In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Ohne Leib, mit Seele auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Ohne Leib, mit Seele [Kindle Edition]

Georg Fraberger
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (37 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 17,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 17,99  
Gebundene Ausgabe EUR 21,90  
Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.



Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Frabergers Gedankenreise ist von seinen persönlichen Erfahrungen geprägt von 'der Tatsache, dass ich einen Körper habe, den kaum jemand mit mir tauschen möchte'. Dennoch führt er ein Leben, von dem viele Menschen träumen. Das damit verbundene Aufbrechen und Infragestellen von Normen und Werten ist Thema dieses Buchs. (Kurier, 01.09.13)

In seinem neuen Buch Ohne Leib. Mit Seele beschäftigt er sich mit der Frage: Was macht den Menschen zum Menschen? Was passiert, wenn jemand den körperlichen und geistigen Anforderungen unserer Gesellschaft nicht entspricht, behindert, dement oder einfach nur alt ist? Sein Resümee: Was den Menschen ausmacht, ist seine Seele. Leider hat genau sie oft ein gewaltiges Problem. (Tiroler Tageszeitung, 31.08.13)

Wie viel Körper erfordert das Streben nach Glück? Wo wohnt die Seele? Diesen Fragen widmet er sich in seinem Buch. (Kronen Zeitung, 01.09.13)

Kurzbeschreibung

Ich wurde 1973 ohne Arme und ohne Beine geboren, studierte Psychologie und arbeite seit über zehn Jahren an einem der größten Krankenhäuser Europas. Es gibt zwei Fragen, die mich am meisten beschäftigten: Was macht den Menschen aus? Und welchen Körper braucht er dazu?

Wie viel Kilogramm darf eine Frau wiegen? Wie groß muss ein Mann sein? Wie symmetrisch soll eine Figur sein? Wozu ist ein Körper überhaupt gut? Logik und Verstand helfen bei diesen Fragen nicht weiter. Die Wissenschaft kann den Wert, den Grund und den Sinn eines Lebens nicht erklären.

Es muss also mehr geben als Körper und Verstand: Die Seele ist der Kern des Menschen. Sie ist das, was uns ausmacht und steuert. Wir müssen unsere Seele frei entfalten können – erst dann ist es uns möglich, ein sinnvolles und glückliches Leben zu entwickeln. Erst dann sind wir fähig, die scheinbaren Grenzen von Körper und Geist zu überwinden.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 584 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 184 Seiten
  • Verlag: Ecowin Verlag; Auflage: 1., Aufl. (30. August 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00EU9ZP3E
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (37 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #7.559 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
30 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wunderschönes Buch eines beeindruckenden Autors 5. September 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Von dem Buch "Ohne Leib, mit Seele" habe ich durch ein Interview mit dem Autor erfahren. Georg Fraberger, der klinischer Psychologe ist und außerdem ohne Arme und Beine geboren wurde, geht in seinem Buch der Frage nach, wie viel Körper der Mensch eingentlich braucht. Er beschriebt auf sehr klare und verständliche Weise, warum es Sinn ergibt, sich selbst nicht zu sehr durch den eigenen Körper zu definieren bzw. den eigenen - wie er schreibt - "gesellschaftlichen Marktwert" darauf aufzubauen, da der Körper etwas sehr fragiles ist. Beispielsweise kann der (schöne, durchtrainierte, ...) Körper ja durch einen Unfall oder ein Erkrankung jederzeit verletzt und dadurch verändert werden. Das gleich gilt laut Fraberger auch für die geistigen Fähigkeiten, die können ja z.B. durch geistige Behinderung von Geburt an nicht der gesellschaftlichen Norm entsprechen oder etwa auch durch Demenz oder ähnliches im Laufe der Zeit verloren gehen.
Georg Fraberger macht sich in seinem Buch auf die Suche nach der Seele und erläutert, warum es wichtig ist, auf die eigene Seele zu schauen, sie zu pflegen und warum die Seele auch im wissenschaftlichen Diskurs eine wichtigere Rolle spielen sollte.
Ich kann dieses Buch nur jedem empfehlen, ich finde es ist verständlich und kurzweilig geschrieben. Am besten haben mir die Passagen gefallen, wo der Autor von seinen persönlichen Erlebnissen mit seiner Behinderung und seiner Biographie erzählt. Ganz toll!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
37 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Wie kann ich werden, wer ich sein will?" 14. September 2013
Von HeikeG HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Cogito ergo sum - "Ich denke, also bin ich." Dieser erste Grundsatz des Begründers der neuzeitlichen Philosophie - René Descartes - wird oft zitiert, um auf etwas bei aller Skepsis zweifellos Richtiges hinzuweisen: die eigene Existenz denkender Menschen. Menschen, die seit jeher nach dem Kern ihres Wesens suchen. Die sich fragen, was ihre Essenz ausmacht? Ist es tatsächlich die Fähigkeit zu denken und Schlussfolgerungen zu ziehen? Seit Tausenden von Jahren versuchen nicht nur Philosophen zu ergründen, warum wir so ticken wie wir ticken, wie wir handeln sollten und was unser Glück befördert. Stellt man die Aussage einmal um und fragt sich, ob ich auch bin, was ich denke, muss dies allerdings ganz klar mit NEIN beantwortet werden. Denn nicht nur der Verstand und der Körper machen einen Menschen in seiner Gesamtheit aus, sondern etwas tief in uns. Etwas, das bis heute nicht wissenschaftlich nachgewiesen werden kann, aber dennoch da ist. Erst wenn man die Bedürfnisse dieser geheimnisvollen, aber wirkungsmächtigen Essenz, "dieses Selbst, dieses Ich, diesen Kern des Menschen, das, was ihn ausmacht und dem Leben erst Sinn verleiht", berücksichtigt, "kann man Ideen, Aufgaben, Projekte und Ziele verwirklichen, die jenseits körperlicher, materieller und verstandesgemäßer Grenzen liegen." Aber gerade diese sind es, die dem Leben von uns Konsumenten und Kriegern, Selbstdarstellern und Herdentieren, Glücksrittern und Freiheitskämpfern einen Sinn verleihen. Und zwar auch dann, "wenn Körper und Verstand dem natürlichen Entwicklungs- beziehungsweise Alterungsprozess folgen. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Körper mit Seele 7. September 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Diese Buch wurde von einem sehr bemerkenswerten Autor geschrieben: Georg Fraberger wurde vor fast 40 Jahren ohne Arme und Beine geboren. Trotzdem arbeitet er als Psychologe im AKH Wien und hat vier Kinder. In seinem Buch schreibt er, warum unsere Seele so wichtig ist und er fragt auch: Wie viel Körper braucht man eigentlich? Mich hat es sofort fasziniert.

Was mir besonders gefallen hat, war, dass dies nicht das Buch über sein Leben und seine Behinderung ist (obwohl er auch darüber schreibt), sondern man merkt als Leser einfach, dass er sich in dem Thema echt auskennt und es sehr gut erklären kann. Meiner Meinung nach spricht er jede/n an, der/die schon Mal mit dem eigenen Körper unzufrieden war (und wer war das nicht).

Gleichzeitig habe ich sehr interessant gefunden, wie der Autor die Seele beschreibt und der Leser dadurch einen besseren Eindruck bekommt, was Seele eigentlich sein könnte. Für alle, die sich für das Verhältnis von Körper und Seele interessieren eine unbedingte Leseempfehlung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Zuerst einmal möchte ich meinen großen Respekt vor Herrn Fraberger darlegen!
In seinem Buch zeigt Herr Fraberger dass es trotz aller Hindernisse möglich ist seinen Traum zu leben und sich von nichts einschränken zu lassen!
Jedoch muss ich sagen, dass ich dachte, dass das Buch mehr biographisch wäre. Für mich persönlich ist es zu psychologisch aufgebaut und zuviele psychologische Theorien.
Das Buch würde ich allen Psychologie Interessierten weiter empfehlen, wenn man jedoch eine Biographie erwartet, dann ist es nicht die richtige Lektüre.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Familie stärkt den Selbstwert 26. Oktober 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Georg Fraberger schreibt philosophisch und psychologisch über den Wert den Menschen, wie wichtig der Körper für viele Menschen ist und doch eigentlich die Seele den Menschen ausmacht. Herr Fraberger hat sicher das Psychologiestudium gewählt, um sich selbst mit dem Sinn seines speziellen Lebens auseinanderzusetzen. Und er kann dadurch auch anderen Menschen, die z.B. im Rollstuhl sitzen seelisch unterstützen. Bewundernswert finde ich, dass er ein ganz normales FAmilienleben mit vier Kindern leben kann und sogar in England studieren konnte.
Ich habe viel aus dem Buch gelernt, wäre aber mit einer Autobiographie glücklicher gewesen. Wie schafft ein Mensch mit so einem Handicap es so ein wunderbares Leben zu führen? Welche Stolpersteine gab es? Man liest, er hatte eine liebevolle Familie mit Brüdern, die ihn überall mitgenommen haben und Freunde, die ihn einfach als "normal" akzeptiert haben. Das ist ein Geschenk. Und mehr von seinem Lebenslauf und wie er das alles gemeistert hat würde vielleicht vielen Menschen helfen, die mit ihrem Schicksal hadern.
Alles in allem ein empfehlenswertes Buch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Seelenfrieden
Ein Buch von einem besonderen Mann, der nicht nur beruflich sondern und vor allem privat sehr viel erreicht hat. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von hwick46ky veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Komisches Buch
Ich habe das Buch meiner Mutter geschenkt. Anfangs hatte sie ein Freude, da wir vorher schon Berichte mit Hernn Fraberger gesehen haben. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Jutta Morscher veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen leider nein...
Mir ging es leider ähnlich wie mit einem (möglichen) Gewinnschein. Die Erwartungen waren sehr hoch, wurden aber nicht erfüllt. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Mapa veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Habe mir mehr erwartet!
Mir war das Ganze zu sachlich! Ich hätte gerne mehr über die persönliche Situtation erfahren, ohne die eigentliche Privatsphäre verletzt zu wissen! Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Ettigirb Regaal veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Hmpf...
nachdem Herr Fraberger einen tollen Auftritt in einer Talkshow hatte, bestellte ich mir neugierig geworden sein Buch. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von H.L. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach zum Nachdenken!
Dr. Fraberger, den ich als Schüler hatte, versteht es auf großartige Weise einfach klar zumachen, dass eine körperliche Behinderung weder die Lebensfähigkeit,... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Josef Schubert veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ohne Leib, mit Seele. Georg Fraberger
Erstaunlich, was Menschen für wundersame und gleichzeitig großartige Geschöpfe sind. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Hilde Holla veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen ein Buch, das Jeder mal lesen sollte
Ich finde, das ist ein Buch, das Jeder mal lesen sollte. Georg Fraberger ist ein außergewöhnlicher Mensch, der viel zu sagen hat. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Conny veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Leider ohne Seele
Ich habe mir dieses Buch nach einem Radiointerview mit Herrn Fraberger besorgt und die Lesevorfreude darauf war groß. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von ali24 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen von mir an mich geschenkt
Während eines Radiointerviews mit Herrn Fraberger wurde auch über dieses Buch gesprochen, ich habe es sofort bestellt und auch später dann sofort gelesen. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Lore Reeger veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden