistisches Szenario zu bieten.

Von wechselnden Tageszeiten und Wetterlagen, über die Bewegung der Figuren, bis hin zu Details wie dem Nachladen der Waffe oder der Umsetzung der Schallgeschwindigkeit wurde bei "Operation Flashpoint: Dragon Rising" an alles gedacht. Die Grafik tut dabei ihr Übriges und versetzt den Spieler durch eine realistisch wirkende Landschaft und einen animierten Himmel direkt ins Krieggeschehen. Die Schönheit der Landschaft steht dabei jedoch im krassen Gegensatz zur harten Realität des Krieges, die bei "Operation Flashpoint: Dragon Rising" näher als jemals zuvor erscheint."

Fazit: www.ingame.de
"Operation Flashpoint: Dragon Rising verspricht nicht nur viel, sondern hält auch eine Menge. Während man bei ArmA 2 sagen muss "gewollt, aber nicht gekonnt", sind bei Operation Flashpoint 2 schon zu diesem Zeitpunkt sehr wenig Bugs aufgefallen. Auf noch so jedes kleine Detail, wurde scheinbar Wert gelegt. So darf sich der Spieler nicht nur mit dem reinen Abballern feindlicher Einheiten umherschlagen, sondern muss vorausschauen, wie ein Gegner reagieren könnte. Was uns Codemasters bald für PC, Playstation 3 und Xbox 360 auftischt, wird am besten kalt serviert, denn ohne kühlen Kopf ist man den selbigen schnell los... Jede Deckung will gut gewählt sein, sonst kommt es öfter als gewünscht zu einer Situation, in der man sich denkt: "Wäre hier nicht dieser blöde Grashalm, der mir die Sicht verdeckt!"

Features:
  • Bietet das realistischste Kriegs-Erlebnis aller Zeiten
    Hoher Grad an Realitätsnähe bei Einheiten, Ausrüstung, Waffen, Taktik und Fahrzeugen, sowie den authentischsten Kriegsschauplatz.
  • Definiert Gefechte neu
    Operation Flashpoint: Dragon Rising bietet authentische Gefechte gegen ganze Kompanien von gegnerischen Truppen.
  • Riesige, frei erkundbare Umgebung
    220 km² nicht lineare, jederzeit frei erreichbare Gefechtsumgebung – der Spieler entscheidet, wann und wo er Missionen erfüllt, sucht und experimentiert.
  • Detailliertes Schadenssystem
    Zeigt realistische Verwundungen und Schäden an Charakteren, Fahrzeugen und Gebäuden.
Pressestimmen:
    PCAction 09/09
    „Hier kommt der wahre Taktik-Hammer“

    GamePro 05/09
    "Operation Flashpoint 2 verspricht dank der detaillierten Optik und des realistischen Gegnerverhaltens ein echtes Taktik-Brett in einer offenen Spielwelt zu werden.“

    Gaming XP
    "Ein actiongeladener Taktik-Shooter mit Hitpotenzial!"

Produktbeschreibungen

Eine neue Generation PC- und Videospieler wird sich im Nachfolger der erfolgreichsten Militär-Simulation aller Zeiten in einem fesselnden Szenario und realistisch nachkonstruierten Kriegsgebieten durch taktisches Geschick und intelligente Spielweise beweisen müssen.
"Operation Flashpoint 2: Dragon Rising spielt auf einer Insel, nahe der russischen Ostküste, nördlich Japans - und gesegnet mit einem reichhaltigen Ölvorkommen. Dieser Schauplatz bietet die Basis für einen fiktiven, spannungsgeladenen Konflikt zwischen der Russischen Föderation und der Volksrepublik China, die beide Anspruch auf die wertvolle Insel und ihre Rohstoffe erheben." erläutert Andrew Wafer, Brand Manager für Operation Flashpoint 2 bei Codemasters. "Als die chinesischen Streitmächte das umstrittene Territorium angreifen, beginnt für Spieler die realistischste Militär-Simulation aller Zeiten."
Operation Flashpoint 2: Dragon Rising simuliert Marine, Heer und Luftwaffe in einem militärischen Konflikt epischer Größe. Die detaillierte, lebensechte Umwelt bietet eine fordernde Umgebung, in der der Spieler alle taktischen Möglichkeiten seiner Streitkräfte einsetzen muss, um zu obsiegen.
. Der Titel nutzt eine weiterentwickelte Version der Neon-Technologie, der proprietären Middleware von Codemasters.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Game mit Mängeln... 18. Dezember 2010
Von Hank D
Edition:Standard|Plattform:Xbox 360
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
...um es kurz zu machen werde ich die Vor- und Nachteile stichpunktartig erläutern;

Positive:

- für ein OpenWorldGame sehr gute Grafik. Klasse Weitsicht. Atmosphärische Umgebung.

- KI der Gegner ist gut umgesetzt und fordert den Spieler auf, taktisch und geschickt vorzugehen.

- Realistische Atmosphäre. Gegner greifen auch aus 200 - 300 Meter an, und treffen durchaus gut.
Verwundungen sind gut umgesetzt.

- Missionen sind aus meiner Sicht durchaus abwechslungsreich, schließlich befinden wir uns auf einer dünn besiedelten Pazifikinsel am Axxxx der Welt und nicht im Berlin des zweiten Weltkriegs.

- trotz KI-Schwächen des Squads und des manchmal seltsamen "Missionsrhytmus" ist das Spiel eigentlich an keiner Stelle zu schwer..zumindest für mich als Gelegenheitszocker....

Negative:

- KI der eigenen Leute ist einfach nur grottig. Für 50 Meter freies Feld brauch die manchmal Minuten, obwohl der einzige Gegner weit und breit durch Sperrfeuer niedergehalten wird. Die Panzerabwehrschützen benutzen oft ihre Sturmgewehre bei Angriffsbefehlen auf Panzer statt ihrer Panzerabwehrwaffen. Eigentlich taugen die eigenen Kameraden nur als lebender Munitions- und Waffenvorrat. Abknallen, alles abnehmen und weiter...

- Teilweise fehlerhafter Missionsaufbau. Beispielsweise soll ich einmal ein Treibstofflager erobern und zuvor einen Posten unbemerkt einnehmen. Hat man das getan, kommt die Meldung, dass in einer Minute ein Ablenkungsangriff eines anderen Squads stattfindet. Nach 10 Minuten des Wartens hab ich das Lager dann allein gestürmt....
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hält einen ganz schön auf Trab! 9. November 2009
Von Steffen
Edition:Standard|Plattform:Xbox 360
Trotz manchem Unkenruf hier in den Bewertungen. Wollte mich selbst überzeugen und habe es nun selbst in der Konsole. Ich finde die Grafik ansprechend und das ganze drumherum schon sehr spannend und realistisch gestaltet. Man muss intelligent agieren und hat seinen Erfolg selbst in der Hand. Von fiesen Heckenschützen und schlechter KI habe ich bisher noch nichts gemerkt. Ich finde alles ziemlich normal für ein Kriegsgeschehen. Wer halt unvorsichtig ist wird eben erschossen. Spähen sollte man schon mal durch die Gegend mit dem Fernglas. Man hat alle Hilfsmittel um harte Situationen zu vermeiden. Auch die Sprachausgabe ist sehr gut gemacht, obwohl manchmal etwas zu lang. Also, ich habe mich auf eine Kriegsimulation eingestellt und habe diese auch bekommen. Tiefe Atmosphäre, schöne Landschaft, Fahrzeuge, gute Schuss-Sounds und Luftunterstützung - was will man noch? Den Schwierigkeitsgrad kann man ja selbst wählen! Mein Tipp: Wer nicht immer nur stürmen und ballern will bis das Magazin leer ist, sondern zur Abwechslung von Call of Duty man was anderes spielen will, der liegt hier genau richtig. Realistischer gehts nur auf kommenden Konsolen, oder macht einen Urlaub in Afghanistan.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ohne Konkurenz 11. Oktober 2009
Von Martin Klose VINE-PRODUKTTESTER
Edition:Standard|Plattform:Xbox 360
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Operation Flashpoint ist nicht für jeden geeignet. Obwohl ich Spiele wie Call of Duty und Halo auch immer sehr gemocht habe, genieße ich den starken Kontrast von Operation Flashpoint 2 zu anderen Shootern.

Man kann sich das Spiel am ehesten als Rainbow Six in einer offenen Welt vorstellen. Genau darauf habe ich lange Zeit gewartet. Es gibt in einer Mission mehrere Ziele die erreicht werden müssen. Andere Ziele sind optional. Welche Aufgabe man als erstes meistert, bleibt dem Spieler überlassen. Die Missionen wechseln sich zwischen Tag und Nacht Missionen ab. Die Aufgaben bei Tag sind wesentlich offensiver. So muss z.b. ein Dorf eingenommen und dann verteidigt werden. Bei Nacht wird man angehalten keine große Aufmerksamkeit auf sich zu lenken.
Dies wird unterstützt durch Sniper Gewehre oder Waffen mit Schalldämpfern. Gerade die Missionen bei Nacht haben es mir besonders angetan. Obwohl keine Hintergrundmusik läuft, wird durch die geniale Sprachausgabe eine super Atmosphäre erzeugt.
Wird ein Gegner entdeckt oder getötet, wird dies durch die Team Mitglieder in einem coolen Army Slang kommentiert.

Das Kommandieren der Team Mitglieder passiert komfortabel über ein Interface Menü das über den RB Button ausgelöst wird. Wer Ghost Recon oder Rainbow Six gespielt hat, wird damit keine Probleme haben. Durch die vielfältigen Optionen kann man sein Team genau auf die Bedürfnisse des Spielers ausrichten.
Einige Befehle heißen z.B.
- nur zurück schiessen
- Feuer nach eigenem Ermessen
- Feuer einstellen
- Feuer auf mein Kommando
Es gibt noch viele andere Befehle.

Manchen dürfte negativ aufstoßen, dass es an Musik Untermalung fehlt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
32 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TOP!! 7. Oktober 2009
Edition:Standard|Plattform:Xbox 360
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Moin,

also hab heute Operation Flashpoint Dragon Rising bekommen und die erste Mission abgeschlossen.

Man hat eine große Bewegungsfreiheit (Die Insel ist 220 qkm groß!). Es ist einem selbst überlassen ob man ein Ziel mit Artellerie einebnet oder mit seinem Team (4 Soldaten) das Ziel im "Hahkampf" (Gefechte auf Entfernung zwischen 100 und 400 m ist der normalfall) erledigt. Dabei muss man oft realistisch über Kimme und Korn zielen. Man erteilt seinen KI kamerade Befehle wie Feuer Frei, Feuer auf mein Kommando, Angriff etc. Dabei verhalten sich die KI Kollegen realistischen, nehmen beispielsweise selbständig Feinde unter Feuer. Außerdem gehen sie in Deckung. Man kann die Kollegen auch an Orte vorrücken lassen (außerdem kann man Befehle auf einer Karte erteilen und ganze Befehlsketten erstellen). Die Feinde sind ebenfalls clever. Sie gehen in Deckung und erwiedern das Feuer.

Jeder Schritt kann tötlich sein, da es eine Simulation ist. Man muss das Gelände auskundschaften und taktieren.

Die Grafik ist sehr gut. Vegetation, Kameraden und Waffen sehen toll aus. Auf Entfernung sehen die Texturen jedoch unscharf aus. Dies kann man dank der kilometer weiten Sicht verkraften. Spezialeffkte (wenn Artillerie einschlägt entstehen hundert Meter hohe Rauchsäulen)und die Animationen sind ebenfalls gelungen.

Der Sound ist super. Waffen und Soundeffekte sind die Wucht. Stimmung machen auch die Umgebungsgeräusche und der Funkverkehr.

Alles im allen macht es im Spiel super Spaß zu taktieren sich zu überlegen, wie man am besten vorgeht und verschiedene Möglichkeiten zu probieren. Klare Empfehlung an alle, denen Modern Warfare zu unrealsistisch war und auch an alle anderen Shooterfreunde.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Anspruchsvolle Militärsimulation
Kein Egoshooter a la CoD oder Battlefield,sondern sehr viel realistischer.
Die Gegner Ki ist hoch und ohne taktische Vorgehensweise scheitert man sofort. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Larrypint veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Nicht wie beschrieben
Das Game war schnell da, jedoch ist weder die Hülle noch die CD in einem sehr gutem Zustand die Anleitung fehlt auch nur auf Grund dieser Artikelbeschreibung habe ich mir das... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Christian Henatsch veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein Geschenk
Ich kann dazu leider nicht wirklich viel sagen, da dies ein Geschenk für jemanden gewesen ist. Es tut mir leid.
Vor 7 Monaten von mietzekatze veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Was ist das?!
Operation "Flashpoint"... Ich dachte bei diesem Spiel: "WUHU, ein Egoshooter"... Weit gefehlt, es ist ein Taktik Shooter in dem du auch noch dein Team koordinieren... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Kevin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Operation Flashpoint
Ein sehr interessant und abwechslungsreiches Spiel. Der Kampf um verschiedene Rohstoffe, und mit den verschiedenen Waffengattungen war sehr interessant. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Werner Langer veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Frust hoch 10 !!!
'Operation Flashpoint: Dragon Rising' mag wohl realistischer als manch andere Shooter sein, ein 'Spiel' für 'normale' Durchschitts-Anhänger dieses Genres ist es aber... Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von c3ooo veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Leider nur mittelmäßiges Spiel trotz großen...
Ich wollte ein Spiel für mein leistungsfähigstes Spielesystem erwerben, welches einen hohen Grad von Realismus an den Tag legt und eher Simulations- als... Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von P. Sydow veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Top trotz schlechter Bewertungen
Am Anfang sei gesagt, dass dieses Spiel in meinen Augen nahezu perfekt ist. Es heißt "Taktik-Shooter" und das ist was es nicht nur verspricht sondern auch hält. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 25. Juni 2012 von Lars
1.0 von 5 Sternen Was für ein Dreck!
Oh man ich kann die tollen Bewertungen einfach nicht verstehen. Kauft dieses Spiel bloß nicht. Grafik ist wie ein Spiel von 1998 und das nimmt schon einmal den Spaß. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. April 2012 von jules
3.0 von 5 Sternen verbugt...trotzdem ok...
Spielspass + Bugs + 4xNeustart = 3 Sterne :)

muss aber dazusagen/rechnen das der koopmodus (bugs nicht mit einberechnet) echt gelungen ist! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. Dezember 2011 von `craZy
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard