Olympus OM-D: Das Kamerabuch zur E-M5 und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Olympus OM-D - Das Kamera... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 9,45 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 3 Bilder anzeigen

Olympus OM-D - Das Kamerabuch zur E-M5 Gebundene Ausgabe – Juli 2012


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 39,95
EUR 34,28 EUR 31,54
57 neu ab EUR 34,28 6 gebraucht ab EUR 31,54

Wird oft zusammen gekauft

Olympus OM-D - Das Kamerabuch zur E-M5 + Sonnenblende für Olympus M.Zuiko Digital ED 4-5.6/9-18mm und M.ZUIKO DIGITAL ED 1:3.5-6.3 / 12-50mm EZ + Afinitics MX024007 antireflektierend hartbeschichtet Displayschutzfolie für Olympus E-M5 OM-D/EM5 OMD (2-er Pack)
Preis für alle drei: EUR 58,82

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Alles muss raus - Kalender 2015
Entdecken Sie bis Ende März 2015 unser Angebot an reduzierten Kalendern für das Jahr 2015. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
  • Verlag: Franzis Verlag GmbH (Juli 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3645601724
  • ISBN-13: 978-3645601726
  • Größe und/oder Gewicht: 19,9 x 2,3 x 25 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (34 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 76.973 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

67 von 76 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kerstin am 14. August 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe seit 14 Tagen eine E-M5 und bin beim Stöbern zufällig auf das Buch von Reinhard Wagner gestossen.
Ich dachte, dass es eine Hilfe ist, die umfangreichen Funktionen der Kamera besser zu verstehen.
Es ist meine erste Olympus Kamera, habe bislang immer mit anderen Kameras sowohl Analog wie auch Digital fotografiert, so dass mir auch die Menüstruktur der Kamera etwas fremd vorkommt.
Also Kamera rausgeholt, Buch daneben und gedacht, so jetzt kann es losgehen:
Aber leider hat dieses nur zu absolutem Frust geführt, da ich dachte, jetzt kann ich mit Hilfe des Buches die Kamera durchgehen und besser einstellen.
Herr Wagner fängt sofort mit dem Anwendermenü D, hoppla....... warum kommen nicht die einzelnen Menüpunkte der Reihenfolge nach?
Dann springt er wieder zum Standardmenü zurück, dann kommt Anwendermenü C, also ziemlich ungeordnet und chaotisch, also für jemanden der sich neu mit der Kamera beschäftigt, ist das total nervig.
Das zieht sich quer durchs Buch. Dazu kommt, dass aufgrund des schlechten Drucks bei seinen dunklen Menübildchen nur wenn man Glück hat erkennt, welches Menü bzw. welcher Menü Punkt gerade gemeint ist, um diesen dann parallel mit der Kamera abzugleichen.
Ich habe dann versucht erst einmal über den Index am Schluss des Werkes einige interessante Features zum Beispiel "Fn Taste", "Vorderes bzw. Hinteres Einstellungsrad" oder "Dioptreneinstellung" zu finden.
Leider vergebens.
Zum dauerhaften Blättern und Suchen dieser Beschreibungen und Einstellungen, weil diese im Sachwortregister fehlen, habe ich weder Zeit noch Lust.
Lesen Sie weiter... ›
11 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Netsch am 18. März 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Sehr geehrter Leser,

wahrscheinlich liebäugeln Sie mit dem Kauf dieses Buches. Ich bin bereits einen Schritt weiter und möchte Ihnen daher kurz meinen Eindruck mitteilen:
Für den Erwerb dieses Buches spricht:

1. Es ist das einzige Buch zur OM-D Kamera (Korrektur vom 24.03.: Es existiert eine Alternative und zwar das englischsprachige Buch "David Busch's Olympus Om-D E-M5 Guide to Digital Photography" - leider habe ich selbst noch nicht gelesen. Den Bewertungen der Benutzer von Amazon.com zufolge ist dieses Buch jedoch qualitativ vergleichbar mit dem "Kamerabuch zur E-M5" und mit einem Preis von 19,95 € nur halb so teuer)
2. Wenn Sie kein langjähriger Kenner der äußerst gewöhnungsbedürftigen Olympus-Menüführung sind, werden Sie möglicherweise Hilfe benötigen um die Kamera zu beherrschen

Ich würde Ihnen jetzt gerne sagen, dass die Top-Rezensenten dieses Buches sich in ihrer Kritik (Aufbau, Stringenz, Sorgfalt, "künstlerischer Wert" der Beispielbildchen) irren. Dem ist aber nicht so. Bedauerlicherweise haben sie Recht. Wäre dieses (hochpreisige) Buch eine wissenschaftliche Arbeit, dann dürfte der Autor sein Glück im nächsten Semester wohl noch einmal versuchen. Aber: "Lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach".
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kundenrezensionen am 21. Juli 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Typischer mix 30% Details über die Kamera ca. 70% Allgemeinplätze die ein erfahrener Fotograf bereits kennt.

Etwas konfuse Struktur: gleich zum Anfang werden die vom Autor als empfehlenswert empfundenen Einstellungen beschrieben und angeraten. Am Ende des Buches werden dann alle Menüpunkte noch einmal in der Reihenfolge der Menüpunkte des Kameramenüs erklärt, wobei 2-3 Punkte vergessen wurden.

Die Fototipps sind für Anfänger sicher gut.

Für eine Einstellungsübersicht empfehle ich folgendes [...]

Das Buch kann man sich sparen, taugt nichts
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
32 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bufo Bufo am 28. Juni 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Hier wird ein paar mal "David Busch's Olympus OM-D E-M5 Guide" als Alternative erwähnt. Nachdem mich deutsche Kamerabücher aufgrund schlampiger Recherche, schlechtem Stil und schlechter Fotos oft nerven, egal ob der Autor jetzt Wagner, Gradias etc. heißt, hatte ich mir letzteres bestellt.
Fazit: natürlich englisch, relativ umfangreich, mäßig gute (sehr amerikanische) und wenige Fotos, inhaltlich veraltet (kennt viele neuere Objektive nicht), aber wenigstens sind ein paar Kernpunkte in der Bedienung der Kamera ausführlich und korrekt dargestellt, wie LiveInfo. Aber ein Vergnügen ist das Lesen nicht (und ich besitze viele allgemeine englische Fotografie-Lehrbücher, zB. die für mich immer noch unerreichten von John Shaw), und lediglich um sich mit dem Buch auf dem Tisch eine Stunde durch die Menüs zu hangeln, ist es zu teuer.
Die meisten von uns fotografieren ja, um ansehnliche Bilder zu machen, und möchten dazu sachliche, strukturierte und korrekte Infos sowie gerne als Anregung noch ein paar gelungene Bildbeispiele obendrauf. Letztere kriegen wir in den schnellst zusammengeschusterten Kamera-Büchern der Akkordschreiber sowieso nicht. Korrekte Info aber bekommt man schneller und kompakter woanders. Hier möchte ich vor allem eine Lanze für den "Olympus OM-D E-M5 Einstellungsführer" von "malamut" (einfach diese zwei Begriffe in Suchmaschine eingeben) brechen: keine Bilder, aber alles, was für die Bedienung dieser wirklich schönen Kamera wichtig ist, findet sich dort mit hervorragenden Erklärungen - und es kostet nichts. Einfach mal anschauen.
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen