8 gebraucht ab EUR 6,38

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

One from the Heart Soundtrack


Erhältlich bei diesen Anbietern.
8 gebraucht ab EUR 6,38

Tom Waits-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Tom Waits

Fotos

Abbildung von Tom Waits
Besuchen Sie den Tom Waits-Shop bei Amazon.de
mit 108 Alben, 7 Fotos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Audio CD (5. Januar 1995)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Soundtrack
  • Label: Sm Import (Sony BMG)
  • ASIN: B0000025P6
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 87.590 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Opening Montage (Album Version)Tom Waits;Crystal Gayle 5:15EUR 0,69  Kaufen 
Anhören  2. Is There Any Way Out Of This Dream? (Album Version)Tom Waits;Crystal Gayle 2:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Picking Up After You (Album Version)Crystal Gayle 3:52EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Old Boyfriends (Album Version)Crystal Gayle 5:52EUR 0,69  Kaufen 
Anhören  5. Broken Bicycles (Album Version)Tom Waits 2:51EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. I Beg Your Pardon (Album Version)Tom Waits 4:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Little Boy Blue (Album Version)Tom Waits 3:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Instrumental Montage (Album Version)Tom Waits;Crystal Gayle 2:59EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. You Can't Unring A Bell (Album Version)Tom Waits 2:18EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. This One's From The Heart (Album Version)Tom Waits;Crystal Gayle 5:44EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Take Me Home (Album Version)Tom Waits;Crystal Gayle 1:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Presents (Album Version)Tom Waits;Crystal Gayle0:59EUR 1,29  Kaufen 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von bartgesang am 18. Februar 2011
Format: Audio CD
Mit "One from the heart" beginnt ein wichtiger Zug in Toms Arbeit: die Kolaboration mit anderen Künstlern, in der seine Musik in einen größeren Kontext gestellt wird. In den 1990ern wird dieser Teil seines Werks sogar für längere Zeit das Übergewicht gegenüber seinen Solo-Projekten gewinnen.

Die Platte ist der Soundtrack zu einem Film von Francis Ford Coppola. Sie erscheint erst 1982, eingespielt wurde die Musik aber bereits 1980, beinahe parallel zu den Aufnahmen für Toms Solo-Album "Heartattack and Vine", so dass es etwas schwer fällt, genau zu sagen, welche der beiden Platten nun die Vorgängerin der anderen ist. Am besten stellt man sie sich wohl wie zweieiige Zwillinge vor. Zum letzten Mal ist dabei Bones Howe der Produzent.

Mit dem Blues-Rock von "Heartattack and Vine" hat "One from the heart" allerdings wenig gemeinsam. Im ersten Moment könnte man meinen, Tom fällt hier in bereits überwundene Song-Muster aus den 70ern zurück. Viel Piano, viele Geigen, viel Sentiment. Allerdings ist aus der einstigen Barkapelle unterdessen ein ganzes Tanzorchester geworden, das mitunter die ganz große Sonnabend-Nacht Revue-Musik erklingen lässt. Dem Charakter eines Soundtracks entsprechend finden sich mehrere Instrumentals. In einem von ihm experimentiert Tom zum ersten Mal mit dem Tango, in einem zweiten wird das Glockenspiel erstmals zum zentralen Instrument - was in die nahe Zukunft vorausweist. Von den mit Lyriks unterlegten Songs wird die Mehrzahl von Tom im Duett mit Crystal Gayle oder auch von ihr allein gesungen. Was sich sehr schön anhört und um einiges stimmiger ist als sein letzter Duettversuch mit Bette Midler auf "Foreign Affairs".
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen