EUR 13,68 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Mint-Multi-Media Group

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
music-on-th... In den Einkaufswagen
EUR 13,68
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Once More With Feeling [Limited Edition, Import]

Placebo Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 13,68
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Mint-Multi-Media Group. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Placebo-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Placebo

Fotos

Abbildung von Placebo

Biografie

Sie sind die erfolgreichste englische Alternative-Rock-Band der letzten zwei Jahrzehnte: Placebo. Mit dem neuen Album „Loud Like Love“ meldet sich das Trio aus London lautstark zurück – mit neuer Energie, neuer Hoffnung und dem abwechslungsreichsten Sound seiner Karriere.

Brian Molko ist in sich gegangen und hat die letzten 20 Jahre als Sänger von Placebo noch ... Lesen Sie mehr im Placebo-Shop

Besuchen Sie den Placebo-Shop bei Amazon.de
mit 103 Alben, 18 Fotos, Diskussionen und mehr.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD (25. Oktober 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Limited Edition, Import
  • Label: Elevator
  • ASIN: B00066D1X6
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 414.371 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. 36 Degrees
2. Teenage Angst
3. Nancy Boy
4. Bruise Pristine
5. Pure Morning
6. You Don't Care About Us
7. Every You Every Me
8. Without You I'm Nothing 'featuring David Bowie'
9. Taste In Men
10. Slave To The Wage
Alle 19 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Special K (Timo Maas Remix)
2. Without You I'm Nothing (UNKLE Remix)
3. Every You Every Me (Infected By The Scourge Of The Earth Mix)
4. Protège Moi (M83 Remix)
5. Slave To The Wage (I Can't Believe It's A Remix)
6. Pure Morning (Les Rythmes Digitales Remix)
7. Taste In Men (Alpinestars Kamikaze Skimix)
8. Black-Eyed (Placebo Vs Le Vibrator Mix)
9. English Summer Rain (Freelance Hellraiser Remix)
10. This Picture (Junior Sanchez Remix)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Best-Of halt 16. Mai 2005
Format:Audio CD
Placebo ist die einzige neuere Rockband von Belang, aus dem Sumpf der gesichts- und charakterlosen NuRock- und Alternative-Combos ragt sie weit heraus. Seit Nirvana hat kein Trio mehr so viel Empfinden alleine in Musik verpacken können. Uptempostücke werden nicht geknüppelt, sondern versiert gegroovt, und die ruhigeren Lieder sind ergreifend melancholisch. Es liegt eine Energie in Placebos Musik, die man auch ohne die Texte zu verstehen nachvollziehen und mitempfinden kann, und eine Tiefe, die andere einfach nicht bieten können.
Weihnachten stand vor der Tür, da muß man nach zehn Jahren, vier Alben und einer Live-DVD natürlich eine Best-Of bringen, solange man noch heiß ist. Das kann man gut machen, aber auch lieblos. Man will seinen Kram ja auch an Fans noch verkaufen. Und das geht so: Zwei neue Stücke (klar), ansonsten alle Singles in chronologischer Folge (das ist leider selten). Manche Single unterscheidet sich von der Albumversion, da bekommt man dann hier die Alternativen ("Without You I'm Nothing" mit David Bowie, "Protect Me >From What I Want" auf französisch und "English Summer Rain" etwas rhythmischer). Und für den Sammler wird noch eine Remix-Bonus-CD beigefügt (andere wählen stattdessen heutzutage gerne eine Bonus-DVD, aber die soll der Placebo-Fan bitte separat erwerben).
Die Musik ist unantastbar, das Konzept "Best-Of" aber grundsätzlich diskutierbedürftig und weitaus geringer zu bewerten als eine Raritätensammlung. Das Booklet jedoch dient nicht gerade der Hörerinformation. Der Laie erfährt nicht, welches Stück welchem Album entnommen wurde und woher der Rest kommt, auch die (nicht alle brauchbaren) Remixe werden ohne Quellenangabe einfach nur aufgelistet. Aber dennoch, bevor die nervigen The-Bands noch mehr Zulauf bekommen, gebe ich lieber Geld für eine Placebo-Best-Of aus und erhalte eine Remix-Sammlung mit Bonus.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar