One Love ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • One Love
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

One Love


Preis: EUR 8,45 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch mrtopseller und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
10 neu ab EUR 3,85 31 gebraucht ab EUR 0,01
EUR 8,45 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 1 auf Lager Verkauf durch mrtopseller und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

David Guetta-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von David Guetta

Fotos

Abbildung von David Guetta

Videos

Listen

Biografie

David Guetta hat eine Mission: Er will die ganze Welt zum Tanzen bringen. Mit seinem 2009 erschienenen Multiplatinalbum One Love konnte der vielseitige Franzose, der die beiden Rollen eines Dance-DJs und Pop-Produzenten zu einem neuartigen Künstlertypus verschweißt hat, seinen Ausnahmestatus als genreübergreifender Hitfabrikant zementieren und seinem angestrebten Ziel einen ... Lesen Sie mehr im David Guetta-Shop

Besuchen Sie den David Guetta-Shop bei Amazon.de
mit 75 Alben, 18 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

One Love + Nothing But the Beat Ultimate + Listen (Deluxe Edition)
Preis für alle drei: EUR 30,43

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (21. August 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Virgin Loc (EMI)
  • ASIN: B002GJ3OLA
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (67 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 56.686 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. When Love Takes Over (Featuring Kelly Rowland)
2. Gettin' Over (Featuring Chris Willis)
3. Sexy Bitch (Featuring Akon)
4. Memories (Featuring Kid Cudi)
5. On The Dancefloor (Featuring Will.I.Am & Apl de Ap)
6. It's The Way You Love Me (Featuring Kelly Rowland)
7. Missing You (Featuring Novel)
8. Choose (Featuring Ne-Yo & Kelly Rowland)
9. How Soon Is Now (Dirty South Featuring Julie McKnight)
10. I Gotta Feeling (FMIF Remix)
11. One Love (Featuring Estelle)
12. I Wanna Go Crazy (Featuring Will.I.Am)
13. Sound Of Letting Go (Featuring Chris Willis)
14. Toyfriend (Featuring Wynter Gordon)
15. If We Ever (Featuring Makeba)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung





David Guetta blickt auf eine mehr als 25-jährige Karriere hinter dem DJ-Pult zurück. Zunächste lebte er seine Leidenschaft in kleinen Pariser Clubs aus, entwickelte sich aber schnell zum international gefragten Top-DJ mit Auftritten in New York, London, Rio, Miami und Ibiza, wo er mittlerweile seine „F*** Me, I’m Famous“-Parties etabliert hat.

Dieses Jahr liefert er uns DEN Sommerhit: "When Love Takes Over" feat. Kelly Rowland läuft seit dem Frühjahr in den Radios rauf und runter und darf in keinem Club fehlen. Am 21. August folgt sein mittlerweile viertes Studioalbum. Neben Kelly Rowland sind auf "One Love" auch Will.I.Am, Kid Cudi, Estelle, Akon, Ne-Yo und natürlich Chris Willis, die wohlbekannte Stimme seiner größten Hits, zu hören.

David Guetta schafft es verschiedene Musikstile zusammenzuführen ohne sie zu sehr zu vermischen und hat so seinen ganz eigenen Sound kreiert. Freund und Kollege Will.I.Am (Frontmann der Black Eyed Peas, für die David Guetta gerade den US-Nr. 1-Hit "I Got A Feeling" produziert hat) nennt diese Mixtur "Electro Hop". Auch seine DJ-Sets begeistern die Massen. Alleine im letzten Jahr spielte er über 200 DJ-Sets und zog die Menschen auf der ganzen Welt in seinen Bann. "One Love" verhilft David Guetta zum finalen Durchbruch im Mainstream und wird die Tanzflächen allerorts zum beben bringen!

Amazon.de

David Guetta, mit über 200 Gigs allein letztes Jahr wohl meistbeschäftigster DJ Frankreichs, knallt uns mit One Love ein nicht zu unterschätzendes House-Brett vor den Latz, das sich gewaschen hat.

One Love ist nach Just A Little More Love, Guetta Blaster und Pop Life nun sein viertes Album, und es enthält alles, was man von ihm erwartet. Da er auf eine 25-jährige Produzenten-Karriere zurückblicken kann und mit F*** Me, I´m Famous eine der besten und berühmtesten Party-Reihen auf Ibiza hostet, weiß David Guetta natürlich bestens, an welchen Reglern er drehen und welche Knöpfchen er drücken muß, um beim Hörer ein wohliges Hinternzucken mit Wiedererkennungswert zu erzeugen.

Neben Chris Willis, der auf den vorhergehenden Alben die meisten Über-Hits mit seinen Vocals versüsste, dürfen diesmal auch einige übliche Verdächtige der aktuellen Dancecharts hinters Mikro. Absolutes Highlight dürfte dabei Will.I.Am von den Black eyed Peas sein, der „I Wanna Go Crazy“ veredelt, außerdem sind noch Kelly Rowland, Kid Kudi, Estelle Akon, Ne-Yo und andere mit an Bord. Man sieht also: Die Vocals sind diesmal allererste Sahne, und so soll es bei David Guetta ja auch sein.

Musikalisch bekommt man keine Überraschungen geboten, und dass ist diesmal unbedingt positiv zu sehen. Denn wo David Guetta draufsteht, erwartet man nun mal mainstream-kompatiblen House-Sound, gerne auch mal mit etwas Elektro angereichert. Davids Kunst besteht allerdings darin, dabei nicht cheesy oder belanglos zu werden, sondern genau an der Grenze zum Kitsch zu manövrieren. Ultrafette Beats mit unwiderstehlichen Hooks, die mal nach 2-maligem Hören nicht mehr aus dem Kopf bekommt.

So soll Ibiza-House sein, und so wird er par Excellence produziert. - Martin Sennebogen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mottifant am 9. April 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
David Guetta hat es in einmaliger Weise verstanden Hits zu landen!
Namhafte Stars wie Kelly Rowland, Chris Willis, Akon, Will.I.Am um nur ein paar zu nennen verleihen dieser CD die Einmaligkeit des Seins!
"When love takes over" ist schon der Auftakt zur guten Laune.
Beschwingt geht es weiter die Treppe rauf, mit "Gettin` over" wird dann der Höhenflug fortgeführt gefolgt von "Sexy Bitch" und und und.
Die Laune kann nicht mehr besser werden, Miesepeter verlieren hier ihre Daseinsberechtigung!
Wer bei dieser CD ruhig sitzen kann der hat übernatürliche Sinne oder ist nicht mehr ganz dabei!!

Diese CD ist wahrlich ein Hit und würde mir diese jederzeit wieder kaufen!!

Leider gibt es nur fünf Sterne zu verteilen!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ElectrOman am 2. Juli 2012
Format: Audio CD
Diese CD muss bei jedem Electro-Fan im Regal stehen (aber auch mal angehört werden ;)).
Bleibt für mich bis jetzt das Beste Guetta Album, ordentliche Electro-Melodien und wirklich vielfältige Stimmen (Kelly Rowland, Julie McKnight, Akon, Will.i.am, Kid Cudi und natürlich Chris Willis).
Ein Rundum gut tanzbares Album, auch mit einem ruhigeren Song, der aber echt unter die Haut geht "If We Ever" mit Makeba.
Der Einzige Song der mich nicht so richtig ansprechen will ist "Choose".
Vlt. liegts an Ne-Yo oder an dem langweiligen Electro-Gedudel im Hintergrund, welches einfach grottig ist.
In diesem Song ist NULL Melodie drin! Ne-Yo's Stimme klingt in dem Song auch bisschen fad, er kann es deutlich besser z.b
"Calvin Harris feat Ne-Yo - Let's Go" da zeigt er was er kann, besonders der "Now Or Never" Part zeigt, dass Ne-Yo eine doch recht kräftige Stimme hat aber das ist ein anderes Kapitel...
Trotz diesem Ausfall gibts von mir 5 Sterne!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HSV Fan am 9. Dezember 2009
Format: MP3-Download
Einfach ein tolles album.
endlich gibt es mal ein album wo nich nur drei oder vier gute songs drau sind , sondern dass ganze album is einfach klasse. für zu Hause und jede party empfehlenswert!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Stefan Janßen am 26. Februar 2011
Format: Audio CD
David Guetta überzeugt mit einer Dance-Kollektion, die aus
einer Vielzahl von Duetten besteht.

Für seine Arbeit am Mischpult stehen ihm Kelly Rowland,
Chris Willis, Akon, Kid Cudi, Will.i.am, Apl de Ap, Novel,
Ne-Yo, Julie McKnight, Estelle, Wynter Gordon, Makeba, Fergie
und LMFAO zur Seite und liefern den unverwechselbaren Gesang
für den speziellen David Guetta-Sound.

David Guetta thematisiert Liebe, Dance, Ekstase und Erinnerungen
in seiner Musik und sorgt für besonders bewegte rhythmische und
melodiöse Flows.

Besonders die Erfolgssingles 'When love takes over', 'Gettin' over',
'Sexy bitch', 'Memories' und 'One Love' machen das Album zu einem
einschlägigen Kracher.

Der DJ zieht sich für 'How soon is now' Sebastian Ingrosso und
Dirty South heran, für 'I gotta feeling' die Black Eyed Peas, für
'Sound of letting go' Tocadisco und für 'Toyfriend' Afrojack.

Das Album bietet eine Palette unterschiedlicher Dance- und
Tranceströmungen im individuellen Stil an und ist einer der Renner
2009/2010.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
33 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Timo Schain am 21. August 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Was Michael Jackson für die Pop Musik war und ist, ist David Guetta für die House Musik,oder wie er seine Musikrichtung bescheibt "Electro Hop"

Zu dem Album muss ich sagen das ich mir es direkt vorbestellt habe,als die Trackliste bekannt wurde,da ich mir ein Album mit so vielen Weltstars nicht entgehen wollte!!
Enttäuscht wurde ich nicht!Ich bin eher überrascht wie man R&B und Hip Hop Stars bewegen kann Electro Musik zu machen!Aber wenn es einer kann dann David, und er hat es geschafft eins der besten Alben 2009 zu schaffen!!
Ich bin ziemlich zufrieden mit dem Album und kann es jedem empfehlen!

1. When Love Takes over (5/5 Punkten) Das Lied macht einfach gute Laune und ist für mich der Sommerhit 2009!Der Track regt einfach zum tanzen an!

2. Gettin' Over (3/5 Punkten) Chris Willis ist ja ein alter Weggefährte von David Guetta und ich habe gehofft das die beiden wieder so einen knaller landen wie "Tommorw can wait"! "Gettin' Over" fängt zwar viel versprechend an,aber ist nicht so ganz meine richtung von guter Musik!Deshalb muss ich 2 Punkte abziehen!

3. Sexy Bitch (6/5 Punkte) Auf das Duett mit Akon war ich gespannt und bin mal wieder über das Ergebnis überrascht was Mr. Guetta da gezaubert hat ;)!Gibt kaum ein Wort wie man den Track beschreiben soll,deshalb einen + Punkt =)

4. Memories (5/5 Punkten) Bei dem Beat kann man seine Beine einfach nicht still halten und eine Ohrwurmgarantie ist mit inbegriffen!!

5. On The Dancefloor (2/5 Punkten) Für mich das "schlechteste" Lied auf dem Album,wenn man überhaupt von schlecht reden kann^^ Das Lied spricht mich einfach nicht so an wie die anderen,aber ist trotzdem nicht schlecht!

6.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von felix am 7. Februar 2011
Format: Audio CD
One Love ist das definitiv beste House/Dance Album seit Jahren . Deshalb wurden When Love takes over und Sexy Bitch völlig zu recht zu Megahits .David Guetta hat mit Newcomern ,Altbewerten und absoluten Welstars das beste House album seit langem und für sehr sehr lange geschaffen hat
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen