Jetzt eintauschen
und EUR 0,32 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Ohne Anfang ohne Ende: Die acht Schritte zu einem sinnerfüllten Leben [Gebundene Ausgabe]

Dalai Lama XIV.
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 176 Seiten
  • Verlag: Scherz; Auflage: 4., Aufl. (Dezember 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3502610649
  • ISBN-13: 978-3502610649
  • Originaltitel: Transforming the Mind
  • Größe und/oder Gewicht: 21,3 x 13,9 x 2,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 158.370 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Der Dalai Lama ist das politische und religiöse Oberhaupt der Tibeter. Der buddhistische Mönch Tendzin Gyatsho wurde 1935 geboren und 1940 von Mönchen als 14. Dalai Lama inthronisiert. Er gilt als Reinkarnation seines Vorgängers. Nach der Besetzung Tibets durch China 1959 floh der Dalai Lama nach Indien, von wo aus er sich seitdem für ein unabhängiges Tibet einsetzt. Mit der Verleihung des Friedensnobelpreises 1989 in Oslo würdigte das Preiskomitee seine Menschlichkeit und sein Eintreten für gewaltlosen Widerstand. Auf seinen weltweiten Reisen verkündet der religiöse Führer die Botschaft von Liebe, Frieden und Toleranz.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der XIV. Dalai Lama und Träger des Friedensnobelpreises hat eine weltweite Ausstrahlung als Lehrer und spiritueller Führer.

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Der Dalai Llama nutzt den Text Geshe Langri Tangpas zu einer Einführung in die Grundlagen der Lebensführung im Buddhismus. Anhand der Aspekte des Gebets gibt der Dalai Llama Erläuterungen zu den wichtigsten Aspekten einer buddhistischen Lebensführung. Dies tut er in den meisten seiner anderen Werke auch, jedoch sticht in diesem besonders die Ausgewogenheit zwischen Religionstheorie und leichtverständlicher Formulierung hervor. Sehr empfehlenswert , gerade auch wegen des Abdrucks des Textes der 8 Strophen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Happyx TOP 50 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Jeder mag die buddhistische Weltsicht für sich selbst interpretieren, sie ist offen und so frei, in alle Religionen intergriert zu werden. Der Dalai Lama betont, dass intensiver Glaube - egal an wen - im Grunde immer ähnliche Ergebnisse bringt. Der Buddhismus ist weit weniger ins Jenseits als vielemehr in die Jetztzeit gerichtet, mit Wirkungen, die schnell beginnen zu funktionieren, wenn man erst mal das Wesentliche erkannt hat: an nichts haften und von den Fesseln frei sein.

Prüfungen im Leben kommen vor allem über zerstörerische, wütende, neidische Menschen, deren Güte verloren scheint und die gerade im Angesicht solcher Wesen in besonderer Weise bei uns selbst geweckt wird. Ein empfindsames Mutterwesen voller Geduld wird jedem geschenkt, der eine entdeckt es früher, der andere später. Wir alle haben die Aufgabe, es beim anderen zu schürfen, ihm dabei zu helfen, den Weg zur Erleuchtung zu gehen.

Emotionen und Karma sind Bedingungen unserer Selbst. Dies anzuschauen, über Meditation zur Ruhe bringen, ihnen ihren Platz zuweisen, sie nicht ungezügelt agieren lassen, darauf kommt es an. Dabei gütig, herzlich zu anderen sein, sie erfühlen, wie man sebst erahnt werden möchte.

Unablässig, immer wieder aufs Neue, müssen wir uns bemühen, unsere positiven Seiten weiter zu entwickeln. Die Beschäftigung mit ihnen macht uns kraftvoller, Liebe und Mitgefühl sind zentrale Antriebe für gutes Dasein. Die Konzentration auf Dinge, positive wie negative, ermöglicht irgendwann das Erheben über diese Zwiespalte, den Blick auf das tiefgehend Frohe eines Lebens, das keine Hindernisse mehr kennt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar