oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Open Season
 
Größeres Bild
 

Open Season

12. August 2011 | Format: MP3

EUR 9,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 9,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
30
1
2:20
30
2
3:31
30
3
5:01
30
4
2:42
30
5
6:22
30
6
3:28
30
7
3:36
30
8
2:29
30
9
3:53
30
10
2:43
30
11
3:33
30
12
5:25
30
13
4:00
30
14
5:26
30
15
5:26
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 2006
  • Erscheinungstermin: 12. August 2011
  • Label: Polydor
  • Copyright: (C) 2006 Polydor (France)
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 59:55
  • Genres:
  • ASIN: B005IZ0A5M
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 22.958 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von audiovieler am 23. April 2007
Format: Audio CD
Habe die CD letztes Jahr in einem Virgin Records Shop in Chicago erstanden (traumhafte 3 Stunden Zeit gehabt)und war von der musikalischen Vielfalt der musikalischen Arrangements begeistert (kannte Feist vorher nicht): Trance-ige, trip hop, lounge, jazzige Einflüsse einfach prima. Das die gleichen Stücke jeweils 2-4 x in versch. remix Versionen drauf ist, ist mir erst später aufgefallen, stört aber eigentlich nicht.

Nun zum eigentlichen Grund meiner Rezession: Ich würde dem Vor-Rezessenten in Punkte Aufnahme-Qualität nicht nur nicht zustimmen können sondern würde genau das Gegenteil behaupten. Die CD gehört zu meinen absoluten audiophilen Highlights. Wer eine High-End Abhörkette hat, muss diese CD einfach haben. Hier haben die Produzenten für die Ohren gearbeitet nicht dagegen, wie bei vielen der überproduzierten Pop-Scheiben à la Christina A. usw. Die Anlage schält hier Feinheiten heraus, die fast unglaublich erscheinen. Beispiel das bewusst dumpf gehalten Piano Intro (One Evening, das bei Minute 1:48 in einem total überraschenden kurzen Oberton - Stakkato gipfelt. Song 2: Es ist einfach genial und irgendwie dreist Feist's sanfte Stimme in dieser unabsichtlich erscheinenden Weise zu übersteuern.

Dass das so sein soll und keinesfalls Unfähigkeit der Produzenten ist, weiß man nicht erst seit Timbalands wirken auf Nelly F's "Loose".

Ich könnte leicht 100 weitere Beispiele dieser Remix-Geniestreiche auf der CD aufzählen.

Wers nicht glaubt, die Scheibe einfach mal mit in ein gutes HiFi-Studio nehmen und überrascht sein.....
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas S. am 27. November 2007
Format: Audio CD
~
...an Klangspielereien und dabei noch so wunderschöne Musik.
Die Musik ist eine wunderbare Mischung aus einer zauberhaften, anschmiegsam gebrechlichen und doch ungemein kraftvollen Stimme mit akustischen Instrumenten und elektronischen Elementen. Letztere und die Mittel der Remixer ändern nichts daran, dass es sich hier durchgehend um organisch klingende Musik handelt, weitgehend ruhig, aber immer dynamisch und raumfüllend.
Die Remixarbeiten an den Stücken untermalen die Grundcharakteristik immer nur oder spielen mit ihr, kratzen sie aber niemals richtig an. Hier haben echte Klangliebhaber einen Fundus an Details ausgeschüttet und mal mehr, mal weniger versteckt. Viel Spaß beim Entdecken!

Um die bestehende Klangdiskussion etwas aufzulockern empfehle ich, die Scheibe entweder auf einer recht guten Anlage oder einer ganz schwachen zu hören. Ansonsten können die Soundspielereien schon mal verwirren.
High End muss es gar nicht unbedingt sein, aber die Kaufhaus Kompaktanlage auch nicht. Wer darüberhinaus nicht die Zimmerlautstärke ausschöpfen darf - so laut, wie auch akustische Instrumente annähernd wären - sollte vielleicht einen guten Kopfhörer zu Hilfe nehmen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von audiovieler am 25. April 2007
Format: Audio CD
..... meine Meinung zu dieser Scheibe. Geben Sie sich als Fan von Frau Feist (aber natürlich nicht nur..)mal dieser Mischung hin. Die Vielseitigkeit der Interpretationen ist kaum zu übertreffen. Remixe legt man sonst schnell wieder weg. Meistens zu schnell nachgeschoben und meist nur in ein unpassendes Korsett von Hip und Beats gepresst.
Diese Remixe sind völlig anders. Würde man die "Orginale" nicht kennen, hielte man die die Stücke für völlig eigenständig. Die Spanne reicht von coolem Trip-Hop über Jazz bis Electro.
Nebenbei bemerkt ist die CD ein Highlight in meiner Audiophilen-Sammlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oliver Fischer am 1. August 2008
Format: Audio CD
Mir gefällt 'Open Season' sogar deutlich besser als das Original 'Let It Die'. Die Remixe sind ungeheuer abwechslungsreich und bringen Feist noch weiter weg von den vielen Damen mit netten Stimmen die aktuell Lieder zu Gitarrenbegleitung trällern. Gerade der Kontrast der zerbrechlich zarten Stimme zu elektronisch kalten musikalischen Unterlegungen ist sehr reizvoll. Teilweise klingt die Platte ein wenig wie Portishead mit guter Laune.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dentista am 12. März 2012
Format: Audio CD
Dass der Tiel Mushaboom 3 mal relativ ähnlich erscheint, nervt, vor allem Nr,6 und 11 sind mehr als überflüssig,
bei Nr.2 verzerrt die Stimme(oder sind meine Boxen so empfindlich?), Nr 4 ist mir zu langweilig,
Nr. 12 ist mit e i n e m! Eintakt-Beatboxloop das ganze Stück unterlegt, zu billig für Feist-Stimme,
es geht auch anders: die VV-Mix Versionen besonders Nr. 14, 15 sind Highlights!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Vinylomane am 3. März 2008
Format: Audio CD
Schade schade, denn ich habe die anderen CDs auch, aber auf dieser hier ist der Klang einfach nur grottenschlecht. Ob das gewollt ist, ich weiß es nicht, wäre aber ziemlich schwachsinnig, es sei denn, man steht auf blechernen Klang. Die Musik selber und die Remixe sind gut gemacht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden