EUR 28,87
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
On the Tracks of 007 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

On the Tracks of 007 (Englisch) Taschenbuch – 6. September 2008


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 28,87
EUR 26,57 EUR 25,94
8 neu ab EUR 26,57 4 gebraucht ab EUR 25,94
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 288 Seiten
  • Verlag: Dmd Digital (6. September 2008)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 9081329413
  • ISBN-13: 978-9081329415
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 1,5 x 29,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 132.577 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

When James Bond was first introduced to a worldwide cinema audience back in 1962, we suddenly entered a world beyond our imagination. Exotic places like Jamaica, Istanbul, Japan, Thailand and the Bahamas became synonyms for 007's exciting adventures and were instantly part of the success formula. Nowadays, cheap international travel makes it possible for everyone to visit these locations and that is exactly what 'On the tracks of 007' will encourage you to do. In this detailed field guide, authors Martijn Mulder and the late Dirk Kloosterboer use 30 travel stories to explain exactly where even the smallest James Bond film scene was shot. Listing all used locations from Dr. No (1962) to Casino Royale (2006) and includes information on the latest Bond film Quantum of Solace (2008), 'On the tracks of 007' brings you as close to the locations as you can get, enabling you to relive your favourite James Bond scenes and travel the world within the turn of a page. The large paperback book has a very unique, colourful design and features no less than 665 photographs of how the filming locations look today.Together with carefully researched information - both on the history of the films and the locations - this 288 page travel guide is simply a must-have for fans, film buffs and adventurers. Includes a foreword by four time Bond director Guy Hamilton. "Anyone who has the desire to travel in the tracks of 007 will find this excellent book a wonderful guide to the many exotic (and some not so exotic) locations around the world. Where the Bond traveller may once have wasted many valuable hours in an effort to locate the various film locations in whichever country, Martijn Mulder and (the late) Dirk Kloosterboer's exhaustive work has lifted that burden from all 007 holidaymakers, making their trip to that country even more enjoyable. No Bond fan who's thinking of visiting any of the countries in which 007 has had adventures should be without this indispensable guide!" Graham Rye - Editor & Publisher - 007 MAGAZINE

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Patagenius am 25. Juni 2010
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Beneidenswert, dass der Autor alle Schauplätze/Drehorte der James-Bond-Filme aufgesucht hat. Das Buch ist einmalig. Absolut genau und informativ. Kein Bondfan sollte eine Reise ohne dieses Werk antreten. Jeder noch so kleine Ort wird umfangreich und bebildert dargeboten. Das Buch ist schon deshalb für jede Sammlung geeignet, weil es in seiner Machart so einmalig ist und inhaltlich seinesgleichen sucht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Evelin am 18. April 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich bin auf dieses Buch auf einer Internetseite für "James Bond Lifestyle" gestossen.
Der Autor (hat zum Teil mit Hilfe eines Freundes) in jahrelanger Recherche die Drehorte und Locations aller Bond Filme (Ausnahme Skyfall) besucht und fotografiert. Mittels seiner Wegbeschreibung kann ein interessierter Bond Fan z.B. beim Istanbul Stadtbummel diverse Drehorte besuchen. Der Text bezieht sich dabei im Wesentlichen auf die Wegbeschreibung, weniger auf Hintergründe der Filmarbeiten.
Das Buch ist also eher als Nachschlagwerk gedacht. Hintergrundwissen oder gar weitere Bezüge zu den jeweiligen Filmen werden dabei aber kaum beschrieben. Das Buch richtet sich also wirklich nur an ausgemachte Bond Fans welche die o.g. fehlenden Hintergründe wohl eh schon kennen bzw. entsprechende Literatur haben.

In der Beschreibung heisst es: The large paperback book has a very unique, colourful design
Stimmt: Das Paperback ist farbig frisch gestaltet; die Photos darauf sind farbig hochglänzend.
Und hier folgt nun die Ernüchterung beim Aufklappen des Buches. Das Papier ist nicht mehr Hochglanz sondern eher Zeitungsdruck; der Text ist schwarzweiss und die Photos sind alle (schlecht gedruckte) Schwarzweissbilder.
Schlecht gedruckt heißt, daß die Photos in denTiefen zum Teil absaufen, nicht besonders scharf und eher klein sind.
Offensichtlich dienen die Photos wirklich nur der Veranschaulichung der Drehorte.
Ein Vergnügen diese anzuschauen hatte ich beim Lesen nicht.
Auch hätte ich mir gewünscht, daß ggf. daß dem jeweiligen Photo einer Location noch die entsprechende Szene aus dem Film gegenüber gestellt wird. (Wäre aber vielleicht Copyright bedingt schwierig geworden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ice TOP 100 REZENSENT am 12. Februar 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Aserbaidschan in Frankreich, Russland in der Schweiz, Nord Korea in England, Madagaskar auf den Bahamas,
James Bond macht nicht nur seinem Familienmotto "Die Welt ist nicht genug" durch die vielen Reisen alle Ehre,
die versteckten Drehorte sind für Fans der Reihe zusätzlich eine Herausforderung,
wobei sie manchmal näher sind als man denkt.

On the tracks of 007 ist ein Must-Have für alle James Bond Fans.
Martijn Mulder und der inzwischen verstorbene Dirk Kloosterboer haben über Jahre
akribisch Details der Drehorte von Dr. No bis Quantum of Solace zusammengetragen
und immer wieder ergänzt.
Herausgekommen ist eine interessante Mischung aus Beschreibung der Orte,
Filmbegebenheiten und eigene Urlaubserfahrungen,
kategorisiert nach Filmen und Lokalitäten.

Neben vielen ikonenhaften Sets wie z.b. auf den James Bond Inseln,
Bahamas, Korfu, gibt es viele kleine Tipps,
die im Urlaub oft nur eine Nebenstrasse entfernt sind,
man aber selbst nie gefunden hätte.

Das Fazit ist eher eine Warnung.
Das Buch könnte unter Umständen eine größere Gefahr für eine einvernehmliche Urlaubsplanung sein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 3 Rezensionen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
The Thrilling Cities of the Internet Age 28. April 2010
Von Charles Helfenstein - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch
For years people have tried to categorize James Bond fans - the Fleming purists, the Connery idolizers, the lifestylers, and numerous others - each segment with its own set of values, opinions, and passions. The newest segment emerging in the past decade of Bond fandom is the location hunter. Spearheaded by 2 European James Bond fans, James Bond film location hunting has moved from "I wonder where that was filmed?" to "Here's where that was filmed, here's how you get there, here's where you park, here's who you need to talk to, and here's how much it is to get in."

In the early 90s Dutch Bond fan Martijn Mulder created a website called The James Bond Locations Page, and one of his earliest contributors was Dirk Kloosterboer from Germany, who shared information about Jamaican locations. Mulder and Kloosterboer soon joined forces and created the revamped website "On the Tracks of 007" and produced a CD-Rom filled with photos and information about Bond filming sites. Sadly Kloosterboer passed away in 2004, but Mulder continues the location hunting legacy with the website and a brand new book version that is undoubtedly the Bond filming location hunter's bible.

Available in both print and digital download (PDF) format, the 288 page book, with an introduction by Guy Hamilton, is chock full of gorgeous photographs, maps, behind the scenes information, amusing stories, hotel and restaurant reviews, and travel trips to help one get the most out of following the tracks of 007. Covering all 22 Eon Bond films plus Never Say Never Again, the book takes you from the sumptuous gardens of Istanbul to the frozen top of Piz Gloria, into the ocean off Nassau to a steaming volcanic crater in Japan and everywhere in between.

In the interest of full disclosure I must admit that I made two small contributions to the book - I helped write one of the sidebars about OHMSS and helped locate one of the entries for the Portugal chapter - and it serves as an amusing demonstration of how location discovery can be as much about luck as anything else. Mulder, Kloosterboer, and I along with a few friends were in Lisbon trying to locate the gardens seen during the romantic interlude of OHMSS. We toured a site that was very similar (and to our surprise it even had a black cat) but it was not the filming location. I had a number of contact sheets from the filming and Martin had printed out screen shots but nothing was matching up.

During a break from the location hunting we toured one of Portugal's most famous monuments, Cristo Rey, the mammoth statue of Jesus Christ that overlooks the Tagus River, which was created to commemorate Portugal's neutrality during World War II. There was a souvenir shop inside the statue, and while perusing a guidebook I found a picture that was quite obviously the garden filming location - it turned out to be 17th century Palacio des Marqueses de Fronteira. So while normal people go to church to find Christ - we went to Christ to find James Bond locations.

Thankfully travel has become much more accessible since Fleming wrote the James Bond novels. On The Tracks of 007, the Thrilling Cities of the Internet age, is a wonderful look at some of the world's most beautiful places, and a peek behind the curtain at the challenges of film making and what makes James Bond films so glamorous.

Charles Helfenstein
Author of The Making of On Her Majesty's Secret Service
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
A Must for any SERIOUS Bond Film Fan! 30. Januar 2010
Von Poor Man's James Bond - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
A (mostly) thorough tour of Bond filming locations around the globe filled with terrific anecdotes (both about the authors' travels and the movies themselves) in sometimes charmingly broken English. Not for everyone: Only the most hardcore fans will find a good deal of this interesting. A shame that the photos aren't more professional (but then, the writers are amateur "adventurers") or in color, but to do so would probably have made self-publishing prohibitively expensive.

Fun yet professional, detailed but not trivial. As many times as you've heard it before, this really is a must for any SERIOUS 007 movie buff!
No, Mr Bond........I expect you to die. 14. Januar 2013
Von stinkdyr - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
A great companion to have handy while you watch the movies. Also, a must have if you plan to track down any of the filming locations prior to your vacation to Jamaica etc.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.