EUR 39,00
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Oh, Nick Knatterton ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 15,55 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Oh, Nick Knatterton Gebundene Ausgabe – 20. Januar 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 20. Januar 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 39,00
EUR 39,00 EUR 39,00
64 neu ab EUR 39,00 1 gebraucht ab EUR 39,00

Hinweise und Aktionen

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Oh, Nick Knatterton + Nick Knatterton + Manfred Schmidt Reisereportagen
Preis für alle drei: EUR 88,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 127 Seiten
  • Verlag: Comicplus+ (20. Januar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3894742348
  • ISBN-13: 978-3894742348
  • Größe und/oder Gewicht: 17,5 x 2 x 27,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 381.231 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank Stumpf VINE-PRODUKTTESTER am 3. Februar 2013
Verifizierter Kauf
Nick Knatterton habe ich Ende der 70er durch die rororo-Taschenbuchausgaben kennen- und lieben gelernt, nicht nur wegen der vielen formvollendet gezeichneten Damen. Kurz danach kamen noch die Bücher mit Schmidt's Reisegeschichten dazu. Leider sind die Bücher dann irgendwann verschwunden gewesen.
Die Knatterton-Comics habe ich dann mit der unvollständigen "Gesamtausgabe" von Lappan vor Jahren dann wieder entdeckt. Aber mehr als in den dort abgedruckten Infos zu Manfred Schmidt und seinem Nick Knatterton wusste ich nicht.

Meine Neugier wurde mit Eckart Sackmann's Buch zum 100-jährigen Geburtstag von Manfred Schmidt umfassend befriedigt. Seine komplette Vita mitsamt Freud und Leid zu seinem Meisterdetektiv wird unterhaltsam und reich bebildert aufgeführt. Was Eckart Sackmann an Werbeartikeln, Skizzen und Originalzeichnungen nebst der ersten Geschichte als Quick-Repro zusammen getragen hat, verdient die Bewunderung und den Respekt aller Nick Knatterton-Liebhaber.
Sehr interessant fand ich die Beschreibungen zu den Folgen und ihre Aufbereitung für die Sammelbände. Nun weiß ich auch, warum Lappan's Gesamtausgabe nur vollständig im Sinne von Manfred Schmidt war, nicht aber für die interessierten Fans, die alles lesen wollen. Das Repro von "Der Schuss in den künstlichen Hinterkopf" ist das Tüpfelchen auf dem I und sollte im Vergleich zur Albumausgabe parallel gelesen werden, damit man die doch sehr zahlreichen Unterschiede in den Zeichnungen, dem Panelaufbau und den Texten sehen kann.
Auch die ausländischen Abdrucke und Neuzeichnungen waren hochinteressant.

Das Buch ist im markanten Querformat der frühen Abdrucke gehalten, das Cover ist eine Abwandlung des ersten Sammelbandes.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Zeidler am 28. Februar 2013
Verifizierter Kauf
Ein sehr informative Jubläumsausgabe mit sehr hilfreichen Texten für
das Zeitverständnis -sehr gut gestaltet !
Empfehlung:
Die Ausgabe ist eine wertvolle Begleitung/Unterstützung für den Besuch der entsprechenden Austellung im Wilhelm-Busch-Mseum Hannover (13.Jan.-21.April 2013).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Schon als Kiddie war ich ein großer Fan der Kurzzeichentrickfilme um Nick Knatterton. Jahre später entdeckte ich dann die Comics dazu. Obwohl sie schon in den 50er Jahren erschienen waren, faszinierten diese mich trotzdem. Als viele Jahre später dieser Band auftauchte, wurde mir klar auch diesen musste ich unbedingt haben. Also kaufte ich ihn mir und wurde nicht entäsucht.

Autor Eckart Sackmann trägt hier viele Informationen zusammen, die auch für mich neu waren. Als Krönung präsentierte er hier die Urfassung der ersten Geschichte "Der Schuss in den künstlichen Hinterkopf". Die Unterschiede zur späteren Sammelband-Ausgabe sind doch sehr gravierend und machen gerade den Reiz dieses Bandes aus.

Jetzt hoffe ich nur noch das die späteren Farbversionen aus den frühen 80ern mit Nick Knatterton irgendwie in Album-Form gesammelt werden. Ich würde das sofort kaufen und viele andere wohl auch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen