Olympus M.Zuiko Digital 4... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 275,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: EDLEF's
In den Einkaufswagen
EUR 275,47
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: ELECTRONIS
In den Einkaufswagen
EUR 275,73
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: okluge
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Olympus M.Zuiko Digital 45 mm 1:1.8 Objektiv silber

von Olympus

Unverb. Preisempf.: EUR 329,00
Preis: EUR 253,91 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 75,09 (23%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
36 neu ab EUR 253,91 1 gebraucht ab EUR 232,99
silber
  • Große Blende für schöne Schärfentiefe-Effekte
  • Extrem Lichtstark und Ideal für Portätfotografie
  • High-Speed-AF mit MSC-Technologie
  • Passend zu allen MFT Kameras (Olympus OM-D & PEN Modelle, Panasonic G-Serie)

Filter
Gleich mitbestellen: Filter für Ihr SLR-Objektiv
Das optimale Objektiv-Zubehör: Bringen Sie Tiefen, kräftige Farben und andere Effekte in Ihre SLR-Fotos. Hier geht es zum Gesamten Filter-Sortiment bei Amazon.de

Wird oft zusammen gekauft

Olympus M.Zuiko Digital 45 mm 1:1.8 Objektiv silber + Olympus LH-40B Gegenlichtblende für M4518 + B+W UV-Filter F-Pro 010 Ø 37
Preis für alle drei: EUR 317,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Farbe: silber
  • Besuchen Sie auch den Olympus-Marken-Shop und erleben Sie die Welt der Olympus-Produkte (Kameras und Zubehör, Ferngläser, Diktiergeräte, Musik-Rekorder).

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

Farbe: silber
Produktdatenblatt [625 KB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 5,6 x 4,6 x 4,6 cm ; 118 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 213 g
  • Modellnummer: ET-M4518
  • ASIN: B0058G40O8
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 6. Juli 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (107 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Produktbeschreibungen

Farbe: silber

Produktbeschreibung

Das formschöne und hochwertige M. Zuiko Digital 45 mm 1:1.8 (90 mm) ist eine tolle Ergänzung für die Kameraausrüstung. Schnell und lichtstark ist diese Hochleistungsfestbrennweite ideal für Porträts, die wirklich hervorstechen – mit weichen, schönen Hintergrundunschärfen und lebendigen Kontrasten. Dank des MSC-Mechanismus (Movie & Still Compatible) und dem schnellen sowie nahezu lautlosen Autofokus eignet es sich auch für Filmaufnahmen. Und dank des geringen Gewichts von nur 116 g immer und überall.

Schnell und lichtstark (1:1.8): Bringt mehr Tiefe und einen unscharfen Hintergrund in Ihre Porträts

Neben Teleaufnahmen ist die Festbrennweite M. Zuiko Digital 45 mm dank der Lichtstärke von 1:1.8 auch für die Porträtfotografie geeignet. Damit erreichen Sie in Ihren Fotos und Filmen eine seichte Tiefenschärfe. Diese fotografische Technik ist besonders effektiv bei Porträtaufnahmen, damit sich Ihr Motiv vor dem unscharfen Hintergrund durch Bokeh-Effekte abheben kann.

Erstklassige Metalloberfläche mit hochwertigen Texturen und Deko-Ring

Die einfache, dennoch ausgeklügelte texturierte Metalloberfläche verleiht diesem Objektiv ein klassisches Äußeres, das Qualität und Leistung ausstrahlt. Passend zur PEN oder OM-D verfügt das M. Zuiko Digital 45 mm 1:1.8 auch über einen Deko-Ring, der genutzt werden kann, um Unebenheiten auf der Gegenlichtblendenhalterung des Objektivs zu verbergen und somit eine Einheit und Stimmigkeit zu erzeugen. Das äußere Erscheinungsbild dieses Objektivs spiegelt das Engagement von Olympus wieder, Produkte zu entwickeln, die viele Jahre lang verwendet und geschätzt werden können. Schon auf den ersten Blick wird deutlich, dass das ein Meisterwerk der Handwerkskunst ist.

Sehr schneller und leiser Autofokus

Der MSC-Mechanismus (Movie & Still Compatible) der Fokussiereinheit mit Linearmotorantrieb im M. Zuiko Digital ED 45 mm 1:1.8 ermöglicht eine schnelle und leise Scharfstellung mit einer kleinen Anzahl leichter Linsen. Der Linearmotor bewegt die Fokussierlinse direkt über eine auf den Sub-Mikrometer genau gefertigte Metallwelle und Vorschubspindel. Ein Zahnrad, das Geräusche beim Fokussieren verursacht, wird nicht mehr benötigt. Dazu kommen hochwertige Kunststoffe für einen schnellen, reibungslosen, leisen und zudem präzisen AF-Antrieb. Dieser Autofokus-Standard gewährleistet Aufnahmen ohne das lästige "Surren" der Linsenmechanik sowohl bei Videos (z. B. für verbesserte Ton-Qualität bei der Aufnahme von HD-Videoclips mit Stereo) als auch bei Fotos (z. B. bei Makroaufnahmen in der Natur, wenn Sie nicht stören wollen).

Eine ausgeklügelte Linsen-Architektur für die Minimierung von Vignettierungen

Für eine perfekte runde Unschärfe ist eine kreisförmige Öffnungsblende nötig und Vignettierungen müssen so gering wie möglich ausfallen. Vignettierung ist ein Phänomen, bei dem die Unschärfe im Bildrandbereich elliptisch erscheint (wie bei einem Rugbyball), statt in einer komplett runden Form. Diese Verformung tritt auf, weil das Licht im Hinblick auf die optische Achse indirekt auf den Randbereich fällt und durch den Durchmesser der Linsenelemente vor und nach der Blende begrenzt ist. Die 8 Gruppen der 9 Linsenelemente im Inneren des M. Zuiko Digital 45 mm 1:1.8, darunter zwei E-HR-Elemente (Extra-High Refractive index), sind darauf ausgelegt, maximale Bildqualität bei hohem Kontrast und hoher Schärfe von der Mitte aus hin zu den Randbereichen sicherzustellen und so diese Vignettierung zu minimieren. Die optische Berechnung hilft auch dabei, durch Farbfehler verursachte, hässliche Doppellinien-Unschärfeeffekte zu vermeiden.


Optional erhältliches Zubehör
  • Gegenlichtblende (LH-40B)
  • Deko-Ring (DR-40)
  • Schutzfilter (PRF-D37)
  • Objektivtasche (LSC-0814)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

41 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ARC am 5. Oktober 2013
Farbe: silber Verifizierter Kauf
Der Tubus dieses günstigen M.Zuiko 45mm f/1.8 ist aus Kunststoff. Die Lackierung des Teleobjektivs wirkt etwas kühler, jedoch keineswegs "billig". Im Gegenteil, die Verarbeitung ist auf hohem Niveau und der Fokusring gleitet mit hoher Präzision wie von wesentlich teureren Exemplaren. Das M.Zuiko 45mm f/1.8 beherbergt neun Linsenelemente in acht Gruppen und besitzt einen Blickwinkel von 27°, bezogen auf Kleindbild sind dies 90 mm. Seine Naheinstellgrenze liegt bei 50 Zentimetern, da hätte ich mir etwas weniger gewünscht. Allerdings darf man bei diesem Preis nicht meckern. In Sachen Vignettierung, sowie Verzeichnungen, könnte man von fast "nicht vorhanden" sprechen. Die Linse ist auch nicht sonderlich anfällig auf Streulicht. Das Handling ist prädestiniert für Portraits, richtiges "Freistellen" ist nun selbst am MFT-Sensor kein Problem mehr. Vom Charakter erinnert das Zuiko ein wenig an die Objektive wie das Leica Summarit-M 90 oder das Canon EF 100 USM. - Erfreulich, da diese Objektive ein größeres Format bedienen. Gerade auch in der Nacht, ist dieses Objektiv wegen der guten Lichtstärke und der vollen Offblendentauglichkeit ein sehr guter Begleiter.

Das Olympus M.Zuiko 45mm F1.8 ist die derzeit günstigeste Variante, um im MFT richtig Portraits schiessen zu können. Es überzeugt mit einer hervorragenden Bildqualität, seiner Kompaktheit und dem geringen Gewicht.
Im MFT System gibt es diese 2-3 Linsen, die man durchaus als Must Have bezeichnen könnte, dass 45mm F1.8 gehört definitiv zu diesem Kreis.
Von mir gibt's eine klare Empfehlung.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
34 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rhododendron am 2. Februar 2013
Farbe: silber Verifizierter Kauf
...geniales Objektiv. Man kann eine Dose Erdnüsse fotografieren und es sieht immer noch klasse aus. Ohne Worte. Das ist die beste Linse, die ich hatte seit dem Leica Summicron. Kostet dafür aber nur so viel wie der Objektivdeckel bei Leica....
Das Gehäuse ist aus Kunststoff. Aber es ist stabiler und wertiger Kunststoff - nicht so billiges Plastikzeug. Das hat zur Folge, dass das Objektiv sehr leicht ist und sich der Schwerpunkt der Kamera nicht so weit nach vorne verlagert. Das Bajonet ist allerdings noch aus Metall.
Die Bilder sind bei Offenblende knackscharf und vor sehr weichem Hintergrund. Weiter als bis 4 habe ich nicht abgeblendet...wozu habe ich das Teil schliesslich ? Für diesen Preis ein Objektiv, das in jede Fototasche gehört. Erstaunlich wenn man bedenkt, dass das 12mm aus gleichem Hause weit mehr als das doppelte kostet. Diese Linse und das Panasonic 20mm 1.7 Pancake - das deckt meinen Bedarf beim mFT System (zusammen mit einer GF3). Das Ganze ist nicht größer als z.B. eine Canon G9 (die mir 1 Woche (!) nach Garantieablauf verreckt ist) - mach aber technisch sichtbar bessere Bilder.
Lieferung nach 1 Tag; Verpackung ok und Zustand neu (kein Rückläufer oder sowas). So muss es sein. Eine Gegenlichtblende ist wie mehrfach erwähnt nicht dabei. Wozu ich aber eine Gegenlichtblende brauche erschliesst sich mir nicht. Alle Welt rennt sofort los und kauft sich für alles und jedes Objektiv eine Blende. Verstehe ich nicht. Ich fotografiere seit 2 Jahren mit meiner µFT mit dem 20mm Pancake + 40-150mm Zoom und mit einer Leica M6 + Summicron 50mm und habe bei keinem jemals eine Gegenlichtblende vermisst. Ich halte das für überschätzt und bin einverstanden, das Teil nicht von Anfang an mitzubezahlen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
114 von 127 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von tom l. HALL OF FAME REZENSENTTOP 10 REZENSENT am 16. Oktober 2011
Farbe: silber Verifizierter Kauf
Endlich. Ich hatte das 45 1.8 schon sehr lange(seit Juli/11) vorbestellt. Amazon hat es mir für Ende Oktober versprochen. Heute lag es in der Post. Warum gerade das 45er? Nun, eigentlich bin ich mit dem 14-45 meiner GF-1 sehr zufrieden. Nutzer des stabilisierten Panasonic Zooms wissen was das gute Stück kann. Es ist ein ausgezeichnetes Allroundobjektiv. Auf meinen Ausflügen macht mir das Standard wirklich viel Freude. Es hat nur einen Nachteil: Die Lichtempfindlichkeit. Ich nutze das Zoom oft am langen Ende. Und da fehlt mir des Öfteren ein wenig Spielraum durch die fehlende Lichtstärke. Zudem hat es auch in Sachen Gestaltung seine Vorteile ein lichtstarkes Objektiv einzusetzen. Letztendlich ist eine Festbrennweite in den meisten Fällen einfach die bessere Linse in Sachen Bildqualität. Vor allem für Porträts und Situationen mit schlechteren Lichtverhältnissen hatte ich mir das Glas in Auge gefasst. Ich war gespannt ob sich meine Erwartungen erfüllen würden.

Das 45er ist sehr klein. Es ist ein gutes Drittel kleiner als das 14-45(OIS) und etwas leichter. Einmal ausgepackt macht das kleine Etwas echt was her. Die Haptik ist sehr gut. Ein Metallbajonett und ein sauber verarbeiteter Tubus zeichnen das 45er aus. Der Fokussierring ist fein geriffelt, er geht satt aber nicht streng. Das Bajonett sitzt ziemlich knackig an meiner GF-1. Das 45er hat keinen Stabilisator an Bord. Trotzdem müssten mit 1.8 doch einiges an unverwackelten Bildern möglich sein. Front und Rückdeckel sind ebenfalls dabei. Was fehlt ist die Streulichtblende. Das ist für mich ein echter Aufreger, auch bei Canon nervt mich das. Olympus lässt sich das Teil für das 37mm Frontgewinde apothekenmässig bezahlen.
Lesen Sie weiter... ›
19 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Farbe: silber