Menge:1
One Piece - 6. Film: Baro... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 5,31 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • One Piece - 6. Film: Baron Omatsuri und die geheimnisvolle Insel [Limited Edition]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

One Piece - 6. Film: Baron Omatsuri und die geheimnisvolle Insel [Limited Edition]


Statt: EUR 25,99
Jetzt: EUR 14,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 11,02 (42%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
44 neu ab EUR 14,97 2 gebraucht ab EUR 13,47

7 Tage Tiefpreise
Entdecken Sie die Aktion 7 Tage Tiefpreise mit über 9.000 reduzierten Filmen und Serien auf DVD und Blu-ray. Nur bis zum 31. Mai. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Entdecken Sie alle Filme und die TV Serie von One Piece.


Wird oft zusammen gekauft

One Piece - 6. Film: Baron Omatsuri und die geheimnisvolle Insel [Limited Edition] + One Piece - 5. Film: Der Fluch des heiligen Schwerts [Limited Edition] + One Piece - 7. Film: Schloß Karakuris Metall-Soldaten [Limited Edition]
Preis für alle drei: EUR 44,91

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Darsteller: -
  • Regisseur(e): Mamoru Hosoda
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Japanisch (Dolby Digital 2.0), Japanisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: AV Visionen GmbH
  • Erscheinungstermin: 28. Oktober 2011
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 92 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B005NDOU32
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.457 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Die See ist keine sanfte Braut. Schrundige Hände, Schwielen an den Füßen - für die Strohhut-Piraten ist es allerhöchste Zeit, sich mal ein bisschen Wellness zu gönnen. Da kommt ihnen die Insel Omatsuri Island auf ihrer Route gerade recht. Eine Urlaubsinsel mit zahlreichen Schönheitssalons, reichlich jungen Damen und köstlichen 5-Gänge-Menüs. Ein Ort, an dem Träume wahr werden. Doch was die Werbung verspricht, das hält sie nicht ganz. Nicht nur, das sich Ruffy und Co einigen höllischen Prüfungen unterziehen müssen, schon bald legt sich die unheimliche Süße der Umgebung wie eine seidene Schlinge um die Hälse der Strohhut-Piraten.

Strohhut aufsetzen, Buddel Rum klarmachen und einschiffen - zum sechsten, großen Filmabenteuer von Ruffy und seiner verwegenen Crew. Bewegend wie die See, adrenalingeladen wie ein Sprung von der Planke und sicher nichts für Landratten!

VideoMarkt

Nachdem sie eine Werbung für die Erholungsinsel von Baron Omatsumi in die Hände bekommen haben, ist für die Strohhutpiraten um Ruffy klar, dass es Zeit ist, sich eine Auszeit zu gönnen. Auf der Insel angekommen, müssen sie zu ihrer Überraschung feststellen, dass sie erst einmal mehrere Wettkämpfe überstehen sollen, bevor sie faulenzen dürfen. Und nicht nur das, auch scheint es auf der Insel ein Geheimnis zu geben, das mit der Vergangenheit von Baron Omatsumi in Verbindung steht.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Doresh am 22. Januar 2012
Als riesiger One-Piece Film war es für mich schön zu erfahren, dass die Filme endlich auch hier veröffentlicht werden. Also warum nicht mit diesem hier anfangen, zumal Mamoru Hosoda (bekannt für die erste beiden Digimon-Filme und seine überaus erfolgreichen Eigenproduktionen "Das Mädchen, das durch die Zeit sprang" und "Summer Wars") in der Regie sitzt ^^ ?!

STORY

Der Anfang ist typisch One Piece: Die Strohhüte finden eine Urlaubsinsel, die von äußerst schrägen Charakteren betrieben wird und die natürlich einen kleinen Haken in Form eines "Höllischen Tests" hat, den bestehen muss, um eingelassen zu werden. Allerdings sind die Dinge nicht so, wie sie auf den ersten Blick erscheinen...

Die erste Hälfte des Films ist reiner Spaß mit einer ordentlichen Dosis Humor und kranker Action - also genau das, was One Piece ausmacht. In der zweiten Hälfte wird es reichlich mysteriös, und gegen Ende reichlich düster - im Sinne von "OMG er wird doch nicht... AAAAAAAHHHH!!!"
Ähem, wie auch immer. Das Ende ist vielleicht etwas dick aufgetragen - aber meine Güte, ist es effektiv!

An den neuen Charakteren habe ich absolut nichts auszusetzen. Sie sind interessant und natürlich reichlich schräg. Der Oberschurke ist sehr erfrischend und stellt eine glaubwürdige Bedrohung da (was man von einigen Filler-Schurken aus dem Anime leider nicht behaupten kann...). Fast wünschte ich, dass sich der Film etwas mehr mit ihm befassen würde, aber man kann ja nicht alles haben.

BILD

Am etwas anderen Zeichenstil dieses Films scheiden sich die Geister. Da ich jedoch schon einige Mamoru-Hosoda-Filme gesehen habe, machte es mir nicht viel aus.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nicolas am 1. November 2011
Verifizierter Kauf
STORY: Ruffy und seine Bande werden auf die Insel von Baron Omatsumi eingeladen. Dort warten Wellness, schöne Frauen, jede Menge Essen und Fun auf sie. Doch bevor es soweit ist, müssen sie erst eine (oder mehrere) Prüfung bestehen. Nebenbei verschwinden nach und nach dann Ruffys Freunde und die Zeit drängt!

STARS: Die (zum Glück) gewohnten Sprecher aus der Serie sind auch hier wieder mit dabei: Daniel Schlauch als Ruffy, Stephanie Kellner als Nami, Dirk Meyer als Lysop, Hubertus von Lerchenfeld als Sanji, Martin Halm als Chopper, Philipp Brammer als Zorro und Simone Brahmann als Nico Robin! Walter von Hauff spricht Baron Omatsumi!

BILDQUALITÄT: Ich hab vorher gewusst, was mich hier erwartet und auch jetzt bin ich noch hin und her gerissen. Der Zeichenstil ist anders und ungewohnt...teilweise hat er mir schon auch gefallen...ABER letzten Endes war das für mich kein One Piece mehr. Klar die Charaktere sind diesselben, die Musik die man aus der Serie kennt, ist auch hier zu hören, aber mir fehlte die Atmosphäre aus der Serie und den anderen Filmen. Kam mir vor wie in einer ganz anderen Welt, oder dass Ruffy und Co. in einer anderen Welt gelandet sind.

VERPACKUNG & EXTRAS: Verpackung wie auch schon bei den Filmen davor einwandfrei! Als Extras gibt es wieder ein Filmposter und Trailer zu anderen Animes (Black Butler, Detektiv Conan, Vampire Knight, Professor Layton, Tsubasa Chronicle)!

FAZIT: Film 6 hat eine interessante Story, schräge Charaktere wie immer, einen Zeichenstil den nicht jeder mag (unter anderem ich). Wieso nur 3 Sterne von mir, hab ich bei Bildqualität denk ich ausführlich beschrieben. Ich hoffe dass das der ein oder andere auch einsieht^^
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lady Lyrem Peerts am 25. September 2012
Zuerst war ich ziemlich sprachlos, nachdem ich diesen Film das erste Mal gesehen habe. Und das meine ich positiv.
Es ist nicht so, dass mir die vorigen 5 Filme nicht gefallen hätten, aber der 6. Film springt durch den Stil und die Geschichte sehr ins Auge und bleibt daher auch meiner Meinung nach länger im Gedächtnis.
Der Stil ist nicht der normale Zeichenstil von OP, aber ich finde ihn als Experiment schon sehr interessant. Er passt irgendwie einfach zu diesem Film, so seltsam er auch ist.
Auch so ist die Geschichte anfangs ziemlich verrückt und zum Schluss sogar ziemlich gruselig.... Mir hat es sehr gefallen.
)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rene Ewald am 29. Oktober 2011
Verifizierter Kauf
Vorweg:
++++++++++
Die Blu ray kommt wie auch bereits beim vorherigen Teil in der gewohnten Blu ray Plastik Box. Keine Pappe drum herum, nichts drin. Was vielen zwar Missfällt, mir aber nicht. Die Pappe geht im Laufe der Zeit kaputt, das Poster brauche ich nich wirklich.

Story:
++++++++++
Nein diesmal ist die Strohhutbande mal nicht total abgebrannt und braucht dringend Geld. Aktuell steuert Sie eine Insel an, auf welcher einer man sich erholen kann. Kaum angekommen wird die Bande zwar bei der Ankunft herzlich empfangen, doch müssen diese zunächst eine (später mehrere) Aufgaben erfüllen um in den Genuss des Angebotes der Insel zu kommen. In kleinen Wettkämpfen müssen sich die die Mitglieder beweisen. Doch nach und nach verschwinden mehr und mehr Mitglieder der Bande...und auch der Gastgeber scheint den Strohhüten nicht wirklich wohlgesonnen gegenüber zu stehen. Doch was hat dieser vor???

Zeichnung:
++++++++++
Wie bereits erwähnt, die Welt ist total bunt und teils computer animiert. Der Zeichenstil der Charaktere ist sehr grob und kantig gehalten.

Die Qualität der Blu ray und der Inhalt:
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Wie gewohnt ist die Blu Ray auf das wesentliche reduziert. Hauptfilm, Kapitalauswahl, Japanische und deutsche Vertonung. Das Bild an sich ist absolut TOP und auch der TOn wird auf einer entsprechenden Anlage klar und mit einem weiten Spektrum wiedergegeben.

Fazit:
++++++++++
Die Story ist nicht wirklich neu (Jemand tut auf nett, lockt leute und..Achtung Falle) und wirkt auch etwas linear, aber dennoch hat der Zeichner bei der innerlichen Gestaltung und Umsetzung mal wieder viel kreativität bewiesen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen