newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Autorip SummerSale
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Onkyo TX SR 607 7.2 AV-Receiver (Dolby Pro Logic Iiz, 6x HDMI 1.3a IN, 1080i Upscaling, Dolby TrueHD, DTS HD) schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Onkyo TX SR 607 7.2 AV-Receiver (Dolby Pro Logic Iiz, 6x HDMI 1.3a IN, 1080i Upscaling, Dolby TrueHD, DTS HD) schwarz

von Onkyo
50 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • 6 HDMI 1.3a Eingänge (1 davon frontseitig) für vielfältige Anschlussmöglichkeiten, von Blu-Ray über HDTV bis Game-Konsole
  • Decodiert Dolby Pro Logic IIz - das neue Tonformat mit zwei zusätzlichen Höhenlautsprechern für beeindrucken 3D-Klang
  • Universal Port für einfache Erweiterung, z.B. um iPod-Dockingstation oder DAB+ Tuner
  • Audyssey-Technologien für automatische Raumakustik-Optimierung und Lautstärke-Regelung
  • Bi-Amping-Betrieb der Front-Lautsprecher für differenziertere Klangwiedergabe und separate Ansteuerung einer zweiten Hörzone möglich

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Besuchen Sie auch den Onkyo-Marken-Shop und erleben Sie die Welt der Onkyo-Produkte.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Wichtige Informationen

Leistungsaufnahme im Ein-Zustand
550 Watt

Produktinformation

Laden Sie hier das Datenblatt herunter [1.84mb PDF]
  • Artikelgewicht: 11 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 14 Kg
  • Modellnummer: TX-SR607 (B)
  • ASIN: B001Y7R03I
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 20. März 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (50 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 110.051 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

TX-SR607 7.2-Kanal AV-Heimkinoreceiver
Eine phänomenale Allround-Lösung für gehobene Ansprüche

Der TX-SR607 setzt im umkämpften Midrange-Segment wieder einmal neue Maßstäbe für aktuelle Heimkino-Receiver. Mit sechs HDMI 1.3a-Eingängen erfüllt er selbst anspruchsvollste Anforderungen an hochauflösende Video- und Audiounterhaltung mit Leichtigkeit . Ob Blu-ray-Player, Kabel- oder Satelliten-Receiver oder Spielkonsole: Ihre Videosignale reisen mit diesem AV-Receiver immer 1. Klasse. Analoge Videosignale mit geringeren Auflösungen kann er auf bis zu 1080i skalieren und dank der Faroudja DCDi Edge™-Technologie perfekt wiedergeben. Für Hörgenuss in Studioqualität transportiert die HDMI-Version 1.3a auch die HD-Audioformate DTS-HD Master Audio™ und Dolby® TrueHD. Die neueste Dolby-Technologie Dolby® Pro Logic® IIz verbessert zudem die Räumlichkeit von Musik, Filmen und Videospielen, indem sie Ihnen die Nutzung von zwei „Front Height“-Lautsprechern im vorderen Deckenbereich ermöglicht. Darüber hinaus bietet der TX-SR607 eine Vielzahl komfortabler Anschlussmöglichkeiten für die bequeme Integration eines DAB+-Radiotuners, iPods, MP3-Players etc. Vier spezielle Gaming-Modi, Audyssey-Technologien zur Korrektur von Raumakustikproblemen und die Zone 2-Funktionalität sind weitere Highlights dieser phänomenalen Allround-Lösung.

1080p Video und HD Surround über HDMI 1.3a
Mit der neuesten HDMI-Version 1.3a und fortschrittlichen Fähigkeiten zur AV-Verarbeitung ist der TX-SR607 eine leistungsfähige Schaltzentrale für hochauflösende Medien. Fünf HDMI-Eingänge auf der Rückseite und ein HDMI-Eingang an der Vorderseite des Receivers ermöglichen den Anschluss von bis zu sechs HDMI-fähigen Komponenten wie Blu-ray-Playern, Spielkonsolen und Settop-Boxen. Der TX-SR607 kann die Signale hochauflösender Medien empfangen, zwischen ihnen umschalten und ihre Signale digital und verlustfrei an Ihren HD-Fernseher weiterleiten. Darüber hinaus können alle Mehrkanal-Audioquellen – von Bitstreams bis hin zu normalem Dolby®Digital – per HDMI an den TX-SR607 übertragen und von diesem verarbeitet werden. Die HDMI-Version 1.3a unterstützt CEC (Consumer Electronics Control) und bietet eine größere Bandbreite für höhere Auflösungen, 36-Bit Deep Color™ und höhere Bildwiederholraten.
*HDMI™ Version 1.3a unterstützt Deep Color™, x.v. Color™, LipSync, Dolby TrueHD, DTS-HD Master Audio, DVD-Audio, Super Audio CD und CEC.


Dolby Pro Logic IIz für einen dreidimensionalen Klangraum
Dolby Pro Logic IIz bietet die bewährte Qualität von Dolby Pro Logic IIx und erweitert darüber hinaus Ihren Heimkinoklang um eine zusätzliche, vertikale Dimension. Wie schon die früheren Versionen von Dolby Pro Logic liefert auch diese neueste Version ein überzeugendes Surroundklangerlebnis mit Film-Soundtracks und Musik – sogar von Stereoquellen. Bei dem TX-SR607 ermöglicht Dolby Pro Logic IIz Ihnen zwei Höhen-Lautsprecher ("Front Height") im vorderen Deckenbereich als Alternative zu den beiden Surround Back-Lautsprechern in Ihr Lautsprecher-Setup zu integrieren. Die beiden neuen Frontkanäle erweitern durch ihre zusätzlichen Umgebungsgeräusche den Klangraum nach oben und sorgen so für ein noch intensiveres Eintauchen in Ihre Filme und Spiele. Mit Dolby Pro Logic IIz scheint der Regen direkt aus den Wolken über Ihnen auf Sie zu prasseln, und Hubschrauber fliegen realistischer denn je über Ihren Kopf.

Unterstützung der neuesten HD-Surroundformate
Der TX-SR607 kann Dolby® TrueHD und DTS-HD Master Audio verarbeiten™ – zwei neue, verlustfrei komprimierte HD-Surroundformate, die es ermöglichen, Soundtracks Bit für Bit identisch mit der Originalaufnahme im Studio wiederzugeben. Beide Codecs schöpfen die hohen Speicherkapazitäten von Blu-ray-Discs optimal aus. Eine weitere mit dem Blu-ray-Format zusammenhängende Technologie ist DTS Express, das den Zugriff auf das sogenannte „Secondary Audio“ ermöglicht, also zusätzliche Tonspuren, die mit dem Original-Soundtrack gemischt werden können. Darüber hinaus decodiert der TX-SR607 auch zwei „verlustbehaftete“ Audioformate: Dolby® Digital Plus und DTS-HD High Resolution Audio™. Dolby Digital Plus ist ein Tonformat, das speziell für Online-Inhalte, HDTV und hochauflösende Disc-Medien entwickelt wurde. DTS-HD High Resolution Audio ist eine Weiterentwicklung des bekannten DTS-Formats, die höhere Bit- und Abtastraten sowie mehr Kanäle bietet als ihr Vorgänger DTS.


Audyssey-Technologien für ein ideales Hörerlebnis
Der TX-SR607 verfügt über drei Audyssey-Technologien, mit denen Sie das System perfekt auf Ihre Hörumgebung abstimmen können.

(1) Audyssey 2EQ™ zur Korrektur von Raumakustikproblemen
Diese Technologie liefert maßgeschneiderten Mehrkanalklang für Ihr Heimkino, indem sie sowohl über den Frequenz- als auch den Zeitbereich (der die meisten Probleme verursacht) Korrekturen errechnet. Das Ergebnis ist ein besonders klarer, akkurater und natürlicher Klang.

(2) Audyssey Dynamic Volume™
Sorgt für gleichbleibende Lautstärkepegel mit allen Inhalten und optimiert dabei den Dynamikbereich.

(3) Audyssey Dynamic EQ™ zur Loudness-Korrektur
Löst das Problem, dass die Klangqualität bei niedrigeren Lautstärken subjektiv nachlässt.


HDMI™ Video-Upscaling (bis zu 1080p) mit Faroudja DCDi Edge™ (Directional Correlational Deinterlacing)
Die HDMI-Eingänge des TX-SR607 können digitale Videosignale von HDMI-fähigen Komponenten in optimaler Qualität über ein einziges Kabel an einen Bildschirm mit HDMI- oder DVI-Anschluss weiterleiten. 1080p Videosignale werden unverfälscht durchgeschleift, und niedriger aufgelöste Signale von den Komponenten- und Composite-Videoanschlüssen können über HDMI auf 1080i skaliert werden. Dieses Upscaling hebt die Videoauflösung auf HD-Qualität an, so dass sie besser zu der nativen Auflösung der heutigen HD-Wiedergabegeräte passt. Zur weiteren Verbesserung der Wiedergabe auf HD-Bildschirmen verfügt der TX-SR607 außerdem über einen Deinterlacing-Chip mit Faroudja DCDi Edge-Technologie, der Videoartefakte effektiv eliminiert.


Universal Port für den Anschluss einer Onkyo iPod-Dockingstation oder eines DAB+-Tuners mit einem einzigen Kabel
Der TX-SR607 verfügt über den neuen Onkyo Universal Port auf der Geräterückseite, an den Sie einen DAB+-Tuner oder eine iPod-Dockingstation von Onkyo anschließen können. Die Dockingstation sendet dann das Video- und das Audiosignal über ein einziges Kabel. Ältere Modelle der Onkyo iPod-Dockingstationen können weiterhin über die Onkyo Remote Interactive (RI)-Schnittstelle angeschlossen werden.

Wiedergabe verschiedener Audioquellen in zwei Hörzonen
Dank der Powered Zone 2-Funktion und dem Zone 2 Line-Out können Sie in einem Raum Stereoklang genießen und gleichzeitig die Musik einer anderen Stereoquelle über einen Verstärker oder ein Lautsprecherpaar in einem zweiten Raum wiedergeben.

Vier Gaming-Modi für noch spannendere Action
Als neues Feature der Heimkino-Receiver von Onkyo ermöglichen diese vier Gaming-Modi ein besonders realistisches, packendes Spielerlebnis. Sie können zwischen den Modi Rock, Sport, Action und Rollenspiele (RPG) wählen, um den Klang optimal auf das jeweilige Genre abzustimmen.

Music Optimizer™ und bequem erreichbarer Frontpanel-Anschluss für mobile Geräte
Ein Audioeingang auf der Vorderseite des TX-SR607 ermöglicht Ihnen den bequemen Anschluss Ihres iPods oder anderer MP3-Player an den Receiver. Die Music Optimizier-Technologie des TX-SR607 verbessert den Klang Ihrer digitalen Musikdateien, indem sie die Qualitätseinbußen ausgleicht, die bei der Komprimierung insbesondere im hohen Frequenzbereich entstehen.

Bi-Amping für differenzierten Klang von Filmen und Musik
Die Surround-Back Lautsprecherkanäle des TX-SR607 verbessern die Wirkung von Umgebungs- und Soundeffekten von Filmen. Sie können aber auch mit den linken und rechten Frontkanälen kombiniert werden, um zwei separate Verstärkungskanäle für Bi-Amping-fähige Lautsprecher (d.h. solche mit zwei Anschlussklemmen-Sets) bereitzustellen. Durch Bi-Amping wird erreicht, dass Stereomusik und Soundeffekte von Filmen besonders kraftvoll und dynamisch wiedergegeben werden.

BESONDERE FEATURES

  • Decoder für DTS-HD Master Audio™, DTS-HD High Resolution Audio™, DTS-HD Express, Dolby® TrueHD, Dolby® Digital Plus und Dolby® Pro Logic® IIz
  • HDMI™ Version 1.3a mit Unterstützung für Deep Color™, x.v. Color™, LipSync, Dolby TrueHD, DTS-HD Master Audio, DVD-Audio, Super Audio CD und CEC
  • Verarbeitung von Audio- und 1080p Videosignalen über HDMI (1 Front-/5 Rear-Eingänge und ein Ausgang)
  • Für HDTV geeignete HDMI-Umschaltmöglichkeit
  • HDMI Video-Upscaling auf 1080i von den Komponenten- und Composite-Videoeingängen
  • Deinterlacer mit Faroudja DCDi Edge™ (Directional Correlational Deinterlacing)-Technologie
  • Audyssey 2EQ™ zur Korrektur von Raumakustikproblemen
  • Audyssey Dynamic Volume™ für die optimale Anpassung von Lautstärke und Dynamikbereich
  • Audyssey Dynamic EQ™ zur Loudness-Korrektur
  • Endstufenunterstützte Zone 2 und Zone 2 Line-Out für die Wiedergabe einer weiteren Quelle in einem anderen Hörraum
  • 4 DSP-Modi für Spiele: Rock, Sport, Action und Rollenspiele (RPG)
  • Universal Port für den Anschluss einer iPod-Dockingstation oder eines DAB+-Tuners von Onkyo mit einem einzigen Kabel

AUDIO- UND VIDEO-FEATURES

  • 140 W/Kanal an 6 Ohm, 1 kHz, IEC (1 Kanal ausgesteuert)
  • Decoder für DTS®-ES™ Discrete/Matrix, DTS® Neo:6, DTS® 96/24 und Dolby® Digital EX®
  • DTS Surround Sensation®-Lautsprechertechnologie
  • H.C.P.S. (High Current Power Supply) Netzteil mit hohen Leistungsreserven
  • 192 kHz/24 Bit D/A-Wandler für alle Kanäle
  • Fortschrittlicher 32-Bit DSP Chip
  • 4 Digitaleingänge (2 optisch, 2 koaxial)
  • Frontpanel-Audioanschluss für mobile Geräte
  • AUX-Eingang an der Gerätefront (für Camcorder, Spielkonsolen etc.)
  • Für HDTV geeignete (bis 720p/1080i) Komponentenvideo-Umschaltmöglichkeit (2 Eingänge, 1 Ausgang)
  • Optimum Gain Volume Control Circuitry
  • Bi-Amping-Fähigkeit für besonders klaren, kraftvollen Klang von Musik und Filmen
  • WRAT (Wide Range Amplifier Technology)
  • Music Optimizer für die Klangoptimierung von komprimierten Dateiformaten
  • Theater-Dimensional™ Virtual Surround-Funktion
  • CinemaFILTER™
  • RIHD (Remote Interactive over HDMI) zur Systemsteuerung
  • A-Form Listening Mode Memory
  • Doppelbass-Funktion
  • Direktmodus
  • Pure Audio-Modus
  • Einstellbare Übernahmefrequenz für F/C/S/SB (40/50/60/70/80/90/100/120/150/200 Hz)
  • A/V-Sync Funktion (bis zu 100 ms in Schritten von 10 ms)
  • Zwei Subwoofer Pre-Outs
  • Für Bananenstecker geeignete Schraubklemmen für Lautsprecherkabel
  • Farblich codierte Lautsprecheranschlüsse
  • RDS (PS/RT/PTY/TP)
  • 40 FM/AM-Senderspeicher
  • Kompatibel mit RI (Remote Interactive) Dockingstation für den iPod
  • Vorprogrammierte RI-Fernbedienung, die per Bildschirmmenü konfiguriert werden kann

WEITERE FEATURES

  • Non-Scaling-Konfiguration
  • Klangregler (Bass/Höhen) für die beiden vorderen Kanäle
  • 5 A/V-Eingänge und 1 Ausgang
  • Videoausgang (Monitor)
  • 2 Audio-Eingänge und 1 Ausgang
  • Bildschirmmenü für HDMI-Ausgang
  • Display-Dimmer (3 Stufen)
  • Kopfhörerausgang
  • Sleep-Timer (über Fernbedienung)
  • Batterielose Speichersicherung
  • Frontblende aus Aluminium
  • Lautstärkeregler aus gebürstetem Aluminium


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

36 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von René am 11. November 2009
Ich habe vor 4 Wochen den Onkyo TX SR 607 AV-Reciever gekauft, da mein alter Sony 5.1 seinen Dienst quittierte und ich muss sagen, es hat sich auf jeden Fall ausgezahlt.

Zuerst einmal zur Verarbeitung:
Die hochwertige Aluminiumfront ist ein Qualitätsmerkmal, das andere Geräte der selben Preisklasse selten bis gar nicht bieten (großer Pluspunkt für Onkyo). Er kommt sehr robust im klassischen Design daher und macht mit der schwarzen Lackierung im AV-Rack einen eleganten Auftritt (meine Meinung).

Bedienung/Setup:
Die Bedienung über die Tasten an der Front ist wesentlich einfacher als bei meinem Sony - die Bedienungsanleitung sollte man vorher aber trotzdem unbedingt gelesen haben - wenn man seinen TV über HDMI am Onkyo anschließt, genießt man den Vorteil eines OSD-Menüs, was die Bedienung noch weiter vereinfacht.
Die Einmessung der Lautsprecher über das mitgelieferte Mikrophon geht kinderleicht.
Der Fernbedienung habe ich nur einen kurzen Blick gewidmed, da ich sofort alle Funktionen auf meine Universalfernbedienung geladen habe - sieht aber ganz anständig und brauchbar aus.

Anschlüsse:
Die Anzahl und Art der Anschlüsse reichen für ein durchschnittliches Heimkino und noch ein wenig mehr völlig aus.
Man hat insgesammt 2x Component, 5x Composite und 5x HDMI für Video und 2x Optical (tos-link), 2x Coaxial und 6x Analog-Stereo (Cinch) für Audio als Eingänge auf der Rückseite des Recievers zur Verfügung. Der HDMI, der AUX (3x Cinch) und der Portable (3,5mm Klinke) an der Vorderseite komplettieren das Angebot an Eingängen. Die Eingänge sind über das Menü den Geräten frei zuweisbar (noch ein großes Plus)!
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Carsten Brauer am 7. Januar 2010
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Ich wollte meinen alten Pioneer VSX D510 und das Canton Movie 10MX ersetzen und suchte etwas adäquates Pegelfestes. Zwischendurch hatte ich einen Sony STRG-8xx irgendwas hier, für 600,- aber der schaltete sich noch eher ab, als der Pio.
Ich hatte die Wahl zwischem dem Pioneer VSX 919 und dem Onkyo TX SR 607. Den Pio konnte ich live im Laden anfassen. Da die Frontblende und der Lautstärkeknopf aus billigem Plastik sind, ist es der Onkyo geworden.
Zum Onkyo: Das Einmessen gestaltet sich etwas anspruchsvoll. Wieso muß ich denn 3 verschiedene Hörpositionen angeben? Ich will nur eine einzige. Die Steuerung der anderen Geräte über HDMI klappt, sie schalten sich mit ein oder aus, auch die programmierbare Fernbedienung ist super, sie erkennt die DBox2, den Panasonic THPV42E60 und den Comag SL90HD. Nur die Farbigen Tasten funktionieren nicht. Wer da Abhilfe weiß: Bitte melden.
Zum Klang sage ich hier nur: alle einschlägigen Tests stimmen. Superklang, und, das Wichtigste: Er ist absolut pegelfest. Da schaltet sich nix ab, egal wie laut man hört, der wird einfach nur immer wärmer. Ich glaube, er schmilzt lieber, als daß er sich abschaltet.
Betrieben wird er an einem HK-TS 11.
Einige bemängeln das Aussehen des Gerätes: Für mich ist das Aussehen einer der Pluspunkte. "Solid as a Rock" sieht er aus, und so ist er auch. Der will nicht spielen.
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Rabe am 17. Dezember 2009
Farbe: silber
== Wertung auf 4 Sterne nach oben korrigiert, siehe unten ==

Ich habe mir den Receiver zwar nicht hier gekauft, möchte aber trotzdem meine Eindrücke kund tun. Nachdem mein fast 12 Jahre alter JBL-Pro-Logic-Receiver (ein umgelabelter Harman/Kardon) vor knapp 2 Wochen den Geist aufgegeben hat, brauchte ich Ersatz. Da mein Equipment mittlerweile auch um ein Apple TV und eine Wii angewachsen ist und ich den Kabelbaum zum Beamer klein halten wollte, sollte es ein Receiver mit Digitalisierungsfunktion für analoge Signale und HDMI-Ausgang werden, außerdem für spätere Erweiterungen 7.1-tauglich sein. Und er sollte ein automatisches Einmess-System für die Raumakustik haben.

Meine erste Wahl war der Harman/Kardon AVR255, bei dem aber das Einmessen ohne Subwoofer nicht möglich sein soll. Weiterhin las ich von vielen Firmware-Bugs. Weitere Recherche brachte mich dann zum Marantz SR5004, den ich dann auch zuerst kaufte. Von diesem war ich zunächst absolut begeistert, aber er hatte einen üblen Konstruktionsfehler: Wird der Tonmodus zu schnell umgeschaltet, was beim Apple TV passieren kann, gibt es nur einen lauten Knall und der Receiver ist tot. So sind mir zwei Marantz gestorben.

Nachdem ich das Geld zurück erhalten hatte, nahm ich mir dann auf Empfehlung des Ladens den Onkyo mit - und habe es nicht bereut.

= Äußerer erster Eindruck =

Das Gehäuse ist sehr gut verarbeitet und macht durch seine Aluminiumfront einen wertigen, edlen Eindruck. Auch Lautstärkeregler und Einstelltasten sind nicht aus Plastik, sondern aus Metall. So etwas findet man in dieser Preisklasse sonst eher nicht - selbst der viel teurere Marantz hatte eine Plastikfront und Plastikregler.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ro62ha am 15. Juli 2009
Farbe: schwarz
Sehr schönes Gerät, voll ausreichend für ein normales Wohnzimmer,habe 3m Sitzentfernung vom Bildschirm. Betreibe es allerdings "nur" mit einer 5.1 Bose-Anlage. Der Sound ist klar und rein, auch leise Geräusche sind zum Teil irritierend echt und lebensnah.
Das Einmessen funktioniert frappierend einfach, allerdings musste ich erst die Bedienungsanleitung genauer durchlesen, da die tolle Hochrechnung auf 1080 i manuell eingestellt werden muss. Danach ist als Ergebnis die Bildauflösung beim Ansehen einer normalen DVD einfach super-fast wie Blueray.Kann es nur zum Kauf empfehlen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen