Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,12 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Omas Strickgeheimnisse. 200 bezaubernde Muster Gebundene Ausgabe – 1. Juli 2000

5 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 9,90
Gebundene Ausgabe, 1. Juli 2000
EUR 16,95 EUR 15,28
4 neu ab EUR 16,95 3 gebraucht ab EUR 15,28

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 208 Seiten
  • Verlag: Rosenheimer Verlagshaus (1. Juli 2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 347553116X
  • ISBN-13: 978-3475531163
  • Größe und/oder Gewicht: 23,7 x 20,3 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 554.414 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Erika Eichenseer, geboren 1922, ist Autorin verschiedener Publikationen. Als Heimatpflegerin beim Bezirk Oberpfalz sammelte sie bedrohtes Volksgut - darunter auch viele alte Strickmuster und textile Volkskunst. Aus Museen und Privatsammlungen stammen ihre Schätze, die sie in Büchern, auf Veranstaltungen und in Strickkursen dem interessierten Publikum vorstellt.

Erika Grill, geboren 1951, erstellt für Handarbeitsbücher Strickschriften zum Nacharbeiten mehr oder weniger gut erhaltener Originale.

Die 1922 geborene Betta Krön hat durch ihre Bearbeitung von Strickmusterbüchern aus der Biedermeierzeit wertvolle traditionelle Strickanleitungen zu neuem Leben erweckt.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

54 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von U. Mesnaric am 19. September 2001
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist eine reiche Fundgrube für alle am Stricken Interessierten aber auch für alle, die sich für historische Strickmuster interessieren. Einige der Muster sind Wiederholungen aus den beiden Vorgängerbänden von Frau Eichenseer, die seit langem vergriffen sind. Wer die Möglichkeit hat, eine Ausstellung von Erika Eichenseer und Betta Kröhn zu sehen, sollte sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen. Dort kann man alle Musterstreifen im Original sehen, und die beiden Damen haben noch viel, viel mehr Muster im Vorrat.Auch geben sie gerne Auskunft und zeigen Tricks und Tipps zur Stricktechnik.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
... der Autorinnen, die diese Unzahl an alten Strickmustern (und damit meine ich wirklich ALT; meine Oma, die in 2 Wochen ihren 96. Geburtstag hätte feiern können, wenn sie denn noch leben würde, gehörte vermutlich zur letzten Generation derer, die diese Muster noch selbst gelernt und solche Musterstreifen angefertigt haben) zusammengetragen, nachgestrickt und in Strickschriften abgebildet haben.

Auch wenn mein Mann und die Kinder vermutlich kollektiv aufstöhnen und vehement "NEIN" schreien würden - sollten wir jemals in der Gegend Urlaub machen, wäre mein erster Gang definitiv in das im Buch mehrfach erwähnte Museum ;o)))

Einziger kleiner Wermutstropfen: Ich hätte mir gewünscht, dass denjenigen Mustern, die ganz bestimmt wunderbar fantasievolle, aber leider für Nicht-Süddeutsche unverständliche Namen haben, eine zeitgemäße hochdeutsche Übersetzung beigestellt worden wäre. So geht leider wohl den meisten Leserinnen (und Lesern, wie man den Rezensionen entnehmen kann), ein bißchen was von dem so liebevoll gesammelten Kulturgut doch noch flöten ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Alte Frau am 30. Dezember 2011
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Endlich mal wieder ein Buch gefunden in dessen Inhalt es um das Wesentliche geht, nämlich Strickmuster. Einfach nur jede Menge Strickmuster.
Grundsätzlich finde ich diese Einfachheit mehr bei älteren Büchern, als wenn sich heute "Hinz und Kunz" dazu berufen fühlen, doch auch noch ein Buch herausbringen zu müssen, wobei doch das Eine mehr oder weniger dem Anderen gleicht.

Dieses Buch aus dem Rosenheimer Verlag ragt positiv aus den vielen derzeitigen Angeboten heraus. Der Rosenheimer Verlag hat nach meiner Meinung, früher sehr viele und sehr gute Handarbeitsbücher heraus gebracht, welche heute oft noch gebraucht zu bekommen sind und Suchen lohnt sich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Claudi am 7. September 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses Buch bietet unglaublich schöne Strickmuster. Ein wesentlicher Pluspunkt ist, dass alle Muster in Runden und in Reihen gestrickt werden können. Erklärt werden die Muster anhand von Strickschriften.
Die Symbole der Strickschriften irritieren mich etwas, sie sind völlig anders sind als die hinlänglich bekannten. Allerdings sind die Symbole auf mehreren Seiten vorne im Buch sehr gut beschrieben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Minimimmi am 24. Mai 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Eine große Ansammlung verschiedener (alter) Strickmuster wurden hier vereint. Für Strickmustersammlerinnen sicherlich eine Fundgrube, nichts für Anfänger.
Mir hat die Umsetzung der Muster an Hand von ein, zwei Projekten gefehlt. Es wäre schön gewesen, wenn ein Muster für die Fertigung z.B. eines Tuches erklärt worden wäre.
Leider finde ich auch die Aufmachung der Fotos äußerst schlecht. Im Vorwort wird noch erwähnt, dass alles aus weißem Garn gestrickt wurde. Die weißen Musterstücke wurden dann aber diletantisch einfach per Computertechnik farbig eingefärbt - ein krasser Gegensatz zur mühevollen Handarbeit, der meiner Meinung nach das Anliegen des Buches zusätzlich abwertet.
Wer seine Mustersammlung an Strickschriften erweitern möchte, wird hier sicherlich fündig. Liebhaber einer schönen, bebilderten Aufmachung werden hier enttäuscht werden...
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen