Hinzufügen
Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Olympus PEN E-PL5 Systemkamera (16 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) Touchscreen, bildstabilisiert) Kit inkl. 14-42mm Objekitv silber

von Olympus

Unverb. Preisempf.: EUR 699,00
Preis: EUR 399,00 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 300,00 (43%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
silber
  • 16,1 Megapixel Auflösung des Live MOS Sensors
  • Micro Four Thirds, Messbereich: 14-42mm f3.5 - 5.6
  • 7,6 cm (3 Zoll) LCD mit einer Auflösung von 460.000 Pixeln
  • Lichtempfindlichkeit (ISO): 200 bis 1600, Full HD Videoaufnahme (1920 x 1080 Pixel Auflösung), HDMI-Ausgang
  • Lieferumfang: Olympus E-PL5 Systemkamera silber, Lithium Ionen Akku

Sparpaket
Jetzt die Olympus EPL-5 erleben - finden Sie das passende Zubehör
Entdecken Sie die Olympus PEN EPL-5 auf unserer exklusiven Microsite. Hier klicken, um die Microsite zu öffnen. Entdecken Sie außerdem das passende Zubehör wie Kamerataschen, Blitze, Objektive, Adapter und Converter für die Olympus PEN E-PL5 Systemkamera. Hier klicken, um das passende Zubehör zu finden.

Wird oft zusammen gekauft

Olympus PEN E-PL5 Systemkamera (16 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) Touchscreen, bildstabilisiert) Kit inkl. 14-42mm Objekitv silber + Olympus Pen Street Kameratasche M + Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150 mm 1:4.0-5.6 R Objektiv silber
Preis für alle drei: EUR 562,12
Alle drei in den Einkaufswagen

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Farbe: silber

Produktinformation

Farbe: silber
Produktdatenblatt [64 KB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 3,8 x 11 x 6,4 cm ; 281 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 3 Kg
  • Modellnummer: E-PL5
  • ASIN: B009C737KC
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 17. September 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (54 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.855 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)

Produktbeschreibungen

Farbe: silber

Produktbeschreibung

Olympus PEN E-PL5 Systemkamera

Inspirieren und inspirieren lassen – mit der E-PL5

Lassen Sie sich nicht täuschen: Diese kleine PEN produziert Bilder von riesiger Qualität

Erstklassige Bildqualität braucht Spitzenobjektive, einen leistungsstarken Sensor und Bildprozessor. Und die E-PL5 überzeugt hier auf ganzer Linie - sie hält sogar mit unserer OM-D mit. Das Ergebnis: hohe Auflösung, feinste Abstufungen, geringes Rauschen und ein großer Dynamikumfang.

Bleiben Sie im Bild - aus jedem Winkel

Nehmen Sie aus schwierigen Winkeln auf & machen einfach Selbstporträts

Das 3-Zoll-LCD der PEN Lite hat einen Mechanismus, mit dem Sie das LCD um 170° neigen können. So können Sie superleicht Fotos aus extremen Höhen und Tiefen machen. Sogar bei Selbstporträts haben Sie einen vollen Blick auf das Motiv. Und sogar der Selbstauslöser lässt sich einstellen

Fokussieren und auslösen mithilfe des Touchscreens

In einem Sekundenbruchteil fokussieren und auslösen - einfach mit der Fingerspitze

Die PEN Lite kombiniert eines der schnellsten Autofokussysteme mit einem schnellansprechenden Touchscreen - die Basis für eine völlig neue Art aufzunehmen. So fotografieren Sie im Nu, einfach mit Ihren Fingerspitzen, und halten selbst flüchtige Momente perfekt fest.

Werden Sie künstlerisch mit Ihren Fotos

Verleihen Sie Ihren Fotos einen WOW-Effekt - mit 12 Art Filtern und 6 Art Effekten

Heben Sie Ihre Kreativität auf ein neues Niveau - mit zwölf Art Filtern und sechs Art Effekten, die aus Ihren Fotos und Filmen im Handumdrehen verblüffende Kunstwerke machen. Probieren Sie es einfach und Sie werden überrascht sein, was für visuelle Meisterwerke Sie aus Ihren Fotos machen können.

Lernen Sie die PEN mit den besten Verbindungen kennen

Teilen Sie Fotos und Videos in sozialen Netzwerken - wo immer Sie sind

Jetzt können Sie Ihre Fotos und Videos direkt von Ihrer PEN auf andere Geräte wie Ihr Smartphone übertragen - sowohl drahtlos als auch bequem mit einer Speicherkarte. Perfekt, um sie schnell und ohne Umwege in sozialen Netzwerken zu posten. Alles, was Sie benötigen, ist eine FlashAir Card*, Eye-fi oder PENPAL.

Andere Eigenschaften

Schnellzugriff-Tasten
Schnellzugriff-Tasten

Machen Sie sich das Leben mit Abkürzungen leichter: mit einem Schnellzugriffs-Einstellrad und programmierbaren Tasten. Somit wird Ihre EPL-5 schnell zur professionellen Kamera.

Full-HD-Movie
Full-HD-Movie

Sie wollen mit Ihren Videos beeindrucken? - Kein Problem dank bester Bildqualität, großartigem Stereoton, kreativen Art Filtern und Filmeffekten.

Wechselbarer Griff
Wechselbarer Griff

Sie wollen Ihren eigenen Style mit unserer Kamera verbinden? Kein Problem wechseln Sie einfach den Griff und wählen aus vielen verschiedenen Möglichkeiten.

Aufsteckblitz
Aufsteckblitz

Bringen Sie Licht ins Dunkel mit diesem Aufsteckblitz, der im Lieferumfang Ihrer PEN enthalten ist.

Integrierte 2-Achsen-Bildstabilisation
Integrierte 2-Achsen-Bildstabilisation

Reduzieren Sie die durch Kamerabewegung entstehenden Bildunschärfen, und das bei jedem angeschlossenen Objektiv.

Optionales Unterwassergehäuse
Optionales Unterwassergehäuse

Wasserdicht bis zu einem Druck entsprechend 45 m Tiefe - und Ihre Kamera bleibt trocken, während Sie neue Bilderwelten entdecken.

Erweiterbarkeit
Erweiterbarkeit

Um all Ihre fotografischen Bedürfnisse zu erfüllen, bietet Olympus für die E-PL5 ein reiches Zubehörangebot.

Produktbeschreibungen

The Olympus E-PL5: New generation PEN 'Lite' gets a heavy boost from technology incorporated in range topping OM-D camera Cool, compact PEN design
Click here for a larger image

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

134 von 142 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sven Bergmann auf 18. Dezember 2012
Farbe: schwarz
Ich habe als engagierter Hobbyfotograf jahrelang mit 2stelligen Canon DSLRs fotografiert und mir auch über die Zeit einen gewissen Stamm an Objektiven (vor allem Festbrennweiten) zugelegt. Wie sich daraus vermuten lässt stammte für mich optische Qualität und Freistellpotential immer an erster Stelle. In den letzten Jahren blieb aber die DSLR-Ausrüstung immer mehr im Schrank...zu schwer, zu unflexibel...es waren die üblichen Gründe die man zur Zeit häufig zu lesen bekommt.

Letztendlich habe ich einen Schlussstrich gezogen, da mir die Fotografie nach wie vor sehr am Herzen liegt, ich aber dennoch keine Abstriche bei Familienausflügen, Fahrradtouren, Urlaub oder anderen Ausflügen machen wollte. Kurz gesagt habe ich meine Canon Ausrüstung komplett verkauft und mit dem Erlös (u.a.) die E-PL5 inkl. zweier Festbrennweiten gekauft. Für MFT habe ich mich aufgrund der sehr guten Objektivauswahl entschieden und somit gezielt gegen Sony NEX (trotz des etwas größeren Sensors).

Trotz anfänglicher Bauchschmerzen bezüglich der Sensorgröße erlebe ich nun eine Renaissance meines Hobbys. Die Qualität, die ich mit den Festbrennweiten (Olympus 45/1.8 und Panasonic 20/1.7) erziele, ist schlichtweg fantastisch...da unerwartet gut und definitiv auf dem Niveau meiner DSLR (mit Festbrennweiten!).

Als Canon-Umsteiger fiel mir auch die Umstellung nicht schwer...innerhalb von 2 Tagen konnte ich mich sicher durch die Menüs bewegen und wusste wo ich was zu finden habe. Inzwischen sind auch die 2 Fn-Tasten mit einer HDR-Reihe und einem Belichtungsspeicher belegt. Da fühle ich mich vom Handling her doch gleich wie zuhaus.

Was soll ich sonst noch sagen...
Lesen Sie weiter... ›
16 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Müller auf 8. Mai 2014
Farbe: silber Verifizierter Kauf
Zuerst mal zu meiner Situation:
Ich bin absoluter Amateur, dem das iPhone zum Fotografieren nicht mehr ausreichte und sich nun eine richtige Kamera kaufen wollte. Ich hab also kein Plan von irgendwelchem fachspezifischem Gefasel. Nachdem ich mich ein wenig eingelesen hatte und mich nicht entscheiden konnte habe ich einen Kollegen gefragt, der richtig Ahnung hat, und er hat mir diese hier empfohlen. Gesagt, getan, gekauft.
Die E-PL5 kam dann und ich habe sie gleich ausprobiert. Die Testfotos sind in strahlendstem Sonnenschein entstanden und sehen fan- warte es kommt gleich -tastisch aus. Gleich am Anfang ist mir aufgefallen, dass das Automatikprogramm toll funktioniert und sehr schöne Ergebnisse liefert - das war mir als Anfänger besonders wichtig. Nach und nach habe ich nun mich dazu vorgewagt immer mehr Einstellungen manuell vorzunehmen. Ob es nun an meinem Unvermögen oder dem guten Automatikprogramm liegt weiß ich nicht - aber die Fotos sehen nicht besonders unterschiedlich aus.
Oft wird die komische Menüführung bemängelt - vollkommen zurecht leider. Die ist echt grade als Anfänger absolut verwirrend. Beispiel: Das Objektiv hat logischerweise auch einen "Fokusring". Ich habe mich total lange gewundert wieso nichts passiert wenn man daran dreht. Nirgendwo im Menü steht, dass der im Automatikprogramm keinerlei Funktion hat, da man nicht von Autofokus (S-AF oder C-AF) auf den manuellen Fokus (MF) umstellen kann. Das kann man nur in den Buchstaben-Programmen P, A, S und M. Auch gibt es für die ganzen Einstellungen eine Abkürzung - und nachdem ich die gefunden hab hab ich das Menü nie wieder besucht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
92 von 99 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mrs. P auf 3. Februar 2013
Farbe: weiß
Nachdem doch meine E-PL3 noch gar nicht besonders alt war und ich mir fest vorgenommen hatte, die nachfolgende Pen-Generation zu üerspringen, schlich sich die Neue allen Widerständen zum Trotz in mein Leben. Anfangs ignorierte ich noch tapfer die Messepräsentation, aber spätestens mit Erscheinen der ersten Testberichte war es um mich geschehen. Über Weihnachten schaffte ich es noch, aber im Januar riss der Geduldsfaden endgültig und ich schlug zu!

Nun wohnt also die E-PL5 seit einigen Tagen bei mir und was soll ich sagen? Ich bereue nichts!
Die Auslösung per Touchscreen ist Gold wert und funktioniert super. Insbesondere bei Spiel mit der Tiefenschärfe geht das Setzen des Autofokus damit innerhalb eines Bruchteils einer Sekunde und man kann sich den umständlichen Weg über die Sucherlupe sparen.
Ebenfalls eklatant verbessert hat sich die lowlight-Fähigkeit der Pen. Mit einer lichtstarken Festbrennweite wie dem Pana 20mm oder dem Olympus 45mm ist es selbst an einem Winterabend problemlos möglich brauchbare Fotos im Innenraum freihand zu machen, ohne den Blitz bemühen zu müssen. Den mitgelieferten Blitz habe ich noch kein einziges Mal benötigt, obwohl ich nun seit Kauf ausschließlich indoor fotografiere.

Auch die mitgelieferte FlashAir-Karte macht Spaß (wenn man sich erstmal durch die etwas abstruse Bedienungsanleitung gekämpft hat), weil ich anders als bei Kameras mit integriertem W-Lan nicht auf ein externes Netzwerk angewiesen bin, sondern über die Karte selbst einen Hotspot einrichte, über den man sich nun mit allen Geräten mit der Kamera verbinden kann. Ich kann also überall mal schnell meine Aufnahmen auf dem iPad sichten oder per E-Mail weiterleiten.
Lesen Sie weiter... ›
9 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen