Oliver & Co. 1988 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(50)
LOVEFiLM DVD Verleih

Auf einem Streifzug durch New York begegnet das verwaiste Kätzchen Oliver dem aufgeweckten Straßenhund Dodger. Dieser gewährt ihm Unterschlupf auf dem verfallenen Hausboot seiner Gang, die von dem gutherzigen Nichtsnutz Fagin angeführt wird. Nach einigen Abenteuern mit dem Hunde-Gangster Sykes landet Oliver im Haus der reichen, aber einsamen Jenny. Das Mädchen schließt den putzigen Streuner schnell in ihr Herz, was ihr bisheriger Liebling, die Pudeldame Georgette, gar nicht gerne sieht.

Darsteller:
Cheech Marin, Billy Joel
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_6_and_over
Laufzeit 1 Stunde 10 Minuten
Darsteller Cheech Marin, Billy Joel, Bette Midler, Joey Lawrence
Sprecher Jürgen Drews, Uwe Paulsen, Fabian Heinrich, Monika Bielenstein
Regisseur George Scribner
Genres International, Zeichentrick
Studio Walt Disney Studios
Veröffentlichungsdatum Derzeit nicht verfügbar
Sprache Italienisch, Deutsch, Englisch, Türkisch
Untertitel Slowenisch, Italienisch, Kroatisch, Deutsch, Englisch, Türkisch
Originaltitel Oliver & Company
Discs
  • Film FSK ages_6_and_over
Laufzeit 1 Stunde 10 Minuten
Darsteller Cheech Marin, Billy Joel, Bette Midler, Joey Lawrence
Sprecher Jürgen Drews, Uwe Paulsen, Fabian Heinrich, Monika Bielenstein
Regisseur George Scribner
Genres International, Zeichentrick
Studio Walt Disney Studios
Veröffentlichungsdatum 23. Januar 2014
Sprache Italienisch, Spanisch, Deutsch, Niederländisch, Französisch, Englisch
Untertitel Italienisch, Spanisch, Deutsch, Niederländisch, Französisch, Englisch
Originaltitel Oliver & Company

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Dieser Artikel wurde noch nicht veröffentlicht und ist noch nicht zur Rezension qualifiziert.

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

42 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Listior am 31. Mai 2002
Format: DVD
Wenn ich mich recht entsinne ist das der erste Disneyfilm, den ich als unschuldiger Bursche vor Dekaden zweimal im Kino gesehen habe. Achja, den und das Dschungelbuch. Insbesondere in der DVD-Fasung ist Oliver & Co sehr zu empfehlen; die deutschen Sprecher leisten zwar großartige Arbeit, aber wenn man hört, wie Billy Joel in der Originalfassung als vierbeiniger Lebenskünstler Dodger durch die Stadt seines Herzens fegt und dabei den genialen song "Why should I worry" schmettert erschließt sich einem erst, WAs für ein besonderer Film einem da eigentlich vorliegt. Disney wagt sich hier ein wenig fort vom üblichen netten, aber doch unoriginellen Kitsch und präsentiert eine nieliche kleine Komödie, die der Dickensvorlage so gerecht wird, wie es ein Objekt mit dem Prädikat "Kinderfilm" nur werden kann. Dabei sieht das Sceneplay bestechend schön aus; die Stimmung der überwältigenden Großstadt par excellence wird authentisch wiedergegeben und schafft es doch, nicht steril oder unpersönlich zu wirken. Die Charaktere wirken sympathisch und vereinnamend; die Originalstimmen begeistern einfach nur.
Wer Tendenzen hat, sich eine Disneysammlung zuzulegen, sollte sich um jeden Preis diese DVD besorgen. Wer Musik mag und ein Faible für Großtstadtflair hat, sollte sie sich ebenso besorgen wie verzweifelte Eltern, die eine Möglichkeit suchen, dem Animesumpf des Kinderfernsehens (versteht mich nicht falsch; es gibt hervorragende Animes - aber nicht gerade viele davon bei RTL II) eine Geschichte mit etwas mehr Tiefgang und Menschlichkeit entgegenzusetzen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tuppi am 4. Juni 2009
Format: DVD
Eine wundervolle Geschichte um das kleine Kätzchen Oliver, der als einziger bei dem Straßenverkauf in New York übrigbleibt. Einsam macht er sich in der großen Stadt auf die Suche nach einer Unterkunft und etwas Eßbarem. Dabei trifft er auf den Hund Dodger, der sich an einem Hot-Dog-Stand Würstchen erbeutet. Oliver folgt Dodger zu seiner Hundebande, die für Fagin verschiedene Sachen stehlen. Auf einem ihrer nächsten Raubzüge lernt Oliver das Mädchen Jenny kennen, das ihn gerne behalten würde. Das missfällt der Pudeldame Georgette, die ihn möglichst schnell loswerden möchte. Doch Jenny hat Oliver längst in ihr Herz geschlossen. Nachdem Jenny entführt wurde, setzen Oliver, die Hundebande und Fagin alles daran, um sie zu befreien.

Ein schöner herzergreifender Film, gepaart mit toller Musik - ein Meisterwerk, bei dem Walt Disney wieder zeigt, wie schön Filme sein können. Ein wahrer Genuß für die ganze Familie!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K. Huber am 12. Februar 2008
Format: DVD
Merkwürdig, dass es zu diesem Film bisher keine Rezension gibt.
Aber viele kennen diesen Disney-Film auch gar nicht, dabei gehört er wie ich finde zu den Schönsten.

Story: das Waisenkätzchen Oliver wird von einer Bande streunender Hunde adoptiert, die alle Unterschlupf bei dem kleinen Ganoven Fagin gefunden haben. Die Hunde versuchen sich tagsüber als Trickdiebe, um ihr Herrchen zu unterstützen, das Schulden bei einem Kredithai namens Mr. Sykes hat.
Bei einem der Versuche ein Auto "auszurauben" wird Kätzchen Oliver von dem kleinen Mädchen Jenny gefunden und sie beschließt ihn zu behalten. Oliver hat nun ein schönes Zuhause, aber sein Hundefreund Dodger will ihn "retten", da das Kätzchen ja zur Bande gehört...

Mehr möchte ich nicht verraten, der Film ist sehr herzergreifend, vor allem die Freundschaft zwischen Oliver und Dodger. Gegen Ende wird es richtig spannend und dramatisch, aber wie alle Disneyfilme hat auch dieser ein Happyend. Die Musik ist fetzig und rhytmisch, die Zeichnungen sind noch im "alten Stil" und es interessant New York einmal aus der Hundeperspektive zu sehen.
Die Charaktere sind ebenfalls einmalig und unverwechselbar:
Terrier Dodger, cool, gelassen, Wortführer
Chihuahua Tito, der Kleinste mit der großen Klappe
Dogge Einstein, gutmütig, hilfsbereit, einfältig
Bulldogge Francis, würdevoll, gebildet
Afghanin Rita, lässig, mutig, liebevoll
Kätzchen Oliver, hartnäckig, fröhlich
Dobermänner Roscoe und DeSoto, BÖSE!

Wer Aristocats oder Susi und Strolch mag, sollte diesen Film sehen!
100%ige Weiteremfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Senator am 15. April 2001
Format: Videokassette
Meine kleine Tochter liebt diesen Film. Das Video wurde so oft gespielt, dass das Band nunmehr abgenudelt ist. New York ist super getroffen. Die Stimmung stimmt. Spannung bis zum Schluss. Wer hat die Lieder übersetzt? Unglaublich: "Why should I worry" mit "Soll ich mich ärgern" zu übersetzen. Obwohl das stimmlich dieser "Ein-Bett-im-Kornfeld"-Willi, von dem ich der Einfachheit halber den Namen verdrängt habe, gar nicht so schlecht singt. Hoffentlich gibts den Film 'mal auf DVD mit der engl. Originalfassung. Echte Empfehlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sandy am 15. Februar 2008
Format: DVD
Der Film "Oliver & Company" kann locker mit anderen Meisterwerken von Disney, sei es Aristocates, Basil, Dumbo oder Bambi mithalten.
Wie sooft bei Disney spielen in diesem Film wieder Tiere die Hauptrollen.
Eine rührende Geschichte um ein kleines verlassenes Kätzchen namens Oliver, das von einer Hundebande und ihrem Herrchen, dem Ganoven Fagin aufgenommen wird, bevor es bei Jenny ein tolles Zuhause findet.
Wer englisch kann, sollte sich den Film auch einmal in Originalsprache ansehen, denn Billy Joel (Hund Dodger) und Bette Midler (Pudel Georgette) sind nicht nur mit ihrem Gesang, sondern auch als Synchronsprecher zu hören.

So viel mit Charles Dickens Roman Oliver Twist hat Disneys Verfilmung allerdings nicht zu tun. Eine Literaturverfilmung darf man hier natürlich nicht erwarten.
Es ist aber alles drin, was das Erfolgsrezept von Disney seit Jahrzehnten ausmacht: Humor, Spannung, gute Laune-Songs, Werte wie Freundschaft und Zusammenhalt gegen "das Böse" (in dem Film sind es die Dobermänner Roscoe und Desoto, sowie deren Herrchen Sykes).
Ganz kleine Kinder könnten vor der ein oder anderen Szene etwas Angst haben.

Die Ausstattung der DVD ist völlig in Ordnung. Ein informatives Making Of zum Film, "Sing-mit-uns-Songs" und auch der Kurzfilm "Pluto und die Milchdiebe" ist sehr lustig und sehenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen