EUR 159,95 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von Schiele, Preise inkl. MwSt
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 189,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Telefonino - Preise inkl. MwSt.
In den Einkaufswagen
EUR 182,63
+ EUR 8,95 Versandkosten
Verkauft von: CoolSound-Superstore
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Onkyo iOnlyPlay ABX100 Musiksystem mit Ladefunktion für Apple iPod/Phone
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Onkyo iOnlyPlay ABX100 Musiksystem mit Ladefunktion für Apple iPod/Phone

von Onkyo
32 Kundenrezensionen

Preis: EUR 159,95 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager
Verkauf und Versand durch Schiele, Preise inkl. MwSt. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
4 neu ab EUR 79,00 1 gebraucht ab EUR 75,00
  • Stilvolles Audiosystem mit hochwertigen Lautsprechern von Onkyo
  • Integrierte Dockingstation für iPod/iPhone (inkl. Ladefunktion)
  • Fuß und verschiebbare Abdeckung aus gebürstetem Aluminium
  • Active Bass Control, Klangregelung und Audioeingang für andere Audiogeräte
  • Lieferumfang: ABX-100 iPod/iPhone Musiksystem, Netzkabel, Fernbedienung, Bedienungsanleitung

Hinweise und Aktionen

  • Besuchen Sie auch den Onkyo-Marken-Shop und erleben Sie die Welt der Onkyo-Produkte.


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 4 Kg
  • Modellnummer: iOnlyPlay ABX100
  • ASIN: B005MNUT4W
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 13. September 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (32 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Produktbeschreibungen

iOnlyPlay ABX-100 iPod/iPhone Musiksystem

Genießen Sie den vollen Klang Ihres iPod oder iPhone

Wenn Sie heutzutage ein beliebiges Hi Fi-Fachgeschäft aufsuchen, werden Sie zahllose Dockingsysteme mit Lautsprechern für iPods und iPhones finden. Worin unterscheidet sich das ABX-100 von diesen Systemen? Onkyos Hingabe zu Qualität und Audio- Performance unübertroffen. Das ABX-100 besticht durch seine elegante Abdeckung aus gebürstetem Aluminium sowie einem passenden Fuß aus massivem Aluminium. Unter der verschiebbaren Abdeckung befinden sich eine gut lesbare LCD-Anzeige sowie berührungssensible Tasten. Neben der stilvollen Optik bietet das System einen überragenden Klang. Der Dockingbereich des ABX-100 für iPods und iPhones ist im Geräteinneren mit einer hochentwickelten Verstärkerschaltung verbunden. Zwei Vollbereichs-Lautsprecher füllen Ihren Raum mit dem Klang von Musik und Podcasts. Darüber hinaus steht ein analoger 3,5- mm-Audioeingang für Audiogeräte wie tragbare CD- oder MP3-Player zur Verfügung. Diese elegante und einfache Audiolösung ist ideal für Büro, Arbeits- oder Schlafzimmer.

Features

MadeforiPodiPhone

Ein stilvolles Audiosystem für iPods und iPhones
Mit dem ABX-100 können Sie nicht nur den Hörgenuss mit Ihrem iPods oder iPhones steigern, sondern auch einen Akzent modernen Designs in Ihren Räumen setzen. Wenn Sie die Abdeckung aus gebürstetem Aluminium nach links schieben, finden Sie ein Dockingsystem für iPods und iPhones sowie eine gut lesbares Display, auf dem alle Titelinformationen angezeigt werden. Das schlanke und elegante Design zeigt sich auch in den berührungssensiblen Tasten, mit denen Sie Ihre Musikquellen nahtlos steuern können. Unter dem System befindet sich ein Fuß aus massivem, gebürsteten Aluminium, das perfekt zur Abdeckung passt. Der dreistufige Dimmer auf der Unterseite des Geräts sorgt für eine angenehm dezente Beleuchtung in Ihrem Schlafzimmer oder anderen Räumen.

Integrierte Dockingstation für iPod/iPhone
Dank der integrierten Dockingstation des ABX-100 für iPods und iPhones können Sie Ihre Lieblingstitel und Podcasts in verschiedenen Audioformaten wiedergeben. Wenn Sie Ihr iPod/iPhone-Gerät in die Dockingstation stecken, wird das Gerät automatisch aufgeladen. Alle wichtigen Funktionen des Geräts können Sie mit der Fernbedienung des ABX-100 steuern.

Fügt sich nahtlos in Wohnraum  ein

Hochwertige Lautsprecher von Onkyo
Bereits seit Jahrzehnten stellt Onkyo hochwertige Lautsprecher für sämtliche Segmente des Audiomarktes her. Die zwei Vollbereichs-Bassreflex-Lautsprecher des ABX-100 mit 6 cm Konus verfügen über eigene Lautsprechergehäuse, wodurch Interferenzen minimiert werden. Trotz der geringen Abmessungen des Systems können Sie sich auf einen kraftvollen Musikgenuss freuen.

Für Wohnzimmer, Küche,  Arbeitsraum, Schlafzimmer, Kinderzimmer

Active Bass Control
Bei geringer Lautstärke ist das menschliche Ohr weniger empfänglich für hohe und tiefe Töne. Um den empfundenen Bassverlust bei niedriger Lautstärke zu kompensieren, verfügt das ABX-100 über die Active Bass Control-Funktion von Onkyo. Diese Funktion sorgt für ein optimales Gleichgewicht bei niederfrequenten Tönen, indem unter Beachtung der Wiedergabelautstärke automatisch in Echtzeit Anpassungen vorgenommen werden. So klingen Bässe bei jeder Lautstärke präsent und natürlich.

Weitere Features
Klangregler (Bass/Höhen/Super Bass), analoger 3,5-mm-Audioeingang, dreistufige Umgebungsbeleuchtung auf der Unterseite (Normal/Dunkel/Aus), programmierbare Timer (einmal oder regelmäßig), Einschlaf- und Schlummer-Funktion, zufällige Wiedergabe und Wiederholungsmodus.

Kompatible iPod/iPhone-Modelle
iPhone, iPhone 3G/3GS/4, iPod touch (1. bis 4. Generation), iPod classic, iPod nano (2. bis 6. Generation), iPod mini


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von stephan. am 25. Dezember 2011
Verifizierter Kauf
... weil ich die Meckerei über den Klang absolut nicht nachvollziehen kann. Sonst hätte ich 4 Sterne vergeben, da die Fernbedienung m.E. dem "Anspruch" des Gerätes an Optik und Qualität nicht entspricht.

Gekauft habe ich eine iPod/iPhone-Docking Station(!). Als Amazon Super-Deal, 200€ hätte ich nicht ausgegeben, da das für eine /JEDE Dockingstation viel zu viel Geld ist. Dann kann man noch etwas drauflegen und eine "richtige" HIFI-Anlge kaufen.

Was erhält man? Richtig, eine Docking-Station! Hurra, so ein Ding was mein iPhone auflädt! Erstes Ziel erreicht (wer das mit einem Radiowecker oder einem PC-Lautsprecher-System hinkriegt ...). Okay, für einen Hunderter etwas wenig! Also, die Uhrzeit eingestellt und schon habe ich einen Sleep-Timer und einen Wecker! Naja,. auch wenn das Ding gut aussieht, immer noch etwas wenig ... Also, per Fernbedienung eine Playlist und HEY, es gibt Musik! Und zwar sehr ordentliche Musik - natürlich sollte man vorher den Equalizer seines iPhones ausschalten und es kann sicher auch nicht schaden, MP3s von ordentlicher Qualität zu verwenden. Von Einschlafmusik bis zu "gehobener" Zimmerlautstärke ein sehr ordentlicher voller Klang, keine dröhnenden Bässe, aber wer erwartet das schon ...

Übrigens kann das Ding auch per APP auch Radio und Video verstärken ... getestet mit WDR und YouTube.

Fazit: Fast perfekt für das was es soll und kann. Eine gut aussehende und funktionable Dockingstation. Keine HIFI-Anlage, keine Brüllwürfel und kein Subwoofer PC-System.

Und wer hier über den Klang meckert, sollte ersteinmal seine Einstellungen (und Einstellung!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karsten Kühn am 8. Juni 2012
Verifizierter Kauf
So würde ich den Onkyo iOnly ABX100 im einzelnen bewerten:

Design/Haptik: ***** (5 Sterne)
Fernbedienung: *** (3 Sterne)
Bedienung
am Gerät: ***** (5 Sterne)

Klang: *** - **** (3 bis 4 Sterne)

Preis/Leistungs-
Verhältnis: ***** (5 Sterne)

Ich habe mir den iOnly ABX 100 trotz der überwiegend schlechten Kritik über Amazon gekauft, da der Preis von 69 EUR sehr verlockend war und ich nur einen kleinen Lautsprecher für das Büro gesucht habe.

Der erste Eindruck bestätigte sich zunächst: die Optik und die Haptik sind wirklich über jeden Zweifel erhaben, die Fernbedienung ist "ok".
Mit meinem iPhone und vor allem mit einem per Line-in angeschlossenen iPod Shuffle der 2. Generation war der Klang zunächst etwas dünn.
Das Gerät stand eine kurze Zeit auf dem Fußboden bzw. dem Karton.

Ich habe das Gerät mit ins Büro genommen.
Der ABX 100 steht nun nicht auf dem Schreibtisch, sondern rechts von mir auf der Fensterbank, etwa 90 cm über dem Boden.

Der Klang ist deutlich besser!
Zwar kann ich von dieser Sitzposition nicht mehr auf das Gerät und seine Bedienelemente schauen, aber dafür stimmt die Lautstärke und auch der so oft vermisste Bass.

An alle jene, welche den Klang kritisieren, von mir der Hinweis es doch einmal mit einer anderen Position zu probieren.
Der Onkyo iOnly muss sich offensichtlich auf Höhe der Ohren befinden.

(200 EUR wären für das Gerät nach meiner Einschätzung zu viel, aber für alles unter 100 EUR ist das ein guter Deal)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von DeCuire am 2. Januar 2012
Ich finde Onkyo hat hier ein gutes Produkt auf den Markt gebracht bei dem das Preis-Leistungsverhältnis auf jeden Fall stimmt.
Der Einschätzung einiger anderer Beiträge das System hätte zu wenig Bassdruck kann ich mich nicht anschließen.
Ich finde den Sound ausgewogen und recht klar.
Besonders hervorheben möchte ich das wirklich gelungene Design. Das Musiksystem ist wunderbar reduziert gestaltet. Die Sensortasten die bei Inaktivität nicht sichtbar sind, die verschiebbare Aluklappe die in geschlossenem Zustand eine Einheit mit dem (beleuchteten) Fuß bildet - das alles wirkt unheimlich stimmig. Meiner Meinung nach gibt es da (und ganz besonders in dieser Preisklasse) nur ganz wenig besseres.
Was mir nicht so gut gefallen hat ist die Tatsache das ich die Uhrzeit nicht permanent eingeblendet lassen kann und auch, dass ich nicht die Gesamtbeleuchtung komplett abschalten kann (ich hab es gerne wirklich dunkel in der Nacht und das System steht in meinem Schlafzimmer).
Die Möglichkeit gleichzeitig noch ein zweites iGerät zu laden wäre nett gewesen.
Das ich den iPod/iPhone zusätzlich über eine Navigation am Musiksystem steuern kann ist ganz nett aber in meinen Augen überflüssig. Apple hat eine Menge Zeit und Geld in die Usability der eigenen Geräte gesteckt - da bin ich 3x schneller wenn ich den iPod direkt steuere, was aber glücklicherweise ebenfalls unterstützt wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Ich muss mich wirklich wundern, ob Kunden, die die schlechte Klangqualität bemängeln, denn auch mal die Konkurrenz gehört haben. Man muss natürlich auch den richtigen Vergleich ziehen. Der Straßenpreis des Geräts liegt nun eher bei 100 Euro und muss sich entsprechend z.B. mit Logitech Produkten dieser Preisklasse messen. Auf der Suche nach einem iPod Dock habe ich mehrere Geräte im Ladengeschäft verglichen. In meinen ungeschulten Ohren klang das Onkyo Dock wesentlich besser und seine edle Optik hat mich sofort begeistert. Sind wir realistisch, technisch gesehen werden die Lautsprecher wie per Klinkenanschluss gespeist, das kann man einfach nicht mit Tausend Euro Anlagen vergleichen, die optisch/digital angesteiert werden. Für die Bass-Fetischisten gibt es auch noch Einstellmöglichkeiten am Gerät und eine sogenannte Super-Bass Funktion. Kann mich da nicht beschweren.

Außerdem bietet das Onkyo iOnlyPlay Dock noch einige sehr geniale Features, die (nach meiner Recherche) von vergleichbar günstigen Docks nicht geboten werden:
Es gibt zwei einstellbare Timer mit Start- und Endzeit. Das heißt, man kann einen als Wecker programmieren, das Dock beginnt dann zur gegebenen Zeit damit die aktuelle Playlist weiterzuspielen. Der andere Timer kann dann genutzt werden, sich abends noch berieseln zu lassen, bis das Gerät zur festgelegten Zeit abschaltet. Oder man programmiert zwei verschiedene Weckzeiten für Werktags und Wochenendes. Die Einschlafmusik kann stattdessen auch durch eine Sleep-Funktion zum Ende gebracht werden, die sich in 10 Minuten Schritten zwischen 10 und 90 Minuten einstellen lässt.
Für mich ist es damit der perfekte Wecker.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen