Online-Kommunikation - Die Psychologie der neuen Medien f... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 46,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 9,60 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Online-Kommunikation - Die Psychologie der neuen Medien für die Berufspraxis: E-Mail, Website, Newsletter, Marketing, Kundenkommunikation Gebundene Ausgabe – 15. Mai 2008


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 46,99
EUR 46,99 EUR 46,98
55 neu ab EUR 46,99 2 gebraucht ab EUR 46,98

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Online-Kommunikation - Die Psychologie der neuen Medien für die Berufspraxis: E-Mail, Website, Newsletter, Marketing, Kundenkommunikation + Online-Kommunikation: Grundlagen, Praxisfelder und Methoden
Preis für beide: EUR 79,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 321 Seiten
  • Verlag: Springer; Auflage: 2008 (15. Mai 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3540763287
  • ISBN-13: 978-3540763284
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 2,1 x 24,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 567.892 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Das Buch ist auch für Fachfremde sehr gut lesbar, übersichtlich gegliedert und praxisnah durch Fallbeispiele und Merksätze." - Deutsches Ärzteblatt, Jg. 105, Heft 41, 10. Oktober 2008

"Fazit: Ein leicht verständliches Nachschlagewerk für Praktiker, das anschaulich geschrieben ist und viele spannende Beispiele enthält - sehr empfehlenswert." - SBZ, Fachmagazin für Betriebsinhaber und Führungskräfte, 01.09.2008

"Liebevoll nimmt Diplompsychologin und Kommunikationsfachfrau Anette Kielholz dabei ihre Leser an die Hand und durchstöbert mit ihnen in hunderten von Einzelschritten auch noch die kleinsten Verwebungen im dichten Netz." - w&v, 31.07.2008

"Gewichtig auch vom Inhalt: Endlich werden die ganzen Behauptungen vieler 'Online-Marketing-Profis' überprüft und wissenschaftlich dargestellt. Und dann in einer Sprache, die wir Nicht-Wissenschaftler auch noch verstehen. [...] Absolut empfehlenswert! Endlich bekomme ich auch Fakten präsentiert und jede Menge Beispiele zur Anwendungsmöglichkeiten der Erkenntnisse. Das Buch ist sehr lesbar geschrieben." - www.coach-im-netz.de, 20.11.2008

"Also: Das ist ein starkes Stück Buch, das Annette Kielholz hier geschrieben hat. Für alle, die in Online-Kontexten arbeiten, vom Marketing über PR bis hin zur Online-Beratung ist dieses Buch dringend als Lektüre zu empfehlen." - e-beratungsjournal.net, 11.2009

Buchrückseite

Erfolgreich online kommunizieren. 

Wer die Online-Medien in der Berufspraxis gezielt und effizient nutzen will, steht vor neuen Herausforderungen: Wie gewinnt man die Aufmerksamkeit einer Zielgruppe im Wettbewerb mit zahlreichen anderen Anbietern? Wie gestaltet man Websites, Newsletters und E-Mails professionell und kundenorientiert? Wie kann ein Unternehmen mit den dynamischen Prozessen der Gruppen- und Meinungsbildung im Internet umgehen? – Dieses leicht verständliche Nachschlagewerk gibt Antworten und bietet Hilfen zur Optimierung der Online-Kommunikation in Unternehmen und Berufsleben – für alle, die mit neuen Medien arbeiten.

Verstehen – Psychologie der Online-Kommunikation

  • Psychologische Wirkmechanismen und Eigenschaften der Online-Medien, Kriterien für die Medienwahl
  • Das soziale Internet (Web 2.0), seine Chancen und Risiken fürs eigene Unternehmen

Umsetzen – Tipps und Tricks für die Praxis

  • Für alle Bereiche: E-Mail, Website, Newsletter, Online-Marketing, Public Relations und Kundenkommunikation
  • Umgang mit digitalem Stress und Informationsflut
  • Checklisten, Abbildungen, Illustrationen, anschauliche Beispiele und Interviews mit Fachleuten

Nutzen – für Profis und Einsteiger

  • Führungskräfte und Unternehmensberater, die neue Medien effizienter einsetzen sowie Chancen, Risiken und Trends besser beurteilen wollen
  • Kommunikationsverantwortliche, Webmaster, Medienberater und -gestalter, Psychologen, Trainer und alle, die ein vertieftes Verständnis für die neuen Medien erwerben wollen

Ein Leitfaden für den professionellen Umgang mit dem Internet.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P. Rossi am 29. November 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist für alle, die in einem professionellen Kontext mit Online-Kommunikation zu tun haben, eine wertvolle Hilfe, ihre Online-Dienste effizienter zu gestalten. Ich habe beruflich seit vielen Jahren mit Websites, Internet-Foren, Newsletters und anderen Online-Diensten zu tun und dachte immer, ausreichend Durchblick zu haben. Nach der Lektüre dieses Buches realisierte ich, dass ich mich irrte. Mir brachte dieses Buch eine Menge von Inputs. Wer lernbereit ist, dem bietet dieses Buch eine Goldgrube an Informationen und Inputs.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alejandro Ortega am 20. April 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Um das Web als Kommunikationskanal zu verstehen und als Unternehmen sinnvoll nutzen zu können, muss man vorderhand erstmals den Menschen verstehen (dieser soll ja unser Angebot nutzen).

Wir sind alles Menschen und anhand einfacher Beispiele wird erklärt wie wir zu funktionieren scheinen.

Vieles in diesem Buch ist nicht neu, aber sehr plausibel und anwenderorientiert erklärt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mark Anderson am 7. April 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Ein kurzer Einblick, was zumindest ich ganz interessant & nett gefunden habe.
In Summe ist das Buch mit 305 Seiten, meiner Meinung nach, viel zu lang.
All das Wichtige & Gute in dem Buch könnte auch leicht in 50 Seiten beschrieben werden.

Auch der Begriff des DAU ist zu kritisieren. DAU = Dümmster anzunehmender User.

S.4
Das Internet ist ein soziales Medium

S.5
Durch Vereinfachung findet eine Partizipation der User statt.
Internet Communities sind zu einem ernstzunehmenden 'Stakeholder' in der Unternehmenskommunikation geworden

S.9
DAU
Dümmster anzunehmender User

S.25
Die Digitalisierung bewirkt einen nie dagewesenen Multiplikatoreneffekt.

S.33
Globale Zusammenarbeit erfordert neue Kompetenzen
Nach dem persönlichen Kontakt werden Medien erst effizient

S.77
Wettbewerb um die Aufmerksamkeit

S.188
Aufbau eines Newsletters

S.207
InText Werbung

S.222
Authentizität

S.229
Warum erhalten Blogs so viel öffentliche Aufmerksamkeit?

S.303
Das Internet und die 'reale' Welt werden sich immer mehr vermischen

S.304
(Online-)Kommunikation ist nicht bis ins Letzte kontrollierbar
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen