EUR 107,95 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von EliteDigital DE

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

On Target Reworked


Preis: EUR 107,95
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch EliteDigital DE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 gebraucht ab EUR 66,95

Fastway-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Fastway

Fotos

Abbildung von Fastway
Besuchen Sie den Fastway-Shop bei Amazon.de
mit 10 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Audio CD (21. August 2000)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Gestrichen (rough trade)
  • ASIN: B00000DFJE
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 773.041 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Trick or treat
2. The answer is you
3. These dreams
4. Station
5. Change of heart
6. Two hearts
7. Make my day
8. She is danger
9. Dead or alive
10. Easy livin'
11. Let him rock
12. Show some emotion
13. Say what you will

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

1.5 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
1
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: Audio CD
On Target hat sicherlich nichts mehr mit früheren Fastway-Werken gemeinsam, geschweige denn mit mit Motörhead. Man holte sich den exzentrischen Sänger und Komponisten Lea Hart in die Band, der auch gleich das Ruder an sich riss, und so ist On Target hauptsächlich ein Lee Heart-Album geworden. Die Musik ist meist sehr hektisch und mit Pop-Rythmen übersät. Leider ist das Album, im Gegensatz zu seinem guten Nachfolger Bad Bad Girls(1990), nur so zugekleistert von Keyboards. Und das ist auch das grosse Manko dieses Albums, die Keyboards stehen einfach viel zu penetrant im Vordergrund, Gitarren sind zu sehr in den Hintergrund gemischt. Vieles auf On Target hätte auch von etwas flotteren Pop-Bands wie Roxette stammen können. Die meisten Melodien sind aber in Ordnung, was halt auffällt ist diese für Lea Hart typische Hektik bei schnelleren Songs. Es gibt auf dem Album auch ein paar Totalausfälle wie die langweiligen Ballade "A Fine Line","Show some Emotion" und "Close Your Eyes" - also Balladen scheinen nicht gerade die ausgewiesene Stärke von Lea Hart zu sein. Als Anspieltipps möchte ich die rockigeren Songs "Dead or Alive","Change of Heart" und "Let him Rock" hervorheben und anpreisen. Der Rest plätschert mehr oder minder ohne bleibenden Eindruck an einem vorbei. Es ist insgesamt kein gutes Album und diese penetranten Keyboards geben einem noch den Rest - da können auch die meist positiv gestimmten Songs und einige ganz nette Melodien nicht mehr viel retten. Ein wenig mehr harte Gitarren und das Album wäre wenigstens noch als Durchschnitt durchgegangen, aber in dieser uns vorliegenden Form nervt es die meiste Zeit einfach nur. Der helle kindliche Gesang des Lea Hart passt ansonsten ganz gut zu Fastway, aber mehr als 2 Anstandssterne sind wirklich nicht drin. Besser und Ihren Musikstil wieder etwas Gitarrenlastiger modifiziert haben es Fastway dann auf dem Nachfolge-Album Bad Bad Girls hinbekommen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 21. Oktober 2006
Format: Audio CD
Wenn man von Fastway eine CD haben sollte, dann TRICK OR TREAT, denn darauf gibt es keine Füller nur super Hardrocksongs was auf diesm Teil total fehlt. Zuviel Soft-Keyboardsongs ohne eingehende Melodien, nicht notwendig!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden