Menge:1
On My Way ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von massivebooks
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Cracks on the case. UK standard delivery for all items (excluding Fulfilled by Amazon) is 3-12 working days. We now ship international. (Please be aware that all deliveries are made by third party carriers and dates shown are estimations based on their delivery schedules. By placing a bid or offer you automatically accept the terms of this delivery). Please note that we do not process orders on the weekend or on national holidays.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • On My Way
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

On My Way


Preis: EUR 12,22 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
5 neu ab EUR 10,19 18 gebraucht ab EUR 0,01

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

On My Way + Sha Sha + Ben Kweller
Preis für alle drei: EUR 47,51

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (6. September 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Arista UK (Sony Music)
  • Kopiergeschützt (Was bedeutet das?)
  • ASIN: B0001P2JY4
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 226.828 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. I Need You Back
2. Hospital Bed
3. My Apartment
4. On My Way
5. The Rules
6. Down
7. Living Life
8. Ann Disaster
9. Believer
10. Hear Me Out
11. Different But The Same

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

BEN KWELLER On My Way (2004 UK 11-track CD album including Hospital Bed and Different But The Same picture sleeve)

kulturnews.de

Ben Kweller ist einer der besten Kumpels von Indie-Star Adam Green. Passt schon, denn nach seinen Erfolgen mit der Teenager-Band Radish hält es Kweller wie der New Yorker Kollege und mischt so souverän wie lofi klassischen Singer/Songwriter-Pop mit Indie-Melodien. Ungerecht nur, dass Deutschland sein Solodebüt "Sha Sha" komplett ignorierte. Vielleicht ist Greens Frisur schöner verwuschelt, vielleicht fehlt Kweller auch der Schlafzimmerblick. Musikalisch bietet das zweite Album "On my Way" jedenfalls keinen Grund zur Benachteiligung. Und wenn er vom Glück in den eigenen vier Wänden singt, dann ist das nicht weniger skurril, als würde er - wie Green - vom Sex mit beinamputierten Frauen träumen. (cs)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "maximilianpapagei" am 22. Oktober 2004
Format: Audio CD
Ben Kweller hat seine Identität definitiv gewahrt. An das Debut kommt "On My Way" zwar nicht ganz ran, aber das habe ich auch nicht erwartet.
Das Album ist viel mehr die Bestätigung, dass "Sha Sha" kein Zufallstreffer war, sondern das Werk eines sehr fähigen Musikers.
Im Großen und Ganzen ist die aktuelle Platte etwas ruhiger ausgefallen. Allerdings wirklich nur etwas. Schon Lied Nr.1 (I Need You Back) macht Lust auf mehr.
Als weiteren Anspieltipp würde ich noch "On My Way" nennen, einfach eine klasse Melodie.
Aber wie hört sich Ben Kweller denn nun an? Die Vorstellung an einen Jungen, der mit seiner Gitarre durch das Land reist, kommt der Musik schon recht lange. Allerdings darf man nicht den Fehler machen und sich dadurch abschrecken lassen, denn die Gitarre ist bei weitem nicht das einzige Instrument, dass dieser Junge im Gepäck hat.
Wenn man auf diesem Album nun ein paar wenige Stücke hervorheben würde, dann tut man dem gesamten Werk Unrecht. Die verschiedenen, leicht ins Ohr gehenden, Melodien ziehen sich wie ein roter Faden vom Anfang bis zum Ende. Wobei sich wirklich nichts gleich oder "schon dagewesen" anhört.
Hier findet wirklich jeder in einem anderen Stück seinen absoluten Favoriten. Es gibt definitiv keine Lückenfüller.
Ach, und für diejenigen, für die das das erste Kweller-Album ist, sei seine erste Platte "Sha Sha" wirklich wärmstens ans Herz gelegt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "tale82" am 12. September 2004
Format: Audio CD
die platte ist noch nicht ganz durchgelaufen, ohne erwartungen wurde sie aufgelegt. zum nebenbeihören. mal schaun was draus wird. und?
großes kino, ganz großes kino. eine der besten, entspanntesten und trotzdem treibendensten rockscheiben der letzten monate. der junge (23) ben kweller schüttelte in sage und schreibe drei wochen dieses album aus dem ärmel, das, nach eigener aussage, die beatles, sonic youth und pavement als inspiration hat. so klingt es dann auch, vor allem, weil die abmischung so rauh und unmodern klingt, wie ich es zuletzt bei the slow wonder von a.c. newman gehört habe.
das ist ein album für das abendliche bier, für die party zwischendurch oder die zeit auf der heimfahrt nach einem erfolgreichen arbeitstag. i need you back beginnt treibend: die drums rollen, die gitarren spielen kleine riffs und bens stimme besingt seine verflossene. my apartment und vor allem on my way sind zwei wunderschöne rockballaden, the rules erinnert dann wieder ein bisschen an led zeppelin und in here me out begleitet die sägende mundharmonika.
was soll man dazu noch sagen? am besten garnichts. repeat gedrückt, von vorne beginnen. i need you back!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Ein Kunde am 10. November 2004
Format: Audio CD
Ein verpeilt aussehender junger Mann aus Texas macht einen auf Retro? Texas? Uiuiui... Retro? Naja... Aber als moderner Mensch ist man ja gerne bereit sämtliche Vorurteile aus seinem Hirn zu verbannen und ermöglicht es sich damit ein wunderbares Stück Musik zu genießen. Der Typ aus Texas ist nämlich ein verdammtes Genie und weiß auf ganzer Linie zu überzeugen. Die Songs bekommen durch Ben Kwellers, so der Name des Wunderkinds, ihren ganz eigenen Charme, atmen dabei aber den Geist einiger der ganz Großen ein. Da blitzen ein wenig die Beatles hervor, dort erinnert man sich an Nirvana und Weezer und um so manche Ecken lugt das New York der späten 60er, wenn auch ungleich weniger verkopft und experimentell, dafür aber umso sonniger und herzerweichend-schön. Das ganze klingt dabei stets wie frisch gepflügt und bietet sich für jede Situation an: Beim melancholischen aus-dem-Fenster-starren, beim aufm-Bett-abrocken, beim der-Ex-nachtrauern und beim mit-der-neuen-diesmal-aber-wirklich-großen-Liebe-abhängen...Ach wie schön, ich will auch nach New York....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen