Jetzt eintauschen
und EUR 1,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Okzitanien: Auf den Spuren einer bedrohten Sprache [Taschenbuch]

Kay Wagner
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.



Kurzbeschreibung

19. Februar 2009
Okzitanien ist ein Land, das es eigentlich nicht gibt. Die Heimat der mittelalterlichen Trobadors erstreckt sich über Gebiete Italiens, Frankreichs und Spaniens, ist aber auf herkömmlichen Karten nicht verzeichnet. Zusammengehalten wird es durch eine Sprache, die vom Aussterben bedroht ist. Der Journalist Kay Wagner hat dieses Land bereist und nach Spuren des Okzitanischen gesucht. Er hat Menschen getroffen, für die dieses Land eine Wirklichkeit darstellt und die sich auf unterschiedliche Art um den Erhalt der okzitanischen Sprache und Kultur bemühen.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Produktinformation

  • Taschenbuch: 192 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (19. Februar 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3837092429
  • ISBN-13: 978-3837092424
  • Größe und/oder Gewicht: 25,4 x 17,8 x 1,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 864.938 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Kay Wagner wurde 1971 in Bad Kreuznach geboren, wuchs in Leverkusen auf und wohnt zurzeit in Brüssel. Das Studium der Fächer Französisch und Geschichte an den Universitäten Mannheim, Tübingen, Toulouse und Bamberg schloss er mit einer Promotion in Geschichte ab. In seiner Dissertation untersucht er die mittelalterliche Geschichtsschreibung in Europa über den Albigenserkreuzzug. Er absolvierte ein Tageszeitungsvolontariat bei der Mittelbadischen Presse in Offenburg und arbeitet seitdem als freier Journalist. Auf seine Reise durch Okzitanien begab er sich im November 2007, als er für sechs Monate in Avignon lebte.

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
Von Evi
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Habe mir das Buch gekauft, um mich in das Thema einzulesen! Gerade um sich einen Überblick zu verschaffen ist dies das richtige Werk!
Kay Wagner erzählt aus persönlicher Sicht seine Reise durch ein Land, das es so nicht gibt und gibt Einblick in viele verschiedene Aspekte der okzitanischen Kultur.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Format:Taschenbuch
Ich bin von diesem Buch begeistert. Der Autor nimmt den Leser mit auf eine Rundreise durch Okzitanien, das aus dem westlichsten Zipfel Nordwestitalien und dem Großteil Südfrankreichs besteht. Dabei begegnet man vielen Menschen und lernt die Kultur dieser Einwohner kennen. Außerdem widmet sich der Autor auch der okzitansichen Sprache.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Ein akribisch recherchierter Zustandsbericht 5. Dezember 2011
Von Coralie
Format:Taschenbuch
Vermutlich beschäftigen sich nicht so viele Menschen im deutschen Sprachraum mit der okzitanischen Sprache. Umso erfreulicher war es für mich als nur interessierten Laien, dieses schmale Bändchen zu finden, das vollgepackt ist mit nützlichen und praxisrelevanten Informationen. Darüberhinaus sind dem Autor anschauliche Schilderungen von Land und Leuten in Okzitanien gelungen, die das Buch zu einem amüsanten Lesevergnügen machen. Sehr empfehlenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar