Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Olympus PEN E-PL1 Systemkamera (13 Megapixel, 6,9 cm Display, Bildstabilisator) Double Zoom Kit (EZ-M1442L & EZ4015-2) schwarz

von Olympus

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 600,00
schwarz
Double Zoom Kit (EZ-M1442L schwarz & EZ4015-2 schwarz)
  • 13 Megapixel Highspeed Live MOS Sensor
  • 6,9 cm (2,7 Zoll) HyperCrystal TFT- Farbdisplay
  • Double Zoom Kit inkl. M.ZUIKO DIGITAL ED 14-42mm L 1:3.5-5.6 schwarz, ZUIKO DIGITAL ED 40-150mm 1:4.0-5.7 Objektive und MMF-2 FT-Adapter
  • Leistungsstarker, integrierter Bildstabilisator
  • Lieferumfang: Olympus E-PL1 Gehäuse schwarz, 14-42mm und 40-150mm Objektive schwarz, MMF-2 FT-Adapter, Lithium-Ionen-Akku, Ladegerät, Gehäusekappe, Schultergurt, USB- und Video-Kabel, Bildverwaltungssoftware, Bedienungsanleitung, Garantiekarte

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:



Hinweise und Aktionen

Farbe: schwarz | Größe: Double Zoom Kit (EZ-M1442L schwarz & EZ4015-2 schwarz)

Produktinformation

Farbe: schwarz | Größe: Double Zoom Kit (EZ-M1442L schwarz & EZ4015-2 schwarz)
Technische Details [PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 3,6 x 12,1 x 7 cm ; 299 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,4 Kg
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich.
  • Modellnummer: N3839692
  • ASIN: B0036DE112
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 3. Februar 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)

Auszeichnungen

Farbe: schwarz | Größe: Double Zoom Kit (EZ-M1442L schwarz & EZ4015-2 schwarz)
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Farbe: schwarz | Größe: Double Zoom Kit (EZ-M1442L schwarz & EZ4015-2 schwarz)

Produktbeschreibung


Olympus E-PL1 Digitalkamera schwarz Double Zoom Kit mit EZ-M1442L schwarz und EZ4015-2 schwarz Objektive

Die PEN E-PL1 weckt Begehrlichkeiten, und das aus gutem Grund

Sie überzeugt durch ein einfaches Bedienkonzept und Bildergebnisse in SLR-Qualität – perfekt für alle, denen eine Spiegelreflex zu kompliziert ist. Ob HD-Videos oder außergewöhnliche Fotos mit Art Filtern, die PEN im Retro-Style bietet fast unendlich viele Möglichkeiten. Dabei gewährleistet der eingebaute Bildstabilisator verwacklungsfreie Bilder, unabhängig vom verwendeten Objektiv. Neu bei dieser PEN: der eingebaute Blitz. Super kompakt, ist die E-PL1 stets parat, wenn es darum geht, schöne Momente für immer festzuhalten.

Die PEN kommt ohne Spiegel aus. Das macht sie besonders kompakt und handlich. Der Vorteil: Ihre Bildergebnisse stehen denen „großer“ Kameras in nichts nach.

Neu bei der E-PL1:

  • Neuartige und einfache Einstellmöglichkeiten durch den Live Guide "What you see is what you get"
  • 4 Farben zur Auswahl: Schwarz, Weiß, Champagner, Rot
  • 6 Art Filter
  • Eingebauter Blitz

Einfach besser fotografieren

PEN steht für eine neue Kameraklasse mit SLR-Leistung, modernster Ausstattung und der Bedienerfreundlichkeit sowie dem Format einer Kompakten. Die E-PL1 mit integriertem Blitz verfügt über einen 12,3 Megapixel Live MOS Sensor und den TruePic V Bildprozessor, der beste Bildqualität bis zu ISO-Werten von 3200 garantiert. Egal, welches Objektiv verwendet wird, der eingebaute Bildstabilisator kann Verwacklungen bis zu 3 LW-Stufen kompensieren. HD-Video ist ebenfalls möglich. Dabei kann bis zu 7 Minuten am Stück gefilmt werden mit 30 Bildern/Sekunde und einer Auflösung von 1.280x720 Pixeln im hochauflösenden AVI-Format.

Noch bessere Aufnahmen entstehen mit dem neuen Live Guide auf dem 6,9 cm/ 2,7 Zoll großen LCD. Leicht verständliche Erklärungen helfen beim Einstellen spezieller SLR-Effekte, wie zum Beispiel der Schärfentiefe. Lebendiger und intensiver werden die Aufnahmen mit i-Enhance. Die Funktion kann einzeln gewählt werden und wird automatisch bei Verwendung des i-Auto Modus aktiviert. Dieser analysiert die aktuelle Fotosituation und wählt passende Einstellungen. Ebenfalls komfortabel: e-Porträt gleicht kleine Unebenheiten im Gesicht aus. So gelingen Aufnahmen, die sich mit Profi-Fotos messen können.

Echt kreativ

Ob Fotos oder HD-Videos, die E-PL1 sorgt stets für beste Ergebnisse, auf Wunsch auch ganz außergewöhnliche. Denn für die Komposition kreativer Aufnahmen bietet sie sechs verschiedene Art Filter. Pop Art erinnert zum Beispiel an die legendären Warhol-Werke, während Motive mit Gentle Sepia in einem verträumt wirkenden, weichen Licht erscheinen. Bewegliche Objekte sind mit AF-Tracking stets im Fokus. Beim Filmen können sogar Schärfentiefe oder Bildwinkel verändert sowie Still-Fotos aufgenommen werden – mit normalen Camcordern unmöglich. Mehr Optionen bieten die verschiedenen Micro Four Thirds Objektive. Brandneu im Sortiment: das Ultraweitwinkel M. ZUIKO DIGITAL ED 9-18 mm 4,0-5,6 (18-36mm*) und M. ZUIKO DIGITAL ED 14-150 mm 4,0-5,6 (28-300 mm*). Diese extrem kompakten Objektive sind halb so groß wie ihre Four Thirds Entsprechungen. Dabei erzielen sie schnellere AF-Geschwindigkeiten und weniger Bildrauschen. Der Anschluss weiterer Objektive ist mit Adaptern problemlos möglich. *entsprechend Kleinbild

Der Accessory Port macht die neue PEN noch vielseitiger. An ihn lässt sich beispielsweise der elektronische Sucher VF-2 oder ein Mikrofonadapter – für Videos mit Stereo-Sound – anschließen. Sind erst alle Aufnahmen im Kasten, lassen sie sich via HDMI am TV genießen und sogar per Fernbedienung anwählen.

Einfach zu bedienen, gelingen mit der E-PL1 selbst Neueinsteigern von Anfang an Fotos und Videos von höchster Qualität.

Die Olympus PEN E-PL1 – Hauptmerkmale

Schlankes & stilvolles Design:

  • Extrem schlankes und leichtes Micro Four Thirds System
  • Stilvolles Design mit Metalloberfläche
  • Vier Farben

SLR Bildqualität:

  • 12,3 Megapixel Live MOS Sensor
  • TruePic V Bildprozessor
  • Eingebauter Bildstabilisator mit einer Kompensationsleistung von bis zu 3 LW-Stufen
  • Adapter für alle ZUIKO DIGITAL & OM Objektive

Einfache Handhabung:

  • Live Guide
  • Automatische Erkennung der häufigsten Aufnahmesituationen mit i-Auto
  • i-Enhance-Funktion zur Verstärkung der Farben
  • Klare Haut mit e-Porträt
  • AF-Tracking
  • Gesichtserkennung und Schattenaufhellung
  • 25 Aufnahmemodi (5 Belichtungsmodi, i-Auto Modus, 19 Aufnahmeprogramme)

Kreativität & HD-Videos:

  • HD-Videos in Stereo-Qualität mit variabler Schärfentiefe und Art Filter-Effekten
  • 6 Art Filter, verschiedene Bildseitenverhältnisse
  • Mehrfachbelichtung
  • Bereits aufgenommene RAW-Bilder lassen sich in der Kamera oder mithilfe der Olympus Software in Art Filter-Bilder umwandeln
  • Erweiterte Kreativität durch Four Thirds Objektiv-Adapter

Die Olympus PEN E-PL1 Kits und Zubehörartikel
Olympus E-PL1
Die Olympus PEN E-PL1 Kits
(Zoombares Bild)

Die Olympus PEN E-PL1 ist in folgenden Kits erhältlich:

  • E-PL1 Kit: E-PL1 Gehäuse & M. ZUIKO DIGITAL ED 14-42 mm 1:3,5-5,6)
  • E-PL1 Double Lens Kit: E-PL1 Body, M. ZUIKO DIGITAL ED 14-42 mm 1:3,5-5,6, ZUIKO DIGITAL ED 40-150 mm 1:4,0-5,6 & MMF-2)
  • E-PL1 Body
Alle E-PL1 Kits hier ansehen

Olympus E-PL1
Olympus PEN E-PL1 Zubehör
(Zoombares Bild)

Passendes Zubehör für die PEN E-PL1:

  • M. ZUIKO DIGITAL ED 9-18 mm 4,0-5,6 Objektiv
  • M. ZUIKO DIGITAL ED 14-150 mm 4,0-5,6 Objektiv
  • PT-EP01 Unterwassergehäuse
  • VF-2 Micro Four Thirds elektronischer Sucher...
Alle E-PL1 Zubehörartikel hier ansehen

Olympus M. ZUIKO DIGITAL ED 14-42 mm Objektiv
Olympus M1442 Objektiv

Das M. ZUIKO DIGITAL ED 14-42 mm 1:3,5-5,6 (entspricht einer Brennweite von 28-84 mm bei einer 35-mm-Kamera) Objektiv auf Basis des Micro Four Thirds Standards bietet eine 3-fache Zoomleistung. Um maximale Mobilität zu gewährleisten, verkleinert sich das Objektiv im Ruhemodus automatisch - das Ergebnis ist eine Länge von lediglich 43,5 mm. Das sind nur 65% des Volumens und 80% des Gewichts vom ZUIKO DIGITAL ED 14-42 mm 1:3,5-5,6. Das ultrakompakte Objektiv liefert höchste Bildqualität und ist auch für Nahaufnahmen geeignet.

Olympus M. ZUIKO DIGITAL ED 14-150 mm Objektiv

Dieses kleinste und leichteste* 3,8fach-Telezoomobjektiv seiner Klasse ist in einem72 mm kleinen Gehäuse untergebracht und entspricht einem 300-mm-Teleobjektiv. Es ist mit einem ED-Linsenelement (Extra Low Dispersion) ausgestattet, das für eine optimale Korrektur chromatischer Aberrationen sorgt. Die kreisförmige Blendenöffnung ermöglicht eine wunderschöne, natürliche Hintergrundunschärfe, und die minimale Aufnahmeentfernung von 90 cm im gesamten Brennweitenbereich ist erstaunlich gering, so dass in jeder Zoomstellung eine hohe Bildqualität garantiert ist. Das kleine, leichte und überaus preiswerte Telezoom-Objektiv wurde speziell für die E-400 entwickelt und eignet sich ideal für Porträt- und Sport-Aufnahmen.
*Wechselobjektive für digitale SLR-Kameras, verfügbar im Oktober 2007.

Micro Thirds System

Das Four Thirds System ist ein neuer Standard, mit dem das Potenzial der Digitalfotografie voll ausgeschöpft werden kann. Das Licht wird beinahe linear zur Oberfläche des Bildsensors geleitet, um optimale Bilder zu ermöglichen, die bis an die Ränder scharf und klar sind. Auch der Objektivanschluss ist standardisiert, so dass Sie nach Belieben kompatible Objektive und Kameras kombinieren können, ohne auf einen einzelnen Hersteller festgelegt zu sein. Das Four Thirds System macht jede fotografische Anwendung aufregender und leistungsstärker.

Vorteile des Four Thirds Systems

  • 100% digitales Konzept
    Speziell auf die Digitalfotografie abgestimmtes Design optimiert die Leistung des Bildsensors.
  • Hohe Mobilität
    Kompaktes Design maximiert die Kameramobilität.
  • Offener Standard
    Sichert die Erweiterbarkeit und Kompatibilität der Produkte verschiedenerHersteller.

Olympus M1442 Objektiv

Schlechtere Bildqualität bei Verwendung einesanalogen 35-mm-Objektivs mit einer D-SLR-Kamera
Die größten Probleme, mit denen gewöhnliche digitale SLR-Kameras zukämpfen haben, sind das Nachlassen der Bildqualität zu den Bildrändern hin sowie das Auftreten von Geisterbildern und Gegenlichtreflexen auf der Oberfläche des Bildsensors, die auf das Objektiv zurückgeworfen werden.
Bildwinkel und Blendenwert waren bei beiden abgebildeten Fotografien gleich, allerdings wurde die eine mit einem herkömmlichen 35-mm-, die andere mit einem Four Thirds Objektiv aufgenommen. Beim Vergleich der beiden Bilder zeigt die Aufnahme mit dem 35-mm- Filmkamera-Objektiv deutlich Gegenlichtreflexe und Geisterbilder sowie Asymmetriereflexionen im Randbereich und einen allgemeinen Mangel an Schärfe.
Four Thirds Objektive dagegen sind für die Digitalfotografie optimiert,so dass von der Bildmitte bis zum Bildrand einheitlich scharfe Bilder mit minimierten Geisterbildern und Gegenlichtreflexen möglich sind.



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 8 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

42 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von LP-HG auf 15. Juni 2010
Farbe: weißGröße: Double Zoom Kit (EZ-M1442L silber & EZ4015-2 schwarz)
Ich habe eine Kamera gesucht, die kompakt sein sollte, aber mir Möglichkeiten bietet als eine Kompaktkamera. Gleichzeitig sollte sie eine Bildqualität liefern, die der einer Spiegelreflexkamera gleich kommt. Sozusagen also die eierlegende Wollmilchsau.

Nach langer Recherche waren dann Kameras in der engen Auswahl: Die PEN E-P2, die PEN E-PL1 und die Panasonic GF1.

Am Ende ist es dann die E-PL1 geworden und nach den ersten Wochen, die ich nun Erfahrung mit dieser Kamera sammeln durfte, bin ich nach wie vor begeistert. Diese Kamera hat dazu geführt, dass ich nun ein Hobby mehr habe.

Die E-PL1 habe ich der E-P2 vorgezogen wegen dem eingebauten Blitz und weil die Fotoqualität laut vielen Testberichten noch ein bisschen besser sein soll. Dies liegt wohl auch daran, dass Olympus den Anti-Aliasing-Filter der PL1 noch weiter in der Dicke reduziert. Die Bilder sind bereits absolut brauchbar, so wie sie aus der Kamera kommen.

Die Belichtung gelingt der PL1 im automatischen ESP-Modus sehr sicher, auch der Weißabgleich funktioniert sehr gut.

Bildrauschen ist auch bei hohen ISO-Werten kaum vorhanden bzw. im akzeptablen Bereich. Das Rauschverhalten ist jedenfalls besser als bei der GF1, was viele öffentlichen Tests belegen, was ich aber auch im Vergleich mit einem Freund, der die GF1 nutzt, selber testen konnte.

Die Kit-Ojektive des Double-Zoom-Kit decken einen guten Brennweitenbereich ab. Die Qualität ist sehr gut. Wer noch mehr will, dem sei das Panasonic 20/1.7 Pancake empfohlen.

Im Gegensatz zur E-P2 hat die EP-L1 kein Wahlrad für Fokus oder Blende. Für manche mag das ein No-Go sein. Ich habe mich schnell daran gewöhnt. Die Bedienung ist wirklich denkbar einfach.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
82 von 84 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lutz Ludwig TOP 500 REZENSENT auf 26. Mai 2010
Farbe: schwarzGröße: Double Zoom Kit (EZ-M1442L schwarz & EZ4015-2 schwarz) Verifizierter Kauf
Mein Profil - freischaffender Fotograf

Ausrüstung:
Olympus E3 ( steht zum Verkauf )
Olympus E620
Olympus Zuiko Objektive

Hatte die Gelegenheit die Olympus Pen im letzten Jahr 1 Woche zu testen (Leihgerät eines befreundeten Fotohändlers)
War damals von der Bildqualität angetan aber der Preis hat mich dann doch abgeschreckt.
Jetzt hatte ich von meinen befreundeten Händler die Olympus Pen E-P2 und E-PL1 zum testen und hab die E-PL1 in der Gebrauchtversion hier bei Amazon gekauft.
Dazu den Sucher und dank der Objektive aus meinen E-System jetzt eine fantastische Kamera mit wenig Gewicht und zum guten Preis.

Warum die E-PL1 und nicht die besser ausgestattete E-P2?
Ganz einfach:
Ich hab die für mich wichtigsten Future rausgesucht und da war die E-PL1 genau die Richtige.
# Ich kann auf ein Stereo Mikrofen verzichten, möchte fotografieren und nicht filmen.
# Brauch das Einstellrädchen an der E-P2 nicht.
Lesen Sie weiter... ›
21 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Carlo auf 31. August 2010
Farbe: champagnerGröße: Double Zoom Kit (EZ-M1442L silber & EZ4015-2 schwarz) Verifizierter Kauf
Nun auch wir haben lang hin und herüberlegt,

vorher hatten wir die Kamera von Canon S5 IS. Die hatte alles was das Photoherz benötigt.
Aber leider ist Sie nach 2,5Jahren defekt. Was ähnliches sollte her.
Spiegelreflex ... ich finde diese Riesendinger toll, aber man läßt sie gern zu Hause weil zu globig.

Nun so bin ich also auf die Pen gekommen, und das Modell mit eingebautem Blitz hat mich überzeugt.
Es gibt schon Qualitätsunterschiede zur den großen, der Autofokus ist nicht viel schneller wie bei der Canon S5.
Aber die Bildschärfe ist schon beeindruckend. Die Version mit Doppel-Objektiv ist nötig.
Eigenartigerweise kostet die Kamera viel weniger als das 'bis 150mm'-Objektiv im Nachgang einzeln zu kaufen.

Video nur Mono .. und das automatische Scharfstellen des Bildes funktioniert nicht, man muß den Auslöser vorbetätigen, was dann aber auf dem Video zu hören ist.

AF bei normalem Tageslich ist schnell <1s , wenn es dämmert dauert es länger >=2s . Hier hat auch bei mir das Firmware-Update leichte Verbesserung gebracht.

Alles in allem 4sterne weil als Photokamera sehr gut. Bin gespannt wie Sie sich in Zukunft bewährt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Readers Digest auf 22. Oktober 2010
Farbe: schwarzGröße: Double Zoom Kit (EZ-M1442L schwarz & EZ4015-2 schwarz) Verifizierter Kauf
Ich will mich nicht weiter in technischen Details verlieren,das haben andere Rezensenten hier bereits sehr gut getan.
Meine Anforderungen waren eine kleine ,leicht verständliche Kamera die sehr gute Fotos macht u. meine bisherige Bridgecam Fuji S 9600
ersetzen sollte.
Genau das macht die PEN EPL 1 in allen Bereichen sehr gut.
Als Hauptkamera nutze ich eine Canon EOS 550 d die mir aber oftmals für den Spaziergang "zwischendurch" einfach zu klobig ist .
Die Olympus passt mit dem 14-42`er Objektiv so ziemlich in jede Jackentasche u. deckt bereits einen
guten Brennweitenbereich für die meisten Motive ab.
Mit den beiden Objektiven bekommt man insgesamt eine KB äquivalente Brennweite von 28-300mm an die Hand
die wirklich das größte Spektrum des Hobbyfotografen abbilden sollte
Die Bildqualität entspricht in etwa dem der Mittelpreisigen D-SLR Kameras.
(Das perfekte Bildergebniss für jeden, kann keine Kamera auf dem Markt darstellen)
Als nützliches Zubehör hab ich mir einen guten Polfilter gegönnt u. die nächste Anschaffung wird der optische Sucher VF2 sein
weil das Display bei starken Lichteinfall u. bei der Wahl des Bildausschnitts die ansonsten sehr gute Qualität der Kamera
doch etwas beschneidet.
Mein Fazit: Die PEN kann natürlich keine Vollformat D-SLR ersetzen u. will es auch nicht.. aber für jeden `Aufsteiger`
bietet sie genug Potenzial um mit etwas Übung an professionelle Bildergebnisse zu kommen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden

Farbe: schwarz | Größe: Double Zoom Kit (EZ-M1442L schwarz & EZ4015-2 schwarz)