Ohne Gewähr und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ohne Gewähr (Daniel ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Ohne Gewähr (Daniel & Juliet - eine Liebesgeschichte) Taschenbuch – 26. Dezember 2013


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 13,90
EUR 13,90 EUR 7,63
4 neu ab EUR 13,90 3 gebraucht ab EUR 7,63
EUR 13,90 Kostenlose Lieferung. Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Ohne Gewähr (Daniel & Juliet - eine Liebesgeschichte) + Null & Nichtig: Daniel & Juliet - eine Liebesgeschichte + Vertraglich Verpflichtet: Daniel & Juliet - eine Liebesgeschichte
Preis für alle drei: EUR 40,79

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 396 Seiten
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform; Auflage: 1 (26. Dezember 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 1494757818
  • ISBN-13: 978-1494757816
  • Größe und/oder Gewicht: 15,2 x 2,3 x 22,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (37 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 205.268 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Renee R. Picard wurde 1970 in Deutschland geboren und wuchs in einer leseverrückten Großfamilie auf.

Wenn sie nicht schreibt, gilt ihre ganze Leidenschaft dem Träumen.

Renee. R. Picard ist ein Pseudonym.






Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stella am 27. Dezember 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Auch im 3. Teil von "Daniel & Juliet - eine Liebe am Abgrund" geht es rasant weiter. Ich war völlig fasziniert und hing gefesselt an jeder einzelnen Zeile. Die Spannung steigt und so wirklich nah kommt man dem Mörder nicht. Man verdächtigt einfach jeden und misstraut allen. Genial geschrieben, denn man wird bei seiner Neugier gepackt. Auch die Lovestory entwickelt sich weiter, obwohl der Krimiplot die ganze Aufmerksamkeit auf sich zieht. Die Autorin hat einen sehr ansprechenden Schreibstil und man kommt kaum zu Atem. Ich habe mich schon ab Seite 1 in dem Buch verloren und konnte es bis zum Ende nicht mehr zur Seite legen. Hier hat man alles, was das Leserherz begehrt: Spannung, verzweifelte Liebe, Mord, Intrigen, Erotik, Besessenheit, Eifersucht und ganz viel Herzschmerz und das Schlag auf Schlag.

Juliet Walles wird von einem Unbekannten angeschossen und Daniel Stone wird fast verrückt, aus Angst um ihr Leben. Zu allem Überfluss wird er auch noch verhaftet. Der Multimilliardär macht ihr überraschend einen Heiratsantrag. Überrumpelt willigt Juliet ein, fühlt sich aber eigentlich noch nicht bereit dazu. Ihre Familie hat kein Verständnis für diese Hochzeit und droht ihr sie auszuschließen. Doch es kommt noch viel schlimmer. Als ihre Eltern ihr fortan jegliche Unterstützung versagen, findet sie sich unvermittelt in völliger Abhängigkeit von Daniel Stone und dessen unvorhersehbaren Launen wieder. Seine Ansichten von einer Ehe und sein besitzergreifendes Wesen führen bei Juliet auf heftigen Wiederstand, schließlich lebt sie ja nicht mehr im Mittelalter
Seine Kontrollsucht droht die Beziehung zu zerstören und die eingeschlagene Therapie zeigt nicht die erwünschte Wirkung.
Lesen Sie weiter... ›
10 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lotti am 10. Januar 2014
Format: Taschenbuch
Die Reihe um Daniel und Juliette ist wirklich eine tolle Geschichte, wenn da nicht diese Länge wäre. Schon in Teil zwei habe ich manch eine Sexszene übersprungen, weil es das x-te mal war, dass beide übereinander herfielen. Ich lese sehr gerne über Sex, auch über BDSM, aber es muss nicht krampfhaft auf jeder Seite stehen. Auch die Story um die Anschläge wird so in die Länge gezogen, dass ich mich ernsthaft frage, ob ich Teil 4 nicht einfach überspringe und nur Teil 5 noch lese um zu erfahren wie es endet. Der Stil der Autorin und die Geschichte an und für sich ,hätte auch 4 wenn nicht 5 Sterne verdient, wenn sie alles in drei Bücher gepackt hätte.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ramona Skarbon TOP 500 REZENSENT am 2. August 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
......Juliet und Daniel weiter.

Inhalt:

Juliet Walles überlebt nur knapp einen Mordanschlag und noch im Krankenhaus macht ihr Multimilliardär Daniel Stone einen Heiratsantrag. Die junge Frau willigt ein, doch damit besiegelt sie auch den endgültigen Bruch mit ihrer Familie. Als ihre Eltern ihr fortan jegliche Unterstützung versagen, findet sie sich unvermittelt in völliger Abhängigkeit von Daniel Stone und dessen unvorhersehbaren Launen wieder. Seine Kontrollsucht droht die Beziehung zu zerstören und die eingeschlagene Therapie zeigt nicht die erwünschte Wirkung. Dem einflussreichen Geschäftsmann ist jedes Mittel recht, um seine Verlobte endgültig an sich zu binden und sie daran zu hindern, ihn je wieder zu verlassen. Und ihr Verlobter ist nicht der Einzige, der Juliet verfolgt. Auch wenn der vermeindlich Schuldige des Überfalls schnell gefasst ist, hören die unerklärlichen Vorfällen im Umfeld der aufstrebenden Tänzerin nicht auf. Bei einem Wiedersehen zwischen Juliet und ihrem verschollen geglaubten Freund Garry, kommt es schließlich zur Katastrophe.....

Mein Eindruck:

Das ist bis jetzt der beste Teil, denn es gibt viele unerwartete Wendungen und der Thrilleranteil hat sich noch einmal um ein gutes Stück erhöht. Leider ist man nach wie vor genauso schlau wie beim ersten Teil, nur mittlerweile verdächtige ich alle und jeden. Bin echt gespannt was das alles zu bedeuten hat, denn die Liste der Todesopfer wird immer länger und länger. Die Lovestory ist zwar vorhanden, ist aber nur nebensächlich und nimmt immer groteskere Züge an. Daniel ist nach wie vor Daniel, allerdings arbeitet er an sich, was man von Juliet nicht unbedingt behaupten kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cayla (Passion of Books - Leidenschaft lesen) am 21. Juni 2014
Format: Kindle Edition
Juliet überlebt den Mordanschlag nur knapp aber endlich gibt es eine heiße Spur
wer hinter all den Attacken stegt den Juliet hat den einbrecher erkannt.
Nachdem Daniel ihr einen Antrag und sie ihn angenommen hat bricht Juliet's Familie mit ihr.
Alles was sie jetzt noch hat gehört Daniel.
Aber an ausruhen ist nicht zu denken wer Daniel und Juliet kennt weiß das es turbolent weiter geht.

Ich muss ehrlich sagen solangsam gefällt mir die Story immer besser.
Obwohl ich Daniel mittlerweile besser einschätzen kann und auch Juliet "erwachsener" wird
haut es mich noch nicht komplett um.
Aber alleine die Storylinie ist aufregend genug.
Man kommt kaum zum luftholen da passiert schon wieder etwas und das macht es so spannend.
Einige Fragen werden in diesem Teil beantwortet aber es kommen eine ganz menge neuer dazu :)

Und nach diesem ende muss ich nun schnell weiter lesen....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden