One Day (English Edition) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,58

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von One Day (English Edition) auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

One Day [Englisch] [Taschenbuch]

David Nicholls
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (93 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,58  
Gebundene Ausgabe EUR 17,92  
Taschenbuch EUR 6,93  
Taschenbuch, Juni 2009 --  
Audio CD, Audiobook, Ungekürzte Ausgabe EUR 14,99  

Kurzbeschreibung

Juni 2009
'I can imagine you at forty,' she said, with malice in her voice. 'I can picture it right now.' He smiled without opening his eyes. 'Go on then.' 15th July 1988. Emma and Dexter meet for the first time on the night of their graduation. Tomorrow they must go their separate ways. So where will they be on this one day next year? And the year after that? And every year that follows? Twenty years, two people, ONE DAY. From the author of the massive bestseller STARTER FOR TEN.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 435 Seiten
  • Verlag: Hodder and Stoughton Ltd.; Auflage: Trade Paperback. (Juni 2009)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0340896973
  • ISBN-13: 978-0340896976
  • Größe und/oder Gewicht: 23,2 x 15,2 x 3,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (93 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 76.333 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Geboren 1966 in der englischen Grafschaft Hampshire, ging David Nicholls zum Studium nach Bristol, wo er Englische Literatur und Schauspiel belegte. Danach übernahm er einige Jahre lang immer wieder mal Rollen, aber eine Karriere als Schauspieler wurde dann doch nicht daraus. Nach Redaktionsarbeiten für BBC Radio Drama versuchte er sich schließlich als Drehbuchschreiber - und zwar mit großem Erfolg. So stammt etwa die Kultserie "Cold Feet" aus der Feder von Nicholls. 2005 erschien dann sein erster Roman "Keine weiteren Fragen". Weitere folgten - und mit ihnen der Aufstieg zum Bestsellerautor. Zusammen mit seiner Familie lebt der Autor in London.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

'A totally brilliant book about the heartbreaking gap between the way we were and the way we are...the best weird love story since THE TIME TRAVELLER'S WIFE. Every reader will fall in love with it. And every writer will wish they had written it.' -- Tony Parsons 20090129 'The funniest, loveliest book I've read in ages. Most of all it is horribly, cringingly, absolutely 100% honest and true to life: I lived every page.' -- Jenny Colgan 20081202 'The ultimate zeitgeist love story for anyone who ever wanted someone they couldn't have' -- Adele Parks 20090219 'A comic genius' -- Maria Beaumont on David Nicholls 20050211 'Brilliant... we would recommend it to anyone' -- Richard Madeley and Judy Finnigan on STARTER FOR TEN 20050211 'I laughed a lot' -- Jeremy Paxman on STARTER FOR TEN 20050211 'Funniest book of the year' -- Marie Claire on THE UNDERSTUDY 20060101 'Moving, wickedly observed, warm, uplifting and above all blindingly funny, STARTER FOR TEN hits the spot time after time. Read this book' -- Jack on STARTER FOR TEN 20060101 'A zippy comedy with laugh-out-loud lines, grounded on a solid plot and first-rate dialogue...irresistible' -- Daily Mail on THE UNDERSTUDY 20050408 'Darkly funny and oddly romantic.' -- More on THE UNDERSTUDY 20050501 'An unusual mix of cynicism and romance - no slush, just lots of laughs!' -- Company on THE UNDERSTUDY 20050505 'Bitterly funny' -- Observer on THE UNDERSTUDY 20050508 'I adored THE UNDERSTUDY. It's a fantastic comedy ... delightfully written.' -- New Woman on THE UNDERSTUDY 20050401 'A funky, less-fluffy-than-funny rom com.' -- Metro on THE UNDERSTUDY 20050414 'Deeply funny, with brilliant dialogue.' -- Good Housekeeping on THE UNDERSTUDY 20050401 'Sweet and funny.' -- Eve on THE UNDERSTUDY 20050505 Book of the Month -- Red on THE UNDERSTUDY 20050501 'Highly enjoyable ... both knowing and charming.' -- Mirror Ticket on THE UNDERSTUDY 20050325 'Perfection! Made me laugh, cry and marvel over Nicholls' brilliantly crafted novel' -- Canberra Times 20090630 'Superb...from the author of the massive bestseller STARTER FOR TEN' -- Manly Daily 20090630 'Bitter-sweet' -- Herald Sun, Australia 20090630 'I found it totally gripping. The characters are complex, the locations familiar. I don't want to give away the ending but everyone who reads it agrees how powerful it is.' -- Ed Miliband The New Statesman 20090630

Synopsis

HE is Dexter Mayhew, tall dark and (she can't deny it) handsome, largely naked and somehow in her single bed in her tiny room on the very last day of four years of education. SHE is Emma Morley, bottled red hair, willfully badly dressed, all principles and no action. And very, very surprised to find herself kissing Dexter Mayhew. A simple one night stand, at the dawn of the rest of their lives? Or are Dex and Em living proof that -- despite an unlikely beginning -- men and women really can be just good friends?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bittersweet 28. September 2011
Von Watson
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Es ist der englische Begriff "bittersweet", der meiner Meinung nach die Stimmung dieses Romans am besten trifft. Klar, David Nicholls beschreibt seine Szenen auch witzig-intelligent, erwischt den Zeitgeist hervorragend, dabei glücklicherweise jede Aufdringlichkeit vermeidend, und lässt seinen Leser hautnah zwei Jahrzehnte britischer Kultur (allein das ist schon eine enorme Leistung, mal so nebenbei) miterleben, ohne auch nur einen Moment von der Nähe zu seinen griffigen Charakteren zu lassen. Aber da ist ganz eindeutig eine schwer melancholische, eben bittersüße Note, die über den Worten schwebt und mir dann nach Beenden des Romans auch sehr nachgehangen hat.
Letzteres ist natürlich ein deutliches Pro für dieses Buch, denn nur die belanglosen sind schnell abgehakt. Diese Nachwirkung hat mich auch überrascht (nicht nur, weil ich eigentlich "nur" einen romantisch-witzigen Liebesroman erwartet hatte), denn während des Lesens hatte ich nicht gemerkt, wie sehr mir Nicholls' Protagonisten unter die Haut gegangen waren. Sind sie aber. Ihre Träume, Erwartungen, Enttäuschungen, Unzulänglichkeiten, Sehnsüchte. Ihre Glücksmomente und ihr Versagen, all das so unglaublich menschlich und niemals schwarzweiß.
Ich bin etwas zu jung, um mich mit der zeitlichen Einbettung des Romans 100% identifizieren zu können, aber mit Mitte 30 genau richtig alt, um diesen schmalen Grad zwischen dem, was man werden und erreichen wollte, und dem, was Wirklichkeit ist, teils schmerzhaft, teils humorvoll nachempfinden zu können. Autsch;-)
Also, insgesamt ein nachdenklicher, ehrlicher, sehr tragikomischer und schon auch britischer Roman über das Erwachsenwerden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
35 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Well-written but somewhat depressing 29. Juni 2011
Von Daniela
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
This novel evolves around two central themes, (1) two young people trying to figure out what to do with their lives, and (2) the romantic tension between a 'good girl' and a 'bad boy' character. The story is very well-written and really draws you into the lives of the main characters, Emma and Dexter. Unfortunately, however, this makes it all the more depressing when they both keep failing at almost everything they try, both in their professional lives and in love. All in all, this book just left me feeling sad, and I would definitely not recommend it to anyone looking for something uplifting!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
25 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wie ein Tag das ganze Leben verändert 7. August 2009
Von Julie
Format:Taschenbuch
Emma und Dexter treffen sich am Tag ihres Studienabschlusses. Sie verbringen eine relativ unschuldige Nacht miteinander. Wie sich ihre Leben danach entwickeln, zeigen die folgenden Kapitel, die immer den 15.Juli eines Jahres beschreiben. Emma und Dexter werden Freunde, und mehr? Werden sie sich nach 20 Jahren noch kennen?

"One Day" beschreibt die Geschichte vom "wie wir waren" und "wie wir sind". Wie sehr sich Menschen im Laufe der Zeit auseinander entwickeln und sich dennoch nie aus den Augen verlieren.

Ein Genuss, man fiebert mit, lacht und weint. Selten fühlte man sich Romanfiguren so nahe.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A deep and fun book to read 12. Dezember 2011
Von Calixthe
Format:Kindle Edition
A lot has been said and written a bout this book, so there is little to add. However, it lived up to the hype. The author did a great job of creating distinctive and very believable characters with voices that resonate very well with reality. The way the story is written reminds me of the the thriller Triple Agent Double Cross. The plot in this story is brilliant and the setting makes it even more appealing. There are tons of lessons in this book. In short, this mesmerizing story attests to the creative mind of the author.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brilliant Entertainment 7. August 2011
Format:Taschenbuch
I adored this book. It's funny and smart and so utterly heartbreaking.

Nicholls is brilliant at making characters come to life: we see them walk and hear them talk, smell their perfume and shaving cream, feel their needs, wants, their sorrow. We want to hug them, shout at them, sometimes even knock them over their heads. We KNOW them, would recognize them in a crowd. The authenticity blew me away.

I loved the dialogue. I was a happy fly on the wall listening in on all the characters' great conversations. The dialogue is head-on, not just the witticisms of the main characters, Dexter and Emma, but the smaller characters, from Dexter's tired, beautiful mother to Emma's sad sack boyfriend, Ian, the principal in Emma's school, Dexter's bubbly girlfriend Suki -- they all came to life in dialogue.

Nicholls did a great job, too, at allowing us to see and understand how we can start out one way, but end up a whole other person once life gets a hold of us. Tracing the lives of Dexter and Emma on one day in July, for twenty years, was a clever choice. In any case, it was a pleasure watching Emma and Dexter grow and mature.

This is a must read for everyone who enjoys intelligent entertainment, who likes a great love story, and who is delighted by real characters in real situations.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen there are better ones... 31. Juli 2011
Format:Taschenbuch
Em and Dex... Dex and Em...
Sie begegnen sich an einem 15. Juli, werden enge Freunde. Dieses Buch beschreibt immer wieder den 15. Juli eines Jahres. Was macht Emma gerade, was Dexter? Was ist in deren Leben im vergangenen Jahr passiert? Wo stehen sie gerade?
Sie mögen sich, finden aber irgendwie nicht zusammen, obwohl beide interessiert scheinen bzw. deren Freundschaft/Bekanntschaft etwas besonderes zu sein scheint. Eigentlich ist klar: die beiden gehören zusammen, aber ...
Ein wenig erinnerte mich dieses Buch von der Geschichte her an "Rosie Dunne" - eines meiner Lieblings-Bücher.
Dies hier hat mich aber bei weitem nicht so gefesselt. Die Geschichte ist ja nicht schlecht, aber manchmal zwischendurch fragte ich mich, worauf der Auto hinaus will. What's the point?
Mir fehlten auch etwas Spannung. Die Geschichte plätschert Jahr für Jahr so dahin. Klar, der Leser wird informiert, was in beider Leben in einem Jahr mal wieder so passiert ist, aber gepackt hat mich das nicht, offen gestanden. Vielleicht fehlte etwas Tiefe?
Der Schock kommt dann ohne Vorwarnung auf den letzten 50 Seiten.. Aber insgesamt machte das das Buch auch nicht besser. Ich war mehrfach versucht, es nicht fertig zu lesen. Ich habe es dennoch zu Ende gelesen, weil ich dem Buch trotz allem einen gewissen Reiz nicht absprechen kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen great
fast and great.

zero complaints, got here super fast and book in great condition,

Would definitely recommend again to friends
Vor 1 Monat von Brad Richards veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Schönes Buch
Ein wirklich schönes Buch. Nur zu empfehlen :)
Eher was für Mädels und natürlich auf Englisch. Aber es ist wirklich schön.
Vor 2 Monaten von Sarah K. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Excellent
A wonderful book, believable characters, moving stories. No kitsch, only true life. So far one of my favorite (modern) books.
Vor 2 Monaten von Kultur veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einmalig.
Ein echt wundervolles Buch, gut zu lesen und in Englisch einfach nur perfekt. Ich kann es wirklich einfach nur weiterempfehlen!
Vor 7 Monaten von Stephan Mohr veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wonderful book about life
One day is an original, non-conventional, tragic story that still anybody can relate to. I don't like lovestories and I wouldn't consider this to be a book made for any fixed... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Mary-K veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fantastic!
You just can't put this book down. It's fun to read and very emotional. I love the way it was written and humour.
Vor 10 Monaten von Jennifer McLean veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen I loved that book
This book has everything. Romance, tragedy, fun, struggling with daily life... It's such a beautiful way of telling a love story and such an original idea to tell the story over... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Meerjungfrau veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen zum mitfiebern...
sehr süßes Buch, leicht zu lesen, man fühlt und fiebert mit den Charakteren mit, auch etwas traurig - wie's im Leben halt manchmal ist... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Jana S. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen What a great book!
A friend of mine recommended this book a couple of years back (long before they made it a movie). I totally loved the story and how it was written.
Beautiful!
Vor 11 Monaten von morgan veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Very Good Read
This is after Starter For 10 the 2nd novel by David Nicholls that I have read. Nicely written, not too heavy and also quite entertaining. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von willem089 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar